Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Landesliga Nordost - Vorrunde Gruppe A - 15. Spieltag - Sa. 30.10.2021 14:00 Uhr
(Hinspiel: 0:2)
Konnte sich in Selb mehrfach auszeichnen: Torwart Mario Möschwitzer.
anpfiff

FC Eintracht Münchberg

Mehr als Schaulaufen

"In den nächsten drei Begegnung geht es gegen Mannschaften auf den vorderen Plätzen. Da können wir befreit aufspielen, weil diese Punkte ohnehin nicht mitgenommen werden können", blickt Eintracht-Coach Markus Bächer nach vorne. Dennoch hat das Kräftemessen mit Spitzenreiter Herzogenaurauch einen gewissen Reiz.  Aber die Teilnahme an der Abstiegsrunde ist besiegelt und jetzt gilt es, in Form zu bleiben, weil unmittelbar vor der Winterpause noch das wichtige Kräftemessen in Vach ansteht. Neben dem kreuzbandverletzten Dennis Panjonk müssen immer wieder Akteure wegen kleinerer Blessuren ersetzt werden. Zuletzt bei der 0:2-Niederlage in Selb erwischte es Routinier Harald Fleischer, der nach dem Aufwärmen signalisierte, dass es nicht geht. Nach fünf sieglosen Partien möchten die Eintracht-Kicker wieder einmal wissen, wie sich ein Dreier anfühlt - vielleicht geht jetzt ohne Druck ja vieles leichter.
Es fehlen: Pajonk (verletzt)
Aufgebot letztes Spiel FC Eintr. Münchberg (FC Vorwärts Röslau, 13.11.2021):
Expertentipp von Hans-Jürgen Wunder
1:1

Jakob Karches will mit seiner Mannschaft die Tabellenführung verteidigen und in die Aufstiegsrunde einziehen.
Uwe Kellner

FC Herzogenaurach

Buchen die Pumas die Aufstiegsrunde?

Mit einer bitteren Niederlage vom Vorwochenende gegen Röslau muss der FC Herzogenaurach jetzt nach Münchberg reisen. "Wir haben das einfach nicht effizient ausgespielt, weil wir die Chancen hatten, um das Spiel zu entscheiden", sagte nach dem Spiel gegen die Röslauer, war aber nicht unzufrieden mit der Leistung seiner Mannschaft, die zum einen am überragenden Torwart schweiterte und Pech bei vielen Chancen hatte, weil die Gäste immer den Ball von der Linie kratzen konnten.

Im Gegensatz zur Vorwoche sind die Pumas jetzt in Münchberg der klare Favorit. Der Aufsteiger hat nach einem starken Start ähnlich stark wieder abgebaut und ist in die hintere Tabellenregion abgerutscht. Mit einem Sieg könnte der FCH die Qualifikation für die Aufstiegsrunde fest buchen - das Erreichen des ersten Etappenziels der Saison dürfte Ansporn genug sein für die Kicker von Jakob Karches, um im Fuchtelgebirge zu gewinnen.
Aufgebot letztes Spiel FC Herzogenaurach (FSV Stadeln, 20.11.2021):
Expertentipp von Sebastian Baumann
0:3

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Leser-Tipp (Sieg für...)

Dein Tipp für das Spiel

:
(bis Spielbeginn möglich)

Team-Vergleich

Der Operator = ist für Typ DBNull und Typ DBNull nicht definiert.

Tabellenverlauf beider Teams



Fakten FC Eintr. Münchberg

· seit 3 Spielen zuhause ungeschlagen

Top-Torjäger beider Teams

8/1
9/3
Zweite Zahl = Elfmetertore. Tore für ein anderes Team aufgrund eines Vereinswechsels innerhalb der gleichen Liga sind nicht berücksichtigt.

Spiel-Ort

Sportstätte FC Eintr. Münchberg
Schützenstr. 24
95213 Münchberg

Diese Spielvorschau...