Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
VfL Frohnlach 
Landesliga Nord - männlich, Erwachsene - Saison

11.06.2011 | 00:00 Uhr

Meister der Landesliga Nord: VfL Frohnlach

„Ohne Wischi gäbe es das alles nicht“

Am Ende lag der Favorit souverän vorne. Mit mehr Punkten, mehr Toren und mehr Siegen als jedes andere Team in den bayerischen Landesligen setzte sich der VfL Frohnlach in der Landesliga Nord durch und kehrt in die Bayernliga zurück. Für anpfiff stellt Bastian Renk, Kapitän und überragender Mittelfeldspieler des VfL sein Team vor. Weiter...

25.05.2011 | 17:00 Uhr

Noch ein Neuer für den Bayernliga-Aufsteiger

Von Pressig über den HSV und Fürth nach Frohnlach

Der Kader, mit dem der VfL Frohnlach im Sommer ins Rennen um einen der Plätze in der neuen Regionalliga Bayern startet, nimmt weiter Konturen an. Neben den bereits bekannten Neuzugängen wurde jetzt ein 21-Jähriger verpflichtet, der schon beim HSV und zuletzt in der zweiten Mannschaft der SpVgg Greuther Fürth II Erfahrung in der 4. Liga gesammelt hat und als Linksfuß im offensiven Mittelfeld Akzente setzen soll. Weiter... []

25.05.2011 | 12:00 Uhr

Simon Sommers Rückkehr zum DVV

„Mein Herz hängt an dem Verein“

Die Personalie überrascht. Nach nur sechs Monaten verlässt Simon Sommer den VfL Frohnlach und kehrt zum soeben in die Bezirksoberliga abgestiegenen DVV Coburg zurück. Im Gespräch mit anpfiff erklärt der 20-Jährige, der als eines der größten Talente in der Rgeion gilt, die Gründe für seine Entscheidung und warum der Rückschritt noch lange nicht das Ende seiner höherklassigen Ambitionen ist. Weiter... [ |1]

24.05.2011 | 00:00 Uhr

Personalentscheidungen beim VfL Frohnlach

Innenverteidiger gesucht!

Nachdem der Aufstieg des VfL Frohnlach bereits seit einigen Spielen feststeht laufen die Planungen für die Bayernliga-Saison rund ums Waldstadion auf Hochtouren. Während erste Abgänge bereits feststehen, laufen die Verhandlungen mit potenziellen neuen Spielern noch. Ein Kandidat, der in der Gerüchteküche heiß gehandelt wurde, kommt aber definitiv nicht zum VfL Frohnlach. Dafür konnte einer der Top-Torjäger der Bezirksoberliga verpflichtet werden. Weiter... [ |3]

15.05.2011 | 12:00 Uhr

Kripo nimmt Ermittlungen auf

Einbruchserie in Sportheime

Innerhalb der letzten Tage sind aus den Sportheimen des TSV Untersiemau, VfL Frohnlach und Sylvia Ebersdorf Rasenmäher und Geräte im Wert von mehreren tausend Euro gestohlen worden. Die Kriminalpolizei Coburg ermittelt in allen Fällen und bittet um Mithilfe. Weiter...

13.05.2011 | 12:00 Uhr

Aus Frohnlach zum SV Friesen

Papa will wieder 90 Minuten ran

Einen ersten Neuzugang für die kommende Saison hat der SV Friesen zu verzeichnen. Vom VfL Frohnlach kommt ein Mann, der in den letzten Monaten immer wieder verletzt war, aber dennoch den einen oder anderen wichtigen Treffer zur Rückkehr in die Bayernliga beitragen konnte. Dort wollte er aber nicht wieder nur der Joker sein. Weiter... []

08.05.2011 | 00:00 Uhr

VfL Frohnlach kehrt in die Bayernliga zurück

In jeder Hinsicht meisterlich

Der VfL Frohnlach hat es geschafft mit dem 5:2-Heimsieg gegen die FT Schweinfurt am Samstag wurde der Titelgewinn in der Landesliga Nord und die Rückkehr in die Bayernliga perfekt gemacht. Mit den Blau-Weißen setzte sich das mit Abstand beständigste und beste Team der Liga souverän durch. anpfiff gratuliert zum Titel und wünscht Dieter Kurth und seinen Spielern auch in der höchsten bayerischen Klasse viel Erfolg. Weiter... [ |4 |]

05.05.2011 | 12:00 Uhr

Frohnlach – FT Schweinfurt

Meisterjubel inklusive?

Alle Experten sind sich einig! Es ist nur noch eine Frage der Zeit, wann der VfL Frohnlach sich den Meistertitel in der Landesliga Nord endgültig sichert. Am Samstag im Heimspiel gegen die FT Schweinfurt könnte es soweit sein. Gewinnt der VfL und Selbitz holt im Verfolgerduell bei Haibach keinen Zähler wäre die Rückkehr in die Bayernliga perfekt. anpfiff ist bei der möglichen Meisterkrönung live dabei und berichtet ausführlich von der Partie, die für einen Akteur in Reihen der Blau-Weißen eine ganz besondere ist. Weiter...

02.05.2011 | 12:00 Uhr

Frohnlachs Neuer: Sebastian Hofmann im Gespräch

„Ich möchte Stammspieler werden“

Der VfL Frohnlach bastelt an seinem Kader für die kommende Saison. Nachdem etliche Leistungsträger den Weg in die Bayernliga mitgehen und mit Oliver Riley auch der erste Abgang feststeht, können die Blau-Weißen auch den ersten Neuzugang verzeichnen. Sebastian Hofmann kommt von der SpVgg Bayreuth ins Waldstadion. Im Gespräch mit anpfiff erläutert der frühere Friesener die Gründe für seinen Wechsel und nennt seine Ziele mit dem VfL. Weiter... [ |1]

29.04.2011 | 16:14 Uhr

VfL Frohnlach dicht vor dem Titel

Keine Glückwünsche vor dem „Spitzenspiel“

Rein theoretisch fehlen dem VfL Frohnlach noch fünf Zähler um sich endgültig als Meister der Landesliga und als Aufsteiger in die Bayernliga feiern zu lassen. Niemand zweifelt daran, dass die Mannschaft von Dieter Kurth als Erster durchs Ziel gehen wird. Dennoch wehrt der Trainer vor der Partie gegen den TSV Aubstadt die Glückwünsche zum Titel noch ab. Stattdessen rechnet er im heimlichen Spitzenspiel der Landesliga mit einer schweren Aufgabe. Weiter... []

20.04.2011 | 00:00 Uhr

VfL Frohnlach dicht vor dem Titel

Einer weniger macht 14 mehr

Acht Spieltage vor dem Saisonende zweifelt wohl niemand mehr an der Rückkehr des VfL Frohnlach in die Bayernliga. Zu souverän präsentierte sich der Spitzenreiter beim 3:0 in Selbitz, mit dem der bis dato ärgste Verfolger auf 14 Punkte distanziert wurde. Maßgeblich am 21. Dreier der Saison beteiligt war ein Mann, der zwar 20 Einsätze in der Statistik stehen hat, aber sich bisher nicht als Stammspieler fühlen durfte. Weiter... []

08.04.2011 | 14:00 Uhr

VfL Frohnlach nach zwei Nullnummern

„Wir bleiben ganz vorne!“

0:2 in Haibach, 0:0 in Frammersbach – nur wenig Erfolg war dem VfL Frohnlach bei seinen beiden Auftritten in Unterfranken beschieden. Erstmals blieben die Schützlinge von Dieter Kurth zwei Spiele in Folge ohne Sieg und Tor. Für den Trainer kein Grund zur Besorgnis. Er erwartet schon am Samstag im Heimspiel gegen die TG Höchberg die Rückkehr in die Erfolgsspur und den baldigen Gewinn der Meisterschaft. Weiter... [ |1]

11.03.2011 | 12:00 Uhr

In 21 von 22 Partien 90 Minuten auf dem Platz

Der Marathonmann

In 22 Spielen des VfL Frohnlach in der Landesliga Nord stand Christian Beetz 21 Mal auf dem Platz. Immer für 90 Minuten. Der Marathonmann ist einer der Garanten dafür, dass die Hintermannschaft des Tabellenführers kaum Gegentreffer zulässt. Im Punktspieljahr 2011 steht nach zwei Partien noch die Null. Am Sonntag allerdings geht es zu einem Kontrahenten, dem in der Vorrunde ein ganz besonderes Kunststück gelang. Weiter... []
++ TEAM-TICKER: Ereignisse, News...

Aktuelle Tabellenplatzierung

Pl.
 
Team
Sp
Tore
Pkt
1
34
88:28
81
2
34
63:32
68
3
34
78:42
63
4
34
83:64
60

Tabellenverlauf


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen des Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Datenpflege
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!

Top-Torschützen


Top-Vorlagengeber

Keine Daten vorhanden

Die letzten Spiele

S
 
 
 
U
 
 
 
N
 
 
 
 
 
 
21.04.11
Frohnlach - Neudrossenfeld
30.04.11
Aubstadt - Frohnlach
07.05.11
Frohnlach - FT Schweinfurt
14.05.11
Kahl - Frohnlach
21.05.11
Frohnlach - FC Würzb.Kick.
27.05.11
Memmelsdorf - Frohnlach

Die nächsten Spiele

Keine Daten vorhanden

Team in Zahlen

Spiele
34
Spiele gewonnen
24
Spiele unentschieden
9
Spiele verloren
1
:0
Zu-Null-Spiele
16
0:
Spiele ohne eigenen Treffer
4
Tore gesamt
88
Verschiedene Torschützen
12
Eigentore
0
Elfmetertore
2
Gelbe Karten
42
Gelb-rote Karten
1
Rote Karten
1
Eingesetzte Spieler
25
Zuschauer
4985
Zuschauerschnitt
293

Interessenten (15)
Benny90.
amateur.
Chuhunt.
MucNec
Knaui
stoecki
SiWü
PiWi
Silberl.
Fishina.

Diese Mannschaft...


45937 Profil-Aufrufe