Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 

Vignon Amegan 

31 Jahre
Du bist Vignon Amegan? Du kannst hier Deinen Steckbrief und Deine Karriere (inkl. Trainern und Mitspielern) bearbeiten.

08.10.2021 | 12:00 Uhr

Rotation auf der Trainerposition

ASV Forth stellt die Weichen für die Zukunft

Trainer Vignon Amegan wird mit sofortiger Wirkung nicht mehr auf der Kommandobrücke des ASV Forth stehen. Die schwere Verletzung ist allerdings nicht der Grund. anpfiff.info informiert über die Gegebenheiten in Forth und sprach mit den handelnden Personen.  Weiter... []

26.09.2021 | 18:44 Uhr

Schock des Spieltages

Amegans schwere Verletzung überschattet Sieg

SPIELTAG AKTUELL Mit 2:1 hat sich der ASV Forth in Michelfeld durchgesetzt und doch konnte sich niemand auf Forther Seite freuen: Denn Vingon Amegan musste mit einer schweren Verletzung mit dem Krankenwagen abtransportiert werden. Mittlerweile hat sich auch der erste Verdacht des Spielertrainers bestätigt. Weiter... [ |1]

27.11.2020 | 06:00 Uhr

Nach dem Winter will er einsteigen

Forths Trainer Vignon Amegan glaubt an Aufstieg

Unter dem neuen Spielertrainer Vignon Amegan spielte der ASV Forth gut, gewann drei von vier Spielen, verlor jedoch das wichtigste. Er selbst hatte bereits einen Kurzauftritt und will nach der Winterpause entscheidende Impulse setzen. Weiter... []

18.02.2020 | 18:00 Uhr

Winterwechsel Kreisklasse 3

Spitzenteams rüsten punktuell nach

Fast schon traditionell wird im Winter in der Kreisklasse 3 eher auf das bestehende Personal vertraut. In diesem Winter ließen allerdings sowohl die Spitzenteams als auch die Teams im Abstiegskampf mit dem ein oder anderen achtbaren Transfer aufhorchen. anpfiff.info informiert über die wichtigsten Geschehnisse der Teams in der Winterpause. Weiter... []

03.02.2020 | 12:00 Uhr

Die Top Vier

Drei Liganeulinge und der ASV Forth

Nicht für wenige Kenner der Kreisklasse 3 standen die beiden Neulinge aus der Kreisklasse 2, der SV Moggast und die SG Kleinsendelbach/Hetzles als Favoriten fest. Die beiden Klubs wurden dem gerecht und bilden mit Absteiger ASV Michelfeld und dem ASV Forth das Quartett an der Spitze. Auch diese beiden Teams wurden als Aufstiegskandidaten vor der Saison gehandelt. Weiter... []

05.12.2019 | 06:00 Uhr

Bruck muss spielen

“Wollen uns mit einem Sieg belohnen”

Während die Fußballer im Kreis schon lange in der Winterpause sind, müssen einige Mannschaften nachsitzen - müssen trifft es auch ganz gut beim FSV Bruck, der sein letztes Heimspiel vom Verband aus nicht absagen darf. Für Trainer Normann Wagner kein Problem: Er will sich mit einem Sieg für die gute Hinserie belohnen, muss aber nach dem Jahreswechsel auf einen wichtigen Spieler verzichten. Weiter... [ |1]

04.12.2019 | 09:48 Uhr

Einstieg ins Trainergeschäft

Vignon Amegan übernimmt beim ASV Forth

Mit Achillessehnenriss und Kreuzbandriss war Vignon Amegan lange Zeit zum Zuschauen verdammt. Nun steht eine Rückkehr des früheren Regionalliga-Kickers in einer neuen Rolle unmittelbar bevor: Beim Kreisklassisten ASV Forth übernimmt der 28-Jährige den Posten des Spielertrainers. Weiter...

04.12.2019 | 08:30 Uhr

Ex-Regionalliga-Spieler

Überraschender Trainerwechsel beim ASV Forth

Aufgrund eines Praktikums beim großen Verein aus der Landeshauptstadt München im Rahmen seines Studiums wird der bisheriger Trainer des ASV Forth, Hannes Hofmann, ab der Rückrunde nicht mehr das Traineramt des ASV ausführen können. Die Forther haben vorgesorgt, Abteilungsleiter Moritz Wolf sowie der neue Regionalliga-erfahrene Spielertrainer standen anpfiff.info Rede und Antwort über die neue Personalie. Weiter... [ |1]

05.04.2019 | 06:00 Uhr

Das Erlanger Stadtteilderby II.

Amegan: “Ich hoffe wir nehmen den Schwung mit”

Mit einem Sieg in letzter Minute gegen Bayern Hof hat sich der FSV Erlangen-Bruck im Abstiegskampf zurückgemeldet und könnte jetzt im Derby gegen den ATSV Erlangen einen direkten Konkurrenten tief in den Abstiegskampf ziehen. Nicht mit dabei sein wird allerdings Vignon Amegan, der sich im Spiel gegen Hof schnell schnell verletzt hatte. Der Kreativspieler hofft aber, dass seine Verletzung nicht ganz so schwer ist. Weiter... []

02.04.2019 | 12:00 Uhr

Das Erlanger Stadtteilderby

Graine: “Das wird eine Schlacht werden”

Zwar hat der ATSV Erlangen am Wochenende den ersten Punkt nach der Winterpause geholt, dennoch droht dem Aufsteiger ein weiteres Abrutschen in der Tabelle. Jetzt kommt es zum Kellerduell gegen den Stadtteilnachbar FSV Bruck, der den Abstand zum ATSV in der Tabelle natürlich verringern will. Für Ex-Brucker Hakim Graine, der in den letzten Spielen seiner Mannschaft etwas vermisst hat, ein ganz wichtiges Spiel. Weiter... []

Schiedsrichter-Beurteilungen

Saison:  
Die Beurteilungen stammen von den jeweiligen Vereinsverwaltern.

Steckbrief

Alter
31
Nation
Togo, Republik

Spieler-Karriere in Zahlen

Spiele
175
Spiele gewonnen
79
Spiele unentschieden
41
Spiele verloren
55
Tore gesamt
30
Vereine
8
Aufstiege
3
Abstiege
5

Spieler-Stationen


Transfers

01.2019
nach
FSV Erlangen-Bruck
von
ATSV Erlangen
07.2016
nach
ATSV Erlangen
von
 
FK Slavoj Vysehrad (CZ)
07.2015
nach
 
Pause
von
SV Seligenporten
07.2014
nach
 
Ziel unbekannt
von
SpVgg Bayern Hof
06.2013
nach
SpVgg Bayern Hof
von
SC 1926 Eltersdorf
07.2012
nach
SC 1926 Eltersdorf
von
SpVgg Bayern Hof
07.2011
nach
SpVgg Bayern Hof
von
SV 1873 Nürnberg-Süd
02.2011
nach
 
SV 1873 Süd Nürnb.
von
FC Ingolstadt 04

Spieler-Saisonbilanz

 
21/22
8
2
0
0
R
0
0
19/21
1
0
0
1
R
0
0
18/19
1
0
0
0
1
0
0
18/19
1
1
0
0
R
0
0
17/18
30
11
4
11
8
1
0
17/18
1
1
0
0
R
0
0
16/17
30
9
8
1
10
0
0
14/15
6
0
1
1
4
0
0
14/15
4
1
0
1
1
0
0
13/14
22
0
1
3
1
0
2
12/13
30
0
0
4
7
0
0
12/13
5
3
1
0
R
0
0
11/12
23
2
0
5
6
0
0
10/11
11
0
0
2
1
0
0
10/11
2
0
0
1
1
0
0
Gesamt
175
30
15
30
40
1
2

Spieler-Spieltagsbilanz


Trainer-Stationen

21/22
KK
 
19/21
KK
 

Vorzeitiges Trainerende

21/22
KK
Okt

Interessenten (0)
Bisher keine Interessenten

Diese Person...


8224 Profil-Aufrufe