fussballn.de - Das Amateurfußball-Portal der Region Nürnberg/Fürth
Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 

19.02.2024 | 09:54 Uhr

"Unrealistisch und nicht zeitgemäß"

Jan Winkler wirft in Neustadt das Handtuch!

Über einige Jahre herrschte wieder Aufbruchstimmung beim ehemaligen Landesligisten an der Weißen Marter, von der B-Klasse bis in die Kreisklasse ging es, wo der TSV Franken Neustadt/Aisch aktuell um den Klassenerhalt kämpft. Nicht mehr mit an Bord ist ab sofort Jan Winkler, der sein Engagement als Fußball-Abteilungsleiter mit sofortiger Wirkung beendet hat und in einer Pressemitteilung diesen Schritt erklärt. Weiter...

01.02.2024 | 15:00 Uhr

Resolution im Knoblauchsland

Sportvereine zeigen Rechtsextremen die Rote Karte

Von DFL über DFB bis zum BFV wurde im deutschen und bayerischen Fußball nach dem Motto „Nie wieder Ist Jetzt!“ ganz aktuell dazu aufgerufen, keine Ausgrenzung und Diskriminierung zu dulden. Einige Vereine positionierten sich ebenfalls entsprechend über ihre sozialen Medien. Aus dem Nürnberger Knoblauchsland kommt nun ein starkes Signal, in dem sich eine Reihe von Sportvereinen einer Resolution anschlossen. Weiter...
18.12.2023 | 12:31 Uhr

Wenn Serdar Dinc aufhört

Wer wird zum dienstältesten Trainer der Region?

Die Reihenfolge der dienstältesten Trainer im Herrenbereich in der Region war über Jahre relativ klar. Auf Markus Luther, der 16 Jahre die DJK BFC trainierte, folgte Martin Hermann, der 14 Jahre das Zepter beim ASV Zirndorf schwang, und schließlich wurde Serdar Dinc, der seit 2010 beim SC Germania Nürnberg coacht, der Trainer mit der längsten aktiven Amtszeit. Doch wer könnte dann ab Sommer der Thronfolger werden?  Weiter...
17.12.2023 | 08:00 Uhr

Fußball kennt keine Grenzen

Team Bananenflanke nun auch in Nürnberg-Fürth

Bekanntheitsgrad erlangte das Sozialprojekt "Team Bananenflanke" durch den Budenzauber mit vielen ehemaligen Bundesliga-Größen, aber auch außerhalb der Halle wird an vielen Standorten in Deutschland das Fußballprojekt insbesondere für Kinder und Jugendliche mit Handicap angeboten. Seit knapp einem Jahr gibt es auch die Bananenflanker Nürnberg-Fürth. Weiter...

09.11.2023 | 08:00 Uhr

Umbaumaßnahmen im Visier

Die SpVgg Ansbach startet ins "Next Level"

Es war nicht nur ein Trainerwechsel, den die SpVgg Ansbach kürzlich zu vermelden hatte, sondern es gab auch konkrete Pläne, die in mehreren Schritten in Baumaßnahmen in der Infrastruktur den Regionalligisten auf das "Next Level" bringen und für eine weiterhin erfolgreiche Zukunft rüsten sollen. Weiter... []

10.10.2023 | 14:00 Uhr

Buch erwartet die Club-Profis

Verspätetes Jubiläumsspiel mit wichtigem Appell

Wie einigen anderen Vereinen auch machte Corona dem TSV Buch einen Strich durch die Planungen zum runden Jubiläum. Eine Art verspätetes Geburtstagsgeschenk kommt am Mittwoch (18 Uhr) mit dem Auftritt des 1. FC Nürnberg am Wegfeld. Rund 2000 Zuschauer werden erwartet an einem Abend, an dem der Fußball noch einen weitaus wichtigeren Zweck erfüllen könnte als ein Test in der Länderspielpause. Weiter...

04.02.2024 | 10:00 Uhr

Große Baupläne am Zeisigweg

83er-Mitglieder sind einstimmig für Veränderung

Der TSV Johannis 1883 bekam bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung am Mitte Januar grünes Licht für anstehende Veränderungen. Die eindeutigen Mehrheitsbeschlüsse zu den angesetzten Tagesordnungspunkte machten dabei den Weg frei, insbesondere für den geplanten Bau einer Dreifachturnhalle sowie der Errichtung eines Kunstrasenplatzes - zukunftsweisende Maßnahmen für die "83er". Weiter...

25.12.2023 | 15:00 Uhr

Kicken für den guten Zweck

BSC Woffenbach und SpVgg Nürnberg wollen Gutes tun

Den Jahresausklang nutzt der ein oder andere Verein, um das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden: So veranstaltet der BSC Woffenbach am 2. Weihnachtsfeiertag bereits sein 10. Benefiz-Hallenturnier für "Menschen in Not", die SpVgg Nürnberg schnürt am Samstag sogar noch einmal draußen die Fußballschuhe, um Spenden beim Jahresabschlusskick zu generieren. Weiter...

05.12.2023 | 16:00 Uhr

Über drei Jahrzehnte Ehrenamt

Alfred Stiegler erhielt Bayerisches Ehrenzeichen

Tag des Ehrenamtes - das nicht zuletzt im bayerischen Amateurfußball ein wesentlicher Bestandteil ist, wären doch ohne die vielen fleißigen Vereinsmitglieder diverse Abläufe und Aufgaben schlichtweg personell unbesetzt. Ein besonderes Beispiel in jener Hinsicht stellt Alfred Stiegler vom TSV Kornburg dar, der jüngst für sein jahrzehntelanges Engagement zu einem Ehrenabend ins Nürnberger Rathaus eingeladen wurde. Weiter...

11.10.2023 | 22:09 Uhr

Vor 2100 Zuschauern

Club gewinnt nur knapp beim TSV Buch

Bei herrlichen äußeren Bedingungen und einer stattlichen Kulisse von 2100 Zuschauern konnte sich der TSV Buch im Testspiel gegen die Profis vom 1. FC Nürnberg teuer verkaufen. Am Ende stand nur ein knapper 1:0-Sieg für den Club, bei dem Lukas Schleimer das Tor des Abends in der 37. Minute markierte. Weiter... []