Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
FSV Stadeln 
Landesliga Nordost - Meisterrunde - männlich, Erwachsene - Saison

21.05.2022 | 16:15 Uhr

Punkteteilung zum Ausklang

Derby zwischen Buch und Stadeln endet ohne Sieger

Die große tabellarische Bedeutung war schon vor dem Anpfiff nicht mehr gegeben, vielmehr ging es im Derby zwischen Buch und Stadeln um einen gelungenen Saisonausklang. In einer durchaus engagiert geführten Partie geriet das Ergebnis nach Treffern von Alexander Eckert (52.) und Buchs Adrian Ell (61.) etwas in den Hintergrund, weil sich Stadelns Keeper Ebersberger bei einem Zusammenprall kurz vor der Pause verletzte. Weiter... []

07.05.2022 | 20:52 Uhr

Nullnummer statt Meistergala

Stadelner Bollwerk hält in Kornburg

Es war natürlich schon ein besonderes Heimspiel für den TSV Kornburg, drei Spieltage vor dem Saisonende: Mit einem Erfolg gegen Stadeln hätte man bereits frühzeitig Meisterschaft und Aufstieg in die Bayernliga feiern können. Aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Das magere 0:0 am Ende fühlte sich aus Kornburger Sicht wie eine Niederlage an. Weiter... []

26.04.2022 | 20:52 Uhr

2:0-Sieg in Stadeln

TSV Kornburg stoppt seine Durststrecke

Mit 2:0 gewann der TSV Kornburg recht ungefährdet das Nachholspiel am Dienstagabend beim FSV Stadeln. Unterm Strich konnten aber beide Seiten mit dem Spiel auf ihre Weise zufrieden sein. Für Kornburg zählte nach der Durststrecke zuletzt das Ergebnis, um die Tabellenführung zu festigen. Stadeln konnte erhobenen Hauptes gegen den Spitzenreiter vom Platz gehen. Weiter... []

23.04.2022 | 09:58 Uhr

Kayas Treffer genügt

Stadeln holt ersten Sieg in der Meisterrunde

Im ersten Rückspiel der Meisterrunde holte der FSV Stadeln seinen ersten Sieg. Am Freitagabend siegte das Team von Manfred Dedaj beim TSV 1860 Weißenburg durch einen Treffer von Yasin Kaya aus der 39. Minute. Mit dem nötigen Spielglück brachten die Fürther den Dreier vom Aufsteiger mit an den Kronacher Wald, wo am Dienstagabend (18.15 Uhr) Ligaprimus TSV Kornburg zum Nachholspiel erwartet wird. Weiter...

07.04.2022 | 06:00 Uhr

FSV Stadeln plant für die Zukunft

"Wir werden jetzt keinen Star holen!"

Nach der witterungsbedingten Zwangspause kehrt die Meisterrunde in der Landesliga Nordost am Freitagabend zurück, wenn der SC 04 Schwabach den FSV Stadeln ab 19 Uhr erwartet. Recht unterschiedlich sind die Ambitionen definiert: Die Nullvierer gehen offensiv in die Aufholjagd, die idealerweise in die Relegation führt, beim FSV will man die Spiele genießen, lernen und auch weiter an der Zukunft basteln. Weiter...

19.03.2022 | 18:41 Uhr

Weißenburg siegt 2:0 in Stadeln

Magerkost in der Meisterrunde

Magerkost war am Samstag in der Meisterrunde der Landesliga Nordost angesagt. Coronabedingt war die Partie zwischen Jahn Forchheim und Schwabach noch am Freitag abgesagt worden, das Duell zwischen Stadeln und Weißenburg war nun auch keine echte Werbung für die Liga, fand aber mit den Gästen einen verdienten 2:0-Sieger. Weiter... []

20.02.2022 | 16:57 Uhr

3:0 in Stadeln

Bruck siegt souverän beim Test im Punktspiel

Das erste Punktspiel 2022 in der Landesliga Nordost, das für den weiteren Saisonverlauf allerdings keine Bedeutung hat, war am Sonntagnachmittag in Stadeln letztlich eine klare Sache für den FSV Erlangen-Bruck. Vor allem nach der Pause wurden die Vorteile der Gäste deutlich, wenngleich die Hausherren die ersten beiden Treffer auf dem Weg zum 0:3 auf dem Silbertablett servierten. Weiter... []

17.02.2022 | 10:00 Uhr

Stadeln erwartet Bruck

Ein Punktspiel zum Start der Vorbereitung

Am Sonntag steht das erste Punktspiel im mittelfränkischen Amateurfußball im Kalenderjahr 2022 auf dem Programm, wenn der FSV Stadeln ab 14 Uhr Gastgeber für den FSV Erlangen-Bruck im Nachholspiel der Landesliga Nordost sein wird. Für die Hausherren ist das Derby vor allem ein erstes Testspiel nach einer langen Winterpause. Weiter...

09.02.2022 | 12:00 Uhr

Winterwechsel LL NO Meister

Kornburg geht als Favorit in die Aufstiegsrunde

Relativ ruhig ging es in der Meisterrunde der Landesliga Nordost in Sachen Transfers zu. Während Tabellenführer TSV Kornburg den Kader mit drei Spielern verbreitert und sich der FC Vorwärts Röslau mit drei Spielern aus Selb verstärkt, gibt sich der Rest der Liga bescheiden. In Stadeln gab es gar eine Handvoll von namhaften Abgängen. Weiter...

20.01.2022 | 08:00 Uhr

Manfred Dedaj verlängert in Stadeln

"Ich brenne für den Verein und die Leute hier!"

+++ Reischl- und Worst-Brüder gehen +++ Kevin Kreuzer neuer spielender Co-Trainer +++ Jürgen "Hennes" Weiß neuer Kaderplaner +++
Seit 2017 ist Manfred Dedaj Trainer beim FSV Stadeln - und auch im kommenden Spieljahr wird er den Landesligisten vom Kronacher Wald coachen, das steht bereits fest. Ebenso wird ein weiterer Umbruch im Team bevorstehen, in dem Kevin Kreuzer vom Kapitän zum spielenden Co-Trainer befördert wurde. Weiter...

20.11.2021 | 18:30 Uhr

Gebrauchter FSV-Nachmittag

Stadeln gegen Pumas chancenlos

Der FSV Stadeln erwischte in Herzogenaurach einen gebrauchten Tag und unterlag deutlich mit 1:4. Hafenbrädl, Rockwell und Stübing per Elfmetergeschenk sorgten für die Pumas schon zur Pause für klare Verhältnisse. Im zweiten Abschnitt kam keine Spannung mehr auf, auch weil der FSV nach zwei Platzverweisen gegen Mielack und Reischl - zugleich Schütze des Ehrentreffers - dezimiert war. Fleischmann besorgte den Endstand. Weiter... []

13.11.2021 | 18:05 Uhr

4:1 gegen Kickers Selb

Stadeln souverän in die Aufstiegsrunde

+++ Vacher Rückschlag gegen Mitterteich +++
Der FSV Stadeln feierte gegen Kickers Selb einen klaren 4:1-Heimsieg und machte so die Aufstiegsrunde klar. Selb ging dabei zunächst durch Winter in Führung, ehe Tim Paschek, Sven Reischl und Oliver Mielack das Spiel noch vor der Pause drehten. In einem souveränen zweiten Abschnitt sorgte Walthier für den Endstand. Der ASV Vach erlebte derweil einen Nachmittag zum Vergessen und unterlag Mitterteich deutlich mit 0:6. Weiter... []

07.11.2021 | 16:34 Uhr

2:1-Sieg in Mitterteich

FSV Stadeln mit einem Bein in der Aufstiegsrunde

Die Durststrecke des FSV Stadeln nach fünf Spielen ohne Sieg ist beendet! Mit einem umkämpften 2:1-Sieg beim Schlusslicht in Mitterteich stehen die Fürther nun mit einem Bein schon in der Aufstiegsrunde; denn die aktuelle Punktzahl sorgt bereits dafür, dass der fünfte Tabellenplatz in dieser Gruppe dafür reichen würde. Weiter...
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...

Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
5
16
31:32
23
6
16
23:26
22
7
16
21:30
17
8
16
10:26
15

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen


Top-Vorlagengeber


Die letzten Spiele

S
 
 
 
 
 
U
 
 
 
 
N
 
 
 
16.04.22
Stadeln - Buch
22.04.22
TSV Weißenburg - Stadeln
26.04.22
Stadeln - Kornburg
07.05.22
Kornburg - Stadeln
14.05.22
Stadeln - Schwabach
21.05.22
Buch - Stadeln

Die nächsten Spiele

Keine Daten vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
16
Spiele gewonnen
4
Spiele unentschieden
3
Spiele verloren
9
:0
Zu-Null-Spiele
2
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
5
Tore gesamt
10
Verschiedene Torschützen
3
Eigentore
0
Elfmetertore
0
Gelbe Karten
21
Gelb-rote Karten
1
Rote Karten
1
Eingesetzte Spieler
26
Zuschauer
820
Zuschauerschnitt
205

Interessenten (1)
luke86

Diese Mannschaft...


52183 Profil-Aufrufe