Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Du bist Hannes Decher? Du kannst hier Deinen Steckbrief und Deine Karriere (inkl. Trainern und Mitspielern) bearbeiten.

25.04.2019 | 06:00 Uhr

Zwei entscheidende Spiele

Decher: “So lange es rechnerisch möglich ist”

Die schlechte Hinserie droht dem TV 1848 Erlangen endgültig das Genick zu brechen - vor allem seitdem Bayern Kickers Nürnberg regelmäßig punktet und mittlerweile fünf Punkte Vorsprung auf den ersten direkten Abstiegsplatz hat. Dennoch will Trainer Hannes Decher die Flinte noch nicht ins Korn werfen und will mit zwei Siegen in Serie den Druck hochhalten. Weiter...

19.11.2018 | 12:00 Uhr

Dechers Einstand nach Maß

“Wir müssen jedes Spiel als Endspiel sehen”

Einen Einstand nach Maß hatte Hannes Decher als neuer Trainer des TV 1848 Erlangen. Mit 4:1 wurde gegen den ASV Weisendorf gewonnen und damit wieder ein Lebenszeichen im Abstiegskampf gesetzt. Allerdings hinkt der Turnverein immer noch den eigenen Erwartungen hinterher und muss jetzt gegen Bayern Kickers Nürnberg nachlegen. anpfiff.info hat sich mit dem Trainer unterhalten. Weiter...

16.11.2018 | 21:32 Uhr

Udo Sasse: Rücktritt

Mit frischem Wind in die entscheidende Phase

Einen überraschenden Trainerwechsel gibt es in Erlangen, beim TV 1848. Denn beim Bezirksligisten hat Trainer Udo Sasse das Handtuch geworfen. Der Nachfolger steht schon fest und kommt aus den eigenen Reihen. “Wir schenken die Liga noch lange nicht ab”, zeigt sich Abteilungsleiter Max Bittner gegenüber anpfiff.info optimistisch, dass der neue Mann den Erfolg zurückbringen wird. Weiter...

20.04.2018 | 10:00 Uhr

Schneckenrennen gegen den Abstieg

“Da würde ich meinen Spielern nur ein Alibi geben”

Es ist schon kurios. Der TV 1848 Erlangen hat seit zehn Spielen nicht mehr gewonnen und steht dennoch immer noch über dem berühmten Strich. Ein positiver Lichtblick aus Erlanger Sicht. So sieht es auch Abteilungsleiter Max Bittner, der gegenüber anpfiff.info keine Trainerdiskussion aufkommen lassen will. Weiter...

12.05.2017 | 10:00 Uhr

Lauf und TV 1848

Neue Co-Trainer braucht die Liga

Der SK Lauf und der TV 1848 Erlangen basteln fleissig am Kader beziehungsweise am Funktionsteam für die kommende Saison. Während in Lauf ein weiterer ehemaliger Spieler als Co-Trainer verpflichtet wurde, installiert der Turnverein aus Erlangen gleich zwei Co-Trainer - einer kommt von einem Landesligisten, der andere aus dem eigenen Verein. Beim TV gibt es zudem einen Abgang, den es zum Baiersdorfer SV zieht. Weiter... []

28.04.2017 | 16:30 Uhr

Drei Neue für Vach

Stürmer, Außenbahn, zentrales Mittelfeld

Landesligist ASV Vach stellt die Weichen für die kommende Saison. Die ersten drei Neuzugänge sind bereits fix. Alle drei neuen Spieler wollen und haben bis jetzt maximal Bezirksliga gespielt. Ein Stürmer ist aktuell Torschützenköng in der Kreisliga, die anderen zwei Spieler sind im Moment in der Bezirksliga aktiv. Weiter... []

17.06.2015 | 12:00 Uhr

Top11 der Kreisliga 2

Nur Diepersdorf ist mehrfach vertreten

Auch in der Kreisliga 2 hatten die Trainer die Möglichkeit, für eine Top11 der Saison abzustimmen. Das Resultat kann sich durchaus sehen lassen und von vielen Vereinen ist jeweils ein Spieler vertreten. Nur der souveräne Meister aus Diepersdorf stellt insgesamt vier Akteure für die Auswahl. Weiter... []

05.06.2015 | 18:00 Uhr

Neuer Trainer, Neuzugänge, Abgänge

Die DJK Weingarts schafft Fakten für neue Saison

Im November hat Trainer Norbert Hofmann der DJK Weingarts gesagt, dass er den Verein in der Winterpause verlassen wird und seitdem ist der Kreisligist auf der Suche nach einem Nachfolger. Jetzt, im Juni, können die Verantwortlichen den neuen Mann präsentieren. Für Außenstehende ist das eine wahre Überraschung. Weiter... []

29.04.2015 | 00:00 Uhr

Vach holt Mittelfeldspieler

Aus der Kreisliga in die Landesliga

Der ASV Vach vermeldet einen weiteren Neuzugang, der im offensiven Mittelfeld zu Hause ist. Der 24-Jährige ist ein alter Bekannter von Norbert Hofmann und trainierte zuletzt einen Verein in der Kreisliga 2 in Erlangen-Pegnitzgrund. Zuvor kickte der Offensivmann auch schon in der Landesliga. Weiter... []

13.03.2015 | 06:00 Uhr

Robert Larisch im Gespräch

Weingarts, der hypothetische Tabellenführer

Das neue Trainerduo der DJK Weingarts startet seine Amtszeit gleich mit dem Derby gegen den TSV Neunkirchen. Robert Larisch, der in Maigisch ab sofort den Part des Trainers an den Seitenlinie ausfüllt, freut sich auf das Derby und erzählt im Gespräch mit anpfiff.info, wie die erste Vorbereitung des neuen Trainergespanns gelaufen ist. Sollte Maigisch seine Nachholspiele gewinnen, stünden sie gar auf Platz eins. Weiter... []

Schiedsrichter-Beurteilungen

Saison:  
Die Beurteilungen stammen von den jeweiligen Vereinsverwaltern.

Steckbrief

Alter
28
Nation
Deutschland

Team-Mitarbeiter

18/19
TV 48 Erlangen
Co-Trainer
17/18
TV 48 Erlangen
Co-Trainer

Spieler-Karriere in Zahlen

Spiele
155
Spiele gewonnen
70
Spiele unentschieden
33
Spiele verloren
52
Tore gesamt
42
Vereine
4
Aufstiege
1
Abstiege
0

Spieler-Stationen


Transfers

07.2017
nach
TV 1848 Erlangen
von
ASV Vach
07.2015
nach
ASV Vach
von
DJK Weingarts
07.2014
nach
DJK Weingarts
von
 
DJK SG Altenessen
07.2011
nach
 
Pause
von
TV 1848 Erlangen
07.2009
nach
TV 1848 Erlangen
von
 
A-Jugend FSV Erlangen-Bruck

Spieler-Saisonbilanz

 
18/19
26
6
3
1
9
1
0
17/18
18
8
4
2
10
0
0
16/17
10
3
0
3
4
0
0
16/17
1
0
0
0
R
0
0
15/16
25
2
0
11
12
0
0
14/15
29
15
13
2
R
0
0
11/12
9
3
0
0
R
0
0
10/11
6
0
0
5
0
0
0
10/11
9
3
0
1
R
0
0
09/10
16
1
0
11
4
0
0
09/10
5
1
0
0
2
0
0
08/09
1
0
0
0
0
0
0
Gesamt
155
42
20
36
41
1
0

Spieler-Spieltagsbilanz


Trainer-Stationen

14/15
KL
 

Interessenten (0)
Bisher keine Interessenten

Diese Person...


3516 Profil-Aufrufe