Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und analysieren. Wenn Sie diesen Hinweis mit "Verstanden" weglicken, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO). Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
FSV Stadeln 
Bezirksoberliga Mittelfranken - männlich, Erwachsene - Saison

10.04.2009 | 11:00 Uhr

Die Lage der Liga

Die, die um den Aufstieg spielen

Zweigeteilte BOL - anders kann man es nicht sagen. Sieben Teams spielen um die Meisterschaft und der Rest der Liga kämpft um den Klassenerhalt. Zeit wieder Revue passieren zu lassen, wer zur Zeit die besten Karten hat.
Den Anfang macht die Spitzengruppe - die Abstiegskämpfer kommen nächste Woche.
Weiter... []

30.03.2009 | 00:00 Uhr

Vor dem Top-Spiel der BOL

Lacht am Ende Hersbruck?

Hätte vor der Saison jemand prognostiziert, dass drei Aufsteiger nach der Winterpause gute bis sehr gute Chancen haben könnten in Aufstiegsgeschehen einzugreifen, dann wäre man wohl ausgelacht worden. Doch tatsächlich sind immer noch drei der fünf Neulinge dick im Geschäft.
Im Nachholspiel am Mittwoch treffen dabei mit dem TSV Kornburg und dem FSV Stadeln zwei dieser Mannschaften aufeinander - ein Spiel dass die Richtung vorgibt, denn nur mit einem Sieg können beide Teams vorne noch einmal eingreifen. Bei einem Unentschieden wäre wohl Tabellenführer Hersbruck der lachende Dritte.
Weiter...

11.02.2009 | 13:00 Uhr

Die interaktive Halbzeitbilanz der Bezirksliga

Quo vadis - Einteilung?

Ein letztes Mal ist ihre Meinung gefragt: Wer macht das Aufstiegsrennen in der Bezirksliga und wer kann schon für die Kreisliga planen? Zwei Fragen, die brennen, denn die Liga spaltet sich wie einst Moses’ Meer. Eine andere Zweiteilung wird aber noch heißer diskutiert: die Einordnung der Bezirksligen Nord und Süd oder 1 und 2. Was meinen Sie? Weiter...

08.01.2009 | 18:18 Uhr

BOL Wechselfieber III: FSV Stadeln

Zwei Neue aus den B-Ligen

Mit zwei offensiven Neuzugängen startet der Überaschungsaufsteiger aus Stadeln in die Rückrunde der Bezirksoberliga. Der eine Neue ist ein Rückkehrer und kommt aus der Bezirksliga, der andere Neuzugang bringt Bayernligaflair in den Fürther Vorort. Ein kurzfristiger Abgang trübt allerdings die Freude über die beiden Neuverpflichtungen. Weiter... []

02.10.2008 | 17:32 Uhr

Die Lage der Liga

Vom Jojo-Effekt, vielen Karten und Toren

Zeit für die zweite Zwischenbilanz nach dem zehnten Spieltag - diesmal beleuchtet anpfiff die Stärken und Schwächen aller Teams und wagt eine vorsichtige Prognose hinsichtlich der Entwicklung aller Mannschaften. Weiter... []

27.09.2008 | 22:22 Uhr

Spielabbruch im Spitzenspiel

Vier Platzverweise - dann ging die Mannschaft

Spielabbruch beim anpfiff-Topspiel in Stadeln: Nach 55 Minuten verließen die Gäste aus Hersbruck beim Stande von 4:0 für Stadeln geschlossen das Spielfeld. Zuvor hatte Schiedsrichter Florian Kleemann vier Platzverweise gegen Hersbruck ausgesprochen – unter anderem auch gegen Martin Driller und Thomas Ziemer. Der Schiri mußte schließlich die Partie abbrechen: Der Fall landet jetzt vor dem Sportgericht. Weiter... [ |]

26.09.2008 | 10:09 Uhr

Vor dem Top-Spiel in der BOL

Der Top-Favorit trifft den frechsten Aufsteiger

Vor der Saison waren die Claims eigentlich schon eindeutig abgesteckt. Hersbruck wird der unangefochtene Meister der BOL und die Aufsteiger - vor allem der lediglich als Tabellendritter aufgestiegene FSV Stadeln - reihen sich unten ein oder müssen um den Klassenerhalt bangen.Aber wie heißt es so schön: Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Denn zum Spitzenspiel des zehnten Spieltags treffen sich nun der hoch gehandelte 1. FC Hersbruck - immerhin der beste Nichtaufsteiger der Liga - und der kecke Aufsteiger aus Stadeln. anpfiff ist natürlich vor Ort und wird vom Geschehen berichten. Weiter...

20.08.2008 | 09:34 Uhr

Serie: Die Neulinge in der Bezirksoberliga

Stadelns starker Start

Wie sich die Bilder gleichen - nur die Liga ist eine höher. Der letztjährige Neuling der Bezirksliga, der FSV Stadeln, legte einen Traumstart hin und lag nach vier Spieltagen auf dem zweiten Tabellenplatz. Nach dem geglückten Aufstieg in die Bezirksoberliga steht diesmal der erste Tabellenplatz zu Buche. anpfiff sucht die Gründe für diesen Erfolg. Weiter... []

15.07.2008 | 17:36 Uhr

Stadeln trifft auf Greuther Fürth

SpVgg testet vor der Haustüre

Am Mittwoch, 16. Juli, ist die Mannschaft von Benno Möhlmann beim Bezirksoberligisten FSV Stadeln zu Gast. Das Jubiläumsspiel anlässlich des 50-jährigen Bestehens des Vereins beginnt um 18.30 Uhr auf der Waldsportanlage des FSV Stadeln (Am Kronacher Wald 2, 90765 Fürth). Die Eintrittskarten kosten sieben Euro für Erwachsene, fünf Euro für Ermäßigte (Frauen, Rentner und Jugendliche ab 16 Jahren, Kinder von 10 bis 15 Jahren) und drei Euro für Kinder. Weiter...

12.07.2008 | 00:00 Uhr

BOL reloaded

Vier Frischlinge und ein altbekanntes Gesicht

Einige neue Gesichter, ein alter Hase, drei Torschützenkönige (Bild) und ein frisch fusionierter Verein sind die Neuerungen der 2008/2009 in der Bezirksoberliga Mittelfranken. Die große Unbekannte - zumindest für den Kreis Erlangen-Pegnitzgrund - stellen die beiden Aufsteiger aus der Südstaffel der Bezirksliga dar. anpfiff bringt Sie auf den neuesten Stand. Weiter... []
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...


Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
2
30
62:31
58
3
30
53:41
56
4
30
61:40
53
5
30
66:45
52
6
30
62:47
45

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen


Top-Vorlagengeber

Keine Daten vorhanden

Die letzten Spiele

S
 
 
U
 
 
 
 
 
N
 
 
 
 
 
25.04.09
Stadeln - Buckenhofen
30.04.09
Stadeln - SK Lauf
03.05.09
Wendelstein - Stadeln
09.05.09
TSG Roth - Stadeln
16.05.09
Stadeln - G'schwarzenlohe
23.05.09
SG Nbg. Fürth - Stadeln

Die nächsten Spiele

Keine Daten vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
30
Spiele gewonnen
16
Spiele unentschieden
5
Spiele verloren
9
:0
Zu-Null-Spiele
7
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
6
Tore gesamt
61
Verschiedene Torschützen
12
Eigentore
0
Elfmetertore
10
Gelbe Karten
34
Gelb-rote Karten
5
Rote Karten
2
Eingesetzte Spieler
27
Zuschauer
5270
Zuschauerschnitt
376

Interessenten (1)
luke86


Diese Mannschaft...


23905 Profil-Aufrufe