Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
TSV Buch 
Landesliga Nordost - männlich, Erwachsene - Saison

05.01.2019 | 15:45 Uhr

Raiffeisen-Cup in Gräfenberg

U21 des Club dominiert hochklassigen Budenzauber

Als Highlight der Gräfenberger Turnierserie fand der Raiffeisen-Cup am Samstagnachmittag statt. Namhafte Mannschaften duellierten sich in spannenden Begegnungen und wollten dem Favoriten, der U21 des 1. FC Nürnberg, ein Schnippchen schlagen. Dies gelang jedoch keinem Team, auch wenn der ASV Vach nah dran war. Weiter... []

15.12.2018 | 14:00 Uhr

Softgate-Cup des ATSV Erlangen

Skeraj gewinnt mit der U23 das Heimturnier

Zum 120-jährigen Jubiläum des Vereins richtet der ATSV Erlangen erstmalig den Softgate-Cup in der Emmy-Noether-Halle in Erlangen aus. Nach aufregenden Spielen und einem einwandfreien Ablauf hatte am Ende eines langen Turniertages die U23 des ATSV Erlangen, bei der Trainer Skeraj mit auf dem Feld stand, die Nase vorn und überraschte das Teilnehmerfeld. Weiter... [ |]

14.12.2018 | 09:00 Uhr

Bescherung in Buch

Rückkehrer und Ende vom "Quartett im Lazarett"

Oliver Ell und Schreiner kehren zurück +++ Langzeitverletzten arbeiten sich heran +++ Bergmüller: "Reichels Rückkehr wäre ein Brett!"
Es weihnachtet rund um den TSV Buch! Könnte man das Jahr 2018 in eine glorreiche erste Hälfte und vielen Problemen im laufenden Spieljahr teilen, so scheint sich am Wegfeld wieder alles zu fügen. Vier Neuzugänge, darunter zwei Rückkehrer, sind bereits fixiert, sehnsüchtig erwarten die Bucher Jungs das Comeback ihres Kapitäns, gefolgt von weiteren Langzeitverletzten. Weiter...

18.11.2018 | 17:21 Uhr

Erfolgreich als Minimalist

Martin Weber lässt TSV Buch erneut jubeln

1:0-Sieg gegen Lichtenfels +++ Herzogenaurach klettert auf Rang fünf +++ Baiersdorf mit Kantersieg gegen Schlusslicht
Erneut brachte ein knapper 1:0-Sieg dem TSV Buch wichtige drei Punkte ein. Martin Weber war per Kopfball der Torschütze für die Bergmüller-Elf im Heimspiel gegen Lichtenfels. Somit überwintern die Bucher definitiv über dem Strich und der FC Herzogenaurach ist nach seinem 2:0-Erfolg gegen Großschwarzenlohe neuer Fünfter. Einen 6:0-Kantersieg gab es für Baiersdorf gegen Schlusslicht Sonnefeld. Weiter...

07.11.2018 | 15:31 Uhr

Spezielles Duell der Ex-Fischbacher

Bergmüller coacht, damit Lahr nicht trifft!

Sechs-Punkte-Spiel zwischen Großschwarzenlohe und Buch: Freundschaft von Trainer und Torjäger muss die Tage ruhen
Am Samstag begegnen sich der SC Großschwarzenlohe und der TSV Buch in einer eminent wichtigen Partie im Abstiegskampf. Es wird aber auch ein ganz spezielles Duell sein für Buchs Trainer Manuel Bergmüller und für Groß'lohes Stürmer Oliver Lahr: In Fischbach lief es gemeinsam über Jahre rund, Bergmüller coachte und Lahr traf. Nun muss die Freundschaft kurzzeitig ruhen. Weiter...

04.11.2018 | 17:05 Uhr

Eiskalte Eintracht

Bamberg erobert in Buch die Tabellenspitze

Im Stile einer Spitzenmannschaft eroberte der FC Eintracht Bamberg am Sonntag die Tabellenspitze in der Landesliga Nordost. Mit 2:0 gewann das Hutzler-Team beim Vizemeister der Vorsaison TSV Nürnberg-Buch. Kapitän Maximilian Großmann traf mit der ersten Chance der Gäste sehenswert zur Führung (16.), Patrick Görtler machte in der Schlussphase den Deckel auf den Auswärtssieg im Nürnberger Norden (80.). Weiter...

24.10.2018 | 14:43 Uhr

Halbzeit in der Landesliga Nordost

Das Zwischenzeugnis der Mittelfranken

HALBZEIT-BILANZ 17 Spieltage der Saison 2018/19 sind in der Landesliga Nordost absolviert - Zeit für eine Halbzeit-Bilanz der Teams aus Mittelfranken. Welche Vereine haben die Erwartungen erfüllt, übertroffen oder blieben dahinter? Weiter...

19.10.2018 | 13:18 Uhr

Buch unter Bergmüller auf Kurs

Nur tabellarisch fehlt noch die Ruhe

Der TSV Buch hat seine Trainersuche abgeschlossen – und das scheint diesmal auch wieder von Dauer zu sein. Denn nicht nur die Ergebnisse sorgen für Erleichterung im Bucher Umfeld, auch ganz allgemein kommt Manuel Bergmüller gut an am Wegfeld – und fühlt sich auch nach kurzer Zeit schon pudelwohl im Knoblauchsland. Am Samstag geht es zum Abschluss einer turbulenten Hinrunde nach Mitterteich. Weiter...

06.10.2018 | 18:39 Uhr

Remis der besseren Sorte

Quelle und Buch trennen sich torlos

Ein torloses Derby der besseren Sorte bekamen die gut 200 Zuschauer in Fürth-Dambach geboten. Verpasste die Quelle mit leichten Vorteilen vor der Pause die Führung, so stand die Partie bis zuletzt auf Messers Schneide und endete letztlich nicht unverdient mit einem Remis, bei dem die Fürther zum dritten Mal ohne eigenen Torerfolg blieben, während Buch unter der Regie von Manuel Bergmüller weiter unbesiegt ist. Weiter... []

03.10.2018 | 18:14 Uhr

3:0 gegen Memmelsdorf

Bucher verschaffen sich weiter Luft!

Verdienter Dreier für Bergmüller-Elf +++ Brehm macht per Doppelpack den Deckel drauf
Drei Tage nach dem in Nürnberg-Buch sehnsüchtig erwarteten ersten Heimsieg legte der heimische TSV gegen den SV Memmelsdorf am Feiertag gleich ein 3:0 nach. Der Sieg der Knoblauchsländer war hochverdient. Niko Müller (50.) und Udo Brehm per Doppelpack (85., 87.) sorgten für den nächsten Dreier des letztjährigen Vizemeisters gegen über weite Strecken harmlose Gäste. Weiter... []

23.09.2018 | 15:59 Uhr

TSV Buch präsentiert neuen Trainer

Manuel Bergmüller übernimmt am Wegfeld

"Aufgabe passt zu meiner Mentalität"
Der TSV Buch hat die Suche nach einem Nachfolger von Thomas Tech am Sonntag für beendet erklärt: Manuel Bergmüller, bis zur vergangenen Saison noch Trainer beim Kreisligisten TSV Fischbach war, übernimmt ab der kommenden Woche das Kommando am Wegfeld und soll die Bucher Jungs zum Klassenerhalt führen. Weiter...

23.09.2018 | 12:05 Uhr

Kein Sieg für Mittelfranken

Mehr Schatten als Licht am Samstag

Turbulentes 2:2 für Buch in Friesen +++ Quelle - Baiersdorf torlos +++ Kornburg unterliegt Torjäger Sperlein
Den Siegen des SC Feucht (2:0 gegen Herzogenaurach) und Schwabach (5:0 gegen Sonnefeld) am Freitag folgten am Samstag Niederlagen für Kornburg (2:5 gegen Memmelsdorf) und Großschwarzenlohe (0:2 gegen Lichtenfels), während die SG Quelle Fürth mit einem 0:0 gegen Baiersdorf Vorlieb nehmen musste. Für den TSV Buch gab es einen Punkt der Moral beim 2:2 in Friesen, der allerdings mit Platzverweisen teuer erkauft war. Weiter...

17.09.2018 | 08:55 Uhr

Rücktritt beim TSV Buch

Thomas Tech stellt Amt zur Verfügung

Thomas Tech hat am Wochenende sein Traineramt beim TSV Buch zur Verfügung gestellt. Nach der 2:3-Niederlage gegen den FC Herzogenaurach am Freitagabend übernahm der 50-Jährige die Verantwortung für die sportliche Situation. Mit zehn Punkten aus elf Partien stehen die Bucher derzeit auf Rang 15.  Weiter...
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...

Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
11
22
35:36
28
12
22
35:35
25
13
22
30:32
25
14
22
23:43
21
15
22
24:34
20

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen

(20|0|1)
7
(17|0|1)
6
(19|0|2)
4

Top-Vorlagengeber


Die letzten Spiele

S
 
 
 
 
U
 
 
 
 
 
N
 
 
 
20.10.18
SV Mitterteich - Buch
26.10.18
Schwabach - Buch
04.11.18
Buch - FC E. Bamberg
10.11.18
G'schwarzenlohe - Buch
18.11.18
Buch - FC Lichtenfels
24.11.18
Röslau - Buch

Die nächsten Spiele

So. 03.03.2019 14:00 Uhr
Sa. 09.03.2019 15:00 Uhr
A - FC Coburg (12.) Anfahrt
So. 17.03.2019 14:00 Uhr
H - SpVgg Selbitz (17.)
So. 24.03.2019 14:00 Uhr
Sa. 30.03.2019 15:00 Uhr
In Klammern aktuelle Tabellenplatzierung

Team in Zahlen

Spiele
22
Spiele gewonnen
6
Spiele unentschieden
7
Spiele verloren
9
:0
Zu-Null-Spiele
4
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
5
Tore gesamt
30
Verschiedene Torschützen
11
Eigentore
1
Elfmetertore
3
Gelbe Karten
42
Gelb-rote Karten
3
Rote Karten
4
Eingesetzte Spieler
26
Zuschauer
3085
Zuschauerschnitt
280

Interessenten (6)
kosta-T.
Simon K.
Stony
sepombo
Elmagne.
Chris B.

Diese Mannschaft...


18776 Profil-Aufrufe