Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Türkspor Nürnberg 
Landesliga Nordost - Abstiegsrunde - männlich, Erwachsene - Saison

20.11.2021 | 17:43 Uhr

Weißenburg in der Aufstiegsrunde

Türkspor nimmt 5:1-Sieg gegen Woffenbach mit

Am letzten Vorrundenspieltag von Gruppe B der Landesliga Nordost hing alles vom Ergebnis aus Weißenburg ab, wo der heimische TSV 1860 im Showdown um das letzte Ticket zur Aufstiegsrunde den SC Großschwarzenlohe deutlich mit 5:0 in die Schranken wies. Somit muss Türkspor Nürnberg in der Abstiegsrunde ran, nimmt hierfür aber nach dem heutigen 5:1-Heimsieg gegen den BSC Woffenbach drei wichtige Zähler mit. Weiter... []

16.11.2021 | 13:26 Uhr

Rechenspiele zur Aufstiegsrunde

Vier Mannschaften dürfen auf Rang vier hoffen

Das Finale in der Gruppe B der Vorrunde in der Landesliga Nordost steigt am Samstag ab 14 Uhr. Für die Aufstiegsrunde fix qualifiziert sind der TSV Kornburg, der SC 04 Schwabach sowie der TSV Buch. Für den vierten Rang gibt es noch ein Quartett, das unter ganz spezieller Konstellation den vorzeitigen Klassenerhalt erreichen würde. Wir machen das Rechenbeispiel.  Weiter...

13.11.2021 | 18:02 Uhr

Lahr macht Sack für Buch zu

Türkspor erleidet herben Dämpfer

Der vorletzte Spieltag in der Vorrundengruppe B der Landesliga Nordost hat weitere Weichen gestellt. So sicherte sich der TSV Buch auswärts bei Schlusslicht BSC Woffenbach einen knappen 1:0-Sieg und damit definitiv die Aufstiegsrunde durch einen späten Treffer von Oliver Lahr, während für Türkspor Nürnberg nach dem 1:5 beim SC 04 Schwabach lediglich Außenseiterchancen auf Platz vier verbleiben. Weiter...

07.11.2021 | 17:27 Uhr

Last-Minute-Sieg per Freistoß

Joker Ismail Yüce lässt Türkspor weiter hoffen!

+++ 7:1! Schwabach feiert höchsten Saisonsieg +++ Rennen um Rang vier spitzt sich zu +++
Der Top-Joker der Liga, Ismail Yüce, traf zum so wichtigen 2:1 beim Last-Minute-Heimsieg von Türkspor Nürnberg gegen Großschwarzenlohe. Während Kornburg, Schwabach (7:1-Kantersieg in Woffenbach) und nun auch der TSV Buch sicher in der Meisterrunde sind, ist im Rennen um Platz vier nun noch einiges möglich. Weiter... []

05.11.2021 | 09:00 Uhr

Demir übernimmt interimsweise

Halilic und Türkspor Nürnberg gehen getrennte Wege

Türkspor Nürnberg und Trainer Jasmin Halilic haben sich unter der Woche darauf verständigt, die 2019 begonnene Zusammenarbeit vorzeitig zu beenden. Halilic hat seinen Posten nach Analyse mit der Vereinsführung zur Verfügung gestellt. Bis zur Winterpause wird der Sportliche Leiter Muarrem Demir in Interimsfunktion übernehmen, ehe in der Winterpause die Nachfolge geklärt werden soll. Weiter...

30.10.2021 | 19:31 Uhr

SV Schwaig - Türkspor 4:2 (2:1)

Schwaig ringt dezimiertes Türkspor nieder

+++ Fleischmann schnürt Doppelpack +++ Celik sieht Rot, Karaaslan Gelb-Rot +++ Türkspor auch in Unterzahl gefährlich +++
Der SV Schwaig hat sein Heimspiel in der Landesliga Nordost gegen Türkspor Nürnberg letztlich verdient mit 4:2 für sich entschieden, auch wenn es gegen ein dezimiertes Türkspor ein hartes Stück Arbeit war. Trotz zweimaliger Führung durch Fleischmann (10.) und Djaiz (32.) musste der SVS durch Öten (19.) und Jasarevic (46.) den Ausgleich hinnehmen, ehe erneut Fleischmann (58.) und Bauer (78.) den Sieg sicherten. Weiter... []

10.10.2021 | 18:21 Uhr

Kellerkinder machen Gruppe spannend

Türkspor-Aufholjagd wird spät gekontert

Kornburg und Schwabach marschieren vorne weg, doch ab Rang 3 ist in Gruppe B der Landesliga Nordost noch vieles möglich! Die (einstigen) Kellerkinder aus Schwaig (2:0 in Großschwarzenlohe) und Weißenburg (4:2 bei Türkspor) veredelten ihre Siege aus der Vorwoche und haben nun plötzlich selbst die Meisterrunde - und damit den sicheren Klassenerhalt - wieder vor Augen. Weiter... []

05.10.2021 | 22:44 Uhr

Im Stile eines Spitzenteams

Zur Not richten es Kornburgs Standards

Gegen eine unangenehm zu bespielende Mannschaft von Türkspor Nürnberg kam der TSV Kornburg zum Abschluss des 11. Spieltags zu einem 2:0-Heimsieg. Weil die Gäste aus dem Spiel heraus lange Zeit wenig gestatteten, mussten zwei Treffer nach Standards durch Dittrich (43.) und Burgutzidis (62.) herhalten, um den zehnten Saisonsieg einzufahren. Weiter... []

30.09.2021 | 15:00 Uhr

Ismail Yüce mit Doppel-Belastung

"Es ist ein Versprechen an den Verein!"

Beim Aufstieg aus der Bezirksliga war Ismail Yüce einer der entscheidenden Faktoren bei Türkspor Nürnberg, in der Landesliga war er nun in der Rolle des Edeljokers in drei Einsätzen schon dreimal erfolgreich, seine Hauptaufgabe liegt aber in der des Spielertrainers der 2. Mannschaft. Und mit dieser hat der 28-Jährige einen richtig guten Start hingelegt, die Tabellenführung vorerst nur knapp verpasst. Weiter...

26.09.2021 | 17:52 Uhr

Nach 3:1-Sieg im Derby

Türkspor schiebt Buch von Rang drei

Mit einem 3:1-Sieg im Derby gegen den TSV Buch konnte Türkspor Nürnberg erfolgreich Revanche nehmen für die 0:1-Niederlage beim Saisonauftakt. Zugleich klettert die Halilic-Elf vorerst auf Rang drei in der Vorrundengruppe B. Matchwinner an der Deutscherrnwiese war Mustafa Jasarevic, der vor der Pause per Doppelpack die Weichen auf Sieg stellte, ehe die Bucher sich steigerten und am Ausgleich schnupperten. Weiter... []

22.09.2021 | 07:00 Uhr

Jasmin Halilic im Interview

"Ein guter Trainer allein ist nichts wert"

INTERVIEW Lange Zeit war er als Spielmacher Dreh- und Angelpunkt beim FC Bosna Nürnberg, gefolgt von elf Jahren als Trainer beim FC Bayern Kickers, aktuell coacht Jasmin Halilic bei Türkspor Nürnberg erstmals in der Landesliga. Heute feiert der Bosnier seinen 50. Geburtstag. Im fussballn.de-Interview der Woche blickt er zurück über die Jahrzehnte am Sportplatz und blickt voraus auf das, was noch kommen mag. Weiter... [1]

12.09.2021 | 18:04 Uhr

3:3 gegen Schwabach

Türkspor Nürnberg schnupperte am nächsten Sieg

Aufsteiger Türkspor Nürnberg konnte am Sonntag seine aufsteigende Form auch im Heimspiel gegen den SC 04 Schwabach unter Beweis stellen. Beinahe wäre Ismail Yüce zum Matchwinner der Halilic-Elf avanciert, kurz nach seiner Einwechslung brachte er per Doppelpack den Aufsteiger mit 3:2 in Führung, doch kurz vor Schluss traf Joker Alexander Schenker zum Ausgleich und zugleich 3:3-Endstand einer kurzweiligen Partie. Weiter... []

21.08.2021 | 18:16 Uhr

3:0-Arbeitssieg gegen TSCS

Skowronek und Kulabas sichern Quelle-Dreier

Die SG Quelle Fürth feierte am Samstagnachmittag einen 3:0-Arbeitssieg gegen Türkspor/Cagrispor Nürnberg. Dabei führte die Heimelf zur Pause nach einer Eckballvariante und dem Treffer von Tuluk (13.), ehe man im zweiten Durchgang durch eine hervorragende Parade von Keeper Skowronek sowie einem Kulabas-Doppelpack den hart erarbeiten Heimsieg eintüten konnte. Weiter... []
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...


Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
5
8
18:16
12
6
8
11:14
11

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen

Keine Daten vorhanden

Top-Vorlagengeber

Keine Daten vorhanden

Die letzten Spiele

Keine Daten vorhanden

Die nächsten Spiele

Keine Daten vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
8
Spiele gewonnen
4
Spiele unentschieden
0
Spiele verloren
4
:0
Zu-Null-Spiele
0
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
0
Tore gesamt
18
Verschiedene Torschützen
-
Eigentore
-
Elfmetertore
-
Gelbe Karten
-
Gelb-rote Karten
-
Rote Karten
-
Eingesetzte Spieler
-
Zuschauer
-
Zuschauerschnitt
-

Interessenten (1)
sepombo


Diese Mannschaft...


18429 Profil-Aufrufe