Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 

12.11.2019 | 18:00 Uhr | Bezirksliga Mfr. Nord

Wochen der Wahrheit

Zu dünn, zu instabil, zu wenige Punkte

Es läuft nicht rund für den TV 1848 Erlangen in der Bezirksliga Nord. Der Turnverein dümpelt im Tabellenkeller herum und schafft es nicht die bedrohte Zone zu verlassen. Allerdings haben die Unistädter in den kommenden Wochen Gegner auf Augenhöhe vor der Brust - kein Wunder, dass Trainer Hannes Decher verhalten optimistisch ist. Weiter...

12.11.2019 | 15:49 Uhr | Landesliga Nordost

Mit Moral in Unterzahl

ASV Vach zieht sich aus dem Keller

Kampfgeist des kleinen Kaders intakt +++ Schwierige Trainingsbedingungen +++ 30-Punkte-Marke im Visier +++
Rund eine Halbzeit musste der ASV Vach in den beiden vergangenen Partien gegen Selb und in Schwaig in Unterzahl auskommen, zweimal gingen die Mannhofer als 2:0-Sieger vom Platz und konnten eminent wichtige Punkte im Abstiegskampf sammeln. Trotz teilweise widriger Bedingungen zeigt sich die Moral intakt und die Nein-Elf auf einem versöhnlichen Weg in Richtung Jahresende. Weiter...

30.10.2019 | 15:30 Uhr | Halle Herren - Privatturniere

Tucher Champions Cup

Anmeldung gestartet!

Hallenfußballturnier auf Kunstrasen für Herren-Vereinsmannschaften in Mittelfranken geht in die nächste Runde
Die Winterpause rückt in Sichtweite. Wir bieten Euch wieder Budenzauber: klassischer Hallenfußball auf Kunstrasen für Herren-Vereinsmannschaften aus Mittelfranken! Beim Tucher Champions Cup 2020 in der Soccer Erlangen kommen die Freunde des Hallenfußballs voll auf ihre Kosten. Weiter... []

12.11.2019 | 10:01 Uhr | Kreisliga NBG

"Müssen vorerst nach unten schauen"

Post-Coach Birol Pirdal will Negativlauf beenden

+++ Drei Spiele Zeit, um den Umschwung zu schaffen +++ Spieler müssen zu alter Form zurückfinden +++
Nach einem tollen Start hielt sich der Post SV lange Zeit in der Spitzengruppe der Kreisliga Nürnberg. In den letzten Wochen aber lief es für die Mannschaft von Birol Pirdal nicht mehr rund, seit fünf Spielen wartet man nun auf einen Sieg. Die Aufstiegsränge gerieten somit mehr und mehr außer Reichweite, weshalb der Coach den Blick vorerst nach unten richtet. In den nächsten Spielen soll nun die Wende gelingen. Weiter...

11.11.2019 | 20:13 Uhr | Bayernliga Nord

Uwe Neunsinger muss gehen

Thorsten Götzelmann übernimmt bis zum Winter

Das Gastspiel von Uwe Neunsinger beim TSV Abtswind war nur von kurzer Dauer. Wie der Verein auf seiner Homepage bekannt gab, haben sich die Wege des Trainers und des Vereins bereits wieder nach vier Wochen getrennt. Als Nachfolger bis zur Winterpause hat der Verein Thorsten Götzelmann verpflichtet, der die Mannschaft schon einmal trainiert hat. Weiter...

11.11.2019 | 15:31 Uhr | A-Klasse 6

Glaishammer marschiert vorne weg

Mögeldorf II und Fischbach II stolpern

+++ Sultane bauen Erfolgsserie aus +++ VfL Nürnberg II gut erholt +++ DJK BFC nun erster TVG-Verfolger +++
SPIELTAG AKTUELL Während Primus TV Glaishammer auch im Heimspiel gegen Heroldsberg erfolgreich war (7:2), mussten Mögeldorf II (2:3 bei Johannis 88 II) und Fischbach II (0:1 gegen Serbia II) Pleiten einstecken. Damit ist die DJK BFC (3:2 gegen Trafowerk) nun erster Verfolger des Spitzenreiters. Eyüp Sultan II feierte derweil ebenso einen ungefährdeten Heimsieg wie der VfL Nürnberg II. Weiter...

11.11.2019 | 13:06 Uhr | A-Klasse 7

Bewegung im Tabellenkeller

Zirndorf II trumpft plötzlich auf!

Bosna müht sich in Worzeldorf zum Sieg +++ Flügelrad II verschafft sich Luft +++ Post SV III und Johannis 88 III halten Anschluss +++
SPIELTAG AKTUELL Am Samstag sorgte der TSV Zirndorf II durch seinen 7:3-Sieg bei Merl Bau für Aufsehen, waren es doch die ersten Punkte für das Schlusslicht, das nun Anschluss an den Relegationsrang hat, weil Oberasbach II mit 0:5 gegen Flügelrad II unterlag. Mühsam kam der FC Bosna zum 1:0-Sieg in Worzeldorf und führt die Liga vor dem Post SV III (7:1 gegen Hajduk II) und Johannis 88 III (3:1 bei Maiach) an. Weiter...

11.11.2019 | 11:30 Uhr | A-Klasse 5

2:1-Erfolg gegen Markt-Erlbach ll

Puschendorf feiert Herbstmeisterschaft

+++ Hagenbüchach ll siegt gegen Großgründlach +++ Cadolzburg ll gewinnt wieder +++ Langenzenn ll feiert wichtigen Heimsieg +++
Die SG Puschendorf/Tuchenbach feierte gegen den TSV Markt-Erlbach ll die Herbstmeisterschaft, weil auch der SV Hagenbüchach ll gegen die SF Großgründlach 3:1 siegte. Im Keller gewann der TSV Langenzenn II (4:1-Sieg gegen Ammerndorf) und Roßtal ll feierte in Raitersaich einen 4:0-Derbysieg. Die Cadolzburger Reserve bezwang Großhabersdorfs Zweite mit 4:1. Weiter...

11.11.2019 | 10:46 Uhr | A-Klasse 8

Spitzenduo jeweils 7:1

Top-Teams bereiten sich auf Spitzenspiel vor

+++ Kalchreuth ll siegt bei Türkspor/Cagrispor lll +++ Deutenbach ll und Poppenreuth ll mit 2:1-Heimsiegen +++
Beide Spitzenmannschaften siegten je 7:1 (Frankonia in Burgfarrnbach, Azzurri Südwest gegen Buch lll) vor dem Kracher, während der SV Poppenreuth ll (gegen ASV Vach ll) und der STV Deutenbach ll (gegen SV Seukendorf) je einen 2:1-Heimsieg feiern konnten. Der 1.FC Kalchreuth siegte am Stadion-Nebenplatz bei Türkspor/Cagrispor lll mit 2:1. Und der ASV Fürth ll sicherte sich einen 3:2-Heimsieg gegen Obermichelbach. Weiter...

11.11.2019 | 10:00 Uhr | Futsal - Bayernliga

Torwart leitet die Wende ein

Futsal Nürnberg schlägt Münchner Löwen

Die Serie hält - Nürnberg gewinnt Absteiger-Duell
SPIELTAG AKTUELL Futsal Nürnberg hat das sechste Saisonspiel mit 5:2 gegen den TSV 1860 München gewonnen. Am Samstagabend drehten die Hausherren wieder einmal im zweiten Durchgang mächtig auf und erzwangen nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte die Punkte 14 bis 16. Weiter... []

10.11.2019 | 21:18 Uhr | Kreisklasse 4

Tore satt am 13. Spieltag

Boxdorf siegt im 10-Tore-Spektakel

+++ Serbia trennt sich Remis von Fischbach +++ Hellas und Germania weiter in der Erfolgsspur +++ Laufamholz überrascht den VfL +++
Am 13. Spieltag in der Kreisklasse gab es zahlreiche Tore zu sehen. So gewann Tabellenführer SSV Elektra Hellas mit 7:0 gegen den FC Bayern Kickers II und der ASC Boxdorf setzte sich gegen den Post SV II durch (6:4). Während der SC Germania (3:2 gegen SGV Nürnberg-Fürth 83 II) seine Hausaufgaben erledigt, musste sich der FC Serbia mit einem Remis in Fischbach begnügen (3:3). Weiter...

10.11.2019 | 19:50 Uhr | Bezirksliga Mfr. Nord

Nach Alm-Spektakel

TSCS übernimmt Tabellenspitze!

Hüttenbach koffert Ottensoos ab +++ Burgfarrnbacher Big Points +++ Lauf holt Punkt in Veitsbronn +++ Spielausfälle in Adelsdorf und Erlangen
SPIELTAG AKTUELL Türkspor/Cagrispor Nürnberg ist neuer Tabellenführer in der Bezirksliga Nord: Nach einem denkwürdigen 4:3-Sieg in Kalchreuth übernimmt die Halilic-Elf den Spitzenrang von Gutenstetten (Spiel in Adelsdorf fiel aus). Buckenhofen (2:4 gegen Weisendorf) und Veitsbronn (1:1 gegen Lauf) patzten. Hüttenbach siegte 6:0 in Ottensoos, Burgfarrnbach 3:0 in Hagenbüchach. Tennelohe holte ein 2:2 gegen Hersbruck. Weiter...

10.11.2019 | 20:08 Uhr | Kreisklasse 5

Gebersdorfer Jungs mit Arbeitssieg

Worzeldorf patzt im Derby, "Räder" rollen vorbei

Vier Tore in 15 Minuten erlegen Sparta +++ Eibach II siegt glatt im Aufsteigerduell +++ Platzsperre auf der Wacker-Alm
SPIELTAG AKTUELL Am 13. Spieltag der Kreisklasse 5 holte Eibach II bereits am Samstag ein wichtiges 3:0 gegen die DJK Fürth. Am Sonntag hatte Primus SpVgg Nürnberg mit Altenberg (2:1) reichlich Mühe, während Flügelrad (3:2 in Oberasbach) und Worzeldorf (3:3 im Derby gegen Rangers) Plätze tauschten. Dahinter lauert Johannis 83 nach einem deutlichen 5:1 gegen den weiter kriselnden Aufsteiger Sparta Noris. Weiter...

10.11.2019 | 19:04 Uhr | Kreisklasse 3

Von Zero zum Hero

TSV Langenzenn ist Herbstmeister!

Remis im Spitzenspiel zwischen Laubendorf und Roßtal +++ Stadeln II, Gutenstetten II und Weissenbronn mit Big Points im Keller +++
SPIELTAG AKTUELL Nach zwei Niederlagen zu Saisonbeginn war der TSV Langenzenn nicht mehr zu stoppen: Der 4:0-Sieg gegen Losaurach vollendete den Weg vom unteren ans obere Tabellenende - gleichbedeutend mit der Herbstmeisterschaft der Letizia-Elf. Diese profitierte vom 3:3 im Topspiel zwischen Laubendorf und Roßtal. Big Points sammelten Stadeln II, Gutenstetten II und Weissenbronn im Tabellenkeller. Veitsbronn II siegte in Emskirchen. Weiter...

10.11.2019 | 18:56 Uhr | Kreisliga NBG

Mögeldorf weiter ohne Makel

Vatan und SGV 1883 buhlen um Rang Zwei

Buch II dreht Rückstand am Sigena +++ Poppenreuth punktet dreifach am Ebensee +++ BaKi hält Falke unter dem Strich
SPIELTAG AKTUELL Am 19. Spieltag der Kreisliga Nürnberg bleibt Primus Mögeldorf (5:0 gegen Cadolzburg) weiter ohne Niederlage, wenngleich Vatanspor (5:1 bei Tuspo) und die SGV 1883 (4:1 gegen TSCS II) nicht locker lassen. Im Verfolgerfeld konnte einzig BaKi (4:0 gegen Falke) siegen, während Hajduk (1:2 gegen Buch II) und Post (2:3 gegen Poppenreuth) leer ausgingen. Weiter...

10.11.2019 | 17:00 Uhr | Bezirksliga Mfr. Süd

Weißenburg wieder an der Spitze

Raitersaicher Heimstärke stoppt Rother Lauf

SPIELTAG AKTUELL Der SV Raitersaich bleibt zu Hause weiter eine Macht: Im sieben Heimspiel gab es den siebten Sieg für den Aufsteiger gegen die zuletzt formstarke TSG 08 Roth. Tabellenführer bleibt Weißenburg (2:0 bei Ansbach-Eyb) gefolgt von Dittenheim (2:1 gegen Hilpoltstein) und Zirndorf (bereits am Samstag 2:2 gegen Deutenbach). Weiter... []

10.11.2019 | 10:42 Uhr | Bayernliga Nord

Spieltag aktuell - die Bayernliga

Eltersdorf dreht Spiel gegen Ammerthal

SPIELTAG AKTUELL Durch den knappen Sieg am Freitagabend im Spitzenspiel gegen die DJK Ammerthal verdrängte der SC Eltersdorf für eine Nacht die DJK Vilzing vom zweiten Rang. Doch durch den Dreier von Vilzing gegen den ATSV Erlangen tauschten beide Mannschaften wieder die Plätze. Weiter...

++ TICKER: Ereignisse, News...

Folge fussballn.de auf


Heute bei fussballn.de

heute 3 | gestern 2 Spiele
heute 1 LIVE-Spiele | 0 Video-Ticker


 Videos


Verbandsebene aktuell


Neue Kommentare

gestern 14:43 Uhr | excelsior11
gestern 12:15 Uhr | hl1960
Nach kurioser Schiri-Entscheidung: Post II legt Einspruch gegen Spielwertung ein
10.11.2019 17:27 Uhr | FSV*
09.11.2019 19:58 Uhr | lisboa
Nach Angriff auf Schiedsrichter: "Ohne Sie, ohne Euch geht es nicht!"
04.11.2019 09:03 Uhr | hl1960

 Bildergalerien


Neue Spielerkader

1. FC Nürnberg
30 Spieler | 12 Zugänge | 16 Abgänge
Futsal Nürnberg | Futsal, BY
16 Spieler | 0 Zugänge | 0 Abgänge
TG Höchberg | LL NW
24 Spieler | 3 Zugänge | 4 Abgänge
28 Spieler | 4 Zugänge | 6 Abgänge
34 Spieler | 0 Zugänge | 2 Abgänge
SK Lauf , U15 | BOL, U15
20 Spieler | 1 Zugang | 0 Abgänge

Neueste Spielerwechsel

SSV Stötteritz
ASN Pfeil-Phönix
pausierte
FSV Stadeln 3
pausierte
FSV Stadeln 3
Vatan Spor Nürnberg
Atlet. Erlangen (F)
Vatan Spor Nbg. 2
TSV 1846 Nürnberg

Vorbereitungsspiele


Ligen-Einteilung


Neue Spielberichte


Aus den Vereinen

SpVgg Nürnberg Gebersdorf | 24.10.2019
SC Oberreichenbach | 10.09.2019
ATV 1873 Frankonia | 23.08.2019
VdS Spardorf | 17.07.2019

Vereinsveranstaltungen





Ihr direkter Draht zu fussballn

Marco Galuska
Telefon
0911-3225936
Mobil
0179-4881045
Fax
0911-3225937
Postanschrift: fussballn.de, Kilianstr. 24, 90425 Nürnberg
Ich bin persönlich für Sie da: Ihre Anfragen beantworte ich gerne und unverzüglich!