Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Vatan Spor Nürnberg 
Kreisliga Nürnberg - männlich, Erwachsene - Saison

19.01.2023 | 15:00 Uhr

Wechselspiele bei Vatanspor

Transfer-Hattrick soll Abgänge kompensieren

Ende November gelang Vatanspor mit der Verpflichtung von Ausnahmespieler Ismail Yüce ein echter Wechsel-Coup, ehe das Kreisliga-Spitzenteam in den letzten Tagen gar mit weiteren Zugängen nachlegte. Eine Transferoffensive im Winter sieht Trainer Michael Green dennoch nicht vollzogen, vielmehr machten ein paar Abgänge die Veränderungen in seinen Augen erst nötig. Weiter...

30.11.2022 | 12:00 Uhr

Wiedersehen macht Freude

Ismail Yüce wechselt zu Vatanspor Nürnberg!

Die Winterpause ist noch ganz frisch, da gibt es innerhalb der Kreisliga bereits einen Wechsel, der getrost als Königstransfer bezeichnet werden kann: Ismail Yüce (29) verlässt die SGV Nürnberg-Fürth 1883 und wird in der restlichen Saison für Vatanspor Nürnberg im Aufstiegsrennen eingreifen. Weiter...

13.11.2022 | 21:44 Uhr

Alles auf Anfang

Vatanspor, Stetten und Post nun wieder gleichauf

Der SV Gutenstetten-Steinachgrund kam trotz zwischenzeitlicher 2:0-Führung bei der Turnerschaft Fürth nur zu einem 2:2-Remis. Die Konkurrenz nutzte den erneuten Punktverlust und so zogen Vatanspor (4:0 gegen Hellas) und Post (12:1 bei Frankonia) nach Punkten gleich! Über Siege konnten sich derweil auch Bayern Kickers (2:1 in Veitsbronn), Hajduk (2:1 gegen Buch II) und Cadolzburg (1:0 gegen den ASV Fürth) freuen. Weiter...

06.11.2022 | 21:31 Uhr

Hellas bremst Stetten aus

Hajduk überrascht in Deutenbach

Passend zur Jahreszeit wird es in der Kreisliga auch an der Spitze wieder kuschliger: Aufsteiger Hellas Elektra siegte gegen Primus Stetten mit 1:0, wodurch die Verfolger Vatanspor (4:0 gegen die SGV 1883) und Post (4:1 gegen Eibach) bis auf zwei Punkte heranrutschten. Hajduk überraschte in Deutenbach (2:1), der ASV Fürth gewann 3:0 im Krisenduell gegen Frankonia. Auch Bayern Kickers und die Turnerschaft siegten. Weiter...

04.11.2022 | 11:26 Uhr

Vatans wilde Tage

Erst Gejagter, nun zurück in der Verfolgerrolle

Die bisherige Saison von Vatanspor kann sich mehr als nur sehen lassen: Nach 16 absolvierten Partien steht man mit 33 Punkten auf dem zweiten Tabellenplatz. Gerade in den letzten Tagen erlebte die Green-Elf jedoch ein Auf und Ab der Gefühle, schließlich übernahm Vatan am Samstag kurzzeitig mit einer 7:1-Gala die Tabellenführung, nur um dann am Dienstag in Veitsbronn auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt zu werden. Weiter...

30.10.2022 | 07:40 Uhr

Vorerst an die Spitze

Vatanspor mit 7:1-Kantersieg in Cadolzburg

Vatanspor hat seine Chance zum Auftakt des 15. Spieltages genutzt und sich dank eines 7:1-Kantersieges in Cadolzburg vorübergehend an die Kreisliga-Spitze gesetzt. Pires hatte zunächst die Sporcher in Front gebracht, ehe zwei verwandelte Janin-Elfmeter und ein Köseoglu-Treffer das Spiel bis zur Halbzeit drehten. Nach der Pause ließ die Green-Elf nichts mehr anbrennen und sorgte schnell für ganz klare Verhältnisse. Weiter... []

23.10.2022 | 21:27 Uhr

Post Sieger im Spitzenspiel

SGV 1883 kann etwas durchatmen

+++ Ebensee-Kicker übernehmen Tabellenführung +++ Verfolger siegen im Gleichschritt +++
Der Post SV setzte in der Kreisliga ein Ausrufezeichen und steht nach dem 4:2-Sieg im Spitzenspiel mit dem SVG Steinachgrund punktgleich an der Spitze! Vatanspor sammelte derweil ebenso drei Punkte (4:0 gegen Frankonia) wie BaKi (3:0 gegen Hajduk), Buch II (3:1 in Deutenbach), Veitsbronn (5:2 bei Hellas) und die Turnerschaft, während sich die SGV 1883 im Keller etwas Luft verschaffte (3:2 gegen Cadolzburg) Weiter...

16.10.2022 | 20:59 Uhr

Spitzentrio im Gleichschritt

3:3-Remis im Derby zwischen Sporch und Veitsbronn

+++ Abbruch am Fuchsloch +++ Kantersieg für SGV 83 +++ BaKi beendet Turnerschaft-Lauf +++
Das Führungstrio der Kreisliga gab sich keine Blöße: Stetten (7:1 gegen ASV Fürth), Post (2:1 bei Buch II) und Vatanspor (4:0 in Eibach) siegten allesamt. BaKi beendete mit 3:1 den starken Lauf der Turnerschaft, die SGV 1883 schoss sich fulminant von den Abstiegsrängen (11:1 bei Frankonia). Auch die SpVgg Nürnberg war mit 1:0 erfolgreich, während ein rassiges Derby zwischen Cadolzburg und Veitsbronn 3:3 endete. Weiter...

09.10.2022 | 22:02 Uhr

Topspiele ohne Sieger

SGV 1883 beendet Negativlauf

Für die Spitzenteams gab es diesmal keine Siege: Tabellenführer Gutenstetten teilte mit Bayern Kickers ebenso durch ein 1:1 die Punkte, wie der Post SV mit dem STV Deutenbach. Vatanspor (2:0 gegen Hajduk) schob sich somit etwas heran und auch Buch II und die Turnerschaft Fürth pirschen sich nach ihren Siegen oben an. Im Keller durfte die SGV 1883 (4:3 gegen Eibach) aufatmen, während Cadolzburgs Lauf weiter geht. Weiter...

29.09.2022 | 09:33 Uhr

Zu viele Gastgeschenke

Vatan verpasst Sieg im Kracher gegen Stetten

Im vorgezogenen Spitzenspiel des 10. Spieltags in der Kreisliga Nürnberg trennten sich Vatanspor und der SV Gutenstetten-Steinachgrund mit 3:3. Nach einer ereignisarmen ersten Hälfte machten die Hausherren nach der Pause den besseren Eindruck und führten durch Arici und Janin gleich zweimal. Gastgeschenke ließen den Primus durch Heinlein und zweimal Lunz das Spiel aber drehen, ehe Köseoglu noch zum Ausgleich traf. Weiter... []

25.09.2022 | 20:44 Uhr

Stetten weiter vorne

Vatanspor nach 5:4-Spektakel auf Platz 2

Gutenstetten baute durch ein 3:1 gegen die SGV 1883 die Tabellenführung aus. Neuer Zweiter ist Vatanspor, das bei Buch II mit 5:4 knapp die Nase vorne hatte. Deutenbach stolperte zuhause (1:2 gegen die SpVgg Nürnberg), während Post (4:0 gegen BaKi) in die Erfolgsspur zurück kehrte. Eibach ließ es krachen (9:0 gegen Frankonia) und auch Elektra Hellas, Cadolzburg und die Turnerschaft Fürth feierten Dreier. Weiter...

18.09.2022 | 21:25 Uhr

2:0 - Vatan stürzt Deutenbach

Gutenstetten neuer Spitzenreiter

Der SV Gutenstetten-Steinachgrund übernimmt durch einen 1:0-Auswärtssieg in Veitsbronn die Kreisliga-Spitze. Möglich wurde dies dank Vatanspors 2:0-Heimsieg gegen Deutenbach. Dreier gab es derweil auch für BaKi (3:1 gegen den ASV Fürth), Buch II (2:0 bei der SGV 1883), Hajduk (3:0 bei Frankonia) und die Turnerschaft (3:0 in Cadolzburg), während es in Gebersdorf und Eibach Punkteteilungen zu sehen gab. Weiter...

11.09.2022 | 21:59 Uhr

Turnerschaft atmet auf

ASV Fürth und Hajduk mit zweiten Dreiern

Die Turnerschaft Fürth atmet nach dem 2:0-Auswärtssieg bei Frankonia auf und sicherte sich den ersten Saisondreier. Der ASV Fürth (5:1 gegen die SpVgg Nürnberg) und Hajduk (2:1 gegen Eibach) schafften den Anschluss an das Mittelfeld. Stetten zog gegenüber Deutenbach nach (5:0 gegen Cadolzburg) und auch Buch II (1:0 gegen Veitsbronn), BaKi (1:0 bei Hellas) und Vatanspor (4:1 beim Post SV) waren erfolgreich. Weiter...
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...


Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
2
19
62:25
42

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen


Top-Vorlagengeber


Die letzten Spiele

S
 
U
 
 
 
 
 
 
N
 
 
 
 
 
16.10.22
DJK Eibach - Vatan Spor Nbg.
23.10.22
Vatan Spor Nbg. - ATV 1873 Frank.
29.10.22
Cadolzburg - Vatan Spor Nbg.
01.11.22
Veitsbronn-S. - Vatan Spor Nbg.
06.11.22
Vatan Spor Nbg. - SGV 1883
13.11.22
Vatan Spor Nbg. - Elektra H. Nbg.

Die nächsten Spiele

Do. 09.03.2023 19:00 Uhr
So. 19.03.2023 15:00 Uhr
So. 26.03.2023 15:30 Uhr
So. 02.04.2023 15:00 Uhr
So. 16.04.2023 15:00 Uhr
In Klammern aktuelle Tabellenplatzierung

Team in Zahlen

Spiele
18
Spiele gewonnen
12
Spiele unentschieden
3
Spiele verloren
3
:0
Zu-Null-Spiele
7
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
2
Tore gesamt
52
Verschiedene Torschützen
15
Eigentore
0
Elfmetertore
11
Gelbe Karten
36
Zeitstrafen
2
Gelb-rote Karten
2
Rote Karten
0
Eingesetzte Spieler
28
Zuschauer
746
Zuschauerschnitt
93

Interessenten (0)
Bisher keine Interessenten


Diese Mannschaft...


24447 Profil-Aufrufe