Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
SG Viktoria Nürnberg-Fürth 1883 
Kreisliga Nürnberg - männlich, Erwachsene - Saison

01.06.2022 | 12:33 Uhr

Eibach tritt nicht mehr an

Stein - Turnerschaft 2:0 gewertet

+++ BFV bestätigt SGV 1883 als Relegationsteilnehmer +++
Im Laufe des Vormittags sickerten zumindest die Ergebnisse der VSG-Urteile rundum das Chaos in der Kreisliga Nürnberg durch, nun bestätigte der BFV offiziell: Die Partie FC Stein - Turnerschaft Fürth wird mit 2:0 gewertet. Die am 22. Mai abgesagte Begegnung der DJK Eibach - Turnerschaft Fürth wird neu angesetzt, wobei die Eibacher bereits erklärten, dass sie dazu nicht mehr antreten werden. Weiter... [1]

01.06.2022 | 10:44 Uhr

SGV-Coach Neunsinger vor Relegation

"Gewinne den Eindruck, man will uns raus haben!"

Inmitten der bis zum heutigen Vormittag offiziell ungeklärten Urteilslage steigt am heutigen Abend (18.30 Uhr) auf dem Platz des SV Raitersaich das Relegationsspiel zwischen dem Vizemeister der Kreisliga Nürnberg und Kreisliga West Neumarkt/Jura. Die zumindest nominierte SGV 1883 Nürnberg/Fürth kämpft nicht nur auf dem Rasen gegen den TV 21 Büchenbach, sondern sieht sich mit weiteren Widerständen konfrontiert. Weiter... [3]

31.05.2022 | 15:59 Uhr

Turnerschaft-Sperre wohl falsch

Eibach-Spiel dürfte neu angesetzt werden!

+++ Ist eine automatische BFV-Sperre mittels BLSV-Versäumnis falsch? +++
Hinter den Kulissen ist ohnehin seit Tagen und Wochen keine Ruhe im Dunstkreis der Kreisliga Nürnberg eingekehrt, nun sickerte aber durch, dass sich noch eine ungeahnte Wende im Fall der BLSV-Mitgliedschaft der Turnerschaft Fürth anbahnt. Zumindest schickte die Rechtsabteilung des BFV zu Wochenbeginn eine Mail an die betreffenden Vereine, wonach mit einer Neuansetzung der Partie Eibach - Turnerschaft zu rechnen sei. Weiter...

29.05.2022 | 13:53 Uhr

Kreisliga-Releganten bestimmt

Die unterste Schublade der Spielordnung geöffnet

+++ SGV 1883 spielt um den Bezirksliga-Aufstieg +++ SV Poppenreuth spielt um den Klassenerhalt +++
Der letzte Spieltag in der Kreisliga Nürnberg ist gespielt, doch die Tabelle ist in Anbetracht der anhängigen Rechtsverfahren weiterhin mit Vorsicht zu genießen. Da aber die Relegation in der kommenden Woche starten wird, hat Kreisspielleiter Thomas Raßbach den Paragraph 24 Ziffer 8 der BFV-Spielordnung bemüht und die Teilnehmer bestimmt. Weiter... [1]

28.05.2022 | 20:46 Uhr

Kein Rechenschieber nötig

SV Poppenreuth nach Niederlage in der Relegation

Das große Rechnen blieb in der Kreisliga Nürnberg am letzten Spieltag aus: Die 0:3-Heimniederlage des SV Poppenreuth gegen die SGV 1883 ließ die Konkurrenz vom Haken, der SVP muss nach aktuellem Stand (Stichwort "Kreisliga-Einsprüche") in die Abstiegsrelegation. Die Neunsinger-Elf darf hingegen im Moment weiter von der Bezirksliga ausgehen. Buch II ließ es zum Abschluss noch einmal richtig krachen (7:0 gegen Stein). Weiter...

27.05.2022 | 15:00 Uhr

Saisonfinale der Kreisliga Nürnberg

Hinten heraus ein Foto-Finish?

+++ Turnerschaft darf am letzten Spieltag wieder antreten +++
In der Kreisliga Nürnberg steht ein finaler Spieltag mit vielen Ungewissheiten an. Neben einigen Themen, die noch fernab des Platzes zu klären sind, geht es am morgigen Samstag dabei nach wie vor auch darum, Punkte für - beziehungsweise gegen - eine mögliche Relegation einzusammeln. Ein Poppenreuther Sieg könnte dabei im Keller für ein Foto-Finish sorgen. Auch die Turnerschaft darf wieder auflaufen. Weiter... [1]

26.05.2022 | 13:00 Uhr

Auch in zweiter Instanz

Urteil aus Stein gegen Turnerschaft bestätigt

Vor gut zwei Wochen war das Urteil des Kreissportgerichtes bezüglich der Spielwertung aus der Partie FC Stein gegen die Turnerschaft Fürth letztlich der Auftakt eines Sportgericht-Marathons innerhalb des Nürnberger Kreisoberhauses. Nun wurde jenes Urteil, welches das Spiel letztlich für das Schlusslicht aus Stein wertete, in zweiter Instanz vom Bezirkssportgericht bestätigt. Weiter... [1]

24.05.2022 | 18:33 Uhr

Kein Ende in Sicht

Neue Klagen gegen Turnerschaft-Spielwertungen

Unmittelbar vor dem offiziellen Saisonfinale kommt die Kreisliga Nürnberg einfach nicht zur Ruhe. Der Blick richtet sich dabei aber wie schon seit rund zwei Wochen nicht mehr nur auf die Geschehnisse innerhalb des grünen Rasens, sondern vielmehr auch auf rechtliche Belange. Weitere Klagen gegen Spielwertungen der Turnerschaft Fürth stellen nun das Tabellenbild erneut in Frage - und warten auf zeitnahe Klärung. Weiter... [2]

22.05.2022 | 21:39 Uhr

Germania mit letztem Schritt

SGV 1883 und ASV Fürth mit Big Points

Der SC Germania ist dank eines 5:3-Auswärtssieges bei der SpVgg Nürnberg Meister der Kreisliga Nürnberg! Die SGV 1883 siegte zuhause mit 1:0 gegen Hajduk und ist neuer Zweiter, während der ASV Fürth durch ein 2:1 in Hagenbüchach den Klassenerhalt fix gemacht hat. Der SV Poppenreuth (5:5 gegen Vatanspor) hat trotz toller Aufholjagd weiterhin den Relegationsrang inne. BaKi, Buch II und Burgfarrnbach feierten Siege. Weiter...

18.05.2022 | 10:30 Uhr

Neben der Turnerschaft

Auch die SGV 1883 legt Berufung ein

UPDATE Das Urteil des Kreissportgerichts gegen die Spielwertung der Turnerschaft Fürth im Spiel bei Schlusslicht FC Stein sorgte in der vergangenen Woche bei manchem Beobachter für Erstaunen. Ob es nun auch weiterhin Bestand haben wird, ist noch nicht abschließend geklärt - neben den Fürthern legte inzwischen auch die SGV 1883  fristgerecht Berufung gegen das Urteil des KSG ein. Weiter... [1]

15.05.2022 | 21:53 Uhr

SGV crasht Germanias Meisterfeier

Fusionself wieder mittendrin im Aufstiegsrennen

Die SGV Nürnberg-Fürth 1883 siegte bei Primus SC Germania mit 4:2 und sorgte so für einen Aufschub der Meisterfeier - die Neunsinger-Elf mischt damit wieder voll im Aufstiegsrennen mit! Eng geht es nach wie vor auch in Sachen Schleudersitz zu, da sowohl Poppenreuth (4:0 gegen Hagenbüchach) als auch der ASV Fürth (2:1 gegen die Turnerschaft) siegten. Eibach, Hajduk und Post müssen ebenfalls noch weiter zittern. Weiter...

08.05.2022 | 21:45 Uhr

Kein Sieg des Spitzenduos

ASV Fürth gibt Schleudersitz an Poppenreuth weiter

Während an der Spitze weder Germania (1:4 gegen Vatanspor) noch die Turnerschaft (3:3 gegen BaKi) siegen konnten, sammelte der ASV Fürth im Keller eminent wichtige drei Punkte ein und schob durch ein 1:0 Gegner Poppenreuth zurück auf den Schleudersitz. Die SpVgg Nürnberg feierte den Klassenerhalt (4:0 gegen Burgfarrnbach) und auch Eibach, Hajduk, die SGV 1883 und der Post SV hatten dreifachen Grund zur Freude. Weiter...

05.05.2022 | 22:32 Uhr

Zu viele Fehler

Stein unterliegt der SGV 1883 mit 0:5

Im Nachholspiel des 22. Spieltages unterlag der FC Stein der SGV 1883 Nürnberg-Fürth mit 0:5. Dabei tat sich die SGV im ersten Abschnitt durchaus schwer, führte jedoch dank zweier Treffer von Lazaridis zur Pause beruhigend. Auch im zweiten Abschnitt ließ sich der FCS nicht hängen, allerdings luden zu einfache Fehler die Gäste zum Toreschießen ein: Lazaridis sowie zweimal Bayer schraubten das Ergebnis so noch auf 0:5. Weiter... []
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...


Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
1
30
86:53
64
4
30
95:53
55

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen


Top-Vorlagengeber


Die letzten Spiele

S
 
U
 
 
 
 
 
N
 
 
 
 
 
 
01.05.22
Burgfarrnbach - SGV 1883
05.05.22
Stein - SGV 1883
08.05.22
SGV 1883 - Buch 2
15.05.22
SC Germania - SGV 1883
22.05.22
SGV 1883 - Hajduk Nürnberg
28.05.22
Fürth-Poppenr. - SGV 1883

Die nächsten Spiele

Keine Daten vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
30
Spiele gewonnen
19
Spiele unentschieden
4
Spiele verloren
7
:0
Zu-Null-Spiele
12
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
1
Tore gesamt
79
Verschiedene Torschützen
19
Eigentore
2
Elfmetertore
7
Gelbe Karten
64
Gelb-rote Karten
3
Rote Karten
0
Eingesetzte Spieler
42
Zuschauer
1394
Zuschauerschnitt
92

Interessenten (0)
Bisher keine Interessenten


Diese Mannschaft...


10941 Profil-Aufrufe