fussballn.de - Das Amateurfußball-Portal der Region Nürnberg/Fürth
Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 

Regionalliga Bayern - 28. Spieltag - Sa. 06.04.2024 14:00 Uhr
(Hinspiel: 2:2)

SpVgg Greuther Fürth 2

Noch kein Vorbericht
Dürfte in schwieriger Lange vorangehen: Kapitän Edwin Schwarz (li.).
anpfiff

SpVgg Bayreuth

Gelingt die Wende?

Jetzt erst recht: Wenn die Spielvereinigung Bayreuth am Samstag (6. April 2024) bei der U23 der SpVgg Greuther Fürth zum 28. Spieltag der Regionalliga Bayern antritt, ist die Mannschaft nach dem Trainerwechsel von Marek Mintál hin zu dessen bisherigen Co-Trainer Lukas Kling in der Pflicht. Ab 14 Uhr gibt es im Sportpark Ronhof | Thomas Sommer die nächsten Punkte zu vergeben. Auch für die Bayreuther Anhänger dürfte es ein stimmungsvolles Spiel werden.

„Wir wollen zurück zu den Basics und an den Urtugenden arbeiten, um schleunigst zu punkten“, sagt Interimstrainer Lukas Kling im Vorfeld des Gastspiels beim kleinen Kleeblatt. Was damit gemeint ist, sagt Kling auch: „Kampfgeist, Zweikampfverhalten und die Abstände zueinander müssen stimmen, wenn wir aus Fürth etwas mitnehmen wollen.“ Das Team hat nach dem letzten Spieltag die Köpfe zusammengesteckt und den Teamgeist beschworen. Geschäftsführer Jörg Schmalfuß hat das Engagement Klings, seines Trainerteams und auch der Spieler in den letzten Tagen registriert. „Mut zur Veränderung ist genau das, was wir brauchen, um den Turnaround zu schaffen. Luki, Tobias und das gesamte Team haben das zuletzt an den Tag gelegt und das ist gut so.“ Schmalfuß erwartet genauso wie die Bayreuther Anhänger eine Reaktion der Mannschaft.

Die Zahl der in den traditionsreichen Ronhof mitreisenden Bayreuther Fans könnte beachtlich werden. Das Spiel findet am Samstagnachmittag statt, Fürth ist nicht allzu fern – und dann wäre da noch die über Jahre gewachsene Fanfreundschaft in beiden Lagern. „In Bayreuth gab es zuletzt auch mal Grün-Weiß auf der Gegengerade zu sehen. Das Zusammenstehen beider Lager für den gleichen Sport ist eine tolle Sache“, freut sich Schmalfuß. Die Fans der Altstadt dürften mit einem sportlich-herzlichen Nachmittag rechnen. Die Tageskasse wird geöffnet sein, um Bayreuther Fans auch kurzfristig den Stadionbesuch zu ermöglichen. Während der 90 Minuten will Kling davon selbstredend nichts wissen. „Wir wollen alles auf dem Platz lassen, was wir haben. Es geht für uns um das nackte Überleben. Die Hände werden wir meine Jungs und die Fürther sich erst wieder nach Spielende reichen.“
Es fehlen: Kehl (verletzt), Latteier (verletzt)
Aufgebot letztes Spiel SpVgg Bayreuth (FC Eintr. Bamberg, 12.04.2024):
Zahaczewski 1,5, Heckmann 3,5, Syhre 2,5, Weber T. 2,5, Schwarz 3,0, Ketzer 2,5 (78. Mintal), Zietsch 3,0, Wieselsberger 3,0, Pirner 3,0 (40. Fenninger 1,5, 83. Moos), Stefandl 2,0, George 2,0 (77. Scheder) / Petzold, Potalov, Schubert, Kaiser
Expertentipp von Hans-Jürgen Wunder
1:1

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Leser-Tipp (Sieg für...)

Dein Tipp für das Spiel

:
(bis Spielbeginn möglich)

Team-Vergleich

 
vs
Tabellenplatz
12
 
11
gewonnene Spiele
11
 
9
Zu-Null-Spiele
5
 
7
Spiele ohne Treffer
6
 
8
Formbarometer*
9
 
6
erzielte Tore
41
 
34
versch. Torschützen
14
 
11
Direkte Duelle **
8
8
11
Team-Vergleich
5
:
3
* Punkte aus den letzten vier Spielen, ** nur Pflichtspiele berücksichtigt.

Tabellenverlauf beider Teams



Top-Torjäger beider Teams

15/1
6/2
6/0
Zweite Zahl = Elfmetertore. Tore für ein anderes Team aufgrund eines Vereinswechsels innerhalb der gleichen Liga sind nicht berücksichtigt.

Spiel-Ort

Sportpark Ronhof | Thomas Sommer, Fürth
Laubenweg 60
90765 Fürth

Diese Spielvorschau...