Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 

Landesliga Nordost - 20. Spieltag - Sa. 16.11.2019 14:00 Uhr
(Hinspiel: 1:5)

TSV Kornburg

Noch kein Vorbericht
Feierstimmung bei den Kickers: Kommt jetzt der dritte Sieg in Serie?
anpfiff

Kickers Selb

Aufschwung nutzen

So eindrucksvoll hatte sich wohl selbst Kickers-Coach Martin Damrot den Derbyauftritt seiner Schützlinge nicht vorgestellt. Beim 5:0-Sieg gegen Röslau blieben kaum Wünsche offen. Doch allzu lange möchte sich der frühere Selbitzer nicht mit Lobeshymnen aufhalten, sondern blickt entschlossen nach vorne: "Wir wollen mit dem gewonnen Selbstvertrauen in Kornburg was holen, auch wenn das nicht leicht wird." Schließlich geht der 29-Jährige davon aus, dass der Wechsel auf der Kommandobrücke dem Gegner neuen Schwung verleiht. "Kornburg hat einen neuen und erfahrenen Trainer, der seine Mannschaft - die sicherlich Qualität hat - richtig einstellen", warnt der Selber Coach und hat auch gleich zwei Akteure beim Gegner im Visier: "Wenn wir die Kreise von Schulik und Rohracker eingrenzen können, bin ich positiv gestimmt."
Aufgebot letztes Spiel Kickers Selb (FC Vorwärts Röslau, 09.11.2019):
Sourek 2,1, Rehak 2,0, Heger 2,1, Redondo 2,3, Hamann 2,1 (82. Caliskan), Bösel F. 2,2, Vates 2,2 (69. Siniawa 2,5), Winter 2,1, Schneider 2,3, Sedlacek 1,1 (76. Vondrasek), Knoll 2,2 / Maisel, Damrot, Wild

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Leser-Tipp (Sieg für...)

Keine Tipps abgegeben

Dein Tipp für das Spiel

:
(bis Spielbeginn möglich)

Team-Vergleich

 
vs
Tabellenplatz
16
 
7
gewonnene Spiele
5
 
10
Zu-Null-Spiele
0
 
5
Spiele ohne Treffer
5
 
3
Formbarometer*
4
 
6
erzielte Tore
27
 
48
versch. Torschützen
5
 
13
Direkte Duelle **
0
0
1
Team-Vergleich
0
:
8
* Punkte aus den letzten vier Spielen, ** nur Pflichtspiele berücksichtigt.

Tabellenverlauf beider Teams



Fakten TSV Kornburg

· seit 4 Spielen zuhause ohne Sieg

Top-Torjäger beider Teams

17/2
14/0
Zweite Zahl = Elfmetertore. Tore für ein anderes Team aufgrund eines Vereinswechsels innerhalb der gleichen Liga sind nicht berücksichtigt.

Spiel-Ort

Kornburger Sportpark
Kellermannstraße 24
90455 Nürnberg
Anfahrt über die A73 bis zur Ausfahrt Nürnberg-Zollhaus und fahren auf die Schwanstetter Straße Richtung Kornburg. Dem Straßenverlauf ca. 4 km folgen bis zum Ortsschild Nürnberg – Kornburg. Dort links abbiegen in die Straße Am Bruckweg und dieser bis zum

Diese Spielvorschau...