Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und analysieren. Wenn Sie diesen Hinweis mit "Verstanden" weglicken, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO). Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
FSV Stadeln 
Landesliga Nordost - männlich, Erwachsene - Saison

24.05.2015 | 08:00 Uhr

Wechselsplitter Mittelfranken

Günther bleibt, Singer kommt

Drei Neuzugänge und eine Vertragsverlängerung eines Stammspielers vermeldet der Baiersdorfer SV. Einen Neuzugang aus der Landesliga kann Armin Appelt nach Weisendorf lotsen, dem ein Kreisligaspieler und 12 eigene Talente folgen. Auch der ASV Zirndorf kann sich über einen Neuzugang von den Mannhofern freuen. Weiter... []

28.04.2015 | 13:30 Uhr

Namen im Gespräch Mittelfranken

Heßdorf verpflichtet erfahrenen Stürmer

Beim BSC Erlangen bleibt der Trainer auch in der kommenden Saison. Lukas Brütting verlässt am Saisonende den ASV Vach und schließt sich einem Landesligisten aus der Nordwest-Staffel an. Allerdings laboriert der Spieler aktuell an einer Knieverletzung. Willi Satzinger, der bekanntlich in Adelsdorf am Saisonende aufhört, wechselt als Trainer in die Kreisliga Nürnberg. Weiter... [ |4]

17.04.2015 | 12:00 Uhr

Stadeln gewinnt beim Rivalen

Ein kleinerer Umbruch als erwartet steht an

Beim ASV Vach hat der FSV Stadeln souverän drei Punkte entführt. Mann des Tages war dabei Stürmer Gerhard Strobel. Trainer Alex Rambau freut sich über den Sieg und den Klassenerhalt seiner Truppe. In der kommenden Runde erwartet der Übungsleiter aber eine schwierige Saison. Weiter... []

25.03.2015 | 06:00 Uhr

Die Torheiten des Gerhard Strobel

40. Tor zum Abschied aus Stadeln

MAGAZIN Die Karriere des Gerhard Strobel ging eigentlich bislang steil bergauf. In Beziskliga, Bezirksoberliga und Landesliga kennt sich der Stürmer bestens aus und kam in jeder Spielzeit auf eine beachtliche Anzahl an Treffern. anpfiff.info stellt ihnen den Angrreifer einmal vor und hat zusammen mit ihm seine Torheiten aufgestellt. Weiter... []

11.03.2015 | 06:00 Uhr

Was macht...? - Kuno Kessler

Einstieg ins Trainergeschäft als Co-Trainer

MAGAZIN Die längste Zeit im Herrenbereich absolvierte Kuno Kessler beim SC Eltersdorf. Doch wegen seines Berufs ist es für ihn schwer regelmäßig zu trainieren, was dann auch der Grund war, warum er Eltersdorf verlassen hat. Nun sammelt er erste Erfahrungen im Trainergeschäft als Co-Trainer. anpfiff.info stellt Ihnen den 30-Jährigen einmal etwas genauer vor. Weiter... []

26.01.2015 | 12:00 Uhr

Stadeln ist zufrieden

Der Klassenerhalt als einziges Ziel

HALBZEIT-BILANZ Für den FSV Stadeln verlief die letzte Saison sensationell, denn am Ende durften die Kicker vom Kronacher Wand sogar in der Relegation um den Bayernligaaufstieg spielen. Der verpasste Aufstieg ist aber für Tobias Wölfel aber kein Grund zum Trübsal blasen. Der Kapitän freut sich auf die Rückrunde und hat nur ein Ziel: Den Klassenerhalt. Weiter... []

31.10.2014 | 12:00 Uhr

Top-Spiele am Wochenende

U19-Kreispokal, Erlanger Derby, Jahn-Sieg?

Am Freitag eröffnen die U19-Junioren das Top-Spiel-Wochenende beim Kreispokalfinale in Ermreuth. Samstags stehenzwei Knaller an. Denn zum einen will Jahn Forchheim endlich wieder gewinnen - Gegner ist Schlusslicht Memmeldorf. Gleiches gilt für den ASV Pegnitz, der ebenso seit vier Spielen auf einen Sieg wartet. Und am Sonntag gibt es das Erlanger Kellerderby in der Bayernliga. Weiter...

31.10.2014 | 06:00 Uhr

Abstiegskampf in Pegnitz

Unkonstant, wechselnde Aufstellungen, keine Serie

Zwar rangiert der der ASV Pegnitz im Moment auf einem vermeintlich guten neunten Tabellenplatz, doch sieht man sich die Tabelle genauer an, dann trügt das Bild. Denn die Schulstädter sind nur drei Punkte von einem Abstiegsplatz weg und stecken so mitten im Abstiegskampf. So sieht es auch Trainer Heiko Gröger, der am Wochenende endlich wieder gegen Stadeln gewinnen will, aber vor dem Gegner warnt. Weiter... []

25.09.2014 | 10:00 Uhr

Letzter trifft auf Vorletzten

Richtungsweisende Partie in Hollfeld

Wenn am Sonntag der BSC Saas Bayreuth auf den ASV Hollfeld trifft, dann geht es nicht nur um einen Dreier im brisanten Bayreuther Landkreisderby, sondern auch ums bloße Überleben in der Landesliga Nordost. anpfiff.info sprach mit dem Saaser Coach Martin Fraß über die schwierige Situation am Lerchenbühl. Weiter... []

31.08.2014 | 10:30 Uhr

Wechselsplitter Mittelfranken

Kornburg schnappt sich Artur Dutt

Artur Dutt hat kurzfristig den FSV Stadeln verlassen und wechselt in die Bezirksliga 1 zum TSV Kornburg. Der SV Seligenporten hat noch ein Sturmtalent verpflichtet, dass von Kickers Offenbach aus der Regionalliga Südwest kommt. Der Landesligist holt den türkischen Goalgetter zurück. Der TSV Neustadt/Aisch vermeldet vier Wechsel. Dabei kommt es zu einem Torhütertausch. Weiter... [ |1]

12.07.2014 | 14:00 Uhr

Derby-Nachlese Buch-Stadeln

Wenn Hans Meyer kommt und der Alu mit kicken will

750 Zuschauer wollten sich das Auftaktspiel der Landesliga Nordost nicht entgehen lassen und kamen durchaus auf Ihre Kosten. Einzig das Wetter spielte nicht mit. Der Favorit der Liga scheint der TSV Buch zu sein, wenn man den Trainern glauben schenken mag. “Hat man ja heute gesehen, wer der Titelfavorit ist”, sagte dann auch Alu Rahner nach der Partie leicht genervt. Weiter... [ |]
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...


Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
6
34
62:48
58
8
34
71:42
53
9
34
61:58
50
10
34
63:59
49

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen


Top-Vorlagengeber


Die letzten Spiele

S
 
 
 
U
 
 
 
 
 
 
N
 
 
 
26.04.15
Hollfeld - Stadeln
29.04.15
Kirchenlaib.-S. - Stadeln
02.05.15
Stadeln - Friesen
09.05.15
Selbitz - Stadeln
16.05.15
Stadeln - SG Quelle Fürth
23.05.15
Röslau - Stadeln

Die nächsten Spiele

Keine Daten vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
34
Spiele gewonnen
15
Spiele unentschieden
8
Spiele verloren
11
:0
Zu-Null-Spiele
13
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
6
Tore gesamt
71
Verschiedene Torschützen
16
Eigentore
0
Elfmetertore
2
Gelbe Karten
79
Gelb-rote Karten
2
Rote Karten
3
Eingesetzte Spieler
28
Zuschauer
5030
Zuschauerschnitt
295

Interessenten (1)
luke86


Diese Mannschaft...


24616 Profil-Aufrufe