Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und analysieren. Wenn Sie diesen Hinweis mit "Verstanden" weglicken, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO). Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Bayernliga Nord - 13. Spieltag - Sa. 21.09.2019 16:00 Uhr
TSV-Coach Markus Köhler (re.) hofft auf einen Heimerfolg seiner Mannschaft.

TSV Karlburg

Karlburg will Rückstand verkürzen

Auch wenn es zuletzt eine schmerzhafte 0:5-Niederlage beim FC Sand gegeben hatte, will der TSV Karlburg den Rückstand auf das rettenden Ufer verkürzen. Dabei besteht trotz der Klatsche berechtigte Hoffnung, denn gerade in den Heimspielen zeigte sich der Neu-Bayernligist konkurrenzfähig. Alle sieben Punkte wurden nämlich auf heimischen Geläuf eingefahren. Hinzu kommt die ansprechende Leistung gegen den SC Eltersdorf, die Hoffnung geben sollte. Mit der SpVgg Ansbach wartet zudem ein Gegner, der bisher nur sechs Punkte mehr auf der eigenen Habenseite verbuchen konnte. Allerdings muss gerade die Karlburger Hintermannschaft aufpassen, denn mit der Spielvereinigung kommt die drittstärkste Offensivmannschaft in den Spessart. Auf der Gegenseite besteht allerdings auch Hoffnung auf Karlburger Tore, da der aktuelle Tabellenzehnte bereits 28 Gegentreffer kassiert. Somit stellen die Ansbacher hierbei die zweitschlechteste Abwehrreihe. Mit den eigenen Zuschauer im Rücken und etwas Glück könnten die Karlburger also erfolgreich sein. Wichtig wäre wohl der Führungstreffer, um die Drucksituation bei den favorisierten Ansbachern zu erhöhen und mehr Räume im Konterspiel zu erhalten. Erfolgreiche Nadelstiche sollten weiterhin das Rezept der Karlburger bleiben, denn das Team muss sich gegen fast jeden Gegner der Liga erstmal auf die Defensive konzentrieren.
Aufgebot letztes Spiel TSV Karlburg (SpVgg Bayern Hof, 30.11.2019):
Expertentipp von Thilo Wilke
2:1

SpVgg Ansbach

Noch kein Vorbericht

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Leser-Tipp (Sieg für...)

Keine Tipps abgegeben

Dein Tipp für das Spiel

:
(bis Spielbeginn möglich)

Team-Vergleich

 
vs
Tabellenplatz
16
 
10
gewonnene Spiele
3
 
8
Zu-Null-Spiele
4
 
5
Spiele ohne Treffer
7
 
4
Formbarometer*
2
 
7
erzielte Tore
19
 
47
versch. Torschützen
10
 
13
Direkte Duelle **
1
1
3
Team-Vergleich
0
:
8
* Punkte aus den letzten vier Spielen, ** nur Pflichtspiele berücksichtigt.

Tabellenverlauf beider Teams



Fakten TSV Karlburg

· seit 8 Spielen ohne Sieg
· seit 4 Spielen zuhause ohne Sieg

Fakten SpVgg Ansbach

· seit 3 Spielen ungeschlagen

Top-Torjäger beider Teams

3/0
10/6
Zweite Zahl = Elfmetertore. Tore für ein anderes Team aufgrund eines Vereinswechsels innerhalb der gleichen Liga sind nicht berücksichtigt.

Spiel-Ort

Sportgelände in der Au
Zum Sportgelände 12
Karlburg

Diese Spielvorschau...