Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
TSV Buch 
Landesliga Nordost - Meisterrunde - männlich, Erwachsene - Saison

21.05.2022 | 16:15 Uhr

Punkteteilung zum Ausklang

Derby zwischen Buch und Stadeln endet ohne Sieger

Die große tabellarische Bedeutung war schon vor dem Anpfiff nicht mehr gegeben, vielmehr ging es im Derby zwischen Buch und Stadeln um einen gelungenen Saisonausklang. In einer durchaus engagiert geführten Partie geriet das Ergebnis nach Treffern von Alexander Eckert (52.) und Buchs Adrian Ell (61.) etwas in den Hintergrund, weil sich Stadelns Keeper Ebersberger bei einem Zusammenprall kurz vor der Pause verletzte. Weiter... []

07.05.2022 | 20:13 Uhr

6:2-Heimsieg

Bucher Jungs ziehen den Pumas den Zahn

Während die Meisterfeier in Kornburg durch ein 0:0 gegen Stadeln noch überraschend vertagt werden musste, ließ es der TSV Buch im Heimspiel gegen den FC Herzogenaurach so richtig krachen - mit 6:2 zog die Wagler-Elf den Pumas den Zahn. Im Rennen um den Relegationsrang sind die Bucher Jungs damit auch noch dabei, auch wenn der SC 04 Schwabach nach dem 1:0 über Röslau am Freitag alle Trümpfe in der Hand hält. Weiter... []

30.04.2022 | 19:43 Uhr

Schwabach zähmt die Pumas

Buch mit deutlicher Niederlage in Forchheim

+++ Abbruch in Neudrossenfeld +++
Der 7. Spieltag der Landesliga Nordost Meisterrunde sorgte für glückliche Gesichter im Schwabacher Lager, schließlich sprang die Strobel-Elf durch einen 2:0-Auswärtssieg in Herzogenaurach auf den zweiten Tabellenplatz. Eine bittere Niederlage gab es derweil für den TSV Buch, der bei der SpVgg Jahn Forchheim mit 1:4 den Kürzeren zog. Abgebrochen wurde nach einem Gewitter die Partie in Neudrossenfeld. Weiter...

28.04.2022 | 16:02 Uhr

Saison-Aus für André Robl

Buchs bittere Pleite bei den Pumas

Für ein eigentlich gutes Spiel in Herzogenaurach stand am Ende kein Ertrag auf Seiten des TSV Buch, der bei den Pumas letztlich an der eigenen Chancenverwertung scheiterte. Besonders bitter wurde die Pleite am Dienstagabend durch die schwere Schulterverletzung von Winter-Neuzugang André Robl, der in dieser Saison nicht mehr zum Einsatz kommen wird. Weiter... [1]

23.04.2022 | 19:30 Uhr

0:0 gegen Neudrossenfeld

TSV Buch schafft Punktgewinn in Unterzahl

Vor dem Spiel hätte Buchs Trainer Dirk Wagler einen Punkt gegen den Tabellenzweiten TSV Neudrossenfeld unterschrieben, danach galt das umso mehr. Schließlich mussten die Gastgeber im Heimspiel über eine Halbzeit lang in Unterzahl auskommen und schafften das recht gut. Und im Notfall war ein starker Patrick Bogner im Tor der sichere Rückhalt. Weiter... []

13.04.2022 | 22:32 Uhr

SG Quelle weiter gut in Form

TSV Buch unterliegt Woffenbach knapp

Die SG Quelle Fürth unterstrich auch im Pokalspiel gegen den SV Memmelsdorf ihre derzeit tolle Form und siegte in einer äußerst unterhaltsamen Begegnung am Ende auch in der Höhe verdient mit 5:1. Für den TSV Buch ist das Pokal-Abenteuer nach einer 2:3-Niederlage beim BSC Woffenbach derweil beendet. Weiter...

26.03.2022 | 19:17 Uhr

Zwei späte Elfer gegen Buch

Forchheims Noppenberger bleibt doppelt cool

Eine späte Wende nahm die Partie am Wegfeld bei herrlichen äußeren Bedingungen: Hatte der TSV Buch noch bis kurz vor Ende mit 2:1 geführt, so drehten zwei Foulelfmeter, die der eingewechselte Kapitän Timo Noppenberger sicher verwandelte, das Match noch zu einem 3:2-Erfolg für den Jahn aus Forchheim. Somit wahrt die Springer-Elf ihre Chancen auf den Aufstiegsrelegationsrang in der Landesliga Nordost. Weiter... []

18.03.2022 | 21:41 Uhr

Perfekter Wagler-Einstand

Buch gewinnt in Neudrossenfeld!

Die erste Standortbestimmung nach der langen Winterpause fällt aus Sicht des TSV Buch positiv aus: Mit 2:0 gewannen die Knoblauchsländer beim Start in die Meisterrunde der Landesliga Nordost beim TSV Neudrossenfeld. Nach einem torlosen ersten Durchgang war ein Foulelfmeter, verwandelt von Tarik Sormaz (75.), der Dosenöffner und Oliver Lahrs Treffer nach Konter (87.) die Entscheidung. Weiter...

21.02.2022 | 16:47 Uhr

Buch-Coach Dirk Wagler

Auf eine vernünftige Rückrunde konzentrieren

Unter der neuen Führung von Trainer Dirk Wagler ist der TSV Buch seit Jahresbeginn unterwegs. Nach den ersten Wochen der Vorbereitung fällt das Zwischenfazit beim neuen Übungsleiter mit gemischten Gefühlen aus. Der Spaß an der Aufgabe am Wegfeld ist absolut vorhanden, allerdings gab es auch personelle Rückschläge. Und es steht noch ein Lernprozess bevor, was den Coach vor einer überehrgeizigen Zielsetzung bewahrt. Weiter...

09.02.2022 | 12:00 Uhr

Winterwechsel LL NO Meister

Kornburg geht als Favorit in die Aufstiegsrunde

Relativ ruhig ging es in der Meisterrunde der Landesliga Nordost in Sachen Transfers zu. Während Tabellenführer TSV Kornburg den Kader mit drei Spielern verbreitert und sich der FC Vorwärts Röslau mit drei Spielern aus Selb verstärkt, gibt sich der Rest der Liga bescheiden. In Stadeln gab es gar eine Handvoll von namhaften Abgängen. Weiter...

17.12.2021 | 12:41 Uhr

TSV Buch verstärkt Defensive

Königstransfer kommt vom ASV Zirndorf

Ein Trio für die Defensive präsentiert der TSV Buch als Neuzugänge im Winter. Vom ASV Zirndorf konnte der Landesligist den Kapitän und Abwehrchef André Robl (26) loseisen. Mit Joshua Ruckriegl (27) kehrt ein Defensivmann zurück, an den die Bucher keine sonderlich guten Erinnerungen haben, zudem kommt mit Jakob Bedner (20) ein groß gewachsenes Talent aus Herzogenaurach. Weiter...

15.12.2021 | 07:00 Uhr

Yannick Scholz im Interview

"Den Sprung hat mir nur eine Handvoll zugetraut!"

INTERVIEW Vor der Saison wechselte Yannick Scholz vom TSV Nürnberg-Buch, für den er jahrelang in der Landesliga gespielt hat, in die Regionalliga zum FC Memmingen. Den Sprung zwei Spielklassen höher schaffte der 25-Jährige als absoluter Stammspieler. Im fussballn.de-Interview der Woche spricht der Defensivmann über seine Zeit im Allgäu und fußballerische Pläne. Weiter...

09.12.2021 | 11:18 Uhr

Abschied vom Feuerwehrmann

Dirk Schaefer bleibt nicht beim TSV Buch

In einer kritischen Phase hatte Dirk Schaefer als "Feuerwehrmann" im Oktober beim TSV Buch übernommen, übergeben hat er an den künftigen Trainer Dirk Wagler mit dem vorzeitigen Klassenerhalt und gar einer realistischen Chance auf die Bayernliga-Relegation. Dennoch ist der Abschied von Schaefer am Wegfeld besiegelt. Darauf verständigte sich der Interimscoach im Gespräch mit seinem Nachfolger. Weiter...
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...

Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
3
16
32:19
28
5
16
31:32
23
6
16
23:26
22
7
16
21:30
17

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen

(10|2|1)
7
(10|0|0)
4
(8|0|0)
2
(7|0|0)
2
2

Top-Vorlagengeber


Die letzten Spiele

S
 
 
 
 
U
 
 
 
 
 
N
 
 
 
26.04.22
FC Herzogenaur. - Buch
30.04.22
Jahn Forchheim - Buch
03.05.22
Buch - Röslau
07.05.22
Buch - FC Herzogenaur.
14.05.22
Röslau - Buch
21.05.22
Buch - Stadeln

Die nächsten Spiele

Keine Daten vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
16
Spiele gewonnen
7
Spiele unentschieden
2
Spiele verloren
7
:0
Zu-Null-Spiele
3
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
1
Tore gesamt
31
Verschiedene Torschützen
7
Eigentore
0
Elfmetertore
2
Gelbe Karten
30
Gelb-rote Karten
2
Rote Karten
0
Eingesetzte Spieler
26
Zuschauer
955
Zuschauerschnitt
191

Interessenten (6)
Simon K.
Elmagne.
Stony
Chris B.
kosta-T.
sepombo

Diese Mannschaft...


52482 Profil-Aufrufe