Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 

19.08.2022 | 22:39 Uhr | Bezirksliga Mfr. Süd

Erster Dreier im sechsten Anlauf

Zirndorf überraschte den TV Hilpoltstein

SPIELTAG AKTUELL Dem ASV Zirndorf gelang durch ein 2:1 im Kirchweihspiel gegen den TV Hilpoltstein im sechsten Anlauf der erste Saisonsieg. Ein Torwartfehler begünstigte dabei Riemels Führungstreffer (27.), ehe Bachmann nach einem Konter den 2:0-Pausenstand für den ASV besorgte (38.). Nach dem Seitenwechsel ließ die Heimelf kaum etwas zu, der Anschlusstreffer der Gäste durch einen Meixner-Freistoß in der Nachspielzeit kam zu spät. Weiter... []

19.08.2022 | 15:30 Uhr | Kreisklasse 4

FSV-Aufstiegscoach Bräutigam

"Ich will immer gewinnen, egal in welcher Liga!"

So stellt man sich einen gelungenen Saisonstart vor: Der Aufsteiger vom FSV Stadeln III startete fulminant in die neue Kreisklassen-Spielzeit und fegte den letztjährigen Aufstiegsaspiranten TB Johannis 88 mit 6:0 vom Platz. Trotz des guten Starts möchte sich Trainer Daniel Bräutigam nicht blenden lassen und erwartet auch in den kommenden Wochen von seiner Mannschaft vollen Einsatz, um weiter erfolgreich zu sein. Weiter...

19.08.2022 | 14:05 Uhr | Kreisklasse 5

Überraschung vor dem ersten Spiel

TSV Altenberg trennt sich von Sammy Hammami!

Der TSV Altenberg hat sich mit sofortiger Wirkung von Sammy Hammami getrennt, der seit der Saison 2019/2021 unter anderem als Trainer der 1. Mannschaft fungierte. Damit gehen die Altenberger Jungs mit einem veränderten Trainerteam in die neue Spielzeit, die nach dem spielfreien Auftakt ein Heimspiel gegen den ESV Rangierbahnhof vorsieht. Die Nachfolge wurde vereinsintern geregelt. Weiter...

19.08.2022 | 12:48 Uhr | A-Klasse 6

Aufsteiger gleich an der Spitze

TSV Sack wäre als Fünfter nicht glücklich

Nach dem souveränen Aufstieg in die A-Klasse ließ der TSV Sack zum Auftakt gleich wieder einen Kantersieg folgen. Nach dem 8:1-Erfolg gegen Trafowerk ist die Truppe von Klaus Scheuerer der erste Tabellenführer der A-Klasse 6. Und recht viel schlechter möchte man auch am Saisonende nicht abschließen, auch wenn Prognosen in der frühen Phase des Spieljahrs freilich noch vage sind. Weiter...

19.08.2022 | 07:43 Uhr | A-Klasse 7

Nachbarschaftsduell im Fokus

Derby-Time beim TSV Altenberg II

+++ Eibach II will ersten Sieg +++ Deutenbach II, Serbia II und Croatia mit erstem Auftritt +++
Am Wochenende steigt der 2. Spieltag der A-Klasse 7. Nachdem am 1. Spieltag nur vier Partien ausgetragen wurden, feiern gleich mehrere Teams Saisonprämiere. Die Spiele finden diesmal alle am Sonntag statt, weiterhin auf das erste Spiel warten muss der VfL Nürnberg II, der spielfrei ist. Das Hauptaugenmerk liegt auf dem Derby des TSV Altenberg II gegen die DJK Oberasbach. Weiter...

18.08.2022 | 17:30 Uhr | Kreisklasse 5

Ein Spiel der besonderen Art

FC Stein empfängt Falkenheim zum ersten Heimspiel

Bereits am 2. Spieltag der Saison erwartet Kreisliga-Absteiger FC Stein in der Kreisklasse 5 ein Spiel der besonderen Art. Zum Heimspielauftakt am Sonntag, den 21.08. um 16 Uhr empfängt man mit der SG Eintracht Falkenheim ein Team am Waldsportpark, für das noch vor dem Jahreswechsel ein Großteil der Spieler der Faberstädter die Fußballstiefel geschnürt hat. Weiter...

18.08.2022 | 16:00 Uhr | Kreisklasse 5

Trennung noch vor Saisonstart

Peter Morawietz beim SV Wacker zurückgetreten

Was die Spatzen bereits seit einer Woche von den Dächern pfiffen, ist nun offiziell bestätigt: Peter Morawietz hat sein Traineramt beim SV Wacker noch vor dem ersten Saisonspiel gegen den FC Serbia (3:5) niedergelegt. Nachdem zum Auftakt in die neue Spielzeit noch eine Interimslösung eingesetzt wurde, konnte man am Kuhweiherweg unter der Woche einen Nachfolger präsentieren. Weiter...

18.08.2022 | 11:45 Uhr | A-Klasse 5

Einvernehmliche Trennung

Marcus Möller verlässt SV Raitersaich II

Bereits vor dem 1. Spieltag hatten sich Marcus Möller und der SV Raitersaich ll aufgrund unterschiedlicher Auffassungen über die sportliche Ausrichtung getrennt. Die Raitersaicher konnten schnell einen Nachfolger präsentieren, der auch gleich zu Saisonbeginn den Trainerposten besetzte, während Marcus Möller einem neuen Engagement nicht abgeneigt ist und zum Abschied seinen Ex-Club noch in höchsten Tönen lobt. Weiter...

18.08.2022 | 10:07 Uhr | Kreisklasse 3

Derbysieg für Neustadt/Aisch

Hagenbüchach hat noch Luft nach oben

SPIELTAG AKTUELL Zum Abschluss des 1. Spieltags konnte der TSV Franken Neustadt/Aisch am Mittwochabend das Flutlicht-Derby beim SV Hagenbüchach unterm Strich verdient mit 2:0 für sich entscheiden. Dabei offenbarten die Gastgeber noch sehr viel Luft nach oben gegen einen kompakt spielenden Aufsteiger aus Neustadt. Weiter...

17.08.2022 | 22:28 Uhr | A-Klasse 8

Längerer Atem

Kalchreuth II ringt BaKI II mit 3:1 nieder

SPIELTAG AKTUELL Im nachgelagerten Spiel des 1. Spieltages kam der FC Kalchreuth II beim FC Bayern Kickers II zu einem 3:1-Auswärtssieg. BaKi profitierte zunächst bei einem Lippert-Freistoß von einem Torwart-Fehler und führte mit 1:0 (16.), ehe der FCK II mit dem Pausenpfiff durch Neubert ausglich. In einer chancenarmen zweiten Hälfte war Torjäger Endres kurz vor Schluss per Kopf zu Stelle, bevor Mayakov endgültig den Sack zumachte. Weiter... []

17.08.2022 | 15:49 Uhr | Regionalliga Bayern

Zeit zum Ausloten vor FCN-Spiel

SpVgg Ansbach könnte im Kader noch nachlegen

Nach fast 15 Jahren gastiert die SpVgg Ansbach am Samstag (14 Uhr) wieder zu einem Punktspiel beim 1. FC Nürnberg. Nach einem vollen Terminkalender zum Saisonstart gab es für die Nullneuner nun endlich auch einmal mehr Zeit zum Reflektieren und Planen. So dürften in naher Zukunft noch bis zu zwei Neuzugänge im Ansbacher Trikot zu erwarten sein, Panik lässt der Coach mit Blick auf die Tabelle aber nicht aufkommen. Weiter...

17.08.2022 | 14:19 Uhr | Kreisliga NBG

Unbesiegt und mit Luft nach oben

Michael Green ist stolz auf Vatanspor

Nach zwei Unentschieden zum Kreisliga-Auftakt gelang Vatanspor am vergangenen Sonntag bei Hellas Elektra durch ein 3:1 im dritten Anlauf der erste Saisonsieg. Trainer Michael Green zeigt sich dabei nicht nur vom Auftritt seiner Mannschaft überzeugt, sondern auch von den Veränderungen und dem eingeschlagenen Weg seitens des Vereins seit seiner Ankunft im Winter. Weiter...

17.08.2022 | 07:00 Uhr | Kreisklasse 3

Armin Appelt im Interview

Wir haben da keinen Messias dazu bekommen

INTERVIEW Seit einem Vierteljahrhundert ist Armin Appelt nun im Trainergeschäft tätig, sein Saisonstart am heutigen Abend (19.30 Uhr) mit dem SV Hagenbüchach (im Derby gegen den TSV Franken Neustadt/Aisch) ist aus mehreren Gründen besonders. Im fussballn.de-Interview der Woche gibt der 54-Jährige einen Einblick zur Lage beim SVH, seine Erwartungshaltung und über einen Ex-Profi als Neuzugang. Weiter...

16.08.2022 | 22:47 Uhr | Verbandspokal, Herren

2. Hauptrunde des Toto-Pokals

Löwen lassen Träume des TuS Feuchtwangen platzen

32 Teams waren noch im Rennen um den Sieg im Bayerischen Toto-Pokal. Eines davon der TuS Feuchtwangen. Der einzige nach der 1. BFV-Hauptrunde verbliebene Kreissieger, der in Runde eins nach einer starken Leistung die SpVgg Unterhaching 5:3 nach Elfmeterschießen ausschalten konnte, empfing in der 2. BFV-Runde den großen TSV 1860 München zum "Traumspiel". Weiter...

16.08.2022 | 11:30 Uhr | B-Klasse 5

SC Obermichelbach II

Die Gunst des Aufstiegs nutzen

Erst vor wenigen Jahren konnte man beim SC Obermichelbach überhaupt eine 2. Herren-Mannschaft ins Rennen schicken, wenngleich die Ambitionen in der B-Klasse eher überschaubar blieben. Im Zuge des ersehnten Aufstiegs der 1. Mannschaft in die Kreisklasse sowie der Entwicklung der Infrastruktur im Verein soll nun auch der Unterbau unter der Regie des neuen Spielertrainers André Fiedler einen nächsten Schritt machen. Weiter...

16.08.2022 | 10:00 Uhr | Verbandspokal, Herren

2. Hauptrunde des Toto-Pokals

Feuchtwangen will die 60er ärgern

Der Toto-Pokal-Wettbewerb 2022/23 geht in die 2. Hauptrunde: Gesucht werden die 16 Teams für das Achtelfinale. Im Scheinwerferlicht steht natürlich die Partie des letzten verbliebenen Kreissiegers TuS Feuchtwangen gegen den TSV 1860 München. Aber auch die anderen Partien der 2. Hauptrunde versprechen einen spannenden Pokal-Dienstag mit viel Lokalkolorit und prestigeträchtigen Duellen. Weiter...

16.08.2022 | 08:00 Uhr | Verbandspokal, Herren

Live im TV und Stream

Feuchtwangens großes Spiel gegen die Sechzger

Im kostenfreien Livestream auf dem YouTube-Kanal des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) und dazu bei gleich acht TV-Sendern im frei empfangbaren Fernsehen: Das große Spiel des TuS Feuchtwangen in der 2. Runde des bayerischen Toto-Pokal-Wettbewerbs gegen den TSV 1860 München aus der 3. Liga (Anpfiff um 18.30 Uhr) wird heute live aus dem Heinz-Seidel-Stadion übertragen. Weiter...


++ TICKER: Ereignisse, News...

Folge fussballn.de auf


Heute bei fussballn.de

heute 21 | gestern 1 Spiele
heute 16 LIVE-Spiele | 0 Video-Ticker
Spieltag-Analyse heute

Verbandsebene aktuell


Vorberichte Verbandsebene

Weitere Vorberichte von Verbandsebenespielen über den Slider auf der Liga-Startseite aufrufbar.


 Videos


Neue Kommentare

heute 16:33 Uhr | Klaus Obst
17.08.2022 09:08 Uhr | Stupomax2016
15.08.2022 12:13 Uhr | Bruno Kuffer
14.08.2022 20:09 Uhr | Dimi.9
12.08.2022 00:21 Uhr | Thomas Rost
Markus Bauer ist zufrieden, aber…: Der Turnverein will eine bessere Vorrunde

 Bildergalerien


Neue Spielerkader

26 Spieler | 8 Zugänge | 7 Abgänge
29 Spieler | 6 Zugänge | 8 Abgänge
39 Spieler | 3 Zugänge | 1 Abgang
44 Spieler | 5 Zugänge | 8 Abgänge
39 Spieler | 4 Zugänge | 8 Abgänge
ASV Vach 3 | B9
13 Spieler | 8 Zugänge | 0 Abgänge

Neueste Spielerwechsel

FV Liedolsheim
ASN Pfeil-Phönix
Türk FK Gostenhof
FC Serbia Nürnberg
SpVgg Greuther Fürth
FC St. Pauli
Langebaek Alliancen (Dänemark)
TV 1848 Erlangen
ASV Vach, U19
ASV Vach 3

Vorbereitungsspiele


Ligen-Einteilung


Neue Spielberichte

Herren | Frauen | U19 | U17 | U15

Aus den Vereinen


Vereinsveranstaltungen





Ihr direkter Draht zu fussballn

Marco Galuska
Telefon
0911-3225936
Mobil
0179-4881045
Fax
0911-3225937
Postanschrift: fussballn.de, Kilianstr. 24, 90425 Nürnberg
Ich bin persönlich für Sie da: Ihre Anfragen beantworte ich gerne und unverzüglich!