Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Türkspor Nürnberg 
Bezirksliga Mittelfranken Nord - männlich, Erwachsene - Saison

05.04.2018 | 11:00 Uhr

Auf's Derby folgt das Spitzenspiel

Türkspor erwartet Herzogenaurach

+++ Fatih Köseoglu im Interview +++ Aufstiegskandidaten vor lösbaren Aufgaben +++ Nächste Englische Woche steht bevor +++
Die Derby-Niederlage ist kaum verdaut, da steht auch schon das nächste Spitzenspiel an, denn am Sonntag ist Herzogenaurach zur Gast bei Türkspor. Die übrigen Aufstiegsaspiranten hingegen erwarten auf dem Papier eher lösbare Aufgaben, während die SG 83 und BaKi gleich zweimal die Chance haben, ein kleines Polster zwischen sich und den Abstiegsplätzen aufzubauen.  Weiter...

02.04.2018 | 19:41 Uhr

2:0 im Verfolgerduell

Cagri entscheidet türkisches Derby für sich

+++ Hersbruck klettert auf Rang zwei +++ Pegnitz erhält Resthoffnung +++ Kirchehrenbach unterliegt Schwaig deutlich +++
Vier Nachholspiele standen am Ostermontag an, die einiges zu bieten hatten. So eroberte der FC Hersbruck durch einen 2:1-Sieg gegen Zirndorf den Relegationsplatz und sendete der ASV Pegnitz im Abstiegsduell gegen den ASV Fürth immerhin ein Lebenszeichen (2:1). Der Hingucker des Tages war aber sicherlich das türkische Derby, das Cagrispor bei Türkspor mit 2:0 für sich entschied. Weiter...

31.03.2018 | 23:04 Uhr

Lauf nun Zweiter

Aufstiegsrennen wird immer spannender

+++ Hersbruck und Stadeln patzen +++ Cagri und Türkspor wieder dran +++ Abstiegskampf ebenfalls unglaublich spannend +++
Die Entscheidungen in der Bezirksliga werden noch einige Zeit auf sich warten lassen. Zwar zieht Herzogenaurach weiter einsam seine Kreise, dahinter kämpfen aber ganze sechs Mannschaften um die Relegation. Und auch im Abstiegskampf wird es immer spannender, zumindest was den 15. und damit ersten Abstiegsplatz angeht. Die schlechtesten Karten haben weiterhin die SG 83 und der ASV Fürth, obwohl sie beide punkteten. Weiter...

29.03.2018 | 11:30 Uhr

Ausruhen war gestern

Ostern als Auftakt ins Bezirksliga-Mammutprogramm

+++ Eineinhalb Monate Bezirksliga satt +++ Doppelspieltag an Ostern +++ Hersbruck erwischt´s am schlimmsten +++
Nach nicht unerheblichen wetterbedingten Anlaufschwierigkeiten ist die Bezirksliga nun vollends im Jahr 2018 angekommen und startet mit dem kommenden Osterwochenende in eine schier unfassbare Odyssee an Englischen Wochen, die bis in den Mai hinein reichen. Grund genug, ein kleines Zwischen-Resümee zu ziehen und gleichzeitig einen Blick nach vorne zu richten, denn die nächsten Wochen haben es in sich. Weiter...

12.03.2018 | 16:12 Uhr

Regensburg dominiert Türkspor

Die Verhältnisse zurechtgerückt

Rückblick auf das Play-Off-Match gegen Türkspor Nürnberg
Es stand viel auf dem Spiel für den Deutschen Meister - letztlich zeigten sich die Futsaler von Jahn Regensburg aber gut gerüstet, um den Angriff der Bezirksliga-Fußballer von Türkspor Nürnberg abzuwehren. Weiter... []

11.03.2018 | 16:54 Uhr

Futsal Regensburg - Türkspor

Der Jahn spielt seine Erfahrung aus!

11:3-Sieg für den amtierenden Deutschen Meister in einem intensiven Quali-Match zur Deutschen Futsalmeisterschaft
Das Qualifikationsspiel zum Achtelfinale der Deutschen Futsal-Meisterschaft wurde eine deutliche Angelegenheit zu Gunsten des SSV Jahn Regensburg Futsal. Zur Pause legte der Vizemeister der Regionalliga Süd eine 5:1-Führung hin, Türkspor Nürnberg schlug sich tapfer, war am Ende aber beim 3:11 doch chancenlos. Weiter...

09.03.2018 | 20:13 Uhr

Regensburg antwortet sportlich

Sind Türkspor-Spieler "Futsal-Deutsche"?

Beim Spiel gegen Jahn Regensburg sind laut SFV nur drei Nicht-EU-Ausländer erlaubt, die Statuten sind noch immer unklar
Die Qualifikationspartie zum Achtelfinale der Deutschen Futsal-Meisterschaft zwischen Jahn Regensburg Futsal und Türkspor Nürnberg (Sonntag 16 Uhr, im fussballn.de-LIVE-TICKER) erlebte schon während der gesamten Woche ein Vorspiel hinter den Kulissen. Fraglich blieb die Regelung beim Einsatz von mehr als drei Nicht-EU-Ausländern. Für die Lösung sorgte aber nicht der Verband, sondern der Sportsgeist des Jahn. Weiter...

05.03.2018 | 07:45 Uhr

Fußballer dominierten beim Futsal

Türkspor stellt Futsal-Süddeutschland auf den Kopf

Kuygun: "Für uns ist die Halle ein Bonus, wichtig ist die Rückrunde in der Bezirksliga."
"Wir hatten keine großen Erwartungen, sind einfach hergefahren, um das Turnier zu genießen", blickt Türkspor-Coach Serdar Kuygun nach einem perfekten Tag beim Süddeutschen Futsal-Cup zurück. Am Ende gewannen die Bezirksliga-Fußballer nicht nur den Titel, sondern stellten Futsal-Süddeutschland auch ein wenig auf den Kopf. Weiter...

03.03.2018 | 12:58 Uhr

Süddeutscher Futsal-Cup

Türkspor Nürnberg holt den Turniersieg!

Drei Spiele, drei Siege: 5:3 gegen Brothers Keeper +++ 4:0 gegen Freiburg +++ 4:1 gegen Neu-Isenburg
Mit einer überragenden Mannschaftsleistung hat der Bayerische Meister Türkspor Nürnberg auch den Süddeutschen Futsal-Cup 2018 in Regensburg gewonnen! Drei Spiele, drei Siege (5:3 gegen Brothers Keeper, 4:0 gegen Freiburg, 4:1 gegen Neu-Isenburg) lautete die perfekte Bilanz der Kuygun-Truppe. Somit trifft man in der kommenden Woche an gleicher Stelle auf Jahn Regensburg im Rahmen der Deutschen Futsalmeisterschaft. Weiter... []

21.02.2018 | 10:28 Uhr

Süddeutscher Futsal-Cup am Samstag

Harte Brocken für Türkspor Nürnberg

Baden verzichtet auf Startplatz
Das Teilnehmerfeld für den Süddeutschen Futsal-Cup am Samstag (ab 12.30 Uhr) in Regensburg steht, und es gab schon vor Turnierbeginn eine erste Überraschung: Der Badische Fußballverband hat auf seinen Startplatz verzichtet. Somit ist der Bayerische Meister Türkspor Nürnberg in einem Viererfeld vertreten, das es aber in sich hat. Weiter...

01.02.2018 | 23:20 Uhr

Türkspors großer Tag

Die perfekte Mischung zum großen Triumph

Am 3. März geht es zum Süddeutschen Futsal-Cup 2018 nach Regensburg
Kaputt, aber überglücklich war die Truppe von Türkspor Nürnberg, nachdem man am späten Samstagabend mit der Goldmedaille von der Bayerischen Hallenmeisterschaft aus Unterfranken heimgekehrt war. Ein paar Tage benötigte man schon, um in den Alltag zurückzukehren, dieser sieht nun aber wieder die Vorbereitung auf die Rückserie in der Bezirksliga vor, ehe am 3. März noch ein weiteres Futsal-Abenteuer beginnt.  Weiter... []

27.01.2018 | 16:07 Uhr

1:0-Finalsieg gegen Rottendorf

Türkspor ist Bayerischer Meister!

Vidal mit entscheidendem Treffer im Endspiel +++ Qualifikation für Süddeutsche Meisterschaft
Türkspor Nürnberg ist Bayerischer Hallenmeister 2018! Richard Vidal traf zum 1:0-Finalsieg gegen den unterfränkischen Bezirskligisten TSV Rottendorf. Im Halbfinale beim Lotto Bayern Hallencup 2018 in Bad Neustadt an der Saale hatte Türkspor mit 2:0 gegen den 1.FC Oberhaid gewonnen, nachdem zuvor in der Gruppenphase zwei Siege gelungen waren. Weiter... []

21.01.2018 | 09:00 Uhr

Türkspor verlängert mit Trainern

Serdar Kuygun bleibt Chefanweiser

Auch Seyhan Gürbüz bleibt Coach der 2. Mannschaft +++ Großes Trainingslager in der Türkei
Es war der perfekte Tag für Türkspor Nürnberg: Am gestrigen Samstag konnte der neugegründete Klub bereits am Vormittag die Verlängerung mit den Trainern Serdar Kuygun und Seyhan Gürbüz verkünden, am Nachmittag gelang dann der Gewinn der Hallenbezirksmeisterschaft. Weiter... []
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...


Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
2
34
67:31
72
5
34
79:50
63
6
34
89:51
61

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen


Top-Vorlagengeber


Die letzten Spiele

S
 
 
U
 
 
 
 
 
 
N
 
 
 
 
28.04.18
Türkspor Nbg. - Kalchreuth
01.05.18
Türkspor Nbg. - Bayern Kickers
06.05.18
SK Lauf - Türkspor Nbg.
09.05.18
Türkspor Nbg. - Stadeln
13.05.18
Türkspor Nbg. - 1. FC Hersbruck
19.05.18
Hüttenbach - Türkspor Nbg.

Die nächsten Spiele

Keine Daten vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
34
Spiele gewonnen
21
Spiele unentschieden
4
Spiele verloren
9
:0
Zu-Null-Spiele
9
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
3
Tore gesamt
70
Verschiedene Torschützen
16
Eigentore
0
Elfmetertore
8
Gelbe Karten
87
Gelb-rote Karten
3
Rote Karten
7
Eingesetzte Spieler
37
Zuschauer
1949
Zuschauerschnitt
114

Interessenten (1)
sepombo


Diese Mannschaft...


24478 Profil-Aufrufe