Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Du bist Fredi Skurka? Du kannst hier Deinen Steckbrief und Deine Karriere (inkl. Trainern und Mitspielern) bearbeiten.

06.04.2015 | 19:04 Uhr

Neuer Job bei einem Kreisligisten

Fredi Skurka geht vielleicht in die Bezirksliga 2

Der ehemalige Club-Profi und Aufstiegstrainer von der SpVgg Ansbach, Fredi Skurka, hat aber der neuen Saison einen neuen Job und könnte einen Bezirksligaaufsteiger übernehmenen. Denn aktuell rangiert die neue Mannschaft des ehemaligen Offensivmannes auf dem ersten Platz der Kreisliga Nürnberg-Frankenhöhe. Weiter... []

30.10.2014 | 14:23 Uhr

Frischer Wind?

Fredi Skurka: Rücktritt in Ansbach

Nicht ganz überraschend hat Fredi Skurka seinen Rücktritt als Trainer der SpVgg Ansbach erklärt. Damit hat der Aufstiegstrainer auf die anhaltende Negativserie seiner Mannschaft und auch internen Differenzen reagiert und will den Weg für einen Neuanfang frei machen. Ein neuer Trainer soll frischen Wind in die Mannschaft bringen, sagt der scheidende Übungsleiter. Weiter... []

16.06.2014 | 06:00 Uhr

Eine Stadt - ein Verein - ein Ziel

Der Geist von Belek führt in die Bayernliga

Ansbach ist wieder Bayernliga. Keine Selbstverständlichkeit nach vielen Jahren der sportlichen Neufindung, immer wieder neu zusammengestellten Mannschaften und dann auch noch nach dem Rückzug des FC Augsfeld mit einem scheinbar uneinholbaren Rückstand. Aber wie so oft in Ansbach war es dann ein Trainingslager, dass die letzten Prozente für die Meisterschaft gebracht hatte. Weiter...

23.05.2014 | 09:45 Uhr

Ansbach vor der Krönung

“Wir wollen den Sack zu machen”

Es ist angerichtet in der Landesliga Nordwest. Gegen die Freien Turner Schweinfurt kann die SpVgg Ansbach in die Spielklasse zurückkehren in die sie vom Anspruch her auch gehört: In die Bayernliga. Doch die Tücke steckt im Detail. Denn zum einen wechselte der erste Platz zuletzt wöchentlich und zum anderen braucht Schweinfurt den Dreier auch. Für Fredi Skurka ist das aber kein Nachteil. Weiter... []

19.05.2014 | 09:30 Uhr

Landesliga Nordwest

Wer wird Ihr Trainer des Jahres?

Zwei Spitzenteams, eines aus dem gesicherten Mittelfeld und eines, das in die Relegation muss. Die Auswahl der anpfiff.info-Redaktion bei der Wahl zum Trainer des Jahres in der Landesliga Nordwest erstreckt sich über die gesamte Tabelle. Welches Quartett es in die Endauswahl zur Wahl zum Trainer des Jahres in der Landesliga Nordwest geschafft hat und sich nun dem Votum der Leser stellt, erfahren Sie hier. Weiter...

11.04.2014 | 21:30 Uhr

Namen im Gespräch Mfr. VIII

Thomas Dotterweich verlängert bei den Quecken

Kapitän Thomas Dotterweich wird auch in der kommenden Saison in Eltersdorf spielen. Fredi Skurka wird auch in der kommenden Saison Trainer der SpVgg Ansbach sein. Der Verein muss sich allerdings einen neuen Reservetrainer suchen. Dieter Kreiselmeier soll die U19 der SpVgg Ansbach vom Abstieg retten. In Neustadt/Aisch gibt es einen spielenden Co-Trainer. Weiter... []

25.02.2014 | 14:00 Uhr

Ansbach stellt sich breiter auf

Ehemaliger Zweitligakeeper als Co-Trainer

Das Trainingslager ist absolviert, jetzt steht die restliche Vorbereitung auf die Rückrunde für die SpVgg Ansbach auf dem Plan. Zwar ist der Ärger über den Rückzug noch nicht ganz verraucht im Lager der Spielvereinigung, aber dafür hat der Verein einen neuen Co-Trainer verpflichtet, der bereits in der Türkei mit gewirkt hat. Und weiterhin hat Ansbach ein großes Ziel: Die Rückkehr in die Bayernliga. Weiter... []

20.08.2013 | 13:00 Uhr

Ansbacher Derbywoche

“Die Jungs haben Spaß, so kann es weiter gehen”

Für die SpVgg Ansbach läuft es in letzter Zeit richtig gut. Mit vier Siegen in Serie hat sich die Mannschaft von Fredi Skurka auf Rang Drei geschoben und erwartet nun im Spitzenspiel und Derby den TSV Neustadt/Aisch. Zuvor gibt es aber noch ein Derby, denn im Pokal geht es nach Dinkelsbühl - ein heißes Duell gegen eine Mannschaft mit einigen ehemaligen Ansbachern. Weiter... []

22.04.2013 | 18:00 Uhr

Fredi Skurka kann es immer noch

Der Teilzeit-Torjägers schlägt wieder zu

Nicht nur als Trainer ist Fredi Skurka erfolgreich, sondern auch als Torjäger. Seitdem der ehemalige Club-Profi ins Trikot der Ansbacher Reserve geschlüpft ist, läuft es dort auch wesentlich besser. Und als Trainer der Landesligamannschaft eilt der 28-Jährige auch von Erfolg zu Erfolg. Da passt es vielleicht ganz gut, dass nun das Spitzenteam aus Bogen wartet. Weiter... []

15.03.2013 | 09:45 Uhr

Spieltag aktuell

Der Winter nervt! Schon wieder Ausfälle!

+++ ASV Pegnitz - SV Buckenhofen fällt aus +++
So langsam nervt der Winter und seine kalten Temperaturen die Fußballer - aber so richtig. Denn schon wieder fallen einige Partien aus. anpfiff.info hält Sie via "Spieltag aktuell" auf dem Laufenden. Ansonsten gibt es ein paar heiße Duelle am Wochenende. Hof empfängt den FC Augsburg zum Kellergipfel. Kleinrinderfeld wohl seine letzte Chance in Neumarkt. Und Dergahspor streitet mit Friesen ums Relegationsticket. Weiter...

Schiedsrichter-Beurteilungen

Saison:  
Die Beurteilungen stammen von den jeweiligen Vereinsverwaltern.

Steckbrief

Alter
47

Spieler-Karriere in Zahlen

Spiele
55
Spiele gewonnen
30
Spiele unentschieden
5
Spiele verloren
20
Tore gesamt
29
Vereine
5
Aufstiege
2
Abstiege
1

Spieler-Stationen


Transfers

07.2015
nach
1. FV Uffenheim
von
SpVgg Ansbach
10.2014
nach
 
Ziel unbekannt
von
SpVgg Ansbach

Spieler-Saisonbilanz

 
21/22
7
1
0
7
0
0
0
21/22
1
1
0
1
R
0
0
18/19
16
8
0
15
R
0
1
17/18
17
8
0
10
R
0
0
14/15
1
0
0
1
0
0
0
13/14
1
0
0
1
0
0
0
12/13
1
0
0
1
0
0
0
12/13
5
10
0
0
2
0
0
99/00
4
0
0
1
2
0
0
98/99
2
1
0
0
0
0
0
Gesamt
55
29
0
37
4
0
1

Spieler-Spieltagsbilanz


Trainer-Stationen

21/22
BL
 
18/19
KL
 
17/18
KL
 
16/17
KL
 
15/16
KL
 
14/15
BAYL
 
13/14
LL
12/13
LL
 
12/13
BL
 

Trainer-Aufstiege

13/14
LL

Vorzeitiges Trainerende

14/15
BAYL
Okt
12/13
BL
Nov

Interessenten (0)
Bisher keine Interessenten

Diese Person...


2394 Profil-Aufrufe