Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 

Landesliga Nordost - 24. Spieltag - Sa. 26.09.2020 15:00 Uhr
(Hinspiel: 0:0)
Normann Wagner
anpfiff.info

FSV Erlangen-Bruck

Bruck will das Überraschungsei knacken

Der Auftakt im Ligapokal ging für den FSV Erlangen-Bruck schon einmal in die Hose. 2:0 musste sich die Mannschaft von Trainer Normann Wagner gegen die SG Quelle Fürth geschlagen geben. "Wir waren alle nicht so gut im Spiel und hatten viel zu viele Abspielfehler", sagt Trainer Normann Wagner, der natürlich hofft, dass seine Mannschaft im Spiel gegen den ASV Vach  eine bessere Performance hinlegt. Allerdings ist der Gegner komplett auf Links gedreht worden in der Coronapause und deswegen ein echtes Überraschungsei, wie es der Trainer ausdrückt.
Es fehlen: Pulkrabek (verletzt)
Aufgebot letztes Spiel FSV Erlangen-Bruck (ASV Vach, 26.09.2020):
Expertentipp von Sebastian Baumann
3:1

Im Ligapokal unterlag Vach im Derby in Stadeln mit 3:5. Der Fokus liegt aber nun auf dem Re-Start in der Liga.
fussballn.de / Schlirf

ASV Vach

Bislang alles Makulatur

Den größten Umbruch in der Liga galt es beim ASV Vach zu meistern, denn viel ist nicht mehr übrig geblieben vom Team, das noch kurz vor der Corona-Pause sichere Punkte gegen den Baiersdorfer SV eingefahren hatte. Auch der Trainer ist bekanntlich neu. "Wir mussten viel testen in der Vorbereitung, um uns zu finden. Das war insgesamt durchwachsen, teilweise schon mit guten Ansätzen, aber es war schon ein Auf und Ab, wenn man zurückblickt", sagt Coach Alexander Rambau. Von der Generalprobe in Stadeln, die mit 3:5 im zunächst bedeutungslosen Ligapokal verloren ging, war der Vacher Trainer nicht sonderlich angetan: "So wirklich toll war das Spiel nicht. Man muss aber auch sagen, dass wir die Partie zwar nicht verlieren wollten, unser Fokus aber auch nicht darauf ausgerichtet war." Der Fokus liegt vielmehr auf den Re-Start in der Liga, wenn die Vacher zum Derby beim FSV Erlangen-Bruck antreten. Dass der Gegner zuletzt im Ligapokal auch unterlegen war, will Rambau ebenfalls nicht überbewerten. "So etwas kann viele Gründe haben. Wir wissen doch alle, dass die Vorbereitung - und da zähle ich den Ligapokal jetzt auch dazu - Makulatur ist. In der Liga gilt es, aber da weiß zunächst noch keiner so ganz genau, wo er steht." Personell können die Vacher so ziemlich aus dem Vollen schöpfen. Nur Kai Hufnagel wird diesmal nicht dabei sein.
Es fehlen: Hufnagel (verhindert)
Aufgebot letztes Spiel ASV Vach (FSV Erlangen-Bruck, 26.09.2020):
Expertentipp von Marco Galuska
1:1

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Leser-Tipp (Sieg für...)

Dein Tipp für das Spiel

:
(bis Spielbeginn möglich)

Team-Vergleich

 
vs
Tabellenplatz
8
 
9
gewonnene Spiele
9
 
8
Zu-Null-Spiele
7
 
7
Spiele ohne Treffer
6
 
3
Formbarometer*
2
 
7
erzielte Tore
44
 
37
versch. Torschützen
12
 
14
Direkte Duelle **
7
4
7
Team-Vergleich
3
:
3
* Punkte aus den letzten vier Spielen, ** nur Pflichtspiele berücksichtigt.

Tabellenverlauf beider Teams



Fakten FSV Erlangen-Bruck

· seit 6 Spielen ohne Sieg
· seit 3 Spielen zuhause ohne Sieg

Top-Torjäger beider Teams

Zweite Zahl = Elfmetertore. Tore für ein anderes Team aufgrund eines Vereinswechsels innerhalb der gleichen Liga sind nicht berücksichtigt.

Spiel-Ort

Sportanlage Tennenloher Straße
Tennenloher Straße 68
91058 Erlangen
Auf der Autobahn A73 Richtung Nürnberg. Bei der Ausfahrt Erlangen-Bruck rechts auf die Paul-Gossen-Straße. Rechts abbiegen in die Äußere Brucker Straße. Dann links in die Tennenloher Straße.

Diese Spielvorschau...