Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 

26.09.2017 | 18:20 Uhr | Kreisklasse 3

Dreimal Ausgleich in Minute 90+

Ein Last-Minute-Fluch über Puschendorf?

+++ Tauchmann-Elf wartet auf ersten Sieg +++ 4:0-Pausenführung gegen Diespeck reichte nicht +++ Re-Live: Deutschland gegen Schweden +++
Die SG Puschendorf/Tuchenbach dürfte aktuell vielleicht die unglücklichste Mannschaft im Spielkreis sein. Nach sechs Spieltagen gab es nur drei Punkte. Alle drei Zähler holte man durch Remis, in allen drei Partien kassierte man aber den Ausgleich immer in der Schlussminute oder tief in der Nachspielzeit. Weiter...

26.09.2017 | 14:25 Uhr | Kreisklasse 3

Richtungsweisende Duelle

Wer behält die Nerven?

+++ Nächstes Spitzenspiel für Neuendettelsau +++ Kellerduell in Petersaurach +++ Langenzenn und Großhabersdorf doppelt gefordert +++
Am 7. Spieltag stehen richtungsweisende Duelle an. So reist Spitzenreiter Neuendettelsau zum SV Hagenbüchach (4.) und empfängt der TV Dietenhofen (3.) mit dem TSV Langenzenn einen direkten Konkurrenten. Auch im Keller haben die Duelle Diespeck gegen Weißenbronn und Petersaurach gegen Puschendorf richtungsweisenden Charakter. Am Mittwoch schließen aber erst einmal Langenzenn und Großhabersdorf den 2. Spieltag ab. Weiter...

26.09.2017 | 13:36 Uhr | BFV

Feucht-Coach beim DFB

Rainer Zietsch für U17-WM nominiert

+++ Partien des Landesligisten werden verlegt +++ Gastspiel in Veitsbronn erst im April +++
Der Coach des 1. SC Feucht, Rainer Zietsch, gehört zum Trainerteam der deutschen U17-Nationalmannschaft bei der WM in Indien (6. bis 28. Oktober). Ab kommenden Samstag muss der Landesligist somit ohne seinen Trainer auskommen. Aufgrund der Abstellung an den DFB sollen die Partien des Feuchter in diesem Zeitraum verlegt werden. Weiter...

26.09.2017 | 13:00 Uhr | BFV

BFV-Spitzenvereine zur RL-Reform

Im Zweifel für die Liga und gegen Direktaufstieg

+++ Kommt eine Regionalliga Südost mit Bayern, Thüringen und Sachsen? +++
Die Regional- und Drittligisten des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) haben am Montagabend in Wendelstein bei Nürnberg einstimmig eine gemeinsame Erklärung zur Regionalliga-Struktur und der Aufstiegsregelung zur 3. Liga verabschiedet. Weiter...

26.09.2017 | 09:53 Uhr | Service

Buchtipp

Sonntagsschüsse – Fußballfieber in der Kreisklasse

„Sonntagsschüsse – Fußballfieber in der Kreisklasse“ ist die Geschichte des jungen Amateurfußballers Marco Tanner, der nach dem Umzug von Hamburg nach Franken in seiner neuen Heimat und der schrulligen Kreisklasse Nord Fuß fassen muss. fussballn.de verlost drei Exemplare dieses pfiffigen Erstlingswerke eines Ur-Franken, der selbst in der Kreisklasse gekickt hat. Weiter...

25.09.2017 | 16:54 Uhr | Bayernliga Süd

Kornburg verliert in Überzahl

Große Enttäuschung gegen kleine Löwen

SPIELTAG AKTUELL Vor einer stattlichen Kulisse kassierte der TSV Kornburg eine bittere 0:1-Niederlage im Heimspiel gegen die 2. Mannschaft des TSV 1860 München. Trotz fast 70-minütiger Überzahl blieb es ein blasser Auftritt des Aufsteigers, der im späten Gegentor von Mulas (82.) gipfelte. Weiter...

25.09.2017 | 15:27 Uhr | In memoriam

Nach Autounfall

Der TSV Abtswind trauert um Steffen Mix

Bei einem Autounfall kam Steffen Mix, Schiedsrichter der 3. Liga, am frühen Sonntagmorgen ums Leben. Sein Heimatverein, der TSV Abtswind, gedenkt ihm in einer persönlichen Botschaft. Weiter... [1]

25.09.2017 | 15:36 Uhr | A-Klasse 6

Post II und VfL II teilten Punkte

Mögeldorf II und FCK II marschieren

+++ Erste Siege für Altenfurt und Johannis 83 II +++ TVG II spielte 2:2 gegen den SVL +++
SPIELTAG AKTUELL Im Verfolgerduell teilten sich Post II und der VfL Nürnberg II durch ein 2:2 die Punkte. Sowohl Spitzenreiter Mögeldorf II (2:0 bei Falke II) als auch Kalchreuth II (4:2 in Buchenbühl) nutzten diesen Umstand, um sich per Derby-Erfolg ein wenig abzusetzen. Unterdessen kamen Johannis 83 II (1:0 gegen Heroldsberg) und auch Altenfurt (2:0 bei SG Viktoria/ SG Nürnberg/Fürth III) zu ihren ersten Saisonsiegen. Weiter...

25.09.2017 | 14:40 Uhr | Bezirksliga Mfr. Süd

Farce um Kloster-Reserve

Auch Deutenbach und Roßtal gehen baden

+++ SV Seligenporten U23 verliert 0:15 in Holzheim +++
SPIELTAG AKTUELL Mit Bezirksliga-Fußball hatte das nichts mehr zu tun: Die U23 des SV Seligenporten trat mit neun Spielern in Holzheim an, beendete die Partie zu siebt und mit einer 0:15-Packung im Gepäck. Auch der Vorletzte Tuspo Roßtal ging in Greding mit 0:6 unter, während der STV Deutenbach ein 1:5 in Dittenheim kassierte. Weiter...

25.09.2017 | 12:16 Uhr | A-Klasse 9

Vach II bleibt Tabellenführer

Torreiche Remis mit fadem Beigeschmack

+++ Obermichelbach und Mausdorf müssen sich mit Punkteteilung begnügen +++ Weiherhof schlägt Burgfarrnbach II klar
SPIELTAG AKTUELL Obwohl der ASV Vach II am Wochenende aufgrund des Trauerfalls sein Spiel absagte, bleibt die Müller-Elf Tabellenführer. Denn keiner der direkten Verfolger konnte am 6. Spieltag gewinnen: Für Mausdorf (4:4 gegen Cadolzburg II), Roßtal II (0:0 in Burggrafenhof) und Obermichelbach (3:3 in Sack) gab es jeweils nur einen Punkt, während Burgfarrnbach II in Weiherhof komplett leer ausging (0:3).  Weiter...

25.09.2017 | 11:14 Uhr | A-Klasse 8

Weinzierlein II stolpert

Zirndorf 61 übernimmt die Spitze

SPIELTAG AKTUELL Keinen Führungswechsel im Kanzleramt, aber in der A-Klasse 8 gab es am Sonntag: Durch den Patzer des ASV Weinzierlein II (1:1 beim SV Raitersaich II) konnte sich der TSV 1861 Zirndorf (4:1 gegen den KSD Hajduk II) auf den ersten Rang schieben - und hat dabei noch ein Spiel mehr in der Hinterhand. Der SC Worzeldorf II feierte beim 2:1 gegen Eintracht Süd seinen ersten Saisonsieg. Weiter...

25.09.2017 | 10:44 Uhr | A-Klasse 7

Tuspo und DJK Sparta Noris mit Sieg

ATV 1873 Frankonia watscht ASV Fürth II ab

+++ GSV Megas Alexandros mit nächstem Kantersieg +++ Post SV III überspringt Hürde Eyüp Sultan II +++ SC Germania II gewinnt Kellerduell +++
SPIELTAG AKTUELL Tuspo Nürnberg konnte am Sonntagnachmittag mit 4:2 gegen den SV Fürth-Poppenreuth II gewinnen und baute damit das Punktekonto auf 15 Zähler aus. Gleiches gilt für die DJK Sparta Noris, die den TB Johannis 88 II mit 3:1 besiegte. Verfolger GSV Megas Alexandros landete in Moorenrbrunn einen 9:2-Kantersieg. Der SC Germania II gewann nach dem Trainerwechsel das Kellerduell gegen den 1. FC Trafowerk mit 3:1. Weiter...

24.09.2017 | 22:32 Uhr | Kreisklasse 3

Nach 4:0 nur 4:4

Torfestival in Puschendorf lässt SG verzweifeln

+++ Hagenbüchach siegt in Weißenbronn +++ Petersaurach und Wernsbach mit knappen Heimsiegen +++ Großhabersdorf 1:1 gegen Dietenhofen +++
SPIELTAG AKTUELL Nachdem sich bereits am Samstag Langenzenn und Heilsbronn 1:1 trennten sowie Neuendettelsau das Spitzenspiel gegen Laubendorf mit 2:1 gewann, lieferten sich Puschendorf und Diespeck am Sonntag ein Wahnsinnsduell und trennten sich mit 4:4. Ebenfalls ein Remis stand zwischen Großhabersdorf und Dietenhofen (1:1), während Hagenbüchach, Petersaurach und Wernsbach-Weihenzell die vollen drei Zähler ergattern konnten. Weiter...

24.09.2017 | 21:56 Uhr | Kreisliga NBG

Top-Trio siegt auswärts

Boxdorf mit kleinem Schritt im Keller

Stetten und Wacker marschieren +++ Falke erstmals unterlegen +++ Markt Erlbach schon Dritter +++ Johannis 88 verdirbt Cetin-Debüt +++
SPIELTAG AKTUELL Der SVG Steinachgrund (3:1 beim Post SV) und der SV Wacker (2:0 bei Germania) legten auswärts ebenso nach wie der neue Dritte TSV Markt Erlbach (2:1 in Fischbach). Der SV Burggrafenhof und der SV Poppenreuth fanden keinen Sieger (1:1). Torlos blieb es in Boxdorf (gegen Burgfarrnbach) - torlos, aber nicht farblos in Stein (gegen SpVgg Nürnberg). Der TB Johannis 88 verdarb das Cetin-Debüt beim SV Eyüp Sultan (3:2). Weiter...

24.09.2017 | 21:45 Uhr | Kreisklasse 5

Auswärtssieg am Finkenbrunn

Aufsteiger Hajduk klopft oben an

+++ Oberasbach und Raitersaich im Derby oben auf +++ Birkner-Brüder schocken Croatia +++ SVG schrammt am ersten Sieg vorbei +++
SPIELTAG AKTUELL Am leicht dezimierten 6. Spieltag verteidigte der ESV Rangierbahnhof (3:2 bei Croatia) denkbar knapp den Vorsprung an der Spitze vor den Derby-Siegern aus Raitersaich (4:0 gegen Weinzierlein) und Oberasbach (3:2 gegen Cadolzburg). Dahinter lauert Aufsteiger KSD Hajduk (2:1 bei Maiach), dicht gefolgt vom siegreichen TSV Altenberg (3:0 gegen Falkenheim). Ein torloses "Teta-á-Tete" lieferten sich der SVG und Worzeldorf. Weiter...

24.09.2017 | 21:44 Uhr | Bezirksliga Mfr. Nord

Der 11. Spieltag - Teil 2

Die Favoriten siegen

+++ Herzogenaurach gewinnt Topspiel +++ Hüttenbach siegreich in Weisendorf +++ Pegnitz unterliegt Cagri +++
SPIELTAG AKTUELL Am Sonntag setzten sich jeweils die in der Tabelle besser positionierten Teams durch. Während der Tabellenführer aus Herzogenaurach gegen Türkspor mit 3:1 gewann und der Zweite Hüttenbach in Weisendorf mit demselben Ergebnis siegte, gewannen auch Cagrispor (2:0 in Pegnitz), der SK Lauf (2:1 beim ASV Fürth) und der FC Hersbruck (4:0 in Adelsdorf). Weiter...

24.09.2017 | 20:15 Uhr | Landesliga Nordwest

Vach ist erster Verfolger

Last-Minute-Sieg dank Benes

+++ 3:2-Erfolg bei starkem SV Euerbach/Kützberg +++ Haas wieder als Blitzstarter +++
SPIELTAG AKTUELL Nachdem der TSV Abtswind bereits am Samstag ein glattes 5:0 in Höchberg vorgelegt hatte, konnte der ASV Vach im zweiten Topspiel des Wochenendes beim SV Euerbach/Kützberg nachziehen: In der 90. Minute gelang Pascal Benes der 3:2-Siegtreffer für die Mittelfranken. Weiter...

24.09.2017 | 19:45 Uhr | Kreisklasse 4

Triumph im Spitzenspiel

Reins direkte Ecke beschert Mögeldorf Rang eins

+++ Serbia zerlegt "83er" +++ Dreifacher Bulut erlegt BaKi II +++ Umkämpftes Remis im Nudeltopf +++ Hellas jubelt im Kellerduell +++
SPIELTAG AKTUELL Die SpVgg Mögeldorf 2000 ist neuer Tabellenführer in der Kreisklasse 4. Die Frey-Elf entschied das Spitzenspiel bei Vatanspor mit 3:2 für sich und eroberte die Spitze. Die Turnerschaft Fürth (4:1 bei BaKi II), der FC Serbia (7:1 bei Johannis 83) und der SSV Elektra Hellas (3:0 bei Buch II) feierten klare Auswärtssiege, während der ASN Pfeil Phönix und der VfL Nürnberg die Punkte teilten (3:3). Weiter...

24.09.2017 | 11:55 Uhr | Kreisklasse 3

Heilsbronn bremst Langenzenn

Neuendettelsau gewinnt das Gipfeltreffen

+++ Im Topspiel fielen alle Tore aus ruhenden Bällen +++
Zwei Partien hatte die Kreisklasse 3 schon am Samstag auf dem Programm, und die hatten einiges zu bieten: Im absoluten Spitzenspiel setzte sich der TSC Neuendettelsau zu Hause mit 2:1 gegen die Sportfreunde Laubendorf durch. Der TSV Langenzenn schnupperte im Heimspiel gegen den 1.FC Heilsbronn am vierten Sieg hintereinander, musste sich letztlich aber mit einem 1:1 begnügen. Weiter...

24.09.2017 | 11:24 Uhr | A-Klasse 9

Emskirchen klarer Derbysieger

Seukendorf knackt die DJK Fürth

+++ Keine Tore in Burggrafenhof +++ Ballatore führt TSV zum Sieg +++
Das Verfolgerfeld der Aufstiegsränge verdichtet sich weiter: Der SV Seukendorf konnte bereits am Freitagabend im Kärwaspiel der DJK Fürth die erste Niederlage beibringen (2:1) und ist nun wie auch der TSV Emskirchen (3:0 am Samstag gegen Hagenbüchach II) bei neun Punkten angekommen. Einen mehr hat Tuspo Roßtal II als Tabellendritter, der in Burggrafenhof torlos die Punkte teilte. Weiter...

23.09.2017 | 20:18 Uhr | Bezirksliga Mfr. Nord

Der 11. Spieltag - Teil 1

Stadeln ringt starke Kalchreuther nieder

+++ Zirndorf gewinnt knapp gegen SG 83 +++ BaKi und Schwaig teilen die Punkte +++ TV 48 mit Lehrstunde für Kirchehrenbach +++
Vier Spiele standen zum Start des 11. Spieltages in der Bezirksliga Nord am Samstag auf dem Programm. Dabei feierte der FSV Stadeln gegen Kalchreuth einen wichtigen 3:1-Arbeitssieg, während der ASV Zirndorf (1:0 gegen die SG 83) sowie der TV 48 Erlangen (4:0 gegen Kirchehrenbach) ebenfalls die Punkte zuhause behielt und der FC Bayern Kickers gegen Schwaig nur knapp den vierten Heimsieg des Tages  verpasste (2:2). Weiter...

Ereignisse der letzten 24 Stunden

Ereignisse letzte 7 Tage (mit Filtermöglichkeit)

Weitere Meldungen

22.09.2017
Neuer Coach bei Eyüp Sultan
22.09.2017
Nach Trainerwechsel
22.09.2017
Nach Trauerfall
22.09.2017
Verfolgerduell in Burggrafenhof
22.09.2017
Derby-Doppelpack
22.09.2017
Duell um den Spitzenplatz

Haben Sie einen interessanten Wechsel zu vermelden, über den wir berichten sollen? Dann schreiben Sie uns an galuska@fussballn.de.

Neueste Spielerwechsel

pausierte
TSV Wachendorf
Karrierebeginn
Futsal Nürnberg
Karrierebeginn
Futsal Nürnberg
Karrierebeginn
Futsal Nürnberg
Karrierebeginn
Futsal Nürnberg

Neue Spielerkader

DJK Don Bosco Bamberg , U15 | BAYLN, U15
18 Spieler | 0 Zugänge | 0 Abgänge
Baiersdorfer SV , U19 | LL N, U19
30 Spieler | 1 Zugang | 4 Abgänge
FC Eintracht Bamberg 2010 , U15 | BAYLN, U15
19 Spieler | 0 Zugänge | 0 Abgänge
Futsal Nürnberg
17 Spieler | 17 Zugänge | 0 Abgänge
SK Lauf 2 , U19 | BOL, U19
36 Spieler | 1 Zugang | 4 Abgänge
33 Spieler | 2 Zugänge | 1 Abgang


+++ Liga-Spieltag aktuell +++
Spieltag-Analyse liefert alle Highlights
In unserem Tages-Kalender finden Sie schon kurz nach Spielende alle Ergebnisse der Spielkreis-Ligen - übersichtlich und alles auf einen Blick! Zum Tages-Kalender...
Stimmen zum Spieltag
Trainer Baiersdorfer SV
"Der Punkt ist zu wenig, mehr brauch ich dazu nicht sagen. Jeder, der das..." Weiterlesen...
Gästetrainer
"In der ersten Halbzeit war Herzogenaurach etwas besser im Spiel und beweglicher...." Weiterlesen...
Trainer ASV Veitsbronn
"Mit dem Punkt muss man nach dem Spielverlauf hochzufrieden sein, weil..." Weiterlesen...

Trainer-/Spielerbörse

(0/1)

Trainer oder Spieler gesucht? Nutzen Sie die ständig aktualisierte Trainer-/ Spielerbörse.

Neue Spielberichte

Top-Artikel




Aus den Vereinen

Derzeit keine Einträge

Vereinsveranstaltungen


Videos


Neue Archiv-Dokumente


Zuletzt bearbeitete Karrieren

gestern
gestern
Freitag
Freitag
Donnerstag
Donnerstag
Mittwoch
19.09.

Topspiele der nächsten Tage

Sa., 30.09.2017
LL NO | 1. - 3.
Michael Watzinger
Sa., 30.09.2017
KK4 | 3. - 2.
Sebastian Kastner


Ihr direkter Draht zu fussballn

Marco Galuska
Telefon
0911-3225936
Mobil
0179-4881045
Fax
0911-3225937
Postanschrift: fussballn.de, Kilianstr. 24, 90425 Nürnberg
Ich bin persönlich für Sie da: Ihre Anfragen beantworte ich gerne und unverzüglich!

Neuester Social-Media-Eintrag der Vereine

fussballn bei Facebook


fussballn bei Twitter