Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
FC Bayern Kickers Nürnberg 
Kreisliga Nürnberg - männlich, Erwachsene - Saison

17.10.2021 | 21:42 Uhr

SGV und Turnerschaft patzen

TSV Burgfarrnbach wittert wieder Morgenluft

SPIELTAG AKTUELL Während der SC Germania (3:2 gegen die SpVgg Nürnberg) und der FC Bayern Kickers (2:1-Auswärtssieg in Cadolzburg) ihre Hausaufgaben erledigten konnten, ließen die Turnerschaft Fürth (1:3 gegen Eibach) und die SGV 1883 (2:2-Remis bei Hajduk) wichtige Zähler im Aufstiegsrennen liegen. Im Keller wittert der TSV Burgfarrnbach nach dem 2:0-Heimsieg über Stein wieder Morgenluft, der ASV Fürth bezwang Hagenbüchach (2:1). Weiter...

10.10.2021 | 21:41 Uhr

Germania nach Comeback weiter vorn

Post SV mit Befreiungsschlag gegen Bären-Express

Der SC Germania bleibt nach einem 2:2-Remis gegen die SGV Nürnberg-Fürth 1883 Tabellenführer der Kreisliga Nürnberg - auch weil Verfolger Turnerschaft Fürth gegen den ASV Fürth überraschend patzte (0:1). BaKi, Cadolzburg und Poppenreuth schlossen durch ihre Siege erneut die Lücke nach vorne. Der Post SV sammelte durch den 4:0-Befreiungsschlag gegen Burgfarrnbach ebenso drei Zähler, wie Vatan Spor und Buch II. Weiter...

29.09.2021 | 22:40 Uhr

Deutlicher Sieg in Stein

BaKi machte den Sack früh zu

Der FC Bayern Kickers siegte beim FC Stein mit 7:1 und bleibt weiter vorne dran. BaKi profitierte von einem Blitzstart, als Blankenship per Doppelpack bereits nach neun Minuten auf 2:0 stellte. Zwar kam die Heimelf durch einen Hanf-Elfmeter heran, im Gegenzug zog ein Traumtor von Aslan Guguk den Steinern aber schnell den Zahn. Snajder, erneut Guguk, sowie im zweiten Abschnitt Yildirim und Dietz machten es deutlich. Weiter... []

26.09.2021 | 22:06 Uhr

5:1 in Cadolzburg

SGV 1883 nun alleine an der Spitze

Die SGV Nürnberg-Fürth 1883 verdiente sich durch einen 5:1-Sieg im Topspiel gegen Cadolzburg den alleinigen Spitzenrang. Weiter vorne mit dabei sind auch die Turnerschaft (5:2 in Stein), der SC Germania (3:0 gegen ASV Fürth) und Bayern Kickers (1:0 gegen Post). Hajduk ärgerte dagegen Poppenreuth (2:1) und freute sich ebenso über den zweiten Dreier in Folge wie Vatanspor (2:0 in Burgfarrnbach), Eibach siegte torreich. Weiter...

19.09.2021 | 21:39 Uhr

Verkehrte Kreisliga-Welt

Die Spitze wackelt, der Keller punktet

Schon gestern zeigte die Kreisliga mit einem 3:3 ihre verrückte Seite, heute legte sie weiter nach. So blieben mit Cadolzburg (1:5 gegen Vatanspor), der Turnerschaft Fürth (0:1 gegen Hajduk) und der SGV 1883 (1:1 gegen Eibach) das Spitzentrio sieglos, während der Keller fleißig punktete. Nutznießer der schwächelnden Topteams waren derweil Germania und Bayern Kickers, die mit ihren Siegen wieder voll mitmischen. Weiter...

05.09.2021 | 22:18 Uhr

Elfmeterfestival für SpVgg Nürnberg

Cadolzburg springt an die Spitze

Der TSV Cadolzburg gewann mit 3:1 beim ASV Fürth und grüßt aufgrund des 1:1-Unentscheidens der Turnerschaft bei Germania fortan von der Tabellenspitze. Die DJK Eibach (2:1 in Hagenbüchach) kann nach dem zweiten Sieg in Folge etwas durchatmen und sammelte ebenso drei Zähler ein wie Bayern Kickers, die SGV 1883, Buch II und die SpVgg Nürnberg, die beim 3:1 gegen Post drei Elfmeter zugesprochen bekam. Weiter...

22.08.2021 | 21:14 Uhr

Buch und Turnerschaft mit Remis

Erster Saisonsieg für SV Hagenbüchach

Der TSV Buch II und die Turnerschaft Fürth teilten im Topspiel durch ein 2:2 die Punkte. Dadurch ist die SGV 1883 nach ihrem Sieg unter der Woche zurück an der Spitze. Grund zur Freude hatten am Wochenende auch der FC Bayern Kickers (4:0 beim ASV Fürth), SV Poppenreuth (3:1 gegen Eibach), SC Germania (4:3 gegen Burgfarrnbach) sowie der SV Hagenbüchach, dem durch ein 2:0 gegen Stein der erste Saisonsieg gelang. Weiter...

08.08.2021 | 21:08 Uhr

ASV Fürth gelingt der erste Sieg

Breites Bewerberfeld an der Spitze

+++ Vatanspor Nürnberg gegen SGV 1883 Nürnberg-Fürth abgesagt +++
Nach dem TSV Buch II am Freitagabend ließ auch die Turnerschaft Fürth durch ein 1:1 beim TSV Burgfarrnbach erstmals in dieser Saison Federn. Durch die Siege von Poppenreuth (4:3 gegen Stein), BaKi (1:0 bei Hajduk), Germania (5:1 gegen Eibach) und der SpVgg Nürnberg (6:3 in Hagenbüchach) bleibt alles oben noch dicht beisammen. Dem ASV Fürth gelang derweil durch ein Last-Minute-Tor gegen den Post SV der erste Sieg. Weiter...

01.08.2021 | 22:20 Uhr

Ein Trio weiter makellos

BaKi, Sporch und SpVgg Nürnberg mit ersten Siegen

Zwei mal drei heißt das Motto des Spieltages in der Kreisliga: mit der SGV Nürnberg-Fürth 1883 (2:1 gegen Hagenbüchach), dem TSV Buch II (3:2 in Eibach) und der Turnerschaft Fürth (2:0 gegen Vatanspor) bleibt ein Trio makellos. Obendrein feierte mit Bayern Kickers, Cadolzburg und der SpVgg Nürnberg ein anderes Trio die ersten Saisonsiege. Der Post SV teilte derweil auch im zweiten Spiel gegen Poppenreuth die Zähler. Weiter...

20.07.2021 | 08:00 Uhr

Breiter aufgestellt

FC Bayern Kickers sieht sich gut gerüstet

Nach Platz 6 in der Abbruch-Saison steht auch für den FC Bayern Kickers eine Saison mit einigen Unwägbarkeiten bevor. Mit der Entwicklung innerhalb der Vorbereitung ist man in Kleinreuth ebenso zufrieden wie mit dem Kader, der auf den letzten Metern noch einmal Zuwachs erfahren hat und aus Sicht der Verantwortlichen sowohl an Qualität als auch an Quantität gegenüber der vorherigen Spielzeit zulegen konnte.  Weiter...
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...


Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
1
14
38:18
30
5
14
25:24
23

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen


Top-Vorlagengeber


Die letzten Spiele

S
 
U
 
 
 
 
 
 
N
 
 
 
 
 
19.09.21
SpVgg Nürnberg - Bayern Kickers
26.09.21
Bayern Kickers - Post SV Nürnb.
29.09.21
Stein - Bayern Kickers
03.10.21
Bayern Kickers - Turners. Fürth
10.10.21
Bayern Kickers - DJK Eibach
17.10.21
Cadolzburg - Bayern Kickers

Die nächsten Spiele

So. 24.10.2021 15:00 Uhr
So. 31.10.2021 15:00 Uhr
H - TSV Buch 2 (8.)
So. 07.11.2021 14:30 Uhr
So. 14.11.2021 14:30 Uhr
So. 21.11.2021 14:30 Uhr
In Klammern aktuelle Tabellenplatzierung

Team in Zahlen

Spiele
14
Spiele gewonnen
9
Spiele unentschieden
1
Spiele verloren
4
:0
Zu-Null-Spiele
6
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
3
Tore gesamt
32
Verschiedene Torschützen
9
Eigentore
0
Elfmetertore
1
Gelbe Karten
29
Gelb-rote Karten
1
Rote Karten
0
Eingesetzte Spieler
31
Zuschauer
526
Zuschauerschnitt
87

Interessenten (2)
kaiphis.
fussbal.


Diese Mannschaft...


29828 Profil-Aufrufe