Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
TV 1848 Erlangen 
Bezirksliga Mittelfranken Nord - männlich, Erwachsene - Saison

25.04.2019 | 06:00 Uhr

Zwei entscheidende Spiele

Decher: “So lange es rechnerisch möglich ist”

Die schlechte Hinserie droht dem TV 1848 Erlangen endgültig das Genick zu brechen - vor allem seitdem Bayern Kickers Nürnberg regelmäßig punktet und mittlerweile fünf Punkte Vorsprung auf den ersten direkten Abstiegsplatz hat. Dennoch will Trainer Hannes Decher die Flinte noch nicht ins Korn werfen und will mit zwei Siegen in Serie den Druck hochhalten. Weiter...

06.04.2019 | 18:10 Uhr

6:0 gegen Cagri

TV 48 Erlangen setzt Zeichen im Abstiegskampf

Gruner mit Doppelpack bei Hüttenbachs 2:0 in Hersbruck +++
Torjäger Matthias Gruner per Doppelpack führte die SpVgg Hüttenbach zu einem 2:0-Sieg in Hersbruck, der gleichbedeutend mit der vorläufigen Rückkehr auf Platz zwei ist. Derweil gelang dem TV 48 Erlangen ein deutlicher Befreiungsschlag im Abstiegskampf - mit 6:0 siegte das Team vom Europakanal gegen Cagrispor. Weiter...

23.03.2019 | 18:13 Uhr

Mit drei Mann mehr

FSV Stadeln knackt TV 48 in Überzahl

+++ TV 1848 Erlangen - FSV Stadeln 0:3 (0:0) +++
Der FSV Stadeln sitzt Tabellenführer SV Schwaig weiter dicht im Nacken. In der Samstagspartie des 24. Spieltages leistete sich zunächst Heimakteur Fees eine Tätlichkeit (34.) und sah wie dessen Mitspieler Schwarzenbrunner und Stöhr (jeweils 53.) "glatt Rot". Mit drei Mann mehr auf dem Feld brachten Treffer von Schnierstein (67.), Bauer (78.) sowie Strobel (82.) der Dedaj-Truppe den Sieg gegen tapfere Unistädter.  Weiter... []

06.01.2019 | 20:42 Uhr

27. Brucker Dreikönigsturnier

Heimsieg nach Neunmeterschießen

FSV Erlangen-Bruck gewinnt im Finale gegen den TV 1848 Erlangen +++ SC Eltersdorf komplettiert Treppchen +++
Spannend bis zum Schluss war es beim 27. Brucker Dreikönigsturnier. Am Ende konnten sich die Gastgeber vom FSV Erlangen-Bruck in einem engen Finale gegen den TV 1848 Erlangen mit 6:5 nach Neunmeterschießen durchsetzen. Das Spiel um Platz drei gewann Vorjahressieger SC Eltersdorf gegen die DJK Erlangen (4:3). Weiter...

06.01.2019 | 08:00 Uhr

27. Brucker Dreikönigsturnier

Der FSV Erlangen-Bruck gewinnt im Shootout

Eltersdorf wird Dritter hinter dem TV 1848 Erlangen
Der FSV Erlangen-Bruck hat  das 27. Brucker Dreikönigsturnier gewonnen und konnte sich in einem spannenden Finale gegen den TV 1848 Erlangen durchsetzen. Das kleine FInale gewann Vorjahressieger SC Eltersdorf. Mann des Tages bei den Bruckern war Keeper Dirk Schrott, der sowohl im Halbfinale aus auch im Finale beim Neunmeterschießen die besten Nerven hatte. Weiter... [ |]

12.12.2018 | 06:30 Uhr

Bezirksliga Nord

Der große Liga-Check zur Winterpause

Prognosen: Wer steigt auf, geht in die Relegation, muss runter? +++ Statistiken untermauern die Tabelle +++
HALBZEIT-BILANZ Die Bezirksliga Nord ruht zunächst einmal bis Anfang März 2019. Wir nutzen die Winterpause, um uns die Lage in der Liga etwas genauer anzusehen. Wie läuft das Aufstiegsrennen, wer muss im Keller besonders zittern? Außerdem blicken wir auf die eine oder andere interessante Statistik... Weiter...

01.12.2018 | 19:47 Uhr

Roas mit Tor des Tages

TV 48 Erlangen entscheidet Kellerkrimi für sich

Der TV 48 Erlangen konnte das wichtige Nachholspiel gegen die SpVgg Diepersdorf am Samstagnachmittag knapp für sich entscheiden. Nicolas Roas brachte die Heimelf fünf Zeigerumdrehungen vor dem Pausentee in Führung, welche die Gäste aus der Scherau nach dem Seitenwechsel in Unterzahl - Meier sah mit dem Halbzeitpfiff die Ampelkarte - nicht mehr egalisieren konnten. Die "48er" rücken damit Bayern Kickers auf die Pelle. Weiter... []

19.11.2018 | 12:00 Uhr

Dechers Einstand nach Maß

“Wir müssen jedes Spiel als Endspiel sehen”

Einen Einstand nach Maß hatte Hannes Decher als neuer Trainer des TV 1848 Erlangen. Mit 4:1 wurde gegen den ASV Weisendorf gewonnen und damit wieder ein Lebenszeichen im Abstiegskampf gesetzt. Allerdings hinkt der Turnverein immer noch den eigenen Erwartungen hinterher und muss jetzt gegen Bayern Kickers Nürnberg nachlegen. anpfiff.info hat sich mit dem Trainer unterhalten. Weiter...

15.10.2018 | 06:00 Uhr

ASV Fürth auf Trainersuche

Wilhelm Satzinger hört am Saisonende auf

Was mit einem Freundschaftsdienst vor knapp dreieinhalb Jahren begann, endet am Ende der Saison. Denn zu diesem Zeitpunkt wird Wilhelm Satzinger seine Arbeit als Trainer des ASV Fürth beenden. Vorher würde sich der Übungsleiter natürlich noch gerne mit dem Klassenerhalt verabschieden - ein schwieriges Unterfangen wie er anpfiff.info sagt. Weiter...

07.09.2018 | 21:34 Uhr

FSV Stadeln - TV Erlangen 3:1 (2:1)

Stadeln springt bei Weber-Abschied an die Spitze

+++ Weber berufsbedingt nach Augsburg +++ FSV-Chancenwucher in der ersten Hälfte +++
Der FSV Stadeln kam im Heimspiel gegen den TV 48 Erlangen zu einem verdienten 3:1-Heimsieg. Gerade im ersten Durchgang erspielte sich die Dedaj-Elf ein deutliches Chancenplus, ließ aber zu viel liegen, sodass es lediglich mit einem 2:1 in die Kabinen ging. Tim Reischl besorgte nach gut einer Stunde per Strafstoß den Endstand. Verzichten muss der FSV in Zukunft auf Tobias Weber, den es beruflich nach Augsburg zieht.   Weiter...

05.09.2018 | 06:00 Uhr

Die Torheiten des Christian Merckel

Neun Minuten, drei Ballkontakte, drei Tore!

MAGAZIN Christian Merckel hat in seiner Karriere bisher schon einiges gesehen. Der 28-Jährige war schon immer torgefährlich, letzte Saison agierte er allerdings in neuer Position als Mittelstürmer und erzielte Treffer um Treffer. Für anpfiff.info hat er einmal seine Torheiten aufgestellt. Weiter... []

18.08.2018 | 20:25 Uhr

Knappe Ergebnisse am Samstag

Veitsbronn macht das Dutzend schon voll

1:0-im Kärwaspiel gegen Stadeln +++ TV 48 besiegt BaKi +++ Buckenhofen siegt bei der Spieli
Der 1.FC Hersbruck hatte am Freitagabend eindrucksvoll vorgelegt und ein 4:0 in Diepersdorf gelandet. Am Samstag machte dann auch der ASV Veitsbronn mit dem vierten Sieg im vierten Spiel das Dutzend voll (1:0 gegen Stadeln). Ebenfalls knapp bezwang auch der TV 48 Erlangen den FC Bayern Kickers, während die SpVgg Erlangen weiter sieglos bleibt (1:2 gegen Buckenhofen). Weiter...

28.06.2018 | 08:00 Uhr

Ein Ex-Bayer für Schwaig

Schwaig und Diepersdorf legen nach

Aufsteiger SpVgg Diepersdorf und der SV Schwaig haben sich im Hinblick auf die neue Saison in der Bezirksliga kräftig verstärkt. Acht Neue gibt es in der Scherau und auch in Schwaig tummeln sich acht neue Spieler am Trainingsplatz, darunter der ein oder andere Hochkaräter. Auch beim TV 1848 Erlangen hat sich einiges getan. Weiter...
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...


Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
13
29
51:58
36
15
29
42:61
27
16
28
33:72
25
17
29
31:62
21

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen


Top-Vorlagengeber


Die letzten Spiele

S
 
 
 
 
 
U
 
 
 
 
 
N
 
 
23.03.19
TV 48 Erlangen - Stadeln
31.03.19
Gutenst./Stein. - TV 48 Erlangen
06.04.19
TV 48 Erlangen - Cagri Sp. Nbg.
14.04.19
SpVgg Erlangen - TV 48 Erlangen
18.04.19
TV 48 Erlangen - Schwaig
22.04.19
TV 48 Erlangen - Veitsbronn-S.

Die nächsten Spiele

So. 28.04.2019 15:00 Uhr
Sa. 04.05.2019 16:00 Uhr
H - ASV Fürth (17.)
Mi. 08.05.2019 18:30 Uhr
A - SK Lauf (13.) Anfahrt
So. 12.05.2019 15:00 Uhr
Sa. 18.05.2019 14:00 Uhr
In Klammern aktuelle Tabellenplatzierung

Team in Zahlen

Spiele
29
Spiele gewonnen
7
Spiele unentschieden
6
Spiele verloren
16
:0
Zu-Null-Spiele
7
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
8
Tore gesamt
42
Verschiedene Torschützen
12
Eigentore
1
Elfmetertore
0
Gelbe Karten
57
Gelb-rote Karten
3
Rote Karten
4
Eingesetzte Spieler
30
Zuschauer
767
Zuschauerschnitt
54

Interessenten (4)
LaTo
Fußball.
Fußball.
mechtech


Diese Mannschaft...


16412 Profil-Aufrufe