TB St. Johannis 88 Nürnberg - Erwachsene, männlich - fussballn.de
Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
TB St. Johannis 88 Nürnberg 
Kreisliga Nürnberg - männlich, Erwachsene - Saison

03.06.2024 | 09:24 Uhr

Wechsel zur neuen Saison

Alex Weiß beerbt Tauchmann beim TB Johannis 1888

In der Kreisliga hofft der TB Johannis 1888 nach wie vor noch auf den Klassenerhalt, für die Zukunft wurden abseits des Feldes aber bereits wichtige Weichen gestellt. So wird Jörg Tauchmann nach dem Saisonende sein Traineramt in Schnepfenreuth niederlegen. Mit Alexander Weiß konnte derweil ein junger Nachfolger gefunden werden, welcher nach einem schwierigen Jahr für neue Impulse sorgen soll und kann. Weiter...

12.05.2024 | 22:25 Uhr

Altenberg patzt, BaKi an der Spitze

SpVgg Nürnberg abgestiegen

Bayern Kickers ist durch einen 2:0-Sieg in Deutenbach und dank des Altenberger Patzers (1:4 gegen Veitsbronn) neuer Spitzenreiter. Die SGV 1883 muss ihren Aufstiegstraum nach dem 1:1-Remis gegen die SpVgg Nürnberg wohl begraben und sorgt gleichzeitig für den endgültigen Abstieg der Gebersdorfer Jungs. Hoffen dürfen derweil weiter die Stetten U-23 (5:3 gegen Post) und Johannis 88 (2:1 gegen Hellas), 83 muss zittern. Weiter...

05.05.2024 | 20:34 Uhr

Kantersiege für BaKi und Deutenbach

Johannis 83 mit Big Points im Abstiegskampf

Am 22. Spieltag ließen es der STV Deutenbach (8:1 beim ersatzgeschwächten SSV Elektra Hellas) und Bayern Kickers (7:1 gegen die Setten-U23) richtig krachen! Primus Altenberg (3:0 in Buch) und die SGV 1883 (2:1 bei Post) wurden ihrer Favoritenrolle gerecht. Im Keller verschaffte sich Johannis 83 Luft auf die Abstiegszone (2:1 in Gebersdorf), während der TB Johannis 88 plötzlich wieder auf die Relegation hoffen darf! Weiter...

24.03.2024 | 22:03 Uhr

Hellas lässt erneut Federn

Veitsbronn und Johannis 88 gewinnen Kellerduelle

Der TSV Altenberg (gegen Hajduk) und Bayern Kickers (beim Post SV) siegten jeweils mit 2:1 und setzen sich an der Spitze etwas ab, weil Hellas in Gebersdorf erneut Federn ließ (1:1). Im Keller gab der TB Johannis 1888 in Derby bei den 83ern ein Lebenszeichen ab (5:1) und auch Veitsbronn fuhr eminent wichtige Zähler ein (2:0 gegen die Stetten U23). Die SGV 1883 und der TSV Buch II freuten sich ebenfalls über Dreier. Weiter...

13.03.2024 | 22:47 Uhr

Schon vor der Pause alles klar

Hajduk schlägt den Turnerbund mit 4:0

Zum Jahresauftakt der Kreisliga Nürnberg wurde der KSD Hajduk seiner Favoritenrolle vollauf gerecht und besiegte Kellerkind TB Johannis 88 im Nachholspiel mit 4:0. Dabei sorgten die Hausherren durch Treffer von Perkovic (13.), Jasarevic (18.) und Dragicevic (26.) bereits vor der Pause für klare Verhältnisse. Nach dem Seitenwechsel besorgte Jasarevic mit seinem zweiten Treffer in der 64. Minuten früh den Endstand. Weiter... []

28.12.2023 | 17:55 Uhr

Hallenkreismeisterschaft, Gruppe 2

Türkspor mit voller Punktzahl ins Finalturnier

Die zweite der fünf Vorrundengruppen der Hallenkreismeisterschaft wurde am Donnerstagabend in der abermals gut gefüllten Uhlandhalle ausgetragen: Titelverteidiger Türkspor Nürnberg überzeugte mit vollen zwölf Punkten als Gruppensieger. Dahinter nahmen sich Eyüp Sultan, der ASV Fürth und Bayern Kickers mit je sechs Punkten selbst aus dem Rennen. Weiter... []

09.11.2023 | 14:41 Uhr

Auf dem Zahnfleisch

TB Johannis 88 sehnt sich die Winterpause herbei

Als Aufsteiger zunächst recht ordentlich in die Kreisliga-Saison gestartet rutschte der TB Johannis 1888 nach zuletzt fünf Niederlagen in Folge in die Abstiegszone ab. Gerade auch weil in den vergangenen Wochen die Personaldecke in Schnepfenreuth immer dünner und dünner wurde, sehnt Trainer Jörg Tauchmann mittlerweile die Winterpause herbei. Weiter...

01.10.2023 | 21:39 Uhr

Tag der Heimsiege

Einzig Hellas jubelte in der Fremde

Ein guter Tag für die Heimteams: Fünf von sechs Mannschaften verbuchten zuhause Dreier! Einzig Titelanwärter Hellas bildete durch einen 3:1-Auswärtserfolg eine Ausnahme. Bayern Kickers bleibt derweil weiter an der Spitze (4:1 gegen Türkspor), doch Hajduk (4:0 gegen die SpVgg Nürnberg) und auch Altenberg (1:0 gegen Post) bleiben in Schlagdistanz. Jubeln konnten auch der TB Johannis 88 und der STV Deutenbach. Weiter...

17.09.2023 | 21:49 Uhr

9:0-Kantersieg - Hellas in Torlaune

Altenberg siegt im Aufsteigerduell klar

Der SSV Elektra Hellas ist nach dem 9:0-Kantersieg über Veitsbronn wieder alleiniger Tabellenführer. Neuer Zweiter ist der TSV Altenberg, der das Aufsteigerduell gegen Johannis 83 klar mit 4:0 für sich entscheiden konnte. Auch der TB Johannis 88 (1:0 gegen Post), der KSD Hajduk (2:1 gegen die SGV 1883) und Türkspor (2:0 in Gutenstetten) fuhren Dreier ein, während es Punkteteilungen in Kleinreuth und Deutenbach gab. Weiter...

01.09.2023 | 21:53 Uhr

3:1-Heimsieg gegen Johannis 83

Pünktlich zur Kärwa feiern die 88er wieder!

Die ersten Punkte nach dem Aufstieg in die Kreisliga holte sich der TB Johannis 88 pünktlich zum Start der heimischen Kärwa mit einem 3:1-Derbysieg gegen den TSV Johannis 83. Nach der Pause waren die Tauchmann-Jungs in zwei entscheidenden Momenten zur Stelle und konnten - wie schon im Vorjahr - vor großer Kulisse den ersten Dreier des Spieljahres sichern. Weiter... []

14.08.2023 | 11:30 Uhr

Hofmann Ligapokal - Gruppe 6

Die Favoriten setzen sich durch

In der 1. Runde der Gruppe 6 im Hofmann Ligapokal setzten sich am Ende alle Favoriten gegen die unterklassigen Vereine durch und überwintern nun im Wettbewerb. Lediglich der FC Fels des Glaubens und der FV Kleeblatt Fürth traten nicht zu ihren Spielen an und gaben damit dem ASV Veitsbronn-Siegelsdorf und dem ASV Fürth ein Freilos fürs Viertelfinale. Weiter...

02.08.2023 | 07:00 Uhr

Jörg Tauchmann im Interview

Abenteuer Kreisliga - mit Euphorie und Zuversicht!

INTERVIEW Jörg Tauchmann gelang gleich in seiner ersten Saison als Trainer des TB St. Johannis 88 Nürnberg über die Relegation der Aufstieg in die Kreisliga Nürnberg. Im fussballn.de-Interview der Woche blickt der 56-Jährige noch einmal auf die unheimlich packende Erfolgssaison zurück, klärt über den aktuellen Stand der Dinge auf und freut sich auf die neuen Herausforderungen im Nürnberger Kreisoberhaus. Weiter...

21.07.2023 | 22:39 Uhr

Knoblauchsland-Cup 2023, Tag 3

Eiskalte 88er buchen Finale dahoam

Die Vorrunde beim Knoblauchsland-Cup 2023 ist gespielt und die Finalgruppen und -paarungen für Samstag (ab 13 Uhr beim TB Johannis 88) stehen. Mit einer starken Defensivleistung und einer nahezu perfekten Chancenauswertung holte sich der TB Johannis 88 am Freitagabend mit zwei Siegen ohne Gegentor den Gruppensieg vor dem TSV Buch II und den Gastgebern vom TSV Sack. Weiter... []
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...


Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
11
26
52:64
27
12
26
43:64
27
13
26
25:74
20
14
26
30:74
11

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen


Top-Vorlagengeber


Die letzten Spiele

S
 
 
 
 
U
 
 
 
 
 
N
 
 
 
28.04.24
TB Johannis 88 - Veitsbronn-S.
05.05.24
Türkspor Nbg. - TB Johannis 88
12.05.24
TB Johannis 88 - Elektra H. Nbg.
26.05.24
Bayern Kickers - TB Johannis 88
02.06.24
TB Johannis 88 - Deutenbach
09.06.24
SVG U23 - TB Johannis 88

Die nächsten Spiele

Keine Daten vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
26
Spiele gewonnen
6
Spiele unentschieden
2
Spiele verloren
18
:0
Zu-Null-Spiele
2
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
11
Tore gesamt
25
Verschiedene Torschützen
13
Eigentore
0
Elfmetertore
1
Gelbe Karten
33
Zeitstrafen
0
Gelb-rote Karten
0
Rote Karten
0
Eingesetzte Spieler
48
Zuschauer
1294
Zuschauerschnitt
99

Interessenten (0)
Bisher keine Interessenten


Diese Mannschaft...


43309 Profil-Aufrufe