Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und analysieren. Wenn Sie diesen Hinweis mit "Verstanden" weglicken, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO). Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 

Metin Kett 

58 Jahre
Du bist Metin Kett? Du kannst hier Deinen Steckbrief und Deine Karriere (inkl. Trainern und Mitspielern) bearbeiten.

27.08.2019 | 15:07 Uhr

"Wir sind weiterhin ruhig"

Kett und Tuspo stehen vor harten Wochen

+++ Dem Auftaktsieg folgten drei Niederlagen +++ Aufsteiger personell derzeit arg gebeutelt +++
Einige Jahre ging es für Metin Kett und seine junge Truppe des Tuspo Nürnberg stetig bergauf - bisheriger Höhepunkt war die Rückkehr ins Kreisoberhaus nach gut 18 Jahren. Nun aber hat man am Marienberg die ersten Dämpfer erhalten und muss mit der neuen Situation lernen umzugehen. Für Trainer Kett gehört das zur Entwicklung seiner Mannschaft dazu und ist kein Problem - ebenso wie das Ende einer famosen Serie.   Weiter...

15.05.2019 | 15:30 Uhr

16 Spiele ungeschlagen

Déjà-vu bei Tuspo Nürnberg?

Am Marienberg will man weiter "von Spiel zu Spiel schauen" +++ "Kompakte" Altenberger Jungs warten am Donnerstag +++ Kett bleibt auch 19/20
Aufsteiger Tuspo Nürnberg thront aktuell mit einem knappen Vorsprung an der Tabellenspitze und hat dies einer immensen Konstanz zu verdanken. Sage und schreibe 16 Spiele sind seit der letzten Niederlage vergangen, in den verbleibenden fünf Partien könnte man daher die Aufstiegsserie von 21 Spielen ohne Pleite einstellen. So weit denkt Coach Metin Kett aber noch lange nicht. Weiter...

11.10.2018 | 19:41 Uhr

Metin Kett bleibt bodenständig

"Auf die Tabelle braucht man nicht schauen"

Klassenerhalt hat für Aufsteiger Tuspo Nürnberg Priorität +++ Gewachsene Strukturen für erfolgreiche Arbeit +++ Topspiel am Finkenbrunn
Aufsteiger Tuspo Nürnberg hat nach anfänglichen Schwierigkeiten und längerer Abstinenz mittlerweile exzellent in der Kreisklasse 5 Fuß gefasst. Grund genug für fussballn.de, sich mit Tuspo-Urgestein und Aufstiegscoach Metin Kett über die aktuelle Situation in Ziegelstein zu unterhalten. Eines vorab: Die Bodenhaftung verliert man beim derzeitigen Tabellenvierten wohl auf keinen Fall. Weiter...

27.06.2018 | 07:00 Uhr

Bernardez-Brüder zurück bei Tuspo

Sechs Neue für den Kreisklassen-Aufsteiger

Mit sechs Neuzugängen geht Tuspo Nürnberg das Unterfangen Kreisklasse an. Die Bernardez-Brüder Rene und Roberto kehren dabei ebenso zu ihrem Heimatverein zurück wie Marco Konrad, der bereits in der abgelaufenen Saison zu einem Kurzeinsatz kam. Ebenfalls neu sind Michele Rendina, Gianni Mulas und Tom Günther. Verlassen haben den Meister der A-Klasse 7 fünf Akteure. Weiter...

20.06.2018 | 14:34 Uhr

Der Meister ohne Meisterfeier

Tuspos Meisterstück mit Wermutstropfen

Die Meisterschaft des Tuspo Nürnberg in der A-Klasse 7 hat sich lange angebahnt. 15 Spiele am Stück wurden nach einer Auftaktniederlage gewonnen und doch musste die Mannschaft von Trainer Metin Kett lange auf die offizielle Bestätigung einer gelungenen Saison warten. Eine Meisterschaft, die zwar gebührend gefeiert wurde, jedoch immer mit einem kleinen Makel gesehen werden wird. Weiter...

20.02.2018 | 16:00 Uhr

Die Hallenrunde 1997/98

ASV Vach regierte am Berliner Platz

Finalsieg gegen ESV Rangierbahnhof +++ BSC Erlangen wurde Bezirksmeister
Die Saison 1997/98 war eine besondere: Zum letzten Mal wurde in A-, B- und C-Klasse gespielt, eine große Fusion stand an und viele Vereine, die mittlerweile mehr oder minder von der Bildfläche verschwunden sind, mischten noch groß mit. Wir blicken in mehreren Teilen zurück auf den hiesigen Amateurfußball vor 20 Jahren und beginnen mit der Hallenrunde im Januar 1998. Weiter...

04.12.2017 | 07:00 Uhr

Konstanz bei Tuspo Nürnberg

Metin Kett soll junge Mannschaft weiter begleiten

+++ Vertrag um 2 Jahre verlängert +++ Abteilungsleiter Armin Völker stellt sich zur Wiederwahl +++ Armin Siegritz trainiert 2. Mannschaft
Nach der beeindruckenden Leistung in der bisherigen Saison hat Tuspo-Abteilungsleiter Armin Völker Anfang Dezember Nägel mit Köpfen gemacht und die Zusammenarbeit mit Trainer Metin Kett um zwei Jahre verlängert. Völker selbst stellt sich bei der anstehenden Jahreshauptversammlung als Abteilungsleiter zur Wiederwahl. Die Stelle des Trainers der Reserve konnte für 2018/19 weiter mit Armin Siegritz besetzt werden. Weiter...

11.10.2017 | 08:39 Uhr

Erfolgsrezept Tuspo Nürnberg

Eine junge Truppe ohne Stars

Auf den eigenen Nachwuchs bauen: Es ist der klassische Weg, den sich viele Vereine vornehmen, aber aus diversen Gründen die Umsetzungen in der Praxis dann doch schwieriger ist als es die Theorie verspricht. Bei Tuspo Nürnberg geht man diesen Weg konsequent - und bisher auch sehr erfolgreich. Weiter...

Schiedsrichter-Beurteilungen

Saison:  
Die Beurteilungen stammen von den jeweiligen Vereinsverwaltern.

Steckbrief

Alter
58
Nation
Deutschland

Spieler-Karriere in Zahlen

Spiele
2
Spiele gewonnen
1
Spiele unentschieden
0
Spiele verloren
1
Tore gesamt
0
Vereine
1
Aufstiege
1
Abstiege
0

Spieler-Stationen


Transfers

06.2011
nach
 
Karriereende
von
Tuspo Nürnberg
07.2009
nach
Tuspo Nürnberg
von
 
Karrierestart

Spieler-Saisonbilanz

 
17/18
1
0
0
1
R
0
0
15/16
1
0
0
1
R
0
0
Gesamt
2
0
0
2
0
0
0

Spieler-Spieltagsbilanz


Trainer-Stationen


Trainer-Aufstiege


Trainer-Abstiege


Interessenten (0)
Bisher keine Interessenten

Diese Person...


670 Profil-Aufrufe