Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Du bist Andreas Speer? Du kannst hier Deinen Steckbrief und Deine Karriere (inkl. Trainern und Mitspielern) bearbeiten.

10.08.2021 | 21:14 Uhr

Ein 2:8 mit fliegenden Fahnen

FC Wendelstein erntet auch Sandro Wagners Respekt

Als Marco Loos in der 59. Minute für den FC Wendelstein auf 2:3 verkürzte, lag kurzzeitig eine Sensation in greifbarer Nähe, doch es kam anders in der 1. BFV-Pokalhauptrunde am Dienstagabend. Die SpVgg Unterhaching zeigte sich gegen den mutig aufspielenden Bezirksligisten in der Folge brutal konsequent und bescherte ihrem Trainer Sandro Wagner noch Tore am Fließband. Das 2:8 klingt für die tapferen Gastgeber hart. Weiter... []

10.08.2021 | 11:45 Uhr

FC Wendelstein und das große Los

Vorfreude auf Sandro Wagner, Hobsch und Schwabl

In der Bezirksliga kommt der FC Wendelstein nach der Auftaktpleite mit drei Siegen immer besser ins Rollen, am heutigen Abend (18 Uhr) gibt es "ein besonderes Zuckerl", wie Coach Andreas Speer sagt: Ex-Bundesligist SpVgg Unterhaching kommt mit prominenten Namen zur 1. Runde im BFV-Verbandspokal. Weiter...

17.07.2021 | 09:00 Uhr

Favorit FC Wendelstein

Mit breiter Brust die neue Wahrnehmung annehmen

Es liegt in der Natur der Sache, dass ein Vizemeister aus der Vorsaison in den Favoritenkreis gehört, beim FC Wendelstein ist man sich vor dem Start ins neue Spieljahr der Bezirksliga Süd im Klaren, dass die Erwartungshaltung und Wahrnehmung nun eine andere ist. Coach Andreas Speer will diesen Umstand in gesundes Selbstvertrauen ummünzen und weiter viel Freude mit der noch immer jungen Truppe haben. Weiter...

21.02.2021 | 10:30 Uhr

Die Hallenkreismeisterschaft 1998

Landesligisten im Finale, Aytekin in der Kritik

Wir blicken wieder einmal zurück in die Historie. Diesmal in die der Hallenkreismeisterschaft von 1998. Die Außenseiter verkauften sich lange Zeit teuer, am Ende waren aber doch die Schwergewichte im Finale. Bei der Hallenrunde 1997/98 tummelten sich vor allem auch einige noch heute bekannte Namen... Weiter... [1]

06.10.2020 | 12:41 Uhr

Wendelsteiner Wunschgegner

Pokal-Vorfreude auf Feucht - samt "Monster"!

FCW-Trainer Speer vor Pokal-Derby am Samstag: "Haben nichts zu verlieren und freuen uns auf ein volles Haus!"
Die Liga wird am Wochenende einmal beiseite gelegt, wenn für die Sieger aus dem Kreispokal hoher Besuch ins Haus steht: Der Champion aus Neumarkt/Jura, der FC Wendelstein, hatte sich bei der Auslosung seinen Wunschgegner SC Feucht geschnappt. Am Samstag um 14 Uhr erwartet der starke Bezirksliga-Neuling den Spitzenreiter der Landesliga Nordost zum Derby. Weiter...

07.04.2020 | 21:15 Uhr

Erinnerungen ans ASV-Osterturnier

"Da ist keiner in den Urlaub gefahren!"

Teilnehmer von früher blicken zurück
Die Zeit an Ostern hatte im Fußball-Terminkalender der Region bis 1994 eine besondere Bedeutung. 37 Jahre lang veranstaltete der ASV Fürth ein internationales Turnier für A-Jugend-Mannschaften, das jedes Jahr außergewöhnliche Talente und Zuschauermassen an die Magazinstraße lockte. Wir erinnern uns mit ehemaligen Teilnehmern. Weiter... []

21.01.2020 | 11:37 Uhr

Auch ohne Neunsinger-Overall

Andreas Speer mit 55 noch bester Hallen-Torwart

Die Hallenbezirksmeisterschaft in Wendelstein hatte mit Türkspor/Cagrispor Nürnberg einen souveränen Favoritensieg erlebt. Für eine Überraschung sorgte aber ein Mann bei den Gastgebern: FC-Trainer Andreas Speer hütete in der Halle noch einmal selbst das Tor und wurde im zarten Alter von 55 Jahren als Bester Torwart des Turniers ausgezeichnet. Weiter...

20.06.2019 | 10:00 Uhr

Generationen-Reihe

Die Speers bleiben spitz auf Fußball

Der Name Speer ist seit Jahrzehnten im hiesigen Amateurfußball ein Begriff. Brachte sich Hartmut Speer nach seiner aktiven Zeit als Fußballer vor allem als Funktionär und Schiedsrichter beim TSV Altenfurt ein, so zählte sein Sohn Andreas zu den herausragenden Torhütern der Szene und feierte nun als Trainer einen weiteren Erfolg seiner langen Laufbahn.  Weiter...

30.11.2018 | 08:00 Uhr

Speers Wohlfühloase in Wendelstein

"Früher hätte ich die Kabinentür aufgefressen!"

FC Wendelstein führt mit 13 Punkten Vorsprung die Kreisliga Neumarkt/Jura Nord an +++ Seit einem Jahr in der Liga ungeschlagen
In den mittelfränkischen Kreisligen kann derzeit der FC Dombühl in der Frankenhöhe den größten Vorsprung auf Rang zwei verbuchen (14 Punkte voraus), der FC Ottensoos (Kreisliga 2 Erlangen/Pegnitzgrund) gab mit nur zwei Remis die wenigsten Punkte ab und ist neben dem FC Wendelstein als einziger Kreisligist noch ungeschlagen im laufenden Spieljahr. Die Geschichte der Wendelsteiner bleibt dennoch besonders. Weiter...

04.04.2018 | 18:00 Uhr

Torwart mit Leidenschaft

Hakan Doganer und seine Siebenmeilenstiefel

MAGAZIN Manche Fußballer stehen von der Couch auf, nehmen ihre Fußballtasche in die Hand, gehen über die Straße und stehen am Sportplatz. Bei Hakan Doganer sieht das ganz anders aus. Der Torhüter ist seine komplette Karriere bereits auf Achse und kickte bis hoch in die Landesliga. Über 50 Kilometer zum Trainingsplatz sind für ihn schon fast zur Gewohnheit geworden. Weiter...

Schiedsrichter-Beurteilungen

Saison:  
Die Beurteilungen stammen von den jeweiligen Vereinsverwaltern.

Steckbrief

Spitzname
Andi, Sperla
Alter
57
Wohnort
Zirndorf
Familie
verheiratet
Nation
Deutschland
Beruf
Versandleiter, Betriebsrat
Lieb.-Position
Torwart

Spieler-Karriere in Zahlen

Spiele
9
Spiele gewonnen
3
Spiele unentschieden
3
Spiele verloren
3
Tore gesamt
0
Vereine
5
Aufstiege
0
Abstiege
0

Spieler-Stationen

14/15
BAYL
 
13/14
BAYL
 
12/13
BL
 

Transfers

01.2015
nach
 
TSV 1893 Wendelstein
von
DJK Ammerthal
07.2013
nach
DJK Ammerthal
von
TSV Berching
02.2011
nach
 
Trainer ASV Neumarkt
von
SC 1926 Eltersdorf

Spieler-Saisonbilanz

 
18/19
3
0
0
0
R
0
0
18/19
2
0
0
0
R
0
0
12/13
1
0
0
0
0
0
1
09/10
3
0
0
0
0
0
0
Gesamt
9
0
0
0
0
0
1

Spieler-Spieltagsbilanz


Trainer-Stationen

21/22
BL
 
19/21
BL
 
18/19
KL
 
17/18
Wendelstein
 
15/16
Wendelstein
 
14/15
KL
 
14/15
BAYL
 
13/14
BAYL
 
12/13
BL
 
11/12
BL
 
11/12
LL
 
10/11
LL
 
10/11
LL
 
09/10
LL
 
08/09
LL
 
07/08
LL
06/07
LL
 
05/06
LL
 
04/05
LL
 
03/04
LL
 
02/03
LL
 

Vorzeitiges Trainerende

14/15
BAYL
Aug
11/12
LL
Dez
10/11
LL
Sep

Interessenten (1)
stasi

Diese Person...


4573 Profil-Aufrufe