Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 

21.09.2020 | 13:49 Uhr | A-Klasse 7

Schlusslicht verdoppelt Punktzahl

Aufstiegskandidaten geben sich keine Blöße

+++ Drei Rote Karten gegen Maiach in Zirndorf +++ Flügelrad II verschafft sich Luft +++ Merl-Bau souverän am Sigena +++
SPIELTAG AKTUELL Der Re-Start in der A-Klasse 7 lieferte nur eine echte Überraschung: Der TSV Zirndorf II feierte mit einem 2:0 gegen Maiach seinen zweiten Saisonsieg und schöpft neue Hoffnung im Abstiegskampf. Ganz oben bleibt der FC Bosna (4:1 gegen Frankonia II) vor Gostenhof (3:0 gegen Altenberg II) und Post SV III (3:0 in Oberasbach). Den höchsten Tagessieg lieferte Merl Bau mit einem 4:0 bei Hajduk II, auch Flügelrad II siegte. Weiter...

21.09.2020 | 11:14 Uhr | A-Klasse 5

Top-Trio siegt

Langenzenn ll befreit sich aus dem Keller

+++ Cadolzburg ll siegt im Derby +++ Primus Puschendorf gewinnt nach Rückstand +++ Kantersieg für den TSV Markt-Erlbach ll +++
SPIELTAG AKTUELL Am 15. Spieltag der A-Klasse 5 taten sich vor allem die Kellerkinder schwer. Das Schlusslicht SV Großhabersdorf ll (1:7-Niederlage gegen TSV Markt-Erlbach ll), die SG Großweismannsdorf/Stein (2:5-Niederlage gegen SV Hagenbüchach ll) und der TSV Ammerndorf (0:1-Niederlage gegen TSV Cadolzburg ll) unterlagen jeweils. Dagegen schoss sich Langenzenn ll bei Roßtal ll mit 6:2 zunächst aus der Gefahrenzone. Weiter...

20.09.2020 | 23:13 Uhr | Kreisklasse 3

Hochspannung im Tabellenkeller

Laubendorf auf Schlagdistanz zum Thron

+++ Remis im Verfolger- und Spitzenduell +++ Heilsbronn und Wilhermsdorf punkten voll +++ Losaurach klettert +++
SPIELTAG AKTUELL Vom 3:3-Remis im Spitzenspiel zwischen dem TSV Roßtal und TSV Langenzenn konnten die SF Laubendorf (2:1 in Weissenbronn) profitieren und sind auf Schlagdistanz zum Primus. Losaurach (3:2 gegen Stadeln) klettert an Weinzierlein und Dietenhofen (2:2) vorbei. Im Tabellenkeller feierten Großhabersdorf (2:0 gegen Gutenstetten II), Wilhermsdorf (2:0 gegen Emskirchen) und Heilsbronn (2:1 in Veitsbronn) wertvolle Dreier. Weiter...

20.09.2020 | 22:47 Uhr | Bezirksliga Mfr. Nord

Lauf trotzt Gutenstetten ein 3:3 ab

Kellerkinder knapp geschlagen

+++ Hagenbüchacher Moral bleibt ohne Lohn +++ Veitsbronn dreht Partie gegen Tennenlohe +++ Spieli holt Punkt in Buckenhofen +++
SPIELTAG AKTUELL Vier Partien standen beim Wiedereinstieg in der Bezirksliga Nord am Sonntag auf dem Programm. Und der parallel im Pokal aktive Spitzenreiter TSCS Nürnberg konnte sich über sein Ausscheiden damit trösten, dass Hauptkonkurrent Gutenstetten in Lauf nur zu einem 3:3 kam. Auch Buckenhofen musste sich mit einem Zähler begnügen (1:1 gegen die Spieli), während sich die Abstiegsränge nun weiter zementieren. Weiter...

20.09.2020 | 22:01 Uhr | Kreisklasse 5

7:0 und 7:1

SpVgg und "83er" zum Re-Start in Torlaune

Worzeldorf siegt glatt am Finkenbrunn +++ Dämpfer für Wacker +++ Sparta Noris siegt im Kellerduell +++ Eibach II holt glücklichen Dreier
SPIELTAG AKTUELL Am 15. Spieltag der Kreisklasse 5 verwöhnten die SpVgg Nürnberg (7:0 gegen SGEF) sowie Johannis 83 (7:1 gegen Croatia) den eigenen Anhang, während Worzeldorf Flügelrad mit 4:0 alt aussehen ließ. Wacker musste in Zirndorf (2:3) eine bittere Pille schlucken, Sparta Noris behielt im Keller mit 2:0 in Oberasbach die Oberhand. Eibach II siegte glücklich am Rangierbahnhof, Concordia und Altenberg teilten die Punkte (3:3). Weiter...

20.09.2020 | 22:08 Uhr | Kreisliga NBG

Verfolger siegen im Gleichschritt

Falke zieht an Stein vorbei

SPIELTAG AKTUELL Zum Re-Start der Kreisliga Nürnberg gab kaum Überraschungen. Nachdem Spitzenreiter Mögeldorf aufgrund des TOTO-Pokalspiels in der Liga spielfrei war, nutzte das die Konkurrenz in Form von Vatanspor, SGV Nürnberg-Fürth 1883, BaKi und Hajduk, um etwas heranzurücken. Im Keller musste der FC Stein eine bittere 1:2-Heimniederlage gegen Buch II hinnehmen und fällt damit hinter Falke (1:1 bei der Turnerschaft) zurück. Weiter...

20.09.2020 | 20:59 Uhr | Kreisklasse 4

Wichtiger Dreier zum Restart

Post II gibt "Rote Laterne" an BaKi II ab

+++ Hellas schiebt sich an die Spitze +++ Serbia unterliegt im Verfolgerduell +++ Assen schlagen Fischbach deutlich +++
SPIELTAG AKTUELL Zum Restart nach der Corona Pause rollte das runde Leder heute auf fünf Plätzen. Während der SSV Elektra Hellas (3:0 bei SGV Nürnberg-Fürth 1883 II) die Spitze übernahm, setzte sich der ASC Boxdorf beim FC Serbia durch (2:1). Der ASN Pfeil Phönix (4:0 gegen Fischbach) feierte ebenso einen deutlichen Erfolg, wie der Post SV II, der den SV Eyüp Sultan bezwang (4:0). Weiter...

20.09.2020 | 20:06 Uhr | Bezirksliga Mfr. Süd

Raitersaich geht leer aus

Zirndorf stolpert beim Schlusslicht!

SPIELTAG AKTUELL Diesen Re-Start in der Bezirksliga Süd hatten sich die Teams aus dem Fürther Landkreis freilich anders vorgestellt: Der SV Raitersaich unterlag zuhause dem FC Dombühl mit 0:1, die größte Überraschung des Spieltags kam aber von Schlusslicht SV Marienstein, der den ASV Zirndorf mit 2:1 besiegen konnte. Die anderen Spitzenteams aus Weißenburg, Dittenheim und Wendelstein ließen hingegen auswärts nichts anbrennen. Weiter... []

20.09.2020 | 20:00 Uhr | Kreispokal, Herren

Elfmeterkrimi im Halbfinale

Mögeldorf und Aufkirchen buchen Endspielticket

+++ Kreisligist holt 0:2-Rückstand gegen TSCS Nürnberg auf +++ SCA-Keeper Friedrich der Matchwinner am Hesselberg +++
Beide Halbfinalpartien im Toto-Pokal im Kreis Nürnberg/Frankenhöhe hatten es in sich und mussten über ein Elfmeterschießen entschieden werden. Dabei bog die SpVgg Mögeldorf 2000 einen 0:2-Rückstand gegen TSCS Nürnberg um und hatte vom Punkt mit einem 6:5 die besseren Nerven. Finalgegner in Mögeldorf wird kommenden Samstag (16 Uhr) der SC Aufkirchen sein, der sich gegen den TSV Burgfarrnbach mit 5:4 durchsetzte. Weiter... []

19.09.2020 | 17:35 Uhr | Verbandspokal, Herren

Buch unterliegt Frohnlach im Pokal

Der Schalter muss wieder umgelegt werden

Am Dienstag geht es für den TSV Buch nach der langen Corona-Pause wieder um Punkte, der Pflichtspieleinstand am Samstagnachmittag wurde derweil verpatzt: Mit 2:4 unterlagen die Bergmüller-Schützlinge vor rund 150 Zuschauern dem VfL Frohnlach in der Qualifikation zum Verbandspokal. Weiter... []

18.09.2020 | 16:12 Uhr | BFV

Zuschauergrenzen bleiben

Rechtliche Grundlage für Re-Start liegt vor

Das Bayerische Gesundheitsministerium hat wenige Stunden vor dem von der Bayerischen Staatsregierung erlaubten Re-Start des Wettkampfspielbetriebs die Aktualisierung der Infektionsschutzmaßnahmenverordnung veröffentlicht und auch das aktualisierte „Rahmenhygienekonzept Sport“ veröffentlicht. Damit steht einem Re-Start auch aus rechtlicher Sicht nichts mehr im Wege. Weiter...

18.09.2020 | 13:00 Uhr | A-Klasse 6

Sommerwechsel A-Klasse 6

TVG unverändert, Mögeldorf II setzt auf die Jugend

Während der favorisierte TV Glaishammer auf das bewährte Personal im Kampf um den Aufstieg setzt, drehten die Konkurrenten durchaus an der einen oder anderen Stellschraube. Die SpVgg Mögeldorf 2000 II geht dabei ihr Projekt "Jugend forscht" unbeirrt weiter und begrüßt sieben neue Nachwuchskräfte im Kader. Insgesamt verlief das Wechselfenster eher ruhig, einen besonderen Fang machte Trafowerk mit Rückkehrer Arakilyan. Weiter...

18.09.2020 | 11:00 Uhr | Kreisklasse 4

Sommerwechsel Kreisklasse 4

Post II und BaKi II krempeln ordentlich um

+++ Zahlreiche Neuzugänge und Abgänge bei den Kellerkindern +++ Rest der Liga verstärkt sich gezielt oder gar nicht +++
In der Kreisklasse 4 wurde die Corona-Pause unterschiedlich intensiv genutzt. Während einige Teams auch nach der Zwangspause auf den bisherigen Kader setzen, nutzten andere Mannschaften die Pause, um Verbesserungen und Umbauten am Spielerkader vorzunehmen.  Weiter...

18.09.2020 | 06:00 Uhr | Kreisklasse 3

Sommerwechsel Kreisklasse 3

Ein Re-Start, der es gleich in sich hat

Recht unterschiedlich war die Ausrichtung bei den Mannschaften der Kreisklasse 3 in der Corona-Pause. Bei einigen Teams gab es schon eine ganze Reihe an neuen Gesichtern zu begrüßen, zumeist durch Spielern aus dem eigenen Nachwuchs. Andernorts geht es im Prinzip unverändert weiter. Am Sonntag erfolgt dann gleich ein Re-Start, der es tabellarisch in sich hat. Weiter...

17.09.2020 | 15:01 Uhr | Kreisliga NBG

Sommerwechsel Kreisliga Nürnberg

Unterschiedliche Aktivität während der Pause

In der Kreisliga Nürnberg zeigten sich die Mannschaften mit unterschiedlichen Ansätzen während der Corona-Pause. Knapp die halbe Liga verzichtete dabei auf große Veränderungen innerhalb ihrer Kader, während andere Teams das Transferfenster zu teils beachtlichen Umbauten nutzten.    Weiter...

17.09.2020 | 13:46 Uhr | Junioren - News

Jugendfußball-Trainer verurteilt

Zweieinhalb Jahre Haft!

Im Prozess vor dem Landgericht Nürnberg-Fürth wurde am heutigen Donnerstag der ehemalige Trainer der SG Boxdorf/Großgründlach wegen versuchten Totschlags und gefährliche Körperverletzung zu einer Haftstrafe von zwei Jahren und sechs Monaten verurteilt. Weiter...

17.09.2020 | 12:15 Uhr | Außenlinie

Städtische Sportanlagen in Nürnberg

Keine Umkleiden, Duschen und Zuschauer!

+++ SportService behält aktuelle Regelung für das kommende Wochenende bei +++ Coronafall bei TB Johannis 88 sorgt für erste Absagen +++
Der SportService der Stadt Nürnberg behält zumindest für das kommende Wochenende auf seinen Sportplätzen erhebliche Einschränkungen weiterhin bei: So sind bei der Nutzung der städtischen Freisportanlagen keine Zuschauer zugelassen, auch Kabinen und Duschen dürfen am Wochenende 19./20. September noch nicht genutzt werden. Weiter...

17.09.2020 | 10:49 Uhr | Ligapokal Landesliga Nordost

Brutaler Aufwand für's Pokal-Derby

Stadeln plant mit 400 Zuschauern gegen Vach!

Bierbänke mit nummerierten Sitzplätzen und eine App sollen die maximal mögliche Zuschauerzahl ermöglichen
Rein sportlich geht es zum Auftakt im Ligapokal der Landesliga Nordost am Samstag (16 Uhr) um kaum mehr als das Prestige. Nichtsdestotrotz verspricht ein Derby zwischen dem FSV Stadeln und ASV Vach immer Brisanz - und eine besonders große Zuschauerkulisse. Um die maximal erlaubten 400 Zuschauer zuzulassen, nehmen die Stadelner einen immensen Aufwand in Kauf. Weiter...

17.09.2020 | 06:00 Uhr | Kreispokal, Herren

Halbfinale im Toto-Pokal

Die Sache mit der Generalprobe...

Das Halbfinale im Toto-Pokal auf Kreisebene in Nürnberg/Frankenhöhe steht zum Re-Start am Sonntag (16 Uhr) auf dem Programm. Drei der vier noch vertretenen Teams verpatzten ihre Generalprobe, zwei davon bezogen gar ganz ungewohnt heftige Prügel.  Weiter...

16.09.2020 | 17:00 Uhr | A-Klasse 5

Sommerwechsel A-Klasse 5

Kaum Änderungen zum Re-Start

Am Sonntag geht es für die meisten Mannschaften aus der A-Klasse 5 wieder zurück zum langersehnten Ligabetrieb. Nach einer nunmehr zehnmonatigen Pause steht der Auftakt mit wenig neuen Gesichtern vor der Tür, denn während der Zwangspause hat sich bei den Teams personell kaum etwas verändert. Weiter...

16.09.2020 | 14:32 Uhr | BFV

Corona-Paragraf entschärft

Attestpflicht entfällt

Die Spielordnung des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) wurde erneut überarbeitet: Der "Corona-Paragraf" § 94, der die Sonderregelungen für den Spielbetrieb im Rahmen der Covid-19-Pandemie für die aktuelle Saison umfasst. Die Zahl der betroffenen Spieler wurde von drei auf eins reduziert, ein ärztliches Attest ist dabei nicht mehr nötig, sondern ein entsprechender Nachweis.  Weiter...

++ TICKER: Ereignisse, News...

Folge fussballn.de auf


Heute bei fussballn.de

gestern 127 Spiele
Spieltag-Analyse gestern

Verbandsebene aktuell


Vorberichte Verbandsebene

Weitere Vorberichte von Verbandsebenespielen über den Slider auf der Liga-Startseite aufrufbar.


 Videos


Neue Kommentare

19.09.2020 22:45 Uhr | passwort
Mehr Auswahl für die Trainer: Fünf Wechsel bis zum Ende der Saison erlaubt
18.09.2020 09:59 Uhr | Elkos2018
17.09.2020 09:11 Uhr | mahagonipfosten
16.09.2020 11:16 Uhr | Tom7
Rahmenbedingungen für Re-Start: Hygiene-Konzept erlaubt 200 bzw. 400 Zuschauer
14.09.2020 17:45 Uhr | 1907
Landgericht kippt BFV-Entscheidung: Türkgücü München klagt sich in den DFB-Pokal!

 Bildergalerien


Neue Spielerkader

SpVgg Mögeldorf 2000 Nürnberg , U19
19 Spieler | 5 Zugänge | 0 Abgänge
25 Spieler | 11 Zugänge | 19 Abgänge
42 Spieler | 4 Zugänge | 3 Abgänge
29 Spieler | 3 Zugänge | 4 Abgänge
23 Spieler | 10 Zugänge | 7 Abgänge
1. FC Nürnberg , U19
0 Spieler | 0 Zugänge | 0 Abgänge

Neueste Spielerwechsel

1. FC Nürnberg, U17
FC Eintr. Bamberg, U19
DJK Eintr. Süd Nbg.
SV Altensittenbach
SpVgg Thierberg
TSV Geiselwind
SpVgg Thierberg
TSV Geiselwind
SpVgg Mögeldorf U17
SpVgg Mögeldorf 2000, U19

Vorbereitungsspiele


Neue Spielberichte


Aus den Vereinen

TSV Altenberg | 11.12.2019
SpVgg 04 Erlangen | 24.05.2018
DJK Don Bosco Bamberg | 08.02.2018
FC Strullendorf | 25.11.2017

Vereinsveranstaltungen



Neues Archiv-Teamfoto

Saison 2019/20

Neue Archiv-Spiele

BOL N, U19 | Saison 2020/21
...
BOL S, U15 | Saison 2020/21
...


Ihr direkter Draht zu fussballn

Marco Galuska
Telefon
0911-3225936
Mobil
0179-4881045
Fax
0911-3225937
Postanschrift: fussballn.de, Kilianstr. 24, 90425 Nürnberg
Ich bin persönlich für Sie da: Ihre Anfragen beantworte ich gerne und unverzüglich!