Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 

12.01.2021 | 12:00 Uhr

Wurzbacher-Nachfolge steht

Daniel Eich wird Spielertrainer in Kersbach

Bei der DJK-TSV Kersbach wird es auch nach Oliver Wurzbacher wieder einen Spielertrainer geben: Erneut gelang es den Verantwortlichen einen Spieler mit Trainer- und Bayernliga-Erfahrung für sich zu gewinnen: Daniel Eich, langjähriger Leistungsträger und Kapitän beim ASV Vach, wird im Sommer das Zepter übernehmen. Weiter...

18.12.2020 | 11:00 Uhr

Sportfreunde Laubendorf

Die Weihnachtsfeier 2020 kommt ins Haus

Alle Jahre wieder - außer eben im Jahr 2020: Auf ihre Weihnachtsfeier in klassischer Form müssen alle Vereine diesmal verzichten, in den allermeisten Fällen wird sie komplett entfallen, nicht so bei den Sportfreunden in Laubendorf, die sich weiter innovativ zeigen, um das Vereinsleben auch in schweren Zeiten aufrechtzuerhalten. Weiter...
03.12.2020 | 14:30 Uhr

DFB-Pokal-Achtelfinale

SV Weinberg gegen SC Freiburg - in Freiburg!

UPDATE Es ist das größte Spiel der Vereinsgeschichte, auf das der SV Weinberg in dieser Woche hinfiebert. Mit einer Sondergenehmigung darf das Regionalliga-Team seit Mitte November wieder trainieren, die Umstände bleiben dennoch ganz speziell. Am Samstag kann in Leutershausen gegen den Bundesligisten SC Freiburg im Achtelfinale im DFB-Pokal der Frauen nicht gespielt werden - dafür aber im Breisgau! Weiter...
01.12.2020 | 10:43 Uhr

Wechsel an der Spitze

Luntz folgt auf Würfel beim Post SV Fußball

Beim Post SV gab es in der neuerlichen Coronapause einen Wechsel an der Spitze. Der langjährige Abteilungsleiter Werner Würfel hat sein Amt als 1. Abteilungsleiter nach fast 20 Jahren niedergelegt. Sein Nachfolger ist Michael Luntz, bisher Spielleiter der Herren und mit fast 40 Jahren Vereinszugehörigkeit ebenfalls ein Urgestein des Post SV. Weiter...

27.10.2020 | 11:00 Uhr

STV Deutenbach

Wechsel an der Vereinsspitze

Beim STV Deutenbach wurde ein Wechsel an der Vereinsspitze vollzogen: Der bisherigere 1. Vorstand Birger Kraska gab sein Amt in die Hände von Dieter Wellmann, den die ordentliche Jahreshauptversammlung des Vereins in sein neues Amt wählte. Weiter...

09.10.2020 | 11:06 Uhr

Mädchenfußball

1. FC Heilsbronn will Tradition aufleben lassen

Einst spielte der weibliche Nachwuchs in der Bayernliga, nun beginnt ein behutsamer Neuaufbau
Der 1. FC Heilsbronn war eine der ersten Mannschaften im Altkreis Frankenhöhe, die in den 90ern eine eigene Damenmannschaft stellen konnten. Gar bis hinauf zur Bayernliga ging es für den weiblichen Nachwuchs zu Beginn des Jahrtausends. Nun soll im Verein wieder eine Mädchenmannschaft ins Leben gerufen werden. Weiter...

19.12.2020 | 10:52 Uhr

1.FC Kalchreuth machte erneut mobil

Schäufele und Gans im Lockdown-Doppelpass

Die Weihnachtsfeier muss auch beim 1. FC Kalchreuth entfallen in diesem Jahr, aber ein Zeichen der Nächstenliebe strahlte dann doch in dieser Woche über das Kirschendorf und Umgebung. Nicht zum ersten Mal, aber auch wohl nicht zum letzten Mal, haben die FCK-Kicker Doppelpass mit den Pächtern ihres Sportheims gespielt und mit ihrer Lieferaktion für glückliche Momente gesorgt. Weiter...

11.12.2020 | 18:15 Uhr

Kersbach muss sich neu umsehen

Oliver Wurzbacher hört am Saisonende auf

Nach vier Jahren beziehungsweise drei Saisons wird Oliver Wurzbacher die DJK-TSV Kersbach als Trainer verlassen. Der 38-Jährige zieht in den Fürther Raum und würde dort gerne als Trainer weiterarbeiten. Bis zum Saisonende macht er beim Kreisklassisten weiter. Weiter...

18.11.2020 | 15:01 Uhr

Neustädter Vereine prüfen "Ehe"

Das Lagerdenken gehört der Vergangenheit an

In Neustadt/Aisch tut sich etwas: Die Verbindung der Vereine TSV Neustadt/Aisch und FSC Franken Neustadt, die es seit einigen Jahren in einer Spielgemeinschaft bei den Herren gibt, könnte in Zukunft noch weiter ausgebaut werden. Die Klubführung beider Vereine wollen verantwortungsvoll in die anstehenden Verhandlungen gehen. Weiter...

22.10.2020 | 12:00 Uhr

Nürnberger auf der Suche

Stefan Wiechers hört in Eckenhaid auf

Der Verein hätte ihn gerne behalten, aber Spielertrainer Stefan Wiechers wird den Kreisklassisten SC Eckenhaid verlassen. Der genaue Zeitpunkt ist noch nicht zu hundert Prozent klar. Der Nürnberger, der Erfahrung aus der Regionalliga mitbringt, schaut sich nach einer näheren Trainerstelle um. Weiter...