Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
SV Seligenporten 
Regionalliga Bayern - männlich, Erwachsene - Saison

Topspiel der Woche

  • FSV Erlangen-Bruck - SV Seligenporten 1:4 (1:3)

    Bayernliga Nord | 17. Spieltag

    Souverän und ohne große Mühe hat der SV Seligenporten das Duell mit dem FSV Erlangen-Bruck gewonnen. Vor allem nach Standards waren die Gäste immer sehr gefährlich und bestraften die defensiven Unzulänglichkeiten der Hausherren eiskalt. Weiter... [ |]
    Aus Erlangen berichtet fussballn.de-Reporter Sebastian Baumann

    Spielextras

    3
    Kommentare/Stimmen
    49
    Spielerbenotungen
    20
    Bilder
    1
    Fan-Voting
    2
    Spiel-Tipps
    

17.05.2017 | 06:00 Uhr

Wenn der Große mit dem Kleinen

Einst im Garten, jetzt in Vach: Die Röder-Brüder

MAGAZIN Eine Familienzusammenführung der besonderen Art haben der ASV Vach und Trainer Norbert Hofmann in der nächsten Saison bewerkstelligt: Mit Rico und Sammy Röder kicken zwei Brüder, lange Jahre nach gemeinsamen Balljagden im elterlichen Garten wieder gemeinsam Seite an Seite. anpfiff.info hat sich dem Brüderpaar angenommen und blickt zurück und natürlich auch nach vorne. Weiter... []

28.04.2017 | 10:55 Uhr

Neuer Trainer im Kloster

Roger Prinzen übernimmt den SV Seligenporten

Überraschung im Kloster. Der Verein hat einen Nachfolger für das Trainerduo Serdal Gündogan und Florian Schlicker gefunden. Neuer Trainer ist Roger Prinzen, der zuletzt den 1. FC Nürnberg in der Regionalliga und interimsweise auch schon in der Ersten Bundesliga gecoacht hatte. Prinzen wird zugleich sportlicher Leiter im Kloster. Weiter...

20.04.2017 | 16:00 Uhr

Klassenerhalt eintüten

Altstädter wollen letzte Zweifel beseitigen

Fast perfekt, beinahe perfekt: Die Altstädter tasten sich in den letzten Wochen Stück für Stück in Richtung Klassenerhalt vor. Nach dem 3:1-Erfolg über Seligenporten gibt es nunmehr nur noch theoretische Zweifel über die nächstjährige Klassenzugehörigkeit. Diese wollen die Gelb-Schwarzen im Heimspiel gegen den TSV Rosenheim endgültig ausräumen und die 40-Punkte-Marke knacken.   Weiter... []

19.04.2017 | 12:06 Uhr

Paukenschlag im Kloster

Schlicker und Gündogan müssen gehen

Der SV Seligenporten hat auf die anhaltende Talfahrt reagiert und sein Trainerduo Florian Schlicker und Serdal Gündogan freigestellt. Die Klosterer sind die letzten fünf Spiele sieglos und haben so bereits fünf Zähler Rückstand auf einen Relegationsplatz. Bis zum Saisonende wird es eine Interimslösung geben. Weiter...

08.04.2017 | 10:00 Uhr

Aller guten Dinge sind Drei!

Bastian Herzner kehrt nach Eltersdorf zurück

Der SC Eltersdorf wartet für die neue Saison mit einem echten Transferkracher auf. Denn Bastian Herzner wird in der kommenden Saison wieder für die Quecken spielen und damit erneut zusammen mit seinem Zwillingsbruder stürmern. Der Offensivmann spielt bereits zum dritten Mal für die Unistädter - dieses Mal soll es aber länger gehen. Weiter... []

27.03.2017 | 12:00 Uhr

Schlicker geht zum Club

Mit dem Klassenerhalt verabschieden

Mit einem Dreier bei Schlusslicht Hof ist der SV Seligenporten aus Oberfranken zurückgekehrt und hat damit genau rechtzeitig den ersten Sieg im neuen Jahr eingefahren. In den folgenden Spielen könnte sich die Mannschaft aus dem Keller befreien. Wichtig auch für Florian Schlicker, der nach der Saison zum Club geht und sich mit dem Klassenerhalt verabschieden will. Weiter... []

09.03.2017 | 19:00 Uhr

Damenteams dürfen kostenlos rein

Seligenporten lädt Damen zum Heimspiel ein

Für das erste Heimspiel der Rückrunde hat sich der SV Seligenporten einiges vorgenommen und will gegen den FV Illertissen die ersten Punkte einfahren. Dazu hat sich die Mannschaft und das Trainerteam etwas besonderes einfallen lassen: Denn alle Damenteams mit mindestens sechs Spielerinnen erhalten freien Eintritt. Im Zusammenhang zu der Strafe für den Ex-Teammanager Dieter Rebel steht die Aktion aber nicht. Weiter...

26.02.2017 | 17:47 Uhr

Seligenporten löst Gewinn ein

“Das Trainingslager war schon cool!”

Als Sieger des Erdinger Cups 2016 bekam der SV Seligenporten ein Trainingslager in Spanien im Ort San Pedro del Pinatar geschenkt und nahm diese Möglichkeit natürlich gerne an, um fit für den Klassenerhalt in der Regionalliga Bayern zu werden. Im Derby gegen den 1. FC Nürnberg 2 wollen die Klosterer natürlich gleich überraschen, wie Trainer Florian Schlicker sagt. Weiter...

08.02.2017 | 06:00 Uhr

Winterwechsel Regionalliga Bayern

Hof setzt den Korrekturstift an

Recht unterschiedlich nutzten die drei nordbayerischen Regionalligavertreter die Winterpause: Während es in Schweinfurt ruhig blieb und man sich in Bayreuth lediglich von zwei Akteuren trennte, nutzten die Hofer Bayern die spielfreie Zeit, um ihren Kader umzukrempeln. Nicht weniger als fünf Spieler verließen den Verein, während auf der anderen Seite drei frische Kräfte hinzukamen. Ob das für den Klassenerhalt reicht? Weiter... []

23.01.2017 | 06:00 Uhr

Hallenbezirksmeisterschaft 2017

ATSV Erlangen holt sich den Titel

Wie vor zwei Jahren holt der ATSV Erlangen den Titel bei der mittelfränkischen Bezirksmeisterschaft und qualifiziert sich für die Bayerische Meisterschaft. Weiter... [2 |]

06.01.2017 | 14:15 Uhr

Raiffeisen-Cup in Gräfenberg

Kleiner Club duselt sich gegen den Jahn zum Sieg

Im Oberland fand der renommierte Raiffeisen-Cup statt, bei dem höherklassige Teams bis zur Regionalliga um den Turniersieg spielen. Der TSV Gräfenberg als Gastgeber konnte sich erneut über eine gute Kulisse freuen. anpfiff.info berichtete live aus der Halle. Weiter... [ |]

23.12.2016 | 18:00 Uhr

23. Auflage in Gräfenberg

Wer bietet dem "kleinen Club" Paroli?

Der 1. FC Nürnberg darf nicht fehlen - und ist wieder dabei! Die Fußballabteilung des TSV 09 Gräfenberg veranstaltet zur Jahreswende wieder das schon zur Tradition gewordene Hallenfußball-Turnier: das Gräfenberger Dreikönigsturnier in der 23. Auflage. In acht verschiedenen Einzelturnieren treten Männer, Frauen und Kinder der verschiedenen Alters- und Leistungsklassen gegeneinander an. Weiter... [1]

16.12.2016 | 12:00 Uhr

Halbzeitbilanz SV Seligenporten

Wenn der miese Start nicht gewesen wäre…

HALBZEIT-BILANZ Der SV Seligenporten hat sich in dieser Hinserie in die Geschichtsbücher der Regionalliga Bayern eingetragen. Erst kassierte der Aufsteiger 12 Gegentreffer gegen den FC Augsburg 2, dann gelang dem Neuling ein Unentschieden gegen den Primus aus Unterhaching. Kein Wunder, dass man im Klosterdorf mit gemischten Gefühlen auf die Hinserie blickt. Ein Spieler wird in der Rückrunde auf alle Fälle fehlen. Weiter... []
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...


Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
14
34
43:62
41
17
34
41:76
29
18
34
35:87
12

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Datenpflege
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Spielbericht
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen


Top-Vorlagengeber


Die letzten Spiele

S
 
 
 
 
 
U
 
 
 
 
 
N
 
 
17.04.17
SpVgg Bayreuth - Seligenporten
21.04.17
Seligenporten - FC Augsburg 2
29.04.17
Seligenporten - 1860 München 2
05.05.17
TSV Rosenheim - Seligenporten
13.05.17
Seligenporten - Garching
20.05.17
Memmingen - Seligenporten

Die nächsten Spiele

Keine Daten vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
34
Spiele gewonnen
7
Spiele unentschieden
8
Spiele verloren
19
:0
Zu-Null-Spiele
4
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
13
Tore gesamt
41
Verschiedene Torschützen
13
Eigentore
1
Elfmetertore
4
Gelbe Karten
89
Gelb-rote Karten
3
Rote Karten
2
Eingesetzte Spieler
30
Zuschauer
5873
Zuschauerschnitt
345

Interessenten (3)
Stony
howy
spitzi


Diese Mannschaft...


20222 Profil-Aufrufe