Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
TSV Kornburg 
Landesliga Nordost - Meisterrunde - männlich, Erwachsene - Saison

21.05.2022 | 17:28 Uhr

Auch ein Remis kann ein Sieg sein

TSV Kornburg steigt in die Bayernliga auf!

Nach zwei vergebenen Matchbällen gab es doch noch das glückliche Ende mit der Meisterschaft und dem Bayernliga-Aufstieg für den TSV Kornburg! Das 0:0 zum Abschluss gegen Jahn Forchheim strapazierte zwar bis zum Abpfiff die Nerven der Kornburger, doch dann stand die nach vier Jahren ersehnte Rückkehr in die Bayernliga fest. Weiter... []

19.05.2022 | 11:30 Uhr

Kornburgs letzter Meister-Matchball

"Der Druck ist natürlich riesig!"

Zwei Matchbälle zur Meisterschaft hatte der TSV Kornburg schon, am Samstag (14 Uhr) folgt der letzte mit dem Heimspiel gegen Jahn Forchheim, bei dem ein Punkt zum Titel her muss - andernfalls würde nur noch ein Remis zwischen Schwabach und Neudrossenfeld helfen, damit die Kornburger, der unbestrittene Titelfavorit, auf direktem Wege die ersehnte Rückkehr in die Bayernliga schaffen. Weiter...

07.05.2022 | 20:52 Uhr

Nullnummer statt Meistergala

Stadelner Bollwerk hält in Kornburg

Es war natürlich schon ein besonderes Heimspiel für den TSV Kornburg, drei Spieltage vor dem Saisonende: Mit einem Erfolg gegen Stadeln hätte man bereits frühzeitig Meisterschaft und Aufstieg in die Bayernliga feiern können. Aber erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Das magere 0:0 am Ende fühlte sich aus Kornburger Sicht wie eine Niederlage an. Weiter... []

26.04.2022 | 20:52 Uhr

2:0-Sieg in Stadeln

TSV Kornburg stoppt seine Durststrecke

Mit 2:0 gewann der TSV Kornburg recht ungefährdet das Nachholspiel am Dienstagabend beim FSV Stadeln. Unterm Strich konnten aber beide Seiten mit dem Spiel auf ihre Weise zufrieden sein. Für Kornburg zählte nach der Durststrecke zuletzt das Ergebnis, um die Tabellenführung zu festigen. Stadeln konnte erhobenen Hauptes gegen den Spitzenreiter vom Platz gehen. Weiter... []

19.04.2022 | 10:28 Uhr

Kornburg zerlegt Haibach im Pokal

Vachs Spielmacher Meleleo hält drei Elfer!

Nach zwei sieglosen Partien in der Liga zeigte der TSV Kornburg in der 2. Runde der Qualifikation zum BFV-Verbandspokal eine reife Leistung und schickte den SV Alemannia Haibach mit einer 6:0-Packung auf die weite Heimreise nach Unterfranken zurück. Der ASV Vach überraschte mit einem 10:9-Sieg nach Elfmeterschießen in Weißenburg in doppelter Hinsicht, stand doch mit Yuri Meleleo ein Feldspieler im Tor. Weiter... []

14.04.2022 | 11:45 Uhr

Kornburg-Coach über erste Pleite

Es zeigt, dass die Jungs eine Riesensaison spielen

+++ Hendrik Baumgart: "Wir haben uns selber nie als unschlagbar gesehen!" +++
Es wird wohl kaum jemanden geben, der die Frage nach dem kommenden Meister der Landesliga Nordost nicht mit "TSV Kornburg" beantworten würde. Ihre Ausnahmestellung hat die Truppe aus dem Nürnberger Süden über einen langen Zeitraum schon unter Beweis gestellt, allerdings bekam die weiße Weste mit der überraschenden 0:2-Niederlage gegen Neudrossenfeld am vergangenen Samstag einen ersten Fleck. Weiter...

25.03.2022 | 22:43 Uhr

3:1 gegen Röslau

Kornburg sorgt früh für klare Verhältnisse

Mit einem 3:1-Sieg gegen Vorwärts Röslau gelang dem TSV Kornburg auch die Liga-Heimpremiere 2022. Dabei überzeugte die Truppe von Hendrik Baumgart vor allem in der ersten Halbzeit, in der mit einer 3:0-Pausenführung die Verhältnis schon klar wurden.  Weiter... []

16.02.2022 | 23:54 Uhr

3:2-Sieg in Ansbach

Kornburg gewinnt Duell der Aufstiegsanwärter

Knapp mit 2:3 (2:1)-Toren unterlag Bayernligist SpVgg Ansbach dem Landesliga-Primus TSV Kornburg in einem Testspiel zehn Tage vor der Fortsetzung der Punkterunde bei der DJK Vilzing. Der Kornburger Siegtreffer fiel zwei Minuten vor Spielende und da hatten die Gastgeber schon 16 Minuten lang nur noch zehn Spieler auf dem Platz, da ihr Auswechselkontingent erschöpft war. Weiter...

09.02.2022 | 12:00 Uhr

Winterwechsel LL NO Meister

Kornburg geht als Favorit in die Aufstiegsrunde

Relativ ruhig ging es in der Meisterrunde der Landesliga Nordost in Sachen Transfers zu. Während Tabellenführer TSV Kornburg den Kader mit drei Spielern verbreitert und sich der FC Vorwärts Röslau mit drei Spielern aus Selb verstärkt, gibt sich der Rest der Liga bescheiden. In Stadeln gab es gar eine Handvoll von namhaften Abgängen. Weiter...

03.02.2022 | 18:00 Uhr

Wo die Euerbacher jetzt sind

Sieben „Aufsteiger“, fünf in der Landesliga

Der SV Euerbach-Kützberg in der Landesliga Nordwest ist Geschichte. Seit einigen Tagen ist das Team aus den Spielplänen der Abstiegsrunde verschwunden. Gleichzeitig ist ein Dutzend Spieler bei neuen Vereinen wieder aufgetaucht. Bis auf eine Ausnahme bleiben sie in der Region, sieben schaffen sogar einen „Aufstieg“ und laufen künftig in der Bayernliga auf. anpfiff.info gibt einen Überblick. Weiter... []

02.02.2022 | 12:00 Uhr

Großaspach statt Belek

Kornburg mit neuem Torwart-Trainer und großem Ziel

Seit dem 30.1.2022 bereitet sich der TSV Kornburg intensiv auf die Meisterrunde der Landesliga Nordost vor. Trainer Hendrik Baumgart versammelt wieder seine Fußballer um sich, um sie mit intensivem Training und diversen Vorbereitungsspielen auf eine spannende Meisterrunde vorzubereiten. Weiter...

05.01.2022 | 11:29 Uhr

TSV Kornburg verstärkt den Kader

Sturmtalent Cristian Seiwerth kommt aus Laubendorf

+++ Begehrter Kreisklassen-Torjäger wechselt zum Tabellenführer der Landesliga Nordost +++
Auf zwei Positionen konnte der TSV Kornburg im Kader nachrüsten, um für die anstehende Meisterrunde in der Landesliga Nordost gerüstet zu sein. Mit Kilian Schunter vom Nordwest-Landesligisten SV Euerbach/Kützberg kommt ein weiterer Torhüter hinzu. Vielversprechend erscheint auch die Verpflichtung von Stürmer Cristian Seiwerth vom Kreisklassisten SF Laubendorf, der bei einigen Vereinen auf der Wunschliste stand. Weiter...

20.11.2021 | 18:41 Uhr

Weiterer Dreier für Aufstiegsrunde

Wiedmann schießt Kornburg zum knappen Derbysieg

Der TSV Kornburg hat das Spitzenspiel gegen den SC 04 Schwabach knapp mit 1:0 gewonnen und sich drei weitere Zähler für die Aufstiegsrunde gesichert. In einem unterhaltsamen und umkämpften Match gelang Marco Wiedmann (26.) das Tor des Tages. Während den Gastgebern die erste Halbzeit gehörte, kamen die Gäste nach der Pause immer besser in die Partie, verpassten es aber eine ihrer Möglichkeiten zum Ausgleich zu nutzen. Weiter... []
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...


Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
1
16
33:15
31
3
16
32:19
28
5
16
31:32
23

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Live-Ticker
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen


Top-Vorlagengeber


Die letzten Spiele

S
 
 
 
 
U
 
 
 
 
N
 
 
 
 
23.04.22
Kornburg - FC Herzogenaur.
26.04.22
Stadeln - Kornburg
01.05.22
Röslau - Kornburg
07.05.22
Kornburg - Stadeln
14.05.22
Neudrossenfeld - Kornburg
21.05.22
Kornburg - Jahn Forchheim

Die nächsten Spiele

Keine Daten vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
16
Spiele gewonnen
9
Spiele unentschieden
4
Spiele verloren
3
:0
Zu-Null-Spiele
4
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
4
Tore gesamt
33
Verschiedene Torschützen
8
Eigentore
1
Elfmetertore
3
Gelbe Karten
18
Gelb-rote Karten
1
Rote Karten
0
Eingesetzte Spieler
19
Zuschauer
1210
Zuschauerschnitt
242

Interessenten (2)
deepfour
Stony


Diese Mannschaft...


45399 Profil-Aufrufe