Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 

22.02.2018 | 15:13 Uhr | BFV

Sonnig und trocken, aber kalt

Absage in Adelsdorf

Trocken und wolkenlos - eigentlich möchte man meinen, dass man das Wetter nicht besser hätte treffen können, um aus der Winterpause zu starten, doch eine extreme Kältefront aus Nordosteuropa könnte die Spiele sprichwörtlich auf Eis legen. Das Bezirksliga-Nachholspiel in Adelsdorf ist bereits abgesagt. Weiter...

23.02.2018 | 10:48 Uhr | Halle BFV-Runde

Bezirksfinale Senioren A

Düpiert Altdorf erneut die Nürnberger Teams?

Für den Titelverteidiger SG Altdorf kommt es bei der Bezirksmeisterschaft der Senioren A ("Ü32") am Sonntag zu einem Heimspiel. In der Halle an der Schulstraße sind zwar wieder die Nürnberger Teams in der Überzahl, aber bereits im Vorjahr konnten die Altdorfer für eine Überraschung sorgen. Weiter...

23.02.2018 | 07:30 Uhr | BFV

Thomas Raßbach zieht Bilanz

Der ehrliche Fußball als Säule

Der Kreisvorsitzende Thomas Raßbach blickt vor dem Kreistag (26.2., 19 Uhr in Nürnberg) auf das Geschehen im Amateurfußball im Kreis Nürnberg/Frankenhöhe der letzten vier Jahre zurück und wendet sich dabei an die Vertreter des "ehrlichen Fußballs, der mit viel Leidenschaft, Herzschmerz und vernünftigerweise im überwiegenden Bereich ohne Bezahlung arbeitet. Sie sind damit die Säule des Amateurfußballes in Bayern." Weiter...

22.02.2018 | 14:35 Uhr | Bezirksliga Mfr. Nord

Adelsdorf empfängt BaKi

Ein Hauch von Schicksal zum Auftakt

+++ Adelsdorf will Anschluss herstellen +++ Bayern Kickers kämpft um jeden Punkt +++
Zum Auftakt ins Jahr 2018 kommt es gleich zu einem Duell mit richtungsweisendem Charakter, wenn der SC Adelsdorf am Sonntag (14 Uhr) den FC Bayern Kickers empfängt. Für beide Teams wäre ein Auftaktsieg im Kampf um den Klassenerhalt Gold wert. fussballn.de blickt mit Adelsdorfs Trainer Florian Gräf und BaKi-Kapitän Mike Meyer auf das anstehende Aufeinandertreffen. Weiter...

22.02.2018 | 12:00 Uhr | Bezirksliga Mfr. Nord

Vorteil Kunstrasen?

Weisendorf ist im Vorbereitungs-Soll

Mit zehn Punkten Vorsprung geht der ASV Weisendorf in die Rückrunde. Trotz des komfortablen Vorsprungs warnt Trainer Armin Appelt seine Mannschaft vor der Rückrunde und will natürlich so schnell wie möglich den Klassenerhalt eintüten. Als Vorteil könnte sich der Kunstrasen herausstellen - denn der ASV konnte sein Programm voll durchziehen. Weiter...

22.02.2018 | 11:40 Uhr | BFV

Kreistag in Nürnberg

Weichen stellen für die nächsten vier Jahre

Zum 4. Ordentlichen Kreistag des Fußballkreises Nürnberg/Frankenhöhe lädt der BFV am Montagabend (19 Uhr) in die Eventhalle Nürnberg-Gartenstadt. „Den Ball ins Netz! #Fußball2018. Mein Verein. Mein BFV.“ ist das Motto der Kreistage.  Weiter...

22.02.2018 | 07:00 Uhr | Kreisliga NBG

Winterwechsel Kreisliga Nürnberg

Behutsames Wintertreiben auf dem Spielermarkt

Germania kann die meisten Neuzugänge verbuchen +++ Einige Bewegung auf den Trainerposten
Die ganz großen Wechselaktivitäten blieben in der Winterpause in der Kreisliga Nürnberg aus: Die meisten Teams im Kreisoberhaus vertrauen auf bewährtes Personal, immerhin konnte man beim SC Germania Nürnberg aber sieben Neuzugänge verbuchen. Schon mehr getan hat sich auf den Trainerposten der Kreisliga: Immerhin bei vier Vereinen gab es zum Jahreswechsel eine Veränderung. Weiter...

22.02.2018 | 08:00 Uhr | Bezirksliga Mfr. Nord

Zwei Jahn-Kicker kommen

Adelsdorf stellt sich neu auf

Kurz vor der Rückrunde stellt Bezirksligst SC Adelsdorf die Weichen für die kommende Saison und stellt ein neues Trainerteam vor. Damit ist die Amtszeit von Florian Gräf und Heiko Pfeifer als Trainerduo der ersten Mannschaft nach nur einem Jahr schon wieder beendet. Es kommt ein neues Trainerduo, dass aktuell in der Bayernliga kickt - einer davon war schon einmal in Adelsdorf. Auch in der Reserve gibt es Änderungen. Weiter...

21.02.2018 | 12:46 Uhr | Landesliga Nordost

Veitsbronn erwartet Buch am Samstag

Der Tabellenzweite zur rechten Zeit?

Am Freitag soll entschieden werden, ob gespielt wird +++ Durchwachsene Testergebnisse beim Green-Team
Mit einem Derby soll die Landesliga Nordost am Samstag aus dem Winterschlaf erwachen - sofern die Partie des ASV Veitsbronn gegen den TSV Buch auch tatsächlich stattfinden kann. Die Veitsbronner hatten eine alles andere als einfache Vorbereitung hinter sich, sind dennoch guter Dinge, dass man in einer Reihe von Heimspielen den Grundstein zum Klassenerhalt legen kann. Weiter...

21.02.2018 | 11:00 Uhr | Intern

Vereinsverwaltung auf fussballn.de

Das eigene Team im Griff haben!

Keine Formulare mehr nötig: Zu- und Abgänge selbständig buchen, Testspiele oder Spieler suchen, Vereinsdaten pflegen, Spielbericht schreiben
Die Saison- und Winterbögen haben bei fussballn.de ausgedient - der Vereinsverwalter hat nun alles im Griff! Pflege den Kader Deines Teams, buche Zu- und Abgänge, suche Spieler oder Testgegner, aktualisiere Daten rundum den Verein, lege Turniere oder Vereinsveranstaltungen an - oder gib den klassischen Spielbericht zum Heimspiel ab. Als Vereinsverwalter managt Du Dein Team auf neuestem Stand - ohne großem Aufwand! Weiter...

21.02.2018 | 10:28 Uhr | Halle BFV-Runde

Süddeutscher Futsal-Cup steht

Harte Brocken für Türkspor Nürnberg

Baden verzichtet auf Startplatz
Das Teilnehmerfeld für den Süddeutschen Futsal-Cup am 3. März in Regensburg steht, und es gibt schon vor Turnierbeginn eine erste Überraschung: Der Badische Fußballverband hat auf seinen Startplatz verzichtet. Somit ist der Bayerische Meister Türkspor Nürnberg in einem Viererfeld vertreten, das es aber in sich hat. Weiter...

20.02.2018 | 17:46 Uhr | Kreisliga NBG

Zur neuen Saison

Edi Hulm beerbt Marciano bei DJK Falke

Die DJK Falke Nürnberg hat die Trainerposition zur kommenden Saison besetzt: Eduard Hulm, derzeit noch als Spieler beim SV Schwaig aktiv, wird Giovanni Marciano beim Kreisliga-Neunten beerben. Wie der aktuelle Spielertrainer hat auch der künftige Wurzeln beim TSV Buch und bringt zudem Erfahrung in jener Funktion von seiner Zeit beim SV Laufamholz mit. Weiter...

20.02.2018 | 16:00 Uhr | Historie

Die Hallenrunde 1997/98

ASV Vach regierte am Berliner Platz

Finalsieg gegen ESV Rangierbahnhof +++ BSC Erlangen wurde Bezirksmeister
Die Saison 1997/98 war eine besondere: Zum letzten Mal wurde in A-, B- und C-Klasse gespielt, eine große Fusion stand an und viele Vereine, die mittlerweile mehr oder minder von der Bildfläche verschwunden sind, mischten noch groß mit. Wir blicken in mehreren Teilen zurück auf den hiesigen Amateurfußball vor 20 Jahren und beginnen mit der Hallenrunde im Januar 1998. Weiter...

20.02.2018 | 11:37 Uhr | Halle Junioren

Falko-Weber-Hallencup 2018

Budenzauber über drei Wochenenden

44 Mannschaften und 440 Kinder sowie zahlreiche Zuschauer waren an drei Wochenenden beim Falko-Weber-Hallencup 2018 in der Dreifachturnhalle in Neustadt/Aisch begeistert - ein Spektakel in sportlicher Hinsicht! Weiter... []

20.02.2018 | 10:29 Uhr | BFV

Auftakt der Bezirkstage

Koch spricht über "FC Digital"

Kreistage in Mittelfranken bilden den Abschluss +++ AG Finanzen: "Finanzieller Mehrbedarf von 1,5 Millionen jährlich"
Aktuell stehen zwar noch die drei Kreistage des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) in Mittelfranken aus, doch am kommenden Freitag wird beim ersten von insgesamt sieben BFV-Bezirkstagen die neue Führungsspitze auf Bezirksebene gewählt. Den Auftakt macht am Freitag der Bezirk Niederbayern mit dem BFV-Bezirkstag in Straubing. Am 10. März ist Mittelfranken an der Reihe. Weiter...

19.02.2018 | 18:00 Uhr | Historie

Trainingslos

Die famose Rückkehr der Seriensieger

Ob Training überbewertet ist? Nun ja beim ASV Zirndorf gab es vor 20 Jahren eine Mannschaft, die ohne eine einzige Trainingseinheit den Aufstieg schaffte. Dabei war es wohl doch die fußballerische Klasse einer Oldie-Truppe, die in der Bezirksliga-Saison 1975/76 eine grandiose Siegesserie hinlegte und 22 Jahre später in der früheren C-Klasse für Furore sorgte. Weiter...

Ereignisse der letzten 24 Stunden

Ereignisse letzte 7 Tage (mit Filtermöglichkeit)


Weitere Meldungen

19.02.2018
Ehrgeiziger Benny Schaal
19.02.2018
Bayern Kickers II
18.02.2018
Finalsieg gegen Club
18.02.2018
Klarer 5:0-Finalsieg

Haben Sie einen interessanten Wechsel zu vermelden, über den wir berichten sollen? Dann schreiben Sie uns an galuska@fussballn.de.

Neueste Spielerwechsel

DJK BFC Nürnberg
ASV Buchenbühl
DJK BFC Nürnberg
ASV Buchenbühl
TSV Windsbach 2
SV Raitersaich 2
ASV Weisendorf
SC Adelsdorf
TV Rüdenau
1. FC Heilsbronn 2

Neue Spielerkader

TG Höchberg | LL NW
26 Spieler | 7 Zugänge | 6 Abgänge
30 Spieler | 5 Zugänge | 19 Abgänge
28 Spieler | 12 Zugänge | 25 Abgänge
25 Spieler | 0 Zugänge | 1 Abgang
19 Spieler | 10 Zugänge | 0 Abgänge
24 Spieler | 9 Zugänge | 14 Abgänge


Trainer-/Spielerbörse

(0/5)

Trainer oder Spieler gesucht? Nutzen Sie die ständig aktualisierte Trainer-/ Spielerbörse.



Aus den Vereinen

DJK Don Bosco Bamberg | 08.02.2018
TB St. Johannis 88 Nürnberg | 02.02.2018
TSV Emskirchen | 01.02.2018
SV Burggrafenhof | 18.01.2018
SV Burggrafenhof | 18.01.2018
Türkspor | 05.01.2018
SV Meinhardswinden | 04.01.2018
JFG Steigerwald | 02.01.2018
SG Quelle i. TV 1860 Fürth | 22.12.2017
SRVGG Zirndorf | 21.12.2017

Vereinsveranstaltungen


Videos



Topspiele der nächsten Tage

Sa., 24.02.2018
LL NO | 12. - 5.
Alexander Grober

Sponsor-Link

Kreisliga-Experten gefragt

Mit Tipico wird Dein Team zum Gewinner!

fussballn.de und Tipico in der Bayreuther Str. 17 in 90409 Nürnberg suchen den Experten der Kreisliga Nürnberg! Ab sofort kannst Du gratis wetten, welche Mannschaften am Ende der Saison 2017/18 die entscheidenden Tabellenplätze belegen. Auf den Sieger wartet für sein Team ein kompletter adidas-Trikotsatz!  Weiter...

Kontaktdaten

Tipico
Bayreuther Str. 17

90409 Nürnberg



Ihr direkter Draht zu fussballn

Marco Galuska
Telefon
0911-3225936
Mobil
0179-4881045
Fax
0911-3225937
Postanschrift: fussballn.de, Kilianstr. 24, 90425 Nürnberg
Ich bin persönlich für Sie da: Ihre Anfragen beantworte ich gerne und unverzüglich!

Neuester Social-Media-Eintrag der Vereine

fussballn bei Facebook


fussballn bei Twitter