Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
1. SC Feucht 
Landesliga Nordost - männlich, Erwachsene - Saison

21.03.2018 | 18:00 Uhr

Stapelfeld verpasst die Rückkehr

"Rrrrrrrrrrrrroy" ist urlaubsbedingt verhindert

MAGAZIN Er war einer, der bei SpVgg Bayreuth über ein Jahrzehnt lang eine prägende Figur war. Ob als Spieler und Publikumsliebling, ob als Geschäftsstellenleiter in Zeiten der bevorstehenden Insolvenz oder natürlich als Mensch und Student, der in Bayreuth immer gerne gesehen ist. Seit zwei Jahren ist er NLZ-Leiter beim FC Augsburg. Dort auch verantwortlich für die U23, die am Samstag bei seinem alten Club zu Gast ist. Weiter... [ |]

14.06.2015 | 06:00 Uhr

Zurück in der Bayernliga

SC Feucht: Viel souveräner geht es nicht

Wenn man vor der Saison auf den SC Feucht als Meister der Landesliga Nordost gesetzt hätte, dann wäre man wohl verwundert angesehen worden. Denn gerade erst war der Ex-Regionalligist fast in die Bezirksliga gelandet. Doch dann zog der Meister souverän seine Kreise und ließ sich nie beirren, so dass am Ende die Rückkehr in die Bayernliga fest stand. Weiter...

24.05.2015 | 08:00 Uhr

Wechselsplitter Mittelfranken

Günther bleibt, Singer kommt

Drei Neuzugänge und eine Vertragsverlängerung eines Stammspielers vermeldet der Baiersdorfer SV. Einen Neuzugang aus der Landesliga kann Armin Appelt nach Weisendorf lotsen, dem ein Kreisligaspieler und 12 eigene Talente folgen. Auch der ASV Zirndorf kann sich über einen Neuzugang von den Mannhofern freuen. Weiter... []

03.05.2015 | 21:49 Uhr

Zurück in die Bayernliga

Der SC Feucht ist Meister der Landesliga Nordost

Ohne eigenes Zutun ist der SC Feucht am Sonntag zum Meister gekürt worden. Denn dank des Unentschiedens der Reserve des SV Seligenporten gegen Vorwärts Röslau und eines Treffer des Ex-Feuchters Patrick Hobsch, ist die Mannschaft von Trainer Klaus Mösle verdienter Meister der Landesliga Nordost und damit nach acht Jahren zurück in der Bayernliga. Weiter...

29.04.2015 | 06:00 Uhr

Aus dem Fokus zurückblickend

Roy Stapelfeld blickt zurück und nach vorn

MAGAZIN Er war einer derer, die bei der SpVgg Bayreuth über ein Jahrzehnt lang eine prägende Figur war. Ob als Spieler und Publikumsliebling, ob als Geschäftsstellenleiter in Zeiten der bevorstehenden Insolvenz oder natürlich als Mensch und Student, der in Bayreuth immer gerne gesehen war und ist. In der Vorwoche machte der momentan als Geschäftsführer des FC Carl Zeiss Jena tätige Stapelfeld wieder einmal von sich reden. Weiter... [ |]

16.04.2015 | 19:00 Uhr

Unentschieden in Feucht

Die Quelle trotzt dem Favoriten

Den großen Favoriten hat die SG Quelle Fürth am gestrigen Abend ordentlich geärgert und holte sich nicht unverdient einen Zähler aus dem feuchter Waldstadion. KEin Wunder, dass Teammanager Thomas Färber zufrieden ist - auch mit der kompletten Saison der jungen Mannschaft, der ab und an nur ein wenig Konstanz zu fehlen scheint. Weiter... []

04.03.2015 | 18:00 Uhr

Die Torheiten des Sebastian Schulik

Nur in der Regionalliga wollte es nicht klappen

MAGAZIN Der 1. SC Feucht führt aktuell die Tabelle der Landesliga an und ist auf einem guten Weg den Aufstieg zu schaffen. Auch der Toptorjäger der Liga kommt vom Spitzenreiter, Stürmer Sebastian Schulik traf in dieser Spielzeit bereits 18 Mal. anpfiff.info stellt Ihnen den Torjäger einmal genauer vor und hat mit ihm seine Torheiten aufgestellt. Weiter... []

30.01.2015 | 06:00 Uhr

Ein Jahr voller Extreme

SC Feucht: Auf besten Weg zurück in die Bayernliga

HALBZEIT-BILANZ Extremer hätte das vergangene Jahr für den SC Feucht nicht ausfallen dürfen. Erst einen Elfmeter von der Bezirksliga entfernt, jetzt auf dem ersten Tabellenplatz der Landesliga und damit der Topfavorit auf die Rückkehr in die Bayernliga. Flügelflitzer Mario Swierkot freut sich auf die Rückrunde und will von der Bayernliga nichts wissen - noch nicht. Weiter... []

23.01.2015 | 14:00 Uhr

Namen im Gespräch Mfr.

Miodrag Ivkovic erster Neuer bei Dergahspor

Marc Weiler verlässt den Baiersdorfer SV, doch der Ersatz steht schon parat. Einen neuen Defensivmann hat der SC Eltersdorf 2 an Land gezogen. Auch in Buch gibt es noch eine Veränderung auf der Torwartposition. Effeltrich begrüßt eine Rückkehrer und auch die DJK Weigelshofen kann eine Neuverpflichtung vermelden. Einen Defensivmann holt auch Feucht zurück. Weiter... [ |1]

21.01.2015 | 06:00 Uhr

Benni Pommers Torheiten

“Wenn du gegen eine Bahnschranke gespielt hättest"

MAGAZIN Er ist zurück beim ASV Vach und will eigentlich nur eines machen - nämlich das, was er am besten kann: Tore schießen. Für anpfiff.info hat Benjamin Pommer, der einst als U19-Spieler die Bayernliga aufmischte, seine Torheiten zusammengestellt und verrät seinen Albtraum als Gegenspieler. Ein Monster, wie der Stürmer sagt - abgesehen von einem ehemaligen Mitspieler! Weiter... []

17.01.2015 | 21:00 Uhr

Bezirksmeisterschaft Mfr.

ATSV Erlangen ist Bezirksmeister 2015

Der neue mittelfränkische Hallenmeister heißt ATSV Erlangen. In einem packenden Finale war es am Ende ein eindeutig irreguläres Tor, dass die Entscheidung zu Gunsten des ATSV brachte. Favorit Buch konnte zwar noch einmal verkürzen, aber am Ende machten die Erlanger kurz vor Schluss den Sack zu. Dritter wurde der 1. SC Feucht. Update: Jetzt mit Bildergalerie! Weiter... [ |]

13.01.2015 | 14:00 Uhr

Hugel im Interview

„Das Hauptziel ist der Klassenerhalt!“

Bald rollt auch bei den fränkischen Vereinen wieder das Runde. Kurz vor dem Start der Wintervorbereitung spricht der Neudrossenfelder Übungsleiter Detlef Hugel mit anpfiff.info über seine Ziele für die Rückrunde, die Vorbereitung, die Hallenauftritte und die Wintertransfers. Weiter... []

12.01.2015 | 10:00 Uhr

VGN-Lotto-Hallencup Mfr.

Alle Endrundenteilnehmer stehen fest

Neben dem ATSV Erlangen und dem SK Lauf aus dem Kreis Erlangen-Pegnutzgrund stehen nun auch alle anderen Teilnehmer der Endrunde im Bezirk Mittelfranken fest. Größte Favoriten auf den Titel dürften dabei die beiden Landesligisten aus Feucht und Buch sein. Aber es gibt auch drei Geheimfavoriten auf die Nachfolge von Titelverteidiger TSV 1860 Weißenburg. Weiter...
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...


Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
1
34
85:30
74
2
34
73:43
65
3
34
62:39
63

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen


Top-Vorlagengeber


Die letzten Spiele

S
 
U
 
 
 
 
 
 
N
 
 
 
 
 
18.04.15
Buch - SC Feucht
25.04.15
ASV Pegnitz - SC Feucht
01.05.15
SC Feucht - Kasendorf
08.05.15
SC Feucht - Vach
16.05.15
Redwitz - SC Feucht
23.05.15
SC Feucht - Kirchenlaib.-S.

Die nächsten Spiele

Keine Daten vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
34
Spiele gewonnen
22
Spiele unentschieden
8
Spiele verloren
4
:0
Zu-Null-Spiele
15
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
6
Tore gesamt
85
Verschiedene Torschützen
12
Eigentore
3
Elfmetertore
4
Gelbe Karten
71
Gelb-rote Karten
3
Rote Karten
4
Eingesetzte Spieler
24
Zuschauer
3819
Zuschauerschnitt
224

Interessenten (6)
sepombo
Stony
Futschi
Simon K.
AndyTsc.
Schliggi


Diese Mannschaft...


28070 Profil-Aufrufe