Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
ASV Veitsbronn-Siegelsdorf 
Kreisliga Nürnberg - männlich, Erwachsene - Saison

27.11.2022 | 21:51 Uhr

Zwei Partien zum Jahresausklang

Turnerschaft und Veitsbronn mit Siegen

In der Kreisliga Nürnberg fanden nur zwei der angesetzten Nachholpartien statt. Dabei verabschiedeten sich die Turnerschaft Fürth (2:1-Heimsieg gegen den STV Deutenbach) und der ASV Veitsbronn-Siegelsdorf (4:1 beim ASV Fürth) mit Siegen in die Winterpause und überwintern dadurch auf den Rängen 5 und 6.  Weiter...

17.11.2022 | 19:12 Uhr

Erneute Absage der Nachholpartien

Beide Kreisliga-Duelle fielen ins Wasser

+++ Ausblick auf das Wochenende +++
Gleich zwei Nachholpartien waren innerhalb der Kreisliga Nürnberg für den Donnerstagabend angesetzt worden. Nachdem bereits im Laufe des Tages die Partie des TSV Buch II gegen den FC Bayern Kickers wegen Unbespielbarkeit der Plätze abgesagt werden musste, ruhte nun auch in Veitsbronn der Ball. Die Begegnung des ASV gegen die SpVgg Nürnberg muss somit bereits zum vierten Mal terminiert werden. Weiter...

01.11.2022 | 19:57 Uhr

Vatan und Post straucheln

Gutenstetten baut Tabellenführung aus

Gutenstetten feierte gegen den TSV Buch II einen 4:1-Heimsieg und baute so die Tabellenführung aus. Anders als der Primus ließen nämlich sowohl Vatanspor (1:2-Niederlage in Veitsbronn) als auch Post (1:1 beim KSD Hajduk) Zähler liegen. Dreier gab es auch für Eibach (3:2 gegen den ASV Fürth), Bayern Kickers (4:0 bei Frankonia) und die SpVgg Nürnberg (2:0 in Sporch). Die SGV 1883 und Hellas teilten die Punkte (1:1). Weiter...

30.10.2022 | 21:37 Uhr

Mesek-Dreierpack stürzt Post

Stetten nach Sieg im Spitzenspiel Herbstmeister

Gutenstetten siegte im Topspiel gegen den STV Deutenbach mit 3:2 und feierte die Herbstmeisterschaft, weil der Post SV gegen die Turnerschaft Federn ließ (3:4). Veitsbronn bestätigte seinen Aufwärtstrend (2:1 gegen die SGV 1883), während Eibach (2:0 gegen Bayern Kickers), Hajduk (3:1 gegen ASV Fürth) und die SpVgg Nürnberg (6:1 bei Frankonia) im Keller punkteten. Buch II bezwang Elektra Hellas deutlich mit 5:1. Weiter...

27.10.2022 | 15:00 Uhr

"Da geht einem das Herz auf"

ASV Veitsbronn war zuletzt kaum zu stoppen

Der ASV Veitsbronn-Siegelsdorf zählte in den verganenen Wochen zu den formstärksten Teams des Nürnberger Kreisoberhauses und arbeitete sich mit 13 Punkten aus den vergangenen fünf Partien in der Tabelle nach oben. Für Trainer Aleksandar Abutovic ist die jüngste Entwicklung seiner Mannschaft keine wirkliche Überraschung, schließlich zeigt er sich von seinen zu Saisonbeginn übernommenen Jungs fast restlos begeistert. Weiter...

23.10.2022 | 21:27 Uhr

Post Sieger im Spitzenspiel

SGV 1883 kann etwas durchatmen

+++ Ebensee-Kicker übernehmen Tabellenführung +++ Verfolger siegen im Gleichschritt +++
Der Post SV setzte in der Kreisliga ein Ausrufezeichen und steht nach dem 4:2-Sieg im Spitzenspiel mit dem SVG Steinachgrund punktgleich an der Spitze! Vatanspor sammelte derweil ebenso drei Punkte (4:0 gegen Frankonia) wie BaKi (3:0 gegen Hajduk), Buch II (3:1 in Deutenbach), Veitsbronn (5:2 bei Hellas) und die Turnerschaft, während sich die SGV 1883 im Keller etwas Luft verschaffte (3:2 gegen Cadolzburg) Weiter...

09.10.2022 | 22:02 Uhr

Topspiele ohne Sieger

SGV 1883 beendet Negativlauf

Für die Spitzenteams gab es diesmal keine Siege: Tabellenführer Gutenstetten teilte mit Bayern Kickers ebenso durch ein 1:1 die Punkte, wie der Post SV mit dem STV Deutenbach. Vatanspor (2:0 gegen Hajduk) schob sich somit etwas heran und auch Buch II und die Turnerschaft Fürth pirschen sich nach ihren Siegen oben an. Im Keller durfte die SGV 1883 (4:3 gegen Eibach) aufatmen, während Cadolzburgs Lauf weiter geht. Weiter...

29.09.2022 | 22:55 Uhr

Veitsbronn beendete Negativlauf

Cadolzburg mit erneutem Lebenszeichen

Der ASV Veitsbronn siegte mit 5:3 gegen den KSD Hajduk und beendete so seine Negativserie. Weiter im Aufwind ist die Turnerschaft Fürth, die bei der SGV 1883 knapp mit 1:0 die Oberhand behielt. Cadolzburg feierte durch ein 2:1 gegen Eibach den zweiten Sieg in Serie und zieht am ASV Fürth vorbei, der zuhause dem Post SV mit 1:3 unterlag. Hellas gewann im Aufsteigerduell klar und deutlich mit 6:0 beim ATV Frankonia. Weiter...

07.09.2022 | 21:36 Uhr

3:0 im Nachholspiel

Veitsbronn bezwingt die Gebersdorfer Jungs

Im Kreisliga-Nachholspiel des 2. Spieltages besiegte der ASV Veitsbronn-Siegelsdorf die SpVgg Nürnberg mit 3:0. Bereits nach sieben Minuten war die Heimelf durch Tschech in Führung gegangen, ehe Bolz kurz vor der Pause den Vorsprung verdoppelte. Im zweiten Abschnitt vergab Pirkwieser in der 75. Minute die große Chance zum Anschluss, als er vom Punkt aus scheiterte. Den 3:0-Schlusspunkt setzte Nürnberger per Konter. Weiter... []

20.08.2022 | 18:38 Uhr

Veitsbronn kann feiern

Ungefährdeter Kärwa-Sieg

Der ASV Veitsbronn-Siegelsdorf hat auf der eigenen Kärwa einen ungefährdeten 4:2-Sieg gegen den ASV Fürth eingefahren. Bereits nach 35 Minuten lagen die Gastgeber durch Tore von Ultsch, Sulzer und Henke mit 3:0 in Führung. Nach dem Seitenwechsel mussten sie zwar noch zweimal den Anschlusstreffer hinnehmen, doch das war letztlich nur noch Ergebniskosmetik. Weiter...

14.08.2022 | 22:18 Uhr

SGV 1883 starten als Remis-Könige

Post und Deutenbach machten es deutlich

Die SGV Nürnberg-Fürth 1883 entpuppt sich als Remis-König - das 2:2 bei der SpVgg Nürnberg war das dritte Unentschieden in Folge! Der Post SV (9:0 gegen Frankonia) und Deutenbach (8:1 gegen Eibach) ließen es hingegen richtig krachen! Dreier feierten derweil auch Veitsbronn (3:2 bei Bayern Kickers) und Vatanspor (3:1 bei Elektra), während es in Buch und beim ASV Fürth zwei weitere Punkteteilungen zu sehen gab. Weiter...

04.07.2022 | 06:00 Uhr

ASV Veitsbronn mit neuem Trainer

Aleksandar Abutovic übernimmt am Hamesbuck

Außerplanmäßig musste sich der ASV Veitsbronn nach dem Abstieg aus der Bezirksliga auf Trainersuche begeben. Seit dem vergangenen Wochenende ist diese nun offiziell abgeschlossen: Ex-Profi Aleksandar Abutovic hat den Trainerposten bei der 1. Mannschaft übernehmen, aber auch die Zweite bekommt in der A-Klasse einen neuen Steuermann an der Seitenlinie. Weiter...

14.06.2022 | 06:15 Uhr

Mathias Niedworok tritt zurück

ASV Veitsbronn kurzfristig auf Trainersuche

Außerplanmäßig und recht kurzfristig muss der ASV Veitsbronn-Siegelsdorf auf Trainersuche gehen. Mathias Niedworok hat gut eine Woche nach dem Abstieg aus der Bezirksliga nach reiflicher Überlegung die Abteilungsleitung am Hamesbuck gebeten, von seiner Zusage für das kommende Spieljahr zurückzutreten. Weiter...
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...


Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
6
18
48:27
32
7
17
39:29
26
8
16
43:20
24

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen


Top-Vorlagengeber


Die letzten Spiele

S
 
U
 
 
 
 
 
 
N
 
 
 
 
 
20.10.22
Veitsbronn-S. - DJK Eibach
23.10.22
Elektra H. Nbg. - Veitsbronn-S.
30.10.22
Veitsbronn-S. - SGV 1883
01.11.22
Veitsbronn-S. - Vatan Spor Nbg.
13.11.22
Veitsbronn-S. - Bayern Kickers
27.11.22
ASV Fürth - Veitsbronn-S.

Die nächsten Spiele

So. 05.03.2023 14:30 Uhr
H - SpVgg Nürnberg (10.)
So. 19.03.2023 15:00 Uhr
So. 26.03.2023 15:00 Uhr
So. 02.04.2023 15:00 Uhr
H - TSV Buch 2 (7.)
So. 16.04.2023 15:00 Uhr
In Klammern aktuelle Tabellenplatzierung

Team in Zahlen

Spiele
18
Spiele gewonnen
10
Spiele unentschieden
2
Spiele verloren
6
:0
Zu-Null-Spiele
2
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
2
Tore gesamt
48
Verschiedene Torschützen
16
Eigentore
1
Elfmetertore
0
Gelbe Karten
44
Zeitstrafen
1
Gelb-rote Karten
1
Rote Karten
1
Eingesetzte Spieler
26
Zuschauer
790
Zuschauerschnitt
79

Interessenten (1)
Chris K.


Diese Mannschaft...


45721 Profil-Aufrufe