Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 

Uwe Kroll 

48 Jahre
1. Vorsitzender, FC Stein
Du bist Uwe Kroll? Du kannst hier Deinen Steckbrief und Deine Karriere (inkl. Trainern und Mitspielern) bearbeiten.

15.02.2019 | 13:17 Uhr

Ein Blick in die Vacher Historie

Als ein Wunder die Abstiegsängste vertrieb

Vor über 20 Jahren befand sich der ASV Vach in der Winterpause ebenfalls tief im Tabellenkeller und schaffte den Klassenerhalt vorzeitig
Im Winter 1997/98 befand sich der ASV Vach in größter Abstiegsgefahr in der Landesliga Mitte. Auch damals fehlten vier Punkte zum Relegationsplatz. Mit einer famosen Rückserie und einem Schnitt von zwei Punkten gelang das "Vacher Wunder" mit einem vorzeitigen Klassenerhalt. Wir spannen den Bogen in einer bewegten Vereinshistorie aus den Niederungen der C-Klasse bis in die Bayernliga. Weiter...

17.08.2017 | 09:21 Uhr

In Personalunion

Uwe Kroll vertritt Mühling und führt den FC Stein

Wenig Veränderungen im Kreisliga-Kader / Führungspositionen im Verein neu geregelt
Beim FC Stein gibt es im Spielerkader in Hinblick auf die Saison 2017/18 kaum Veränderungen zu vermelden. Diese kommen vielmehr aus der Führungsebene im Klub. Der langjährige Spieler und Trainer Uwe Kroll hat mittlerweile das Amt des 1. Vorstands übernommen und auch die weiteren Posten sind besetzt. Kroll wird gemeinsam mit Dirk Schaefer bis Ende September Coach Markus Mühling vertreten. Weiter...

29.03.2016 | 13:00 Uhr

Stein mit Trainerwechsel

Der Griff nach dem letzten Strohhalm

Nach dem Osterwochenende gibt es einen Trainerwechsel in der Bezirksliga 1. Denn Schlusslicht Stein hat seinen Trainer Michael Lauth entlassen und mit Markus Mühling schon eine Nachfolger vorgestellt. Bereits am Ostermontag wurde die Mannschaft interimsweise in Hüttenbach betreut. anpfiff.info hat sich mit dem neuen Übungsleiter über die aktuelle Situation unterhalten. Weiter... []

29.08.2014 | 13:35 Uhr

Uwe Kroll tritt zurück

Überraschender Trainerwechsel in Stein

Uwe Kroll hat nach der Niederlage gegen den ATSV Erlangen die Konsequenzen gezogen und ist von seinem Amt als Trainer des FC Stein zurück getreten. Den Verein, der seinen Trainer gerne gehalten hätte, wurde von der Entwicklung überrascht, so dass nun erst einmal Abteilungsleiter Dirk Schaefer die Mannschaft trainieren wird. anpfiff.info hat sich mit Beiden über die Gründe unterhalten. Weiter... []

30.01.2013 | 06:00 Uhr

Der etwas andere Trainingsauftakt

Ab nach Dortmund!

Der FC Stein hat die Wintervorbereitung einmal ganz anders begonnen. Denn anstatt selber zu schwitzen, sahen Uwe Kroll und Co zwei Mannschaften beim Schwitzen zu. Genauer gesagt ging es nach Dortmund zum Auswärtsspiel des ruhmreichen Clubs. Das Ergebnis trübte dann allerdings doch ein wenig die Stimmung. Mit gemischten Gefühlen betrachten Trainer und Abteilungsleiter auch die Hin- und Rückserie. Weiter... []

10.12.2012 | 06:00 Uhr

Das Bezirksliga A-Z

Von M wie Maus bis Z wie Zuschauer

Die Bezirksliga liegt im Winterschlaf und bei einigen wird schon wieder das große Kribbeln beginnen, wenn die Sportplätze wieder saftig grün leuchten. anpfiff zieht eine etwas andere Halbzeitbilanz. Im zweiten Teil geht es von M wie Maus Tobias bis Z wie Zuschauer. Weiter... []

23.03.2012 | 06:00 Uhr

Stein mit Problemen in der Defensive

“Erst mal nach unten schauen”

Vor dem Beginn der Rückrunde konnte man vom Steiner Trainer Uwe Kroll durchaus forsche Töne in Bezug auf die Tabellenspitze vernehmen. Doch nur zwei Spiele später sind die optimistischen Worte nach zwei Niederlagen und null Punkten vorbei. Für den Trainer gilt es jetzt erst einmal die ominöse 40-Punktemarke zu knacken. Weiter... []

04.03.2012 | 18:00 Uhr

Spieltag aktuell: Bezirksliga

“Wir gratulieren Pegnitz zur Meisterschaft"

Vier Spiele fanden in der Bezirksliga statt. Dabei überraschte der FC Stein negativ und gratulierte gleich artig dem Tabellenführer. Tennenlohe verlor im Derby gegen den ATS und, Heßdorf sicherte sich einen Dreier. Hüttenbach konnte eine dreifache Überzahl am Ende nicht zu einem Dreier nutzen. Weiter... []

06.11.2011 | 17:30 Uhr

Spieltag aktuell: Bezirksliga

Stein überrollt Rupprechtstegen

Der SC Rupprechtstegen hat sauber eine auf die Mütze bekommen und verlor auch in der Höhe verdient mit 7:0 beim Tabellenzweiten aus Stein, der dem Spitzenreiter ASV Pegnitz zusammen mit dem ATSV Erlangen auf den Fersen bleibt. Der Tabellenführer selber patzte bei Hüttenbach, was Trainer Detlef Hugel ziemlich auf die Palme brachte und auf der Heimfahrt seinen Trainingsplan für die Woche "überarbeitete". Weiter... [ |1]

12.11.2010 | 08:00 Uhr

Das Verfolgerduell in der Bezirksliga Nord

Wer hält den Anschluss an die Spitze?

Beide Mannschaften zählen in der Bezirksliga zu den Favoriten in diesem Jahr. Beide stehen auch in der Tabelle dal wo man sie erwartet hatte - aber noch nicht ganz oben. Der FC Stein, mit Platz zwei ist er momentan der härteste Verfolger des Herbstmeisters aus Buch. Der SK Lauf ist auf Platz vier und somit in Schlagweite. Beide Verfolger treffen nun zum ersten Spiel der Rückrunde wieder aufeinander und kämpfen um den Anschluss an die Tabellenspitze. Weiter... []

Schiedsrichter-Beurteilungen

Saison:  
Die Beurteilungen stammen von den jeweiligen Vereinsverwaltern.

Steckbrief

Alter
48
Nation
Deutschland
Größe
177 cm
Gewicht
73 kg

Vereins-Funktionär

19/20
FC Stein
1. Vorsitzender

Spieler-Karriere in Zahlen

Spiele
81
Spiele gewonnen
33
Spiele unentschieden
12
Spiele verloren
36
Tore gesamt
2
Vereine
2
Aufstiege
0
Abstiege
3

Spieler-Stationen

18/19
BK
 
17/18
BK
 
16/17
KL
 
16/17
AK
15/16
BL
15/16
AK
 
14/15
BL
 
14/15
AK
 
13/14
BL
 
13/14
KK
12/13
BL
 
11/12
BL
 
10/11
BL
 
09/10
BL
 

Transfers

07.2013
nach
FC Stein
von
 
Karrierestart
07.2009
nach
FC Stein
von
SV 1873 Nürnberg-Süd

Spieler-Saisonbilanz

 
19/20
1
0
0
1
R
0
0
18/19
14
2
0
3
R
0
0
17/18
11
0
0
1
R
0
0
16/17
14
0
0
1
R
0
0
15/16
1
0
0
0
1
0
0
15/16
10
0
0
3
R
0
0
14/15
17
0
0
1
R
0
0
13/14
4
0
0
4
0
0
0
12/13
1
0
0
0
0
0
0
11/12
2
0
0
2
0
0
0
10/11
1
0
0
0
1
0
0
09/10
5
0
0
4
1
0
0
Gesamt
81
2
0
20
3
0
0

Spieler-Spieltagsbilanz


Trainer-Stationen

17/18
KL
 
14/15
BL
 
13/14
BL
 
12/13
BL
 
11/12
BL
 
10/11
BL
 
09/10
BL
 

Vorzeitiges Trainerende

17/18
KL
Dez
14/15
BL
Aug

Interessenten (0)
Bisher keine Interessenten

Diese Person...


832 Profil-Aufrufe