Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und analysieren. Wenn Sie diesen Hinweis mit "Verstanden" weglicken, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO). Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
SC Adelsdorf 
Bezirksliga Mittelfranken Nord - männlich, Erwachsene - Saison

20.06.2018 | 18:00 Uhr

Nico Geyer bei den Greuthern

Siegtreffer gegen Bayern und Club gaben Auftrieb

MAGAZIN Nico Geyer lebt für den Fußball und strebt eine Karriere als Profi an. Schritt für Schritt kommt er diesem Ziel näher. Nach langen Jahren beim 1. FCN spielte er zuletzt in der U19 Bundesliga bei der SpVgg Greuther Fürth. In der kommenden Saison läuft der Adelsdorfer für die Fürther Amateure auf und hofft sogar auf Einsätze in der 2. Liga. Weiter...

21.04.2018 | 18:59 Uhr

Das nennt man wohl Befreiungsschlag

Erlangen mit halbem Dutzend gegen Pegnitz

+++ Adelsdorf schlägt Schwaig und schöpft weiter Hoffnung +++ Weisendorf gewinnt 3:1 in Kirchehrenbach +++
Ein enorm wichtiges Spiel hatte der TV 48 Erlangen heute gegen den Tabellenletzten, ASV Pegnitz, zu bestreiten und die Erlanger lösten diese Aufgabe mit Bravour. 6:0 hieß es am Ende gegen überforderte Gäste. Auch der SC Adelsdorf feierte beim 3:2 in Schwaig einen wichtigen Erfolg im Keller, während Kirchehrenbach eine frühe Führung aus der Hand gab und gegen Weisendorf mit 1:3 unterlag. Weiter...

19.04.2018 | 22:00 Uhr

Adelsdorf mit Transfercoup

Der verlorene Sohn kehrt heim

UPDATE In der kommenden Saison dürfte mit dem SC Adelsdorf zu rechnen sein - egal in welcher Liga. Denn nach den beiden Spielertrainern Dennis Weiler und Andi Mönius, die von Jahn Forchheim nach Adelsdorf kommen, wird auch ein Landesligagoalgetter zu seinen Wurzeln zurückkehren. anpfiff.info sagt Ihnen, um wen es geht und hat sich mit dem Stürmer unterhalten. Weiter...

18.04.2018 | 23:05 Uhr

Viel los am Mittwochabend

Zwei Kantersiege und ein Punkt für die Moral

+++ Hersbruck und Stadeln lassen's krachen +++ BaKi holt unverhofften und wichtigen Punkt +++ Adelsdorf siegt im Abstiegskracher +++
Der FC Hersbruck und der FSV Stadeln zeigten sich am Mittwochabend in Torlaune und siegten jeweils klar mit 5:0, während Cagrispor bei BaKi strauchelte und spät den Ausgleich schlucken musste. Unterdessen entschied der SC Adelsdorf das Kellerduell gegen die SG 83 für sich und darf weiter auf den Klassenerhalt hoffen. Weiter...

17.04.2018 | 10:00 Uhr

Spannung am Tabellenende

Kann Adelsdorf noch einmal eingreifen?

Es bleibt weiterhin spannend in der Abstiegszone. Denn immer noch können auch noch die letzten drei Teams theoretisch die Klasse halten. Am Nachholspieltag am Mittwoch könnte es noch spannender werden oder auch eine kleine Vorentscheidung fallen. Denn der SC Adelsdorf empfängt die SG 1883 Nürnberg-Fürth. Ein richtungsweisendes Spiel für beide Mannschaften. Weiter...

12.03.2018 | 21:44 Uhr

Neues Coach-Duo für Schlüsselfeld

Erfahrene Spielkreisneulinge

Vor dem Start ins Fußballjahr 2018, der am Sonntag mit einem 1:1 beim SC Reichmannsdorf gut gelang, haben die Verantwortlichen des TSV Schlüsselfeld die Weichen für die Zukunft gestellt. Auf Dominik Dempert folgt ein Spielertrainer-Duo, das jede Menge höherklassige Erfahrung mitbringt, aber im Spielkreis Bamberg Neuland betritt. Weiter... []

22.02.2018 | 14:35 Uhr

Adelsdorf empfängt BaKi

Ein Hauch von Schicksal zum Auftakt

+++ Adelsdorf will Anschluss herstellen +++ Bayern Kickers kämpft um jeden Punkt +++
Zum Auftakt ins Jahr 2018 kommt es gleich zu einem Duell mit richtungsweisendem Charakter, wenn der SC Adelsdorf am Sonntag (14 Uhr) den FC Bayern Kickers empfängt. Für beide Teams wäre ein Auftaktsieg im Kampf um den Klassenerhalt Gold wert. fussballn.de blickt mit Adelsdorfs Trainer Florian Gräf und BaKi-Kapitän Mike Meyer auf das anstehende Aufeinandertreffen. Weiter...

22.02.2018 | 08:00 Uhr

Zwei Jahn-Kicker kommen

Adelsdorf stellt sich neu auf

Kurz vor der Rückrunde stellt Bezirksligst SC Adelsdorf die Weichen für die kommende Saison und stellt ein neues Trainerteam vor. Damit ist die Amtszeit von Florian Gräf und Heiko Pfeifer als Trainerduo der ersten Mannschaft nach nur einem Jahr schon wieder beendet. Es kommt ein neues Trainerduo, dass aktuell in der Bayernliga kickt - einer davon war schon einmal in Adelsdorf. Auch in der Reserve gibt es Änderungen. Weiter...

23.11.2017 | 12:00 Uhr

Entspannung im Kader

Adelsdorf schöpft Hoffnung

Scheinbar tut das schlechte Wetter dem SC Adelsdorf gut. Denn aus den letzten drei Spielen sammelte der Aufsteiger sieben Punkte und ist auf einmal wieder nahe dran an den Nichtabstiegsplätzen . Kein Wunder, dass Trainer Florian Gräf gerne gegen Zirndorf spielen will, um die Erfolgsserie fortzusetzen. Muss nur noch das Wetter mitspielen. Weiter... [ |5]

22.11.2017 | 17:45 Uhr

Nächste Chance in Erlangen

Schafft die SG diesmal den Absprung?

+++ Fusionself fordert TV 48 +++ ASV Fürth, Kirchehrenbach und Pegnitz vor Mammutaufgaben +++ "Verfolger-Derby" in Hersbruck
Zum Auftakt des 22. Spieltages kommt es zum Fernduell der SG 83 Nürnberg Fürth (beim TV 48 Erlangen) und des ASV Fürth (in Stadeln) um den ersten Nichtabstiegsplatz. Aber auch Adelsdorf (in Zirndorf) könnte seine Position stark verbessern, auch weil die Konkurrenz am Sonntag vor schwierigen Aufgaben steht, während es in Hersbruck (gegen Schwaig) zum Verfolgerduell und Pegnitzgrund-Derby kommt. Weiter...

19.11.2017 | 19:39 Uhr

Stadeln patzt

Herzogenaurach zieht immer weiter davon

+++ Adelsdorf schockt Stadeln +++ Cagri holt auf +++ Weisendorf mit endgültigem Befreiungsschlag +++
Nachdem am Samstag in Schwaig schon nicht gespielt werden konnte, fielen auch die Partien in Hüttenbach und Pegnitz am Sonntag der Witterung zum Opfer. Die übrigen Spiele hatten dafür einiges zu bieten. So überraschte beispielsweise Adelsdorf gegen Stadeln (4:2), wodurch Cagrispor (3:1 gegen die SG 83) wieder oben anklopft, und gelang Weisendorf (4:1 gegen Zirndorf) der Befreiungsschlag im Abstiegskampf. Weiter...

15.11.2017 | 20:00 Uhr

Kellerduell gegen Pegnitz

Nächste Chance für den ASV Fürth

+++ Kellerkinder vor schwierigen Aufgaben +++ Hüttenbach empfängt Hersbruck zum Topspiel +++ Derby-Time am Samstag in Lauf +++
So der Wettergott will, stehen am 21. Spieltag wieder volle neun Partien auf dem Programm, wobei es am Samstag schon richtig heiß hergehen wird, wenn der SV Schwaig den SK Lauf zum Derby empfängt. Am Sonntag müssen sich die Abstiegskandidaten dann teilweise übermächtiger Gegner erwehren, wodurch der ASV Fürth zum Gewinner des Spieltages avancieren könnte. Weiter...

12.11.2017 | 17:50 Uhr

Remis im Verfolgerduell

Hüttenbach kann nicht zu Stadeln aufschließen

+++ Vier Partien abgesagt +++ Kirchehrenbach gewinnt bei der SG 83 +++ ASV Fürth gegen SC Adelsdorf endet unentschieden +++
Vier der sieben angesetzten Partien fielen am Sonntag den Witterungsbedingungen zum Opfer, sodass nur drei Spiele ausgetragen wurden. Dabei holte Kirchehrenbach im Kellerduell bei der SG 83 wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt (2:1), während sich der ASV Fürth und der SC Adelsdorf unentschieden trennten (1:1). Ebenfalls mit einem Remis endete das Verfolgerduell zwischen Lauf und Hüttenbach (2:2). Weiter...
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...

Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
14
34
53:65
39
16
34
42:84
23
17
34
32:98
20
18
34
29:102
15

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen


Top-Vorlagengeber


Die letzten Spiele

S
 
 
 
 
 
 
U
 
 
 
 
 
 
N
25.04.18
Adelsdorf - FC Herzogenaur.
28.04.18
Adelsdorf - Kirchehrenbach
01.05.18
Zirndorf - Adelsdorf
06.05.18
Cagri Sp. Nbg. - Adelsdorf
13.05.18
Adelsdorf - TV 48 Erlangen
19.05.18
Bayern Kickers - Adelsdorf

Die nächsten Spiele

Keine Daten vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
34
Spiele gewonnen
6
Spiele unentschieden
5
Spiele verloren
23
:0
Zu-Null-Spiele
2
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
12
Tore gesamt
42
Verschiedene Torschützen
9
Eigentore
0
Elfmetertore
5
Gelbe Karten
93
Gelb-rote Karten
10
Rote Karten
1
Eingesetzte Spieler
31
Zuschauer
2551
Zuschauerschnitt
150

Interessenten (8)
wirmar87
BeastMo.
joscha_.
$ferdl$
luke86
Peter N.
Eric.Poe
TSV_10

Diese Mannschaft...


29700 Profil-Aufrufe