Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
STV Deutenbach 
Bezirksliga Mittelfranken Süd - männlich, Erwachsene - Saison

30.01.2021 | 14:00 Uhr

STV Deutenbach

Auf die Zeilmann-Ära folgen Letizia und Rietz

Arno Zeilmann und Andreas Falk legen Traineramt beim STV Deutenbach zum Saisonende nieder – Rino Letizia und Marco Rietz übernehmen
Die Ära Arno Zeilmann geht beim STV Deutenbach nach Abschluss der Corona-Saison 19/21 zu Ende. Mit ihm wird sich auch Co-Trainer Andreas Falk verabschieden. Die Nachfolge am Weihersberg treten zwei aktuelle Trainer aus der Kreisklasse 3 an: Rino Letizia (TSV Langenzenn) und Marco Rietz (SV Großhabersdorf) übernehmen im Sommer beim Bezirksligisten. Weiter...

12.11.2020 | 11:30 Uhr

Re-Start-Analyse BZL Süd Teil 1

Weißenburg auf Erfolgswelle, Freystadt geht unter

TEAMVERGLEICH Etwas mehr als zwei Monate rollte der Ball in der Bezirksliga Süd nach dem Re-Start. Doch wer waren die Gewinner und Verlierer der Liga? Wir haben die Punktausbeute der Mannschaften unter die Lupe genommen und Veränderungen im Tabellenbild aufgespürt. Weiter...

18.10.2020 | 18:31 Uhr

Weißenburg marschiert weiter

Deutenbach verschafft sich Luft

Der TSV 1860 Weißenburg lässt in der Bezirksliga Süd derzeit nichts anbrennen und holte mit dem 3:1-Erfolg über Herrieden den fünften Sieg im fünften Spiel nach dem Re-Start. Der STV Deutenbach legte im so wichtigen Heimspiel gegen die TSG 08 Roth vor der Pause den Grundstein zum 4:1-Sieg. Weiter...

04.10.2020 | 21:16 Uhr

4:1 im Landkreis-Derby

Deutenbach befreit sich gegen Raitersaich

Weil das Verfolgerfeld im Kollektiv patzte, konnte sich der TSV 1860 Weißenburg an der Spitze auf fünf Zähler absetzen. Zugleich bedeutete die eine oder andere Überraschung, dass im Tabellenkeller (mit Ausnahme von Freystadt und Marienstein) kräftig gepunktet wurde. Umso wertvoller war letztlich der 4:1-Sieg des STV Deutenbach im Landkreis-Derby gegen den SV Raitersaich. Weiter... []

28.09.2020 | 12:36 Uhr

Kantersiege

Frankonia und Deutenbach ll machen es deutlich

+++ Seukendorf holt zwei Rückstände auf +++ Obermichelbach siegt gegen Buch lll +++ Poppenreuth ll ärgert Burgfarrnbach ll +++
Der 16. Spieltag hatte torreiche Partien zu bieten. Der ATV 1873 Frankonia (8:0-Sieg beim ASV Fürth ll), der STV Deutenbach ll (7:0-Sieg gegen Kalchreuth ll) und der SV Poppenreuth (6:2-Erfolg beim TSV Burgfarrnbach ll) konnten ihre Torbilanz aufpolieren. Der SV Seukendorf zeigt beim 2:2 gegen Vach ll doppelt Moral und der SC Obermichelbach bleibt nach dem 3:0-Sieg in Schlagdistanz zu Buch lll. Weiter...

27.09.2020 | 19:23 Uhr

Hilpoltstein düpiert Deutenbach

Steinlein rettet die Ehre des Fürther Landkreises

Am Samstag zog der ASV Zirndorf beim Primus TSV 1860 Weißenburg mit 1:3 den Kürzeren, der Sonntag lief dann für den STV Deutenbach alles andere als planmäßig (1:5 gegen Hilpoltstein). Zumindest konnte der SV Raitersaich spät noch zum 1:1 in Freystadt ausgleichen. Das Spitzenspiel zwischen Dittenheim und Ansbach-Eyb (2:2), wie auch das Kellerduell Ornbau - Roth (1:1), blieb ohne Sieger. Weiter... []

12.09.2020 | 09:00 Uhr

Bezirksliga Süd

Spannung und Vorfreude vor dem Start

Die Bezirksligen stehen in den Startlöchern. Bezirksspielleiter Thomas Jäger lädt am kommenden Montagabend zum Online-Meeting, um seine Vereine auf den Re-Start vorzubereiten. Am folgenden Wochenende soll es dann erstmals seit über einem halben Jahr wieder um Punkte gehen. Wir blicken im Süden mit den drei Vertretern aus dem Fürther Landkreis zurück auf die bald endende Vorbereitung. Weiter...

07.08.2020 | 14:00 Uhr

Sieben Neue am Weihersberg

Die Vorboten des Umbruchs sind schon da

Auf allzu viele Neues hatte man sich beim STV Deutenbach für die dann doch verlängerte Saison nicht eingestellt, andererseits hatte man für das kommende Spieljahr schon einen gewissen Umbruch im Hinterkopf. Aktuell wurden daraus satte sieben Neuzugänge, während sich ein Quartett mehr oder weniger verabschiedet hat. Weiter...

05.05.2020 | 06:00 Uhr

Deutenbachs Leitwolf hört auf

Kapitän Markus Brattinger tritt am Saisonende ab

Bis auf einen kurzen Abstecher in die BOL nach Wendelstein verbrachte Markus Brattinger seine fußballerische Laufbahn bei den Herren seines Heimatvereins STV Deutenbach. Dabei war der Angreifer mit seinen Toren ein wichtiger Faktor für den Aufstieg der Mannschaft am Weihersberg bis in die Bezirksliga. Nach nun 15 Jahren ist es für den 34-Jährigen an der Zeit, bald seine Schuhe an den Nagel zu hängen.  Weiter...

15.02.2020 | 07:45 Uhr

Bezirksliga Süd im Winter

Punktuelle Verstärkung ist Trumpf

Wenig Veränderungen gab es im Kader der Teams aus dem Fürther Landkreis in der Bezirksliga Süd. Beim ASV Zirndorf und SV Raitersaich gab es jeweils eine Verstärkung für die Offensive, beim STV Deutenach gibt es zwei Neuzugänge zu begrüßen. Weiter...

06.11.2019 | 06:15 Uhr

STV Deutenbach im Soll, aber

"Diese Saison bleibt die größte Herausforderung!"

Zeilmann-Team zum Rückrunden-Start zu Gast im Derby beim ASV Zirndorf
Die Bezirksliga Süd erlebt zur Saisonhalbzeit eine Dreiteilung: Gut ein halbes Dutzend spielt um die Aufstiegsränge, ebenso geht es für eine ganze Reihe voll gegen den Abstieg. Der STV Deutenbach scheint gemeinsam mit dem TSV Greding das schmale Mittelfeld der Liga zu bilden. Der Rückrundenstart führt das Team vom Weihersberg am Samstag zum Derby beim Tabellenzweiten in Zirndorf. Weiter...

22.09.2019 | 18:58 Uhr

Arbeitssieg für Deutenbach

Zirndorf behält die Tabellenführung

Herriedener Last-Minute-Sieg gegen Hilpoltstein +++ Enzo Romeos Treffer reicht am Weihersberg +++
Der ASV Zirndorf ist nach dem 9. Spieltag das einzige Team, das die 20-Punkte-Marke schon geknackt hat und führt folglich nach dem 2:0 über Raitersaich vom Samstag die Tabelle an. Dass das auch am Sonntag so blieb, war der SG Herrieden zu verdanken, die spät gegen Hilpoltstein 1:0 siegte. Jenes Ergebnis gegen Ornbau verschafft auch dem STV Deutenbach Luft nach unten. Weiter... []

11.08.2019 | 20:09 Uhr

Raitersaich spät geschlagen

Lödel-Hattrick bringt STV-Sieg gegen Herrieden

Deutenbach holt ersten Dreier +++ Kusnyarik-Elf unterliegt trotz Spielertrainer-Doppelpack mit 2:4 in Dittenheim +++
Erstmals Lehrgeld musste der SV Raitersaich am 3. Spieltag bezahlen, als man in den letzten zehn Minuten eine Führung verspielte und mit 2:4 in Dittenheim unterlegen war. Indes durfte am Weihersberg erstmals gefeiert werden in dieser Saison: Der STV Deutenbach bezwang Herrieden dank eine Hattricks von Matthias Lödel mit 4:1. Weiter... []
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...


Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
8
22
34:41
33
9
24
34:27
35
10
23
33:36
32
11
21
29:38
27
12
24
37:50
26

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen


Top-Vorlagengeber


Die letzten Spiele

S
 
 
 
 
U
 
 
 
 
 
N
 
 
 
24.11.19
Herrieden - Deutenbach
27.09.20
Deutenbach - Hilpoltstein
30.09.20
Aufkirchen - Deutenbach
04.10.20
Deutenbach - Raitersaich
11.10.20
Ansbach-Eyb - Deutenbach
18.10.20
Deutenbach - TSG Roth

Die nächsten Spiele

Keine Daten vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
23
Spiele gewonnen
9
Spiele unentschieden
5
Spiele verloren
9
:0
Zu-Null-Spiele
5
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
7
Tore gesamt
33
Verschiedene Torschützen
15
Eigentore
1
Elfmetertore
3
Gelbe Karten
72
Gelb-rote Karten
6
Rote Karten
1
Eingesetzte Spieler
34
Zuschauer
1235
Zuschauerschnitt
137

Interessenten (2)
bobby42
kaefer


Diese Mannschaft...


22614 Profil-Aufrufe