Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
TSV Roßtal 
Kreisliga Frankenhöhe - männlich, Erwachsene - Saison

16.05.2022 | 14:00 Uhr

TSV Roßtal schafft Klassenerhalt

SV Ornbau bucht die Bezirksliga-Relegation

+++ Torjäger Engelhardt führt SVO zur Vizemeisterschaft +++ Mosbach steigt ab +++
Zwei Heimsiege am vergangenen Wochenende sicherten dem SV Ornbau die Vizemeisterschaft in der Kreisliga Frankenhöhe und damit die Teilnahme an der Relegation zur Bezirksliga. Feiern durfte man beim Aufsteiger TSV Roßtal, der nach seinem späten 2:2 in Arberg vorzeitig den Klassenerhalt geschafft hat. Abgestiegen ist mittlerweile der SV Mosbach, der somit dem TV Leutershausen in die Kreisklasse folgt. Weiter...

09.05.2022 | 16:21 Uhr

Meisterschaft trotz Niederlage

1. FV Uffenheim steigt in die Bezirksliga auf!

+++ Roßtaler Sieg ein großer Schritt in Richtung Klassenerhalt +++
Die 0:2-Niederlage gegen Markt Erlbach war ein Schönheitsfleck einer überlegenen Meisterschaft, die der 1. FV Uffenheim am Sonntag vorzeitig feiern durfte. Ausschlaggebend für den frühen Titelgewinn war, dass der SV Ornbau in Markt Weiltingen noch ein 3:0 verspielte (3:3). Derweil machte der TSV Roßtal mit seinem 5:3-Heimsieg einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt. Weiter...

25.04.2022 | 15:41 Uhr

Uffenheim kurz vor Meisterfeier

Trio um Roßtal holt Big Points im Abstiegskampf

+++ Meister und erster Absteiger könnten am Samstag in der Kreisliga Frankenhöhe schon feststehen +++
Nach zwei Niederlagen an Ostern konnte der TSV Roßtal mit einem 2:0-Heimsieg gegen Neuendettelsau in die Erfolgsspur zurückfinden und gehört damit gemeinsam mit der TSG Geslau (5:3 in Segringen) und dem SV Schalkhausen (5:1 gegen Dinkelsbühl) zu einem siegreichen Trio, das sich knapp über dem Strich hält. Indes steht die Meisterfeier des FV Uffenheim (2:1 gegen Weigenheim) unmittelbar bevor. Weiter...

09.11.2021 | 06:00 Uhr

Remis gegen Spitzenreiter

TSV Roßtal setzt nächstes Ausrufezeichen

Der TSV Roßtal knüpfte an die engagierten Auftritte der letzten Wochen an und hatte den Spitzenreiter FV Uffenheim am Sonntag bis kurz vor Schluss am Rande einer Niederlage. Am Ende war aber auch das 1:1 ein Achtungserfolg für den Aufsteiger. Weiter...

18.10.2021 | 12:07 Uhr

Primus gewinnt kampflos

TSV Roßtal siegt nach 0:2-Rückstand

Tabellenführer FV Uffenheim kam kampflos zur Herbstmeisterschaft, weil man sich mit Leutershausen nicht auf eine Verlegung verständigen konnte. Weiter für Furore sorgt in der Kreisliga Frankenhöhe Aufsteiger TV Markt Weiltingen, der das Spitzenspiel in Arberg mit 1:0 gewann und auf Relegationskurs liegt. Der TSV Roßtal drehte derweil einen 0:2-Rückstand gegen Wolframs-Eschenbach noch in einen wichtigen 3:2-Heimsieg. Weiter...

20.09.2021 | 10:55 Uhr

TSV Roßtal unterliegt Ornbau

Die erste Heimniederlage überhaupt

Im Juni 2018 verloren die Roßtaler, damals noch als Tuspo, ihr letztes Heimspiel in der Kreisliga Nürnberg mit 1:3 gegen den KSD Hajduk. In der vergangenen Saison in der Kreisklasse und auch im bisherigen Kreisliga-Spieljahr blieb die Truppe von Özcan Gündogan in einem Pflichtspiel daheim unbesiegt. Diesen Heimnimbus raubte nun der SV Ornbau mit einem 4:1-Auswärtserfolg an der Sportmeile. Weiter... []

08.09.2021 | 07:00 Uhr

Özcan Gündogan im Interview

"Der Verein hat mindestens Bezirksliga-Niveau!"

Im "Kreisliga-Exil" in der Frankenhöhe findet sich Aufsteiger TSV Roßtal wieder und erlebt dort ein Wechselbad der Gefühle. Auswärts noch punktlos, zu Hause noch ungeschlagen rangiert die Truppe von Trainer Özcan Gündogan aktuell auf Rang acht im Tableau. Im fussballn.de-Interview der Woche gehen wir mit dem Coach auf Ursachenforschung und wagen einen Blick in die Zukunft an der Roßtaler Sportmeile. Weiter...

24.08.2021 | 06:00 Uhr

1:0 gegen Schillingsfürst

TSV Roßtal feiert den ersten Dreier!

Aufatmen an der Roßtaler Sportmeile! Der heimische TSV konnte am 5. Spieltag seinen ersten Sieg nach dem Aufstieg in die Kreisliga Frankenhöhe feiern. Gegen den zuvor noch ohne Gegentreffer gebliebenen Gast aus Schillingsfürst gelang John Jammeh der späte 1:0-Siegtreffer. Ganz oben steht mit einer Fabelbilanz der FV Uffenheim, während der SV Arberg im Heimspiel gegen Dinkelsbühl (2:3) erstmals patzte. Weiter... []

16.08.2021 | 10:30 Uhr

Uffenheim und Arberg an der Spitze

Roßtal enttäuscht auswärts erneut

In der Kreisliga Frankenhöhe bleibt nach dem 4. Spieltag mit Uffenheim (2:0 in Mosbach) und Arberg (5:0 in Neuendettelsau) ein Duo bei der perfekten Ausbeute. Dagegen gab es auch im zweiten Auswärtsspiel der Saison für den Aufsteiger aus Roßtal nichts zu holen. Aus einer rund 50-minütigen Überzahl in Segringen konnte der TSV kein Kapital schlagen und musste mit einem Mann mehr gar drei Gegentreffer hinnehmen. Weiter... []

02.08.2021 | 11:13 Uhr

0:5 in Uffenheim

Aufsteiger TSV Roßtal bezahlt Lehrgeld

Beim ersten Auswärtsauftritt in Uffenheim musste der TSV Roßtal gehörig Lehrgeld bezahlen. Mit 0:5 ging das Gastspiel des Aufsteigers daneben. Neben dem neuen Tabellenführer 1. FV Uffenheim kommt auch der letztjährige Vizemeister SV Arberg nach seinem 2:0-Sieg in Mosbach bereits auf sechs Punkte im Kreisoberhaus der Frankenhöhe. Weiter... []

21.07.2021 | 17:40 Uhr

Roßtal mit dreifacher Fahrtstrecke

Die "Lösung" kann dann ja nur Aufstieg lauten!

Am Wochenende fällt der Startschuss in den Kreisligen. Für den TSV Roßtal ist es nach dem direkten Wiederaufstieg eine Rückkehr in eine ganz neue Umgebung im Kreisoberhaus, da die Einteilung eine Versetzung in die Frankenhöhe ergab. Diese verursacht einen erheblichen Mehraufwand, Unverständnis und eine schelmische Erkenntnis. Weiter...
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...


Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
6
30
58:45
48
8
30
53:60
42
9
30
68:55
42

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen

(24|4|12)
(19|0|3)
9
(23|1|4)
5
(19|0|0)
5

Top-Vorlagengeber


Die letzten Spiele

S
 
U
 
 
 
 
 
N
 
 
 
 
 
 
24.04.22
Roßtal - Neuendettelsau
30.04.22
Leutershausen - Roßtal
08.05.22
Roßtal - Dinkelsbühl
14.05.22
Arberg - Roßtal
22.05.22
Wolframs-Esch. - Roßtal
28.05.22
Roßtal - Weiltingen

Die nächsten Spiele

Keine Daten vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
30
Spiele gewonnen
12
Spiele unentschieden
6
Spiele verloren
12
:0
Zu-Null-Spiele
5
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
5
Tore gesamt
53
Verschiedene Torschützen
16
Eigentore
2
Elfmetertore
6
Gelbe Karten
74
Gelb-rote Karten
5
Rote Karten
2
Eingesetzte Spieler
45
Zuschauer
1483
Zuschauerschnitt
98

Interessenten (0)
Bisher keine Interessenten


Diese Mannschaft...


5161 Profil-Aufrufe