Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
1. SC Feucht 
Landesliga Nordost - männlich, Erwachsene - Saison

Topspiel der Woche

  • 1. SC Feucht - TSV Aubstadt 0:6 (0:2)

    Totopokal Landesebene

    "Das war ein Katzensprung heute. Als wir ankamen, da dachte ich: Was, wir sind schon da!?", grinste Joseph Francic, als in Feucht am Mittwochabend gerade das Flutlicht ausgeschaltet wurde. Die vergleichweise kurze Dienstreise des TSV Aubstadt endete zudem mit einem überaus klaren, trotzdem aber lange umkämpften 6:0-Sieg beim wackeren Landesligisten. Weiter... [ |]
    Aus Feucht berichtet fussballn.de-Reporter Michael Horling

    Spielextras

    2
    Kommentare/Stimmen
    53
    Spielerbenotungen
    21
    Bilder
    2
    Fan-Votings
     
    0
    Spiel-Tipps
    

25.05.2019 | 21:52 Uhr

Vach reißt sich am Riemen

Ismaning hält die Klasse gegen Feucht

Cham siegt in Mannhof glücklich mit 3:2 und ist Bayernligist +++ Ein Treffer fehlte Feucht zur Verlängerung in Ismaning
Der ASV Vach zog sich angesichts der 1:8-Packung aus dem Hinspiel gegen den ASV Cham im Rückspiel achtbar aus der Affäre und muss nach der 2:3-Pleite den vorhersehbaren Gang in die Landesliga antreten. Dort muss auch der SC Feucht in der kommenden Saison einen neuen Anlauf nehmen, für den das 1:1 in Ismaning nach dem 1:2 aus dem Hinspiel nicht für den Aufstiegstraum reichen sollte. Weiter...

22.05.2019 | 21:01 Uhr

Relegation aktuell

Mittelfränkisches Relegations-Fiasko

SPIELTAG AKTUELL Die Hinspiele in der Relegation zur Bayernliga hatten es in sich und sind aus mittelfränkischer Sicht ein Fiasko geworden. Bruck, der Jahn und Vach bekamen Klatschen in Sand, Kahl und Cham. Der SC Feucht verlor immerhin nur knapp und kann jetzt auswärts in Ismaning den Spieß noch umdrehen. Weiter... [3 |]

22.05.2019 | 06:00 Uhr

Heimspiel in Altenfurt

Feucht will gegen Ismaning vorlegen

Tendenz aus den letzten Ligapartien spricht für die Schlicker-Elf +++ Alle Mann an Bord +++ Volland-Bruder stürmt beim Gegner +++
Auch fünf Siege in Folge halfen im Endspurt nicht mehr, um Eintracht Bamberg noch vom Thron der Landesliga Nordost zu stoßen: Dafür startet der SC Feucht heute im Hinspiel (18.30 Uhr, auf dem Gelände des TSV Altenfurt) in die Relegation gegen den FC Ismaning, bei dem im Rückspiel am Samstag (17 Uhr) dann der Bayernliga-Startplatz vergeben wird. Weiter...

20.04.2019 | 18:32 Uhr

Spieltag aktuell - die Landesliga

Führungstrio bleibt ohne Dreier

SPIELTAG AKTUELL Keine Bewegung an der Tabellenspitze: Die drei führenden Mannschaften in der Tabelle kamen überraschend allesamt am Ostersamstag nicht über ein Unentschieden hinaus. So musste sich Bamberg in Röslau ebenos mit einem Punkt zufrieden geben wie Neudrossenfeld in Selbitz, während die Pumas Feucht das Leben schwer machten. Weiter...

12.04.2019 | 22:32 Uhr

5:2 gegen Groß'lohe

Feucht übernimmt Tabellenführung!

Vorläufiger Führungswechsel an der Spitze +++ Schwabach besiegt Röslau 2:1 und bleibt in der Verfolgung
Zwei Heimsiege gab es in den beiden Freitagspartien der Landesliga Nordost: Vor allem der 5:2-Erfolg des SC Feucht im Derby gegen Großschwarzenlohe veränderte das Tableau! Die Schlicker-Elf übernimmt zumindest über Nacht die Tabellenführung von Eintracht Bamberg (am Samstag gegen Lichtenfels). Der SC 04 Schwabach wahrt seine Aufstiegschance durch einen 2:1-Sieg über Röslau. Weiter... []

09.04.2019 | 21:58 Uhr

Feucht hängt Bamberg im Nacken

Quelle lässt Groß'lohe auf dem Relegationsrang

Zwei 2:0-Auswärtssiege in den Nachholpartien am Dienstagabend
Zwei 2:0-Auswärtssiege gab es am Dienstagabend in den Nachholpartien der Landesliga Nordost: Durch seinen Auswärtsdreier in Baiersdorf klettert der SC Feucht auf Platz zwei (nur noch einen Punkt hinter Bamberg) und kann am Freitag vorerst die Spitze übernehmen, wenn der SC Großschwarzenlohe zu Gast ist. Jener SCG unterlag zu Hause der SG Quelle Fürth mit 0:2, wodurch die Dambacher auf Rang sieben klettern. Weiter...

01.03.2019 | 21:18 Uhr

1:2 gegen Mitterteich

Feucht stolpert aus der Winterpause

Einen klassischen Fehlstart aus der Winterpause erlebte der SC Feucht am Freitagabend im Heimspiel gegen den SV Mitterteich. Mit einem tollen Dropkick gelang Dürbeck die Gäste-Führung (21.), welche König umgehend egalisieren konnte. Doch kurz vor dem Gang in die Kabinen gelang Dobras das 2:1 für die Stiftland-Kicker. Dabei sollte es bis zum Schluss bleiben, weil Feucht - ab der 67. Minute in Überzahl - ideenlos war. Weiter... []

21.02.2019 | 10:14 Uhr

Spielabsage in Selbitz absehbar

SC Feucht muss sich weiter gedulden

Im dritten Anlauf: Testspiel am Abend gegen den SV Seligenporten +++ Heimspielauftakt am 1. März nicht in Gefahr +++
Pläne sind bekanntlich da, um geändert zu werden. So erging es auch dem SC Feucht in der Wintervorbereitung, in der einige Improvisationskunst gefragt war. Obwohl eigentlich Vorsorge getroffen wurde, mussten einige Testspiele abgesagt werden. Dennoch konnte man sich im Türkei-Trainingslager auf den eigentlich für Samstag geplanten - aber wohl nicht stattfindenden - Wiedereinstieg in die Restsaison gut vorbereiten. Weiter...

10.02.2019 | 06:00 Uhr

Alex Betker - Dreamteam

Kollegen aus den alten und den neuen Zeiten

MAGAZIN Wie die Jungfrau zum Kind stieß Alex Betker unverhofft in die Rolle des Spielertrainers beim TV Leinburg. Die entsprechende Ausbildung hierfür genoss er in der Jugend und später in der Bezirksliga. In mehreren Vereinen lernte er viele Fußballer kennen, von denen nun einige in seinem Dreamteam stehen. Mittlerweile ist der 27-Jährige wieder als reiner Kicker unterwegs. Weiter... []

05.01.2019 | 15:45 Uhr

Raiffeisen-Cup in Gräfenberg

U21 des Club dominiert hochklassigen Budenzauber

Als Highlight der Gräfenberger Turnierserie fand der Raiffeisen-Cup am Samstagnachmittag statt. Namhafte Mannschaften duellierten sich in spannenden Begegnungen und wollten dem Favoriten, der U21 des 1. FC Nürnberg, ein Schnippchen schlagen. Dies gelang jedoch keinem Team, auch wenn der ASV Vach nah dran war. Weiter... []

16.11.2018 | 23:22 Uhr

2:1 im Topspiel

Feucht zwingt den Primus in die Knie

Im Topspiel des 21. Spieltags konnte der SC Feucht einen hart erkämpften 2:1-Sieg gegen Tabellenführer TSV Neudrossenfeld feiern - und ist damit wieder in Schlagdistanz zum Primus. Nach der frühen Gäste-Führung durch Kolb konnte Spielbühler schnell ausgleichen. Ein verwandelter Fouelfmeter von König brachte den Heimsieg der Schlicker-Elf. Weiter... []

24.10.2018 | 14:43 Uhr

Halbzeit in der Landesliga Nordost

Das Zwischenzeugnis der Mittelfranken

17 Spieltage der Saison 2018/19 sind in der Landesliga Nordost absolviert - Zeit für eine Halbzeit-Bilanz der Teams aus Mittelfranken. Welche Vereine haben die Erwartungen erfüllt, übertroffen oder blieben dahinter? Weiter...

21.10.2018 | 14:18 Uhr

Feucht gewinnt 4:2 in Kornburg

Nach der Pause ging es rund

Mit einem 4:2-Sieg beim Frühschoppenspiel in Kornburg hat der SC Feucht zum Abschluss der Hinrunde seine Ambitionen unterstrichen und bildet gemeinsam mit dem SC 04 Schwabach das Verfolgerduo der Aufstiegsplätze. Für die Kornburger stehen weiterhin magere elf Punkte zur Saisonhälfte. Weiter...
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...


Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
1
34
100:36
81
2
34
90:31
80
4
34
91:46
71
5
34
57:46
51

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen


Top-Vorlagengeber


Die letzten Spiele

S
 
U
 
 
 
 
 
N
 
 
 
 
 
 
20.04.19
FC Herzogenaur. - SC Feucht
22.04.19
Selbitz - SC Feucht
27.04.19
FC Lichtenfels - SC Feucht
04.05.19
Friesen - SC Feucht
11.05.19
Röslau - SC Feucht
18.05.19
SC Feucht - Kornburg

Die nächsten Spiele

Keine Daten vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
34
Spiele gewonnen
25
Spiele unentschieden
5
Spiele verloren
4
:0
Zu-Null-Spiele
15
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
2
Tore gesamt
90
Verschiedene Torschützen
14
Eigentore
3
Elfmetertore
8
Gelbe Karten
75
Gelb-rote Karten
3
Rote Karten
5
Eingesetzte Spieler
23
Zuschauer
4222
Zuschauerschnitt
248

Interessenten (6)
sepombo
AndyTsc.
Stony
Simon K.
Futschi
Schliggi


Diese Mannschaft...


27235 Profil-Aufrufe