Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 

Bayernliga Nord - 15. Spieltag - Fr. 04.10.2019 19:00 Uhr

SV Seligenporten

Noch kein Vorbericht
Hatte schon einmal das Klostertrikot an: Bastian Herzner
Sebastian Baumann

ATSV Erlangen

Der ATSV will den Favoriten ärgern

Als klarer Underdog tritt der ATSV Erlangen bei Tabellenführer SV Seligenporten an ujnd hat dort nichts zu verlieren. Ein besonderes Spiel wird es für Bastian Herzner, der auch schon seine Tore im Klosterdorf schoss und jetzt rechtzeitig zum Gastspiel seiner Mannschaft wieder fit ist und auch spielen dürfte. Durch den Last-Minuzte-Sieg gegen den Würzburger FC konnte die Mannschaft von Shiqpran Skeraj Selbstvertrauen tanken und wird mit breiter Brust beim Favoriten antreten. Fehlen werden dabei aber Alexander Kleefeld, Sebastian Lindner und Kevin Guerra, die allesamt verletzt sind.
Es fehlen: Graine (Knieverletzung), Guerra (verletzt), Kleefeldt (verletzt), Lindner (verletzt)
Aufgebot letztes Spiel ATSV Erlangen (TSV Karlburg, 12.10.2019):
Expertentipp von Sebastian Baumann
1:1

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Leser-Tipp (Sieg für...)

Dein Tipp für das Spiel

:
(bis Spielbeginn möglich)

Team-Vergleich

 
vs
Tabellenplatz
1
 
6
gewonnene Spiele
11
 
7
Zu-Null-Spiele
6
 
4
Spiele ohne Treffer
0
 
3
Formbarometer*
4
 
9
erzielte Tore
32
 
27
versch. Torschützen
9
 
9
Direkte Duelle **
1
1
1
Team-Vergleich
5
:
1
* Punkte aus den letzten vier Spielen, ** nur Pflichtspiele berücksichtigt.

Tabellenverlauf beider Teams



Fakten SV Seligenporten

· seit 3 Spielen ohne Sieg

Fakten ATSV Erlangen

· zuletzt 3 Siege in Folge
· seit 3 Spielen ungeschlagen

Top-Torjäger beider Teams

7/0
7/2
7/0
Zweite Zahl = Elfmetertore. Tore für ein anderes Team aufgrund eines Vereinswechsels innerhalb der gleichen Liga sind nicht berücksichtigt.

Spiel-Ort

MARena
Am Sportplatz 1
90602 Seligenporten

Diese Spielvorschau...