Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
DJK Falke Nürnberg 
Kreisliga Nürnberg - männlich, Erwachsene - Saison

06.06.2019 | 23:37 Uhr

Zeit zum Abschiednehmen

SVP verabschiedet Trio mit 4:1-Sieg gegen Falke

+++ Auch Falkes Eduard Hulm mit letzter Partie für seinen Verein +++
Der SV Poppenreuth verabschiedete beim 4:1-Heimerfolg im letzten Spiel der Saison ein langjährig tätiges Trio. Während Torhüter Christoph Weiner noch einmal das Tor der Meier-Elf hütete, war dem Duo Rahner/Mittelstädt verletzungsbedingt ein Abschied auf dem Feld verwehrt geblieben. Auch auf der Gegenseite hieß es Abschiednehmen: Spielertrainer Eduard Hulm beendete das Kapitel Falke mit einer Niederlage. Weiter...

12.05.2019 | 21:44 Uhr

Spitzentrio siegreich

Falke und Eibach kurz vor dem Klassenerhalt

+++ Nullnummern bei Hajduk und in Burggrafenhof +++
Das Spitzentrio der Kreisliga Nürnberg hielt sich diesmal schadlos. So behält Raitersaich (3:1-Sieg gegen die SGV Nürnberg-Fürth 1883) gegenüber der Turnerschaft Fürth (1:0-Erfolg in Stein) und Hagenbüchach die Nase vorn (3:0 in Roßtal). Im Keller stehen sowohl Falke (5:0 bei Post) als auch Eibach (3:2 gegen Poppenreuth) durch ihre Dreier kurz vor dem Klassenerhalt. Die übrigen beiden Partien endeten torlos. Weiter...

09.05.2019 | 10:37 Uhr

Tucher Ligapokal - Gruppe 4

Serbia und Falke lösen Finalticket

Underdog Serbia besiegt SGV 1883 vom Elferpunkt +++ Neubauer-Doppelpack lässt DJK Falke ins Finale fliegen +++
Am Mittwochabend standen die beiden Halbfinalpartien der Gruppe 4 im Tucher Ligapokal auf dem Plan. Dabei setzte sich mit der DJK Falke (2:1 bei DJK Fürth) der nominelle Favorit aus der Kreisliga durch, während im anderen Semifinale der FC Serbia eine Überraschung gegen die SGV 1883 vom Punkt gelang. Weiter... []

02.05.2019 | 10:30 Uhr

Rückkehr nach Nürnberg

Detlef Lorenz wird Trainer der DJK Falke

Hulm-Nachfolger kehrt nach drei Jahren in Pyrbaum in die Heimat zurück
Die Nachfolge des scheidenden Spielertrainers Edi Hulm bei der DJK Falke ist in trockenen Tüchern: Detlef Lorenz, früher in Diensten des SV 73 Süd, der SG 83 und SC Viktoria, kehrt nach drei Jahren als Trainer des TSV Pyrbaum nach Nürnberg zurück und übernimmt den Posten beim Kreisligisten. Weiter...

27.04.2019 | 19:48 Uhr

Eibach sendet Lebenszeichen

Stein schenkt Falke ein halbes Dutzend ein

Die beiden Samstagspartien der Kreisliga Nürnberg boten Grund zum Staunen. Der FC Stein feierte gegen die DJK Falke einen 6:0-Kantersieg und ließ defensiv arglose Gäste gerade im ersten Durchgang schlecht aussehen. Unterdessen fuhr die DJK Eibach beim Post SV durch ein 1:0 wichtige Punkte für das Klassenziel ein, während Post die Hoffnungen auf die Aufstiegsrelegation wohl begraben muss. Weiter...

22.04.2019 | 18:19 Uhr

Tucher Ligapokal - Gruppe 4

SGV 1883 ringt Türk SV Fürth nieder

2:1-Heimsieg bringt Halbfinalticket für Lauth-Elf +++ Falke und Serbia kampflos im Semifinale +++ Donnerstag: Oberasbach - Condordia Fürth
Eine Partie wurde im Viertelfinale des Tucher Ligapokals in Gruppe 4 ausgetragen, dennoch sind drei der vier Halbfinal-Tickets bereits vergeben. Während die SGV 1883 knapp mit 2:1 den Türkischen SV Fürth besiegte, mussten die DJK Falke (Nichtantritt durch  SV Wacker) und der FC Serbia (Stein verzichtete aufgrund fehlender Pokal-Meldung) nicht auflaufen. Das letzte Halbfinalticket wird am Donnerstag ausgespielt.   Weiter...

11.04.2019 | 22:00 Uhr

3:3 - SVP ärgert den Spitzenreiter

Mögeldorf mit 4:1 Derby-Sieger bei Falke

+++ Frey-Elf bleibt weiter vorm Nachbarn +++ Turnerschaft im Wechselbad der Gefühle +++
In den Nachholpartien der Kreisliga Nürnberg war einiges geboten. Während sich Renn mit einem Doppelpack beim 4:1 seiner SpVgg Mögeldorf bei der DJK Falke zum Derbyhelden aufschwang, hatte Spitzenreiter Turnerschaft Fürth trotz zwischenzeitlicher 2:0-Führung in Poppenreuth Schwerstarbeit zu verrichten. Gegen einen engagiert auftretenden SVP reichte es für die Mesek-Truppe lediglich zu einem 3:3-Unentschieden. Weiter...

10.04.2019 | 12:15 Uhr

"Wir brauchen noch Punkte"

Falkes Eduard Hulm auf Abschiedstour

+++ DJK mit Englischer Woche - Fokus liegt zunächst auf Derby gegen Mögeldorf +++
Falkes Spielertrainer Eduard Hulm legt zum Ende der Saison sein Amt bei der DJK aus privaten Gründen nieder. Als Ziel hat der Coach den vorzeitigen Klassenerhalt im Blick - wohlwissend, dass hierfür durchaus noch einige Zähler vonnöten sein werden. Ein nicht unwichtiger Faktor für ein ruhiges Saisonende dürfte auch die anstehende Englische Woche sein, wo man es erst mit Mögeldorf, dann mit Wacker tun bekommen wird. Weiter...

07.04.2019 | 21:41 Uhr

Wegen Otts Last-Minute-Treffer

SVR pirscht sich an Hagenbüchach heran

+++ Primus Turnerschaft souverän +++ Post, Falke und Mögeldorf jeweils mit 2:0-Siegen +++ Stein siegt bei Kreims Jubiläumsspiel +++
Die Kreisliga Nürnberg bleibt weiter spannend: Durch einen späten Treffer von Kevin Ott kam der SV Wacker gegen Hagenbüchach noch zu einem 2:2. Durch den Ausrutscher befindet sich Raitersaich (4:2 gegen Roßtal) nun wieder in Schlagdistanz. Auch der Keller bleibt weiter dicht beisammen. Dabei verpasste es Fischbach durch ein 0:0 gegen die SGV Nürnberg-Fürth 1883 noch näher an das rettende Ufer heranzurutschen. Weiter...

01.03.2019 | 13:30 Uhr

Im vierten Jahr auf Trainersuche

DJK Falke muss Hulm-Nachfolge klären

Spielertrainer hört nach der Saison aus familiären Gründen auf
Auf ein Neues! Die DJK Falke muss trotz sportlich erfolgreicher Jahre nun zum vierten Mal in Folge einen neuen Trainer suchen. Eduard Hulm wird im Sommer aus familiären Grunden sein Amt als Spielertrainer beim Kreisligisten aufgeben. Weiter...

13.10.2018 | 18:43 Uhr

Roßtals Sportmeile bleibt ohne Sieg

Falke surft weiter auf der Erfolgswelle

+++ Tuspo Roßtal - DJK Falke Nbg. 0:4 (0:1) +++
Tuspo Roßtal wartet weiter auf den ersten Heimsieg auf der Sportmeile. Gegen die DJK Falke, die nach dem Ausfall des Sturmduos Lämmermann/Neubauer Ex-Torjäger Julian Klose aus der Fußballrente holte, hieß es am Ende 0:4. Berke traf in der ersten Hälfte, Gaab, Eduard Hulm und Maderer schraubten das Ergebnis bis auf 4:0 in die Höhe. Weiter... []

06.10.2018 | 21:57 Uhr

Zwei Heimsiege

Falke und Turnerschaft komplettieren Führungstrio

+++ Hulm-Elf triumphiert auch im Derby gegen Post mit 3:0 +++ Bölük-Dreierpack ebnet Turnerschaft Platz drei gegen Stein +++
Zwei Heimsiege gab es am Samstag in der Kreisliga Nürnberg zu bestaunen. Während die DJK Falke durch einen 3:0-Erfolg im Derby gegen den Post SV triumphierte und sich damit - zumindest vorübergehend - Rang zwei sicherte, lauert die Turnerschaft Fürth nach einem fulminanten 5:2-Sieg gegen den FC Stein mit zwei Zählern Rückstand auf Platz drei.  Weiter...

28.09.2018 | 22:41 Uhr

Neubauer-Doppelpack für Rang zwei

Falke überflügelt Stein im direkten Duell knapp

+++ DJK Falke Nbg. - FC Stein 2:1 (1:0)
Die DJK Falke konnte sich am Freitagabend einen knappen, aber nicht unverdienten 2:1-Heimsieg gegen den FC Stein sichern und in der Tabelle am Gegner vorbei auf Rang zwei springen. Nach einem Foul an Spielertrainer Hulm sorgte Torjäger Neubauer vom Punkt für die Pausenführung der Heimelf, die Fenzel nach dem Seitenwechsel egalisieren konnte. Doch DJK-Goalgetter Neubauer hatte noch einen zweiten Pfeil zum 2:1 parat. Weiter...
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...


Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
10
30
48:49
39
11
30
48:56
38
12
30
48:56
36
13
30
48:65
32

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen


Top-Vorlagengeber

Keine Daten vorhanden

Die letzten Spiele

S
 
 
 
 
 
U
 
 
 
 
N
 
 
 
05.05.19
DJK Falke - Raitersaich
12.05.19
Post SV Nürnb. - DJK Falke
19.05.19
DJK Falke - Roßtal
26.05.19
DJK Eibach - DJK Falke
02.06.19
DJK Falke - Hagenbüchach
06.06.19
Fürth-Poppenr. - DJK Falke

Die nächsten Spiele

Keine Daten vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
30
Spiele gewonnen
10
Spiele unentschieden
6
Spiele verloren
14
:0
Zu-Null-Spiele
7
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
7
Tore gesamt
48
Verschiedene Torschützen
16
Eigentore
1
Elfmetertore
4
Gelbe Karten
64
Gelb-rote Karten
6
Rote Karten
0
Eingesetzte Spieler
30
Zuschauer
1100
Zuschauerschnitt
73

Interessenten (2)
SteffSt
u.wagner


Diese Mannschaft...


4348 Profil-Aufrufe