Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 

Kreisklasse 3 Nürnberg/Frankenhöhe, männlich, Erwachsene


Nach über fünf Jahren ist Schluss

+++ Nachfolger ist bereits gefunden +++ Zufrieden mit der bisherigen Saison +++ Lob für Verein und Mannschaft +++
Ein Spaziergang sind die Spiele gegen den TSC Weissenbronn in aller Regel nicht, das bestätigen nicht nur die reihenweise engen Resultate, aber auch die Aussagen der jeweiligen Gegner, die ordentliche Widerstand erfahren, um gegen den aktuell Tabellen-Neunten zu punkten. Verändern wird sich planmäßig zumindest auf dem Trainerposten etwas beim TSC: Martin Klemm hört nach über fünf Jahren in der Winterpause auf. Weiter...
22.11.2019 | 08:45 Uhr


Liga-Ergebnisse

So.
30.05.
15:00 Uhr
-
 
 
 
 
 
 
So.
30.05.
15:00 Uhr
-
 
 
 
 
 
 
So.
30.05.
15:00 Uhr
-
 
 
 
 
 
 
So.
30.05.
15:00 Uhr
-
 
 
 
 
 
 
So.
30.05.
15:00 Uhr
-
 
 
 
 
 
 
So.
30.05.
15:00 Uhr
-
 
 
 
 
 
 
So.
30.05.
13:00 Uhr
-
 
 
 
 
 
 
Farben-Erläuterung Ergebnisse: Live-Ergebnis, bestätigtes Endergebnis, Statistik vorhanden, Statistik und Spielbericht vorhanden

Liga-Tabelle

Gesamt
Heim
Auswärts
Pl.
Team
Sp
g
u
v
Tore
Diff
Pkt
Sp
g
u
v
Tore
Diff
Pkt
Sp
g
u
v
Tore
Diff
Pkt
1
28
18
8
2
65:32
33
62
14
10
3
1
38:18
20
33
14
8
5
1
27:14
13
29
2
28
17
7
4
70:38
32
58
14
8
6
0
37:14
23
30
14
9
1
4
33:24
9
28
3
28
15
6
7
77:36
41
51
14
13
1
0
53:6
47
40
14
2
5
7
24:30
-6
11
4
28
15
5
8
58:40
18
50
14
8
2
4
31:21
10
26
14
7
3
4
27:19
8
24
5
28
13
7
8
74:46
28
46
14
7
4
3
38:24
14
25
14
6
3
5
36:22
14
21
6
28
12
9
7
67:53
14
45
14
7
5
2
39:24
15
26
14
5
4
5
28:29
-1
19
7
28
12
7
9
50:48
2
43
14
7
3
4
26:24
2
24
14
5
4
5
24:24
0
19
8
28
11
7
10
55:51
4
40
14
5
4
5
29:23
6
19
14
6
3
5
26:28
-2
21
9
28
11
4
13
50:52
-2
37
14
8
2
4
30:22
8
26
14
3
2
9
20:30
-10
11
10
28
10
6
12
40:46
-6
36
14
7
1
6
20:21
-1
22
14
3
5
6
20:25
-5
14
11
28
8
5
15
54:78
-24
29
14
5
3
6
32:36
-4
18
14
3
2
9
22:42
-20
11
12
28
8
5
15
45:83
-38
29
14
7
4
3
25:23
2
25
14
1
1
12
20:60
-40
4
13
28
7
6
15
51:60
-9
27
14
3
3
8
25:29
-4
12
14
4
3
7
26:31
-5
15
14
28
7
4
17
48:70
-22
25
14
4
2
8
28:33
-5
14
14
3
2
9
20:37
-17
11
15
28
2
2
24
22:93
-71
8
14
2
1
11
11:46
-35
7
14
0
1
13
11:47
-36
1
Bei Punktgleichheit: Entscheidungsspiel

Nächste Spiele

Keine Spiele vorhanden

17.11.2019 | 20:51 Uhr

Langenzenn überwintert als Primus

Tabellenkeller punktet geschlossen

Wilhermsdorf schafft 3:3 in Laubendorf +++ Heilsbronn schlägt Losaurach +++ Stadeln mit viertem Sieg in Serie +++
Auch der letzte reguläre Spieltag des Jahres lief für den TSV Langenzenn rund: Ein später 1:0-Sieg gegen Veitsbronn II in Verbindung mit dem Laubendorfer 3:3 gegen Wilhermsdorf macht den Spitzenrang winterfest. Weinzierlein unterlag beim Seriensieger Stadeln (0:2). Dietenhofen gewann das Derby gegen Großhabersdorf (2:1), Heilsbronn gegen Losaurach (4:2). Ein 2:2 gab's für Weissenbronn in Gutenstetten. Weiter...

15.11.2019 | 11:19 Uhr

Hinrunden-Fazit Kreisklasse 3

Die Liga der sonderbaren Auferstehung

Außergewöhnliche Geschichten pflastern den Weg der ersten Saisonhälfte +++ Abstiegskampf ab Rang acht +++
HALBZEIT-BILANZ Die Hinrunde der Kreisklasse 3 ist bis auf drei Nachholpartien gelaufen und es wird Zeit, eine kurze Zwischenbilanz der bisherigen Spielzeit zu ziehen. Dabei bestätigt die Liga immer wieder aufs Neue, wie verrückt und wenig vorhersehbar die Saison bislang verläuft. Die Letzten werden die Ersten sein, Abgekofferte landen Kantersiege und Sieglose werden zu Seriensiegern. Weiter...

10.11.2019 | 19:04 Uhr

Von Zero zum Hero

TSV Langenzenn ist Herbstmeister!

Remis im Spitzenspiel zwischen Laubendorf und Roßtal +++ Stadeln II, Gutenstetten II und Weissenbronn mit Big Points im Keller +++
Nach zwei Niederlagen zu Saisonbeginn war der TSV Langenzenn nicht mehr zu stoppen: Der 4:0-Sieg gegen Losaurach vollendete den Weg vom unteren ans obere Tabellenende - gleichbedeutend mit der Herbstmeisterschaft der Letizia-Elf. Diese profitierte vom 3:3 im Topspiel zwischen Laubendorf und Roßtal. Big Points sammelten Stadeln II, Gutenstetten II und Weissenbronn im Tabellenkeller. Veitsbronn II siegte in Emskirchen. Weiter...

08.11.2019 | 11:15 Uhr

Wilhermsdorf hält zusammen

Der Verein ist wie eine Familie!

Nur ein Punkt aus den letzten sechs Partien +++ Schlüsselspiel gegen Weissenbronn am Sonntag +++ Durchschlagskraft in der Offensive fehlt ++
Dem Abstieg aus der Kreisklasse folgte der direkte Wiederaufstieg in der vergangenen Saison für den TSV Wilhermsdorf. Aktuell kämpft das Team von Trainer Rico Reinhold um den Klassenerhalt. Seit sechs Partien wartet Wilhermsdorf auf einen Sieg, der nun am liebsten am Sonntag im Heimspiel gegen Weissenbronn eingefahren werden soll. Weiter...
++ LIGA-TICKER: Ereignisse, News...

Top-Torschützen
Klammern: Spiele | Elfmeter | Tor-Vorlagen
Keine Daten vorhanden
Fairste Teams
Klammern: gelbe Karten | gelb-rote Karten | rote Karten
Top-Zuschauerzahlen
Klammern: Heimspiele | Rekord- | Minuskulisse
Keine Daten vorhanden

Top in Form
Punkte/Tore aus den letzten vier Spielen **
Beste Spieler
Angabe in Schulnoten ***
Keine Daten vorhanden
Tor-Vorlagen
Vorlagen, die zu einem Torerfolg führten
Keine Daten vorhanden
* Wertung: gelbe Karte = 1 Strafpunkt, gelb-rote Karte = 3 Strafpunkte, rote Karte = 5 Strafpunkte / ** Kasten: grün = Sieg, weiß = Unentschieden, rot = Niederlage, grau = kein Spiel; rechtes Kästchen = letztes Spiel, zweites Kästchen von rechts = vorletztes Spiel usw. / *** = ein Spieler muss mindestens in drei Spielen benotet worden sein
Stand nach 0 erfassten von 210 ausgetragenen Spielen


Liga-Ansprechpartner

Fragen, Infos, Neuigkeiten zur Liga? Dann melden Sie sich bei unserem Liga-Ansprechpartner:
Marco Galuska
Telefon: 0911-3225936

Statistik-Betreuer

Torschütze, Wechsel o.ä. falsch? Melden Sie uns Statistikänderungen:
Marco Galuska
Telefon 0911-3225936


Interessenten (3)
Chris K.
Tom1894
Patto4

Diese Liga...


65575 Liga-Aufrufe