Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und analysieren. Wenn Sie diesen Hinweis mit "Verstanden" weglicken, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO). Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 

Pascal Stahl 

30 Jahre
Du bist Pascal Stahl? Du kannst hier Deinen Steckbrief und Deine Karriere (inkl. Trainern und Mitspielern) bearbeiten.

30.07.2019 | 06:00 Uhr

"SW"-Teams eher unten

Und so erklären sich drei momentane Hänger

Vier Mannschaften sind es in der Landesliga Nordwest, die dem Spielkreis Schweinfurt zugeordnet werden. Zum Saisonstart sorgte das Quartett gleich mal für (positives) Aufsehen. Seitdem macht aber nur noch ein Team angenehm von sich Schlagzeilen. Der Rest wartet seit Mitte Juli auf einen Sieg. Weiter... []

22.06.2019 | 12:00 Uhr

Sechs Neue für die Euerbacher

Königstransfers aus Würzburg und Großbardorf

Landesligist SV Euerbach/Kützberg musste ja bereits zwei schmerzende Abgänge verkraften, weil mit Timo Pizzer und Christoph Saballus sich zwei Akteure dem Neu-Regionalligisten TSV Aubstadt anschlossen. Doch nun stehen die ersten sechs Zugänge fest. Zwei davon sind echte Königstransfers. Weiter... []

31.05.2019 | 13:00 Uhr

Neuzugang drei und fixe Abgänge

Ein Bekannter kehrt zurück, zwei vom Stamm gehen

Knapp zwei Wochen vor Vorbereitungsstart können die Grabfeld Gallier nun den dritten externen Neuzugang präsentieren, der aber ein Altbekannter ist. Zudem haben die Großbardorfer Klarheit, was die Spieler des letztjährigen Kaders betrifft. Weiter... []

27.06.2018 | 12:00 Uhr

Noch ein Zugang für Großbardorf

Ein Fleischer aus Schweinfurt & Sitze aus München

Die Vorbereitung auf eine sicherlich spannende Bayernliga-Saison 2018/2019 ist bereits in vollem Gange. Bis zum Saisonstart am Samstag, 14.Juli, beim Regionalligaabsteiger SV Seligenporten stehen für den TSV Großbardorf noch einige Trainingseinheiten und Testspiele an. Weiter... []

13.07.2017 | 18:00 Uhr

Start nach intensiven Wochen

Probleme in der Breite des Gallier-Kaders

Eine kurze, aber intensive Vorbereitungszeit geht für die Grabfeld Gallier am kommenden Samstag zu Ende, wenn die Großbardorfer um 16.00 Uhr zum ersten von 34 Punktspielen die SpVgg SV Weiden in der Bioenergie-Arena Großbardorf erwarten. Weiter... []

25.03.2017 | 06:00 Uhr

Starkbierfest beim TSV Großbardorf

Haxen, Weißwürste, Leberkäs - und drei Punkte?

Es war am vergangenen Samstag das erwartet schwere Auswärtsspiel für den TSV Großbardorf bei schwierigen äußeren Bedingungen gegen eine kämpferisch starke und bis in die Haarspitzen motivierte Amberger Mannschaft. Weiter... []

22.10.2016 | 06:00 Uhr

Erst "Ascheberch", dann Ansbach

Die nächsten Schlager in der Bioenergie-Arena

Auch der VfB Eichstätt ist also verwundbar, siehe das 0:1 gegen den ASV Neumarkt. Ganz so toll war dieses Resultat freilich nicht für den TSV Großbardorf, der ja selbst Eichstätt kürzlich schlug. Denn nach dem eigenen 0:0 in Feucht ist Neumarkt nun als Zweiter wieder fünf Punkte voraus. Weiter... []

08.10.2016 | 18:52 Uhr

Spieltag aktuell – die Bayernliga

Gallier schlagen den Spitzenreiter

SPIELTAG AKTUELL Großbardorf verhindert einen völligen Alleingang von Spitzenreiter Eichstätt: Im Topspiel des 15. Spieltags sorgten die Gallier für die zweite Saisonpleite des Tabellenführers. Die Oberbayern thronen zwar weiterhin unangefochten an der Spitze, dahinter wird es jedoch eng. Gleich vier unterfränkische Teams streiten sich um den Relegationsplatz, nachdem auch Aubstadt und der Würzburger FV ihre Aufgaben erfüllten. Weiter...

07.10.2016 | 12:00 Uhr

Federweißer, Flammkuchen, Plootz

Und davor möglichst den Überflieger schlagen

Nach drei Siegen in Serie ist der TSV Großbardorf wieder dran. Zumindest an Rang zwei der Bayernliga. Drei Teams mit jeweils 27 Punkten, drei mehr als sie die Gallier haben, verfolgen derzeit gemeinsam den Tabellenführer. Doch was heißt "verfolgen": Sie schleichen angesichts der zehn Zähler weniger hinter dem VfB Eichstätt her. By the way: Der kommt nun nach Großbardorf! Weiter... []

02.09.2016 | 12:00 Uhr

Ein bisschen Frust im Grabfeld

Bamberg kommt - und die Schnüdel zum Rivalen!

Es ist ein Derby, es ist auch tabellarisch ein Nachbarschaftsduell - und trotzdem hält sich die Vorfreunde beim TSV Großbardorf auf das erste Match im September gegen die DJK Don Bosco Bamberg irgendwie in Grenzen. Schuld daran sind Tabellenplatz neun für die Grabfeld-Gallier, zwei Punktspiele ohne Sieg und das Aus im Pokal. Weiter...

Schiedsrichter-Beurteilungen

Saison:  
Die Beurteilungen stammen von den jeweiligen Vereinsverwaltern.

Steckbrief

Alter
30
Nation
Deutschland

Spieler-Karriere in Zahlen

Spiele
190
Spiele gewonnen
93
Spiele unentschieden
39
Spiele verloren
58
Tore gesamt
35
Vereine
5
Aufstiege
1
Abstiege
2

Transfers

07.2019
nach
SV Euerbach/Kützberg
von
TSV Großbardorf
07.2016
nach
TSV Großbardorf
von
1. FC Sand
07.2015
nach
1. FC Sand
von
TSV Großbardorf
07.2010
nach
TSV Großbardorf
von
Würzburger FV
07.2009
nach
Würzburger FV
von
Würzburger Kickers
07.2009
nach
Würzburger FV
von
 
FC Kickers Würzburg

Spieler-Saisonbilanz

 
19/20
12
1
1
4
2
0
0
18/19
7
0
3
4
3
0
0
18/19
2
0
0
0
R
0
0
17/18
4
0
0
2
2
0
0
17/18
2
1
0
0
R
0
0
16/17
18
9
1
4
7
0
0
16/17
1
0
0
0
R
0
0
15/16
20
3
2
1
7
0
0
14/15
28
3
0
4
21
0
0
13/14
10
0
0
4
4
0
0
13/14
3
0
0
0
1
0
0
12/13
32
11
0
6
9
0
1
11/12
19
6
0
5
7
0
0
10/11
4
0
0
0
3
0
0
09/10
25
1
0
19
5
0
0
08/09
3
0
0
3
0
0
0
Gesamt
190
35
7
56
71
0
1

Spieler-Spieltagsbilanz


Interessenten (0)
Bisher keine Interessenten

Diese Person...


3852 Profil-Aufrufe