Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
DJK Nürnberg-Eibach 
Kreisliga Nürnberg - männlich, Erwachsene - Saison

17.10.2021 | 21:42 Uhr

SGV und Turnerschaft patzen

TSV Burgfarrnbach wittert wieder Morgenluft

SPIELTAG AKTUELL Während der SC Germania (3:2 gegen die SpVgg Nürnberg) und der FC Bayern Kickers (2:1-Auswärtssieg in Cadolzburg) ihre Hausaufgaben erledigten konnten, ließen die Turnerschaft Fürth (1:3 gegen Eibach) und die SGV 1883 (2:2-Remis bei Hajduk) wichtige Zähler im Aufstiegsrennen liegen. Im Keller wittert der TSV Burgfarrnbach nach dem 2:0-Heimsieg über Stein wieder Morgenluft, der ASV Fürth bezwang Hagenbüchach (2:1). Weiter...

13.10.2021 | 07:00 Uhr

Christian Hüttl im Interview

Torwart-Engpass in 21 Jahren so noch nicht erlebt!

INTERVIEW In Eibach hat man derzeit mit ungewöhnlichen Problemen zu kämpfen: Im Kreisliga-Spiel beim FC Bayern Kickers stand aufgrund eines Keeper-Notstandes mit Alexander Kißkalt ein nomineller Feldspieler zwischen die Pfosten, ehe nach dessen Platzverweis mit Paul Bandi ein weiterer folgte. Im fussballn.de-Interview der Woche spricht DJK-Coach Christian Hüttl über die Hintergründe sowie die derzeitigen Herausforderungen. Weiter...

26.09.2021 | 22:06 Uhr

5:1 in Cadolzburg

SGV 1883 nun alleine an der Spitze

Die SGV Nürnberg-Fürth 1883 verdiente sich durch einen 5:1-Sieg im Topspiel gegen Cadolzburg den alleinigen Spitzenrang. Weiter vorne mit dabei sind auch die Turnerschaft (5:2 in Stein), der SC Germania (3:0 gegen ASV Fürth) und Bayern Kickers (1:0 gegen Post). Hajduk ärgerte dagegen Poppenreuth (2:1) und freute sich ebenso über den zweiten Dreier in Folge wie Vatanspor (2:0 in Burgfarrnbach), Eibach siegte torreich. Weiter...

12.09.2021 | 22:18 Uhr

Kantersiege in der Fremde

SGV 1883 und SpVgg Nürnberg machen es deutlich

Mit zwei Kantersiegen in der Fremde ließen die SpVgg Nürnberg (7:0 in Stein) und die SGV Nürnberg-Fürth 1883 (5:0 bei BaKi) aufhorchen. Auch die Turnerschaft Fürth (1:0 bei Post), der SV Poppenreuth (4:1 bei Buch II) und der ASV Fürth (2:1 in Burgfarrnbach) durften sich über Auswärtsdreier freuen. Die DJK Eibach (3:1 gegen Vatanspor) und Cadolzburg (1:0 gegen Hagenbüchach) siegten derweil zuhause. Weiter...

09.09.2021 | 22:08 Uhr

Das Steiner Warten hat ein Ende

2:1 in Eibach bringt ersten Saisondreier

Der FC Stein siegte in einem vorgezogenen Spiel des 12. Spieltags bei der DJK Eibach mit 2:1 und feierte die ersten Zähler der Saison. Nach torloser ersten Hälfte brachte Erdoan Halilov die Eckert-Schützlinge nach 53 Minuten in Front. In einer zusehends hektischer werdenden Partie nutzte Saif Greco einen Konter, um den Steiner Sieg klar zu machen - Kisskalts Anschluss per sehenswertem Freistoß kam zu spät. Weiter... []

05.09.2021 | 22:18 Uhr

Elfmeterfestival für SpVgg Nürnberg

Cadolzburg springt an die Spitze

Der TSV Cadolzburg gewann mit 3:1 beim ASV Fürth und grüßt aufgrund des 1:1-Unentscheidens der Turnerschaft bei Germania fortan von der Tabellenspitze. Die DJK Eibach (2:1 in Hagenbüchach) kann nach dem zweiten Sieg in Folge etwas durchatmen und sammelte ebenso drei Zähler ein wie Bayern Kickers, die SGV 1883, Buch II und die SpVgg Nürnberg, die beim 3:1 gegen Post drei Elfmeter zugesprochen bekam. Weiter...

29.08.2021 | 22:14 Uhr

Aufatmen

Post, Vatan und Burgfarrnbach mit ersten Dreiern

Lange ließen die ersten Siege auf sich warten, nun konnte ein Trio jubeln: Sowohl der Post SV (2:1 gegen die SGV 1883), als auch Vatanspor (5:0-Erfolg in Stein) und Burgfarrnbach (4:3-gegen Hajduk) feierten den jeweils ersten Saisonsieg. Über drei Punkte freuten sich außerdem die Turnerschaft Fürth (die durch einen 3:2-Sieg in Gebersdorf zurück an der Spitze ist), der TSV Cadolzburg, Hagenbüchach und der SC Germania. Weiter...

25.08.2021 | 10:31 Uhr

"Klassischer Fehlstart"

Eibachs Hüttl warnt vor ungemütlichen Zeiten

Nach ordentlicher Vorbereitung und Auftaktsieg in der Kreisliga setzte es für die DJK Eibach zuletzt vier Niederlagen in Folge. Wenig verwunderlich spricht Trainer Christian Hüttl deshalb von einem klassischen Fehlstart, der die DJK in den Keller rutschen ließ. Viel Zeit zum Trübsal blasen haben die Eibacher derweil nicht, stehen gegen den ASV Fürth, Cadolzburg und anschließend Vatanspor richtungsweisende Partien an. Weiter...

25.07.2021 | 21:58 Uhr

SGV 1883 setzt erste Duftmarke

Germania feiert Sieg bei Kreisliga-Rückkehr

Die Kreisliga Nürnberg hat mit der SGV Nürnberg-Fürth 1883 ihren ersten Tabellenführer gefunden. Die Fusionself setzte durch ein 6:0 beim ASV Fürth eine erste Duftmarke und sammelte zum Auftakt ebenso drei Zähler ein wie die Turnerschaft Fürth, die DJK Eibach, der TSV Buch II und der SV Poppenreuth. Außerdem feierte Aufsteiger SC Germania durch ein 3:0 gegen Stein eine gelungene Rückkehr ins Kreisoberhaus. Weiter...
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...


Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
8
14
33:33
21
9
14
41:39
21
10
14
26:26
20
12
14
23:36
17

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen


Top-Vorlagengeber


Die letzten Spiele

S
 
 
 
U
 
 
 
 
N
 
 
 
 
 
12.09.21
DJK Eibach - Vatan Spor Nbg.
19.09.21
SGV 1883 - DJK Eibach
26.09.21
DJK Eibach - SpVgg Nürnberg
30.09.21
Post SV Nürnb. - DJK Eibach
10.10.21
Bayern Kickers - DJK Eibach
17.10.21
Turners. Fürth - DJK Eibach

Die nächsten Spiele

So. 24.10.2021 15:00 Uhr
So. 31.10.2021 15:00 Uhr
So. 07.11.2021 14:30 Uhr
So. 14.11.2021 14:30 Uhr
So. 21.11.2021 14:30 Uhr
In Klammern aktuelle Tabellenplatzierung

Team in Zahlen

Spiele
14
Spiele gewonnen
6
Spiele unentschieden
2
Spiele verloren
6
:0
Zu-Null-Spiele
1
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
3
Tore gesamt
26
Verschiedene Torschützen
10
Eigentore
0
Elfmetertore
3
Gelbe Karten
36
Gelb-rote Karten
2
Rote Karten
3
Eingesetzte Spieler
34
Zuschauer
421
Zuschauerschnitt
70

Interessenten (1)
Simon K.


Diese Mannschaft...


13815 Profil-Aufrufe