Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 

Soner Calisir 

35 Jahre
Du bist Soner Calisir? Du kannst hier Deinen Steckbrief und Deine Karriere (inkl. Trainern und Mitspielern) bearbeiten.

06.11.2019 | 12:46 Uhr

Trotz großer Wertschätzung

Calisir und TSCS II trennen sich

+++ Halilic übernimmt bis zur Winterpause in Doppelfunktion +++
Mit derzeit 13 Punkten steckt Türkspor/Cagrispor II mitten im Abstiegskampf. Nun gab der Verein die Trennung von Trainer Soner Calisir bekannt. Dabei machte Abteilungsleiter Fatih Köseoglu noch einmal auf die schwierigen Gegebenheiten zu Saisonbeginn aufmerksam und stellte seine Wertschätzung gegenüber dem scheidenden Coach deutlich heraus. Bis zur Winterpause wird Jasmin Halilic das Team betreuen. Weiter...

15.10.2019 | 14:48 Uhr

Mentalität ein wichtiger Faktor

TSCS II-Coach Calisir glaubt an seine Truppe

+++ Individuelle Qualität durchaus vorhanden +++ Personalroulette erschwert feste Abläufe +++
Mit aktuell zehn Punkten hatte die Zweitvertretung von Türkspor/Cagrispor einen schweren Start in die Kreisliga. Die Vorbereitung auf die Spielzeit verlief auch aufgrund des Zusammenschlusses nicht optimal und auch in der Folge hat man noch mit dem einen oder anderen Problem zu kämpfen. Dennoch glaubt Coach Soner Calisir an die Fähigkeiten seiner Truppe und an die Kehrtwende.   Weiter...

18.06.2019 | 11:31 Uhr

Soner Calisir übernimmt

Türkspor/Cagrispor präsentiert Trainer der Zweiten

Unterstützung für Cheftrainer Jasmin Halilic
Noch wartet man auf den Beschluss des BFV aus München ob der Spielklasseneinteilung der 2. Mannschaft von Türkspor/Cagrispor Nürnberg. Nichtsdestotrotz konnten die Verantwortlichen der fusionierten Fußball-Abteilung nun mit Soner Calisir den künftigen Trainer vorstellen. Weiter...

26.01.2017 | 14:00 Uhr

Vier Abgänge in Bruck

Weiter: Alles kann, nichts muss!

Die Vorbereitung in Bruck ist mittlerweile voll im Gange und Trainer Normann Wagner zeigt sich erfreut über die Verfassung seiner Spieler. Einzig der Abgang von Ersatzkeeper Markus Pröll trübt ein wenig das Gesamtbild, der wohl irgendwann in der Rückrunde für einen direkten Konkurrenten auflaufen könnte. Weiter... []

20.11.2015 | 18:00 Uhr

Die verflixte Abschlussschwäche

Klappt gegen die Quelle wieder ein Sieg?

Drei Spiele sind es noch laut Spielplan für den FSV Erlangen-Bruck vor der Winterpause. Nach der verdienten Niederlage gegen Tabellenführer ASV Neumarkt gilt es für den FSV weiterhin fleißig Punkte zu sammeln, um sich ein Polster nach unten zu schaffen. Allerdings ist Quelle Fürth am Wochenende eine richtig harte Nuss, ehe es gegen direkte Konkurrenten geht. Weiter... []

14.09.2015 | 09:30 Uhr

Der Trend is your friend

Der FSV Bruck mit einer kleinen Serie

Endlich wieder gewinnen konnte der FSV Erlangen-Bruck am Wochenende gegen Vorwärts Röslau. Nicht unverdient, wie Normann Wagner feststellt. Damit ist der FSV nun im dritten Spiel in Serie ungeschlagen und muss nun zu einem Spitzenteam der Liga, ehe es zum Derby gegen den Baiersdorfer SV kommt. Allerdings fällt ein wichtiger Spieler lange aus und ein Newcomer droht auszufallen. Weiter... []

26.08.2015 | 18:00 Uhr

Bruck auf Schlingerkurs

Ein möglicher Ausfall, zwei Rückkehrer

Zu Saisonbeginn sah es richtig gut aus, was der FSV Erlangen-Bruck in der Landesliga Nordost zeigte. Doch in den letzten Spielen war der Wurm drin - fast wie schon in der letzten Saison. Gegen Poppenreuth sollten die Brucker endlich wieder punkten, auch wenn ein ganz wichtiger Spieler im Moment ausfällt und vielleicht länger ausfallen wird. Dafür ist ein Langzeitverletzter zurück und ein weiterer ist im Lauftraining. Weiter... []

12.06.2015 | 13:30 Uhr

Bruck stellt sich neu auf

Normann Wagner und Tomas Galásek als Duo

Der Abstieg in die Landesliga kam für den FSV Erlangen-Bruck nicht ganz unerwartet, denn schon in den Jahren zuvor war es immer wieder eng geworden. Mit einem aufgefrischten Kader geht der FSV nun in die kommende Landesligasaison und einem Trainerduo. Weiter... []

31.08.2011 | 13:00 Uhr

anpfiff Wechselsplitter

Doppelpack für Süd und Feucht

MAGAZIN Heute Abend ist das Transferfenster zu und deswegen dreht sich das Wechselkarussell besonders schnell. Einen Doppelpack holt der SV 73 Süd und auch der 1. SC Feucht hat zwei Neuzugänge, von denen der eine gestern bereits voll eingeschlagen und schon in der ersten polnischen Liga gespielt hat. Weiter... [ |5]

Schiedsrichter-Beurteilungen

Saison:  
Die Beurteilungen stammen von den jeweiligen Vereinsverwaltern.

Steckbrief

Alter
35
Nation
Deutschland

Spieler-Karriere in Zahlen

Spiele
143
Spiele gewonnen
61
Spiele unentschieden
28
Spiele verloren
54
Tore gesamt
16
Vereine
8
Aufstiege
1
Abstiege
1

Spieler-Stationen


Transfers

07.2015
nach
FSV Erlangen-Bruck
von
Dergahspor Nürnberg
08.2011
nach
Dergahspor Nürnberg
von
 
SSV Reutlingen 2
02.2009
nach
1. SC Feucht
von
1. FC Schweinfurt 05
07.2004
nach
1. FC Nürnberg
von
 
Verein unbekannt

Spieler-Saisonbilanz

 
19/21
1
0
0
1
R
0
0
16/17
1
0
0
1
0
0
0
15/16
7
1
0
1
4
0
0
15/16
10
3
0
0
R
1
0
14/15
24
3
3
8
5
0
1
14/15
4
6
0
0
R
0
0
13/14
22
1
0
5
0
0
1
12/13
31
1
2
0
5
0
0
11/12
16
0
0
2
4
0
0
07/08
1
0
0
1
0
0
0
06/07
26
1
0
18
8
0
0
Gesamt
143
16
5
37
26
1
2

Spieler-Spieltagsbilanz


Trainer-Stationen


Vorzeitiges Trainerende


Interessenten (0)
Bisher keine Interessenten

Diese Person...


3308 Profil-Aufrufe