Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
ASV Zirndorf 
Bezirksliga Mittelfranken Süd - männlich, Erwachsene - Saison

21.05.2022 | 19:49 Uhr

Deutenbach muss nachsitzen

Zirndorf spuckt Wendelstein in die Suppe

+++ STV gewinnt, aber die Schützenhilfe vom Meister bleibt aus +++ ASV nimmt Revanche für abgesagtes Hinspiel +++
SPIELTAG AKTUELL Der Relegationsplatz nach oben und einer unten mussten beim Saisonfinale der Bezirksliga Süd noch ausgespielt werden - und in beiden Fällen gab es überraschende Ergebnisse: Der SC Aufkirchen (5:2 gegen Herrieden) zog im letzten Moment wieder an Wendelstein vorbei, weil Zirndorf sportlich die 4:3-Revanche für das abgegebene Hinspiel nahm. Deutenbach muss trotz des 3:0 in Roth nachsitzen, weil Eyb beim Meister gewann. Weiter... []

07.05.2022 | 21:27 Uhr

Vorentscheidung im Abstiegskampf

Zirndorf und Dinkelsbühl holen die Big Points

Im Kampf um die Vizemeisterschaft der Bezirksliga Süd, dem Relegationsrang zur Landesliga, konnte der FC Wendelstein seine Chance durch ein 3:1 über Greding wahren. Entscheidende Siege im Abstiegskampf landeten der ASV Zirndorf (3:0 gegen Hilpoltstein) und die SF Dinkelsbühl (3:1 gegen Herrieden). Schlusslicht TSG 08 Roth holte in der Nachspielzeit per Elfmeter ein 1:1 gegen Ansbach-Eyb. Weiter... []

27.04.2022 | 22:26 Uhr

Bitterer Abend der Bezirksliga Süd

Schwere Verletzungen - bis hin zum Abbruch!

+++ Raitersaich erwischt es früh +++ Zirndorfer-Derbysieg teuer bezahlt +++ Wendelstein - Lauterhofen nach 35 Minuten beendet +++
Brisante Duelle im Abstiegskampf hatte der 26. Spieltag in der Bezirksliga Süd zu bieten, doch das Sportliche rückte an diesem verflixten Mittwochabend auf einigen Plätzen in den Hintergrund. In Raitersaich, Zirndorf und Wendelstein musste der Rettungswagen nach schweren Verletzungen geholt werden. Weiter...

13.04.2022 | 10:48 Uhr

Halbjährige Siegesserie gestoppt

ASV Zirndorf trotzt Unterreichenbach ein Remis ab

Vor einer guten Kulisse stoppte der ASV Zirndorf am Dienstagabend auf dem heimischen B-Platz die Siegesserie des SV Unterreichenbach mit einem 1:1-Remis. Dabei hätten die Bibertstädter zur Halbzeit sogar höher führen müssen als "nur" mit 1:0 durch den Treffer von Steven Lange. Erst nach der Pause traten die Urus stärker auf und kamen durch Kapitän Lukas Frauenknecht zumindest noch zum Ausgleich. Weiter... []

23.03.2022 | 17:52 Uhr

Alles klar für das 14. Jahr

Martin Hermann verlängert beim ASV Zirndorf

Es passt einfach! Martin Hermann und der ASV Zirndorf bleiben sich auch über die Saison hinaus treu und haben die Zusammenarbeit auch für das kommende Spieljahr verlängert. Mit Hermann, der somit in sein sage und schreibe 14. Jahr als ASV-Coach geht, bleibt auch das gesamte Trainer- und Funktionärsteam dem Verein in der Bibertstadt erhalten. Weiter...

14.11.2021 | 17:02 Uhr

Zirndorf verschafft sich Luft

Raitersaich übernimmt die Rote Laterne

+++ Unterreichenbach baut Vorsprung aus +++ Deutenbach unterliegt Herrieden 0:2 +++
Während der FC Wendelstein samt einiger Aluminiumtreffer zu einem 1:0-Sieg über Raitersaich kam, ließ der SC Aufkirchen am Samstag in Feuchtwangen Federn (2:2). Ganz oben bleibt der SV Unterreichenbach (2:0 in Lauterhofen). Der ersatzgeschwächte ASV Zirndorf feierte mit großer Moral einen 2:1-Sieg gegen Dittenheim. Der STV Deutenbach unterlag im Duell mit dem Tabellennachbarn aus Herrieden 0:2. Weiter... []

10.11.2021 | 07:00 Uhr

Martin Hermann im Interview

"Wir haben uns gefreut wie F-Jugend-Spieler!"

INTERVIEW Eine Spielabsage in Wendelstein, ein kurioses 1:1 in Feuchtwangen mit dem Torhüter als Sturmspitze - der ASV Zirndorf macht die wohl schwierigste Phase in der seit 2009 anhaltenden Ära unter Martin Hermann durch. Im fussballn.de-Interview der Woche spricht der Coach über die Hintergründe, Nachwirkungen von Corona und wagt einen Blick in die Zukunft in Zirndorf, Fürth und seine eigene Trainerlaufbahn. Weiter...

08.11.2021 | 12:24 Uhr

Spitzentrio marschiert

Faff beschert letztem Zirndorf-Aufgebot ein Remis

+++ Deutenbach bietet Primus lange Paroli +++ Bitteres Ende für Raitersaich +++ Bei Zirndorf stürmt der Keeper +++
Keine Blöße gab sich das Spitzentrio der Bezirksliga Süd am 17. Spieltag: Der SV Unterreichenbach hatte aber einige Mühe mit Deutenbach (3:1). Aufkirchen besiegte Ansbach-Eyb (3:0), Wendelstein war in Dittenheim souverän (4:1). Der personell arg gebeutelte ASV Zirndorf holte einen Punkt der Moral in Feuchtwangen (1:1). Für den SV Raitersaich gab es erneut ein bitteres Ende (1:2 gegen Greding). Weiter...

23.10.2021 | 14:38 Uhr

Lazarett zu groß

Zirndorfer Gastspiel in Wendelstein abgesagt

Das für Samstagnachmittag geplante Auswärtsspiel des ASV Zirndorf beim FC Wendelstein findet nicht statt. Nachdem die Gäste verletzungsbedingt keine elf spielfähigen Akteure aufbieten können und man sich mit dem Gegner nicht auf eine Verlegung einigen konnte, muss nun das Sportgericht tätig werden. Weiter...

15.10.2021 | 22:45 Uhr

0:2 unter Flutlicht

ASV Zirndorf und TSV Greding tauschen die Plätze

Der ASV Zirndorf musste sich im Duell der Tabellennachbarn am Freitagabend unter Flutlicht zur Eröffnung des 14. Spieltages dem TSV Greding mit 0:2 beugen. In einer äußerst chancenarmen Begegnung waren es die Gäste, die nach torloser erster Hälfte im zweiten Durchgang mit einer effektiven Chancenverwertung den Auswärtssieg ergattern konnten und damit tabellarisch an den Hausherren vorbeiziehen. Weiter... []

12.09.2021 | 18:56 Uhr

Zirndorf besiegt Herrieden spät

Raitersaich mit 3:0 im Kellerduell gegen Roth

+++ Deutenbach 2:2 in Hilpoltstein +++ Feuchtwangen schlägt die Urus +++ Aufkirchen mit Kantersieg weiter an der Spitze +++
Am Samstagnachmittag konnte der ASV Zirndorf einen späten 2:1-Heimsieg gegen Herrieden verbuchen und damit seine Position im oberen Tabellendrittel wahren. Ganz oben regiert weiter der SC Aufkirchen, der bei Aufsteiger Lauterhofen 7:0 gewann. Die erste Niederlage gab es für Unterreichenbach (2:4 in Feuchtwangen). Aufatmen war in Raitersaich angesagt (3:0 gegen Roth), Deutenbach holte in Hilpoltstein ein 2:2. Weiter... []

28.08.2021 | 19:37 Uhr

Last-Minute-Treffer zum 3:3

Arold verhindert Zirndorfer Heimerfolg

Der ASV Zirndorf teilte im Heimspiel gegen die Sportfreunde Dinkelsbühl mit 3:3 die Punkte. Die frühe Führung der Hermann-Elf durch Schmitt konterten die Gäste in der Folge durch Hähnlein und Arold bis zur Pause. Nach dem Seitenwechsel hoffte der ASV durch einen Doppelschlag von Vornehm und Lange auf den Heimdreier, den Arold in der Schlussminute mit seinem zweiten Treffer noch entriss.  Weiter... []

21.08.2021 | 19:28 Uhr

4:1-Auswärtssieg in Roth

ASV Zirndorf rückt an die Spitze heran

Der ASV Zirndorf ergatterte durch einen 4:1-Auswärtssieg am Samstagnachmittag bei der TSG Roth den vierten Saisonsieg und springt dadurch zumindest vorerst auf Tabellenplatz zwei. Robl brachte die Hermann-Elf Mitte der ersten Hälfte in Führung, die Vornehm vor dem TSG-Anschlusstreffer ausbauen konnte. In der Schlussphase tüteten erneut Vornehm und Diez den Dreier im Speck-Sportpark ein. Weiter...
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...


Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
6
30
46:51
45
7
30
48:51
42
8
30
36:42
42
9
30
33:32
40
10
30
47:47
37

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen


Top-Vorlagengeber


Die letzten Spiele

S
 
 
U
 
 
 
 
N
 
 
 
 
 
 
24.04.22
Dombühl - Zirndorf
27.04.22
Zirndorf - Deutenbach
01.05.22
Lauterhofen - Zirndorf
07.05.22
Zirndorf - Hilpoltstein
15.05.22
Greding - Zirndorf
21.05.22
Zirndorf - Wendelstein

Die nächsten Spiele

Keine Daten vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
30
Spiele gewonnen
12
Spiele unentschieden
6
Spiele verloren
12
:0
Zu-Null-Spiele
9
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
10
Tore gesamt
36
Verschiedene Torschützen
12
Eigentore
0
Elfmetertore
3
Gelbe Karten
62
Gelb-rote Karten
5
Rote Karten
3
Eingesetzte Spieler
25
Zuschauer
1466
Zuschauerschnitt
97

Interessenten (5)
Becks86
Schliggi
SB91
schorni.
zirndor.


Diese Mannschaft...


36763 Profil-Aufrufe