Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und analysieren. Wenn Sie diesen Hinweis mit "Verstanden" weglicken, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO). Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 

Manuel Bergmüller 

44 Jahre
Du bist Manuel Bergmüller? Du kannst hier Deinen Steckbrief und Deine Karriere (inkl. Trainern und Mitspielern) bearbeiten.

29.04.2020 | 11:50 Uhr

Buchs Manuel Bergmüller

"Sportlich ist das sowieso jetzt alles Quatsch!"

+++ Trainer des Tabellenzweiten sieht Sinn in Fortsetzung nur ab 2021 +++ Offenes Transferfenster würde Wettbewerb verzerren +++
Man hat der Saisonverlängerung zugestimmt beim TSV Buch - auf den ersten Blick mehr als nachvollziehbar, schließlich läuft es am Wegfeld in ziemlich allen Belangen im aktuell unterbrochenen Spieljahr rund. Dennoch will Trainer Manuel Bergmüller die Lage differenzierter sehen und über den Tellerrand blicken. Der Zeitpunkt des Wiederbeginns und die Frage nach dem Transferfenster bereiten schon etwas Kopfzerbrechen. Weiter...

30.03.2020 | 08:00 Uhr

Viele bekannte Torschützen

Das Kreisoberhaus vor 25 Jahren

Ein Rückblick auf die A-Klassen-Saison 1994/95, Teil I
Die Zeiten ändern sich, die Namen bleiben! Im ersten Teil der A-Klassen-Historie hat fussballn.de den 20. Spieltag der A-Klasse Nürnberg-Fürth (heute Kreisliga) aus der Saison 1994/95 ausgekramt, in dem einige noch heute bekannte Namen sich in die Torschützenliste eintragen konnten. Das Topspiel zwischen dem TSV Burgfarrnbach und Post SV stand am Ebensee an. Im Verfolgerduell traf der ESV West auf den SC Concordia. Weiter...

24.03.2020 | 09:56 Uhr

Per virtuellem Handschlag

TSV Buch verlängert mit Bergmüller und Brehm

In der doch schwierigen Zeit darf man aus Bucher Sicht doch ein paar positive Meldungen verkünden. Manuel Bergmüller, der die Bucher Jungs in einer sportlich äußerst schwierigen Zeit übernommen hatte und im vergangenen Jahr den Klassenerhalt schaffte, wird auch in der nächsten Saison die 1. Mannschaft des TSV Buch trainieren. Weiter...

20.03.2020 | 10:46 Uhr

4 Fragen an 2 Landesliga-Trainer

"Es sollte eine Zeit des Zusammenhaltes sein!"

Fußball ist derzeit nur noch ein Randthema für die Trainer der Landesliga Nordost. Wir haben dennoch die früheren Mannschaftskollegen Manuel Bergmüller (TSV Buch) und Serdal Gündogan (SG Quelle Fürth) zur aktuellen Situation - getrennt voneinander - befragt. Weiter...

18.12.2019 | 11:46 Uhr

Transferkarussell auf Eis gelegt

Bergmüller findet den Kader schon jetzt "mega"!

Nur ein Zugang im Winter beim TSV Buch +++ Saisonziel wird im Trainingslager neu definiert +++
Mit ein paar Wochen Abstand darf man sich die Tabelle in der Landesliga Nordost noch einmal in Erinnerung rufen: Mit stolzen 40 Punkten aus 20 Partien rangiert der TSV Buch auf Platz drei, ist sogar heimlicher Tabellenzweiter. Kein Wunder, dass Trainer Manuel Bergmüller in den höchsten Tönen von seinem Team spricht und keinen Anlass sieht, am Kader mit Transfers weiter zu basteln. Weiter...

21.08.2019 | 15:38 Uhr

Kärwa-Knaller am Kronacher Wald

Stadeln, Buch, Derby, Tabellenführer!

+++ Gute Zuschauerkulisse beim Spitzenspiel erwartet +++ Große gegenseitige Wertschätzung der Trainer +++
Wenn der Tabellenführer auf den Dritten trifft, kann man von einem Spitzenspiel sprechen. Wenn der FSV Stadeln den TSV Buch erwartet, ist es ein echtes Derby. Wenn dann noch Kärwa ist in Stadeln, kann von einer stattlichen Kulisse ausgegangen werden, wenn am Freitagabend um 18.30 Uhr am Kronacher Wald angepfiffen wird. Wir blicken mit beiden Trainern voraus. Weiter...

31.07.2019 | 12:17 Uhr

Ungeschlagenes Buch

Ein gigantisches Ergebnis für die breite Brust

Vier Spiele, acht Punkte, Platz vier - die Momentaufnahme beim TSV Buch stimmt nach dem Saisonstart durchaus optimistisch. Insbesondere der klare 4:0-Sieg beim Nürnberger Duell in Kornburg war ein Ausrufezeichen, dass nicht viele den Bucher Jungs nach dem weiteren Umbruch im Team schon so zugetraut hätten. Weiter...

16.05.2019 | 09:24 Uhr

Buchs Torjäger wird zum Co-Trainer

Udo Brehm hängt die Fußballschuhe an den Nagel

Thomas Reichel hört ebenfalls auf +++ Sechs Neuzugänge stehen fest, Oliver Lahr wieder unter Bergmüllers Fittiche +++
Mit Udo Brehm und Thomas Reichel hängen zwei echte Urgesteine des Bucher Fußballs ihre Schuhe an den Nagel. Brehm wird ab der kommenden Saison zum Co-Trainer von Manuel Bergmüller. Gemeinsam kann man am Wegfeld einige Neuzugänge begrüßen, darunter auch den langjährigen Fischbacher Torschützen vom Dienst, Oliver Lahr, der vom SC Großschwarzenlohe kommt. Weiter...

27.02.2019 | 12:48 Uhr

TSV Buch mit Qualität und Erfahrung

Optimistisch in die nahe Zukunft

Lazarett hat sich gelichtet +++ Gelungenes Trainingslager am Gardasee +++ Mehr Optionen im Kader +++
Einen letzten Test gibt es noch für den TSV Buch am Abend gegen den Kreisliga-Spitzenreiter FC Wendelstein, ehe dann der Fokus auf Sonntag liegt: Dann erwartet die Bergmüller-Elf um 14 Uhr das Schlusslicht TSV Sonnefeld. Doch nicht allein weil der Tabellenletzte gastiert, gibt man sich bei den Bucher Jungs für die Zukunft optimistisch. Weiter...

07.11.2018 | 15:31 Uhr

Spezielles Duell der Ex-Fischbacher

Bergmüller coacht, damit Lahr nicht trifft!

Sechs-Punkte-Spiel zwischen Großschwarzenlohe und Buch: Freundschaft von Trainer und Torjäger muss die Tage ruhen
Am Samstag begegnen sich der SC Großschwarzenlohe und der TSV Buch in einer eminent wichtigen Partie im Abstiegskampf. Es wird aber auch ein ganz spezielles Duell sein für Buchs Trainer Manuel Bergmüller und für Groß'lohes Stürmer Oliver Lahr: In Fischbach lief es gemeinsam über Jahre rund, Bergmüller coachte und Lahr traf. Nun muss die Freundschaft kurzzeitig ruhen. Weiter...

Schiedsrichter-Beurteilungen

Saison:  
Die Beurteilungen stammen von den jeweiligen Vereinsverwaltern.

Steckbrief

Alter
44
Nation
Deutschland
Größe
177 cm
Gewicht
72 kg

Vereins-Funktionär

17/18
TSV Fischbach
Sportlicher Leiter

Spieler-Karriere in Zahlen

Spiele
10
Spiele gewonnen
5
Spiele unentschieden
1
Spiele verloren
4
Tore gesamt
0
Vereine
3
Aufstiege
1
Abstiege
0

Spieler-Stationen


Transfers

07.2012
nach
 
Pause
von
SC 1926 Eltersdorf
07.2009
nach
TSV Altenfurt
von
 
Karrierestart

Spieler-Saisonbilanz

 
16/17
1
0
0
1
R
0
0
14/15
1
0
0
1
R
0
0
11/12
7
0
0
2
R
0
0
10/11
1
0
0
0
R
0
0
Gesamt
10
0
0
4
0
0
0

Spieler-Spieltagsbilanz


Trainer-Stationen

19/20
LL
 
18/19
LL
 
17/18
KL
 
16/17
KL
 
16/17
AK
 
15/16
KL
 
14/15
KK
11/12
KL
 
10/11
KL
 
09/10
KK
 

Trainer-Aufstiege

14/15
KK

Interessenten (1)
Reimero

Diese Person...


2123 Profil-Aufrufe