Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und analysieren. Wenn Sie diesen Hinweis mit "Verstanden" weglicken, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO). Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Regionalliga Bayern - 12. Spieltag - Sa. 21.09.2019 14:00 Uhr
+++ LIVE-TICKER ab 14:00 Uhr bei fussballn.de +++

SpVgg Greuther Fürth 2

Noch kein Vorbericht
ie Partie in Fürth ist für Trainer Timo Rost ein besonderes Spiel: Der Altstädter Coach trainierte einst das kleine Kleeblatt.

SpVgg Bayreuth

Ein besonderes Spiel für Timo Rost

Das jüngste Unentschieden gegen Aubstadt fühlte sich für die Altstädter wie eine Niederlage an. "Das müssen wir erst einmal sacken lassen", sagte Timo Rost im Anschluss an die Partie gegen den Aufsteiger, der in letzter Minute den 2:2-Ausgleich erzielte und den Gelb-Schwarzen damit zwei fast schon sichere Punkte klaute. "Das fehlt uns noch zu einer Top-Mannschaft, in so einer Situation den Sieg über die Zeit zu bringen", ärgerte sich der Altstädter Coach über das späte Gegentor. Auf der anderen Seite kann man die Sache auch so sehen: Die Altstädter sind nunmehr seit acht Spieltagen ungeschlagen - so lange wie keine andere Mannschaft in der laufenden Runde. Selbst die furios gestarteten Fürther brachten es nur auf deren sieben Spiele. Seiit vier Spieltagen geht beim kleinen Kleeblatt dagegen nichts mehr. Zuletzt setzte es für die Ruman-Elf ausgerchnet gegen den kleinen Club eine herbe 1:5-Klatsche. Was die Altstädter daher am kommenden Samstag in Burgfarrnbach erwartet, lässt sich schwer einschätzen. Angeschlagene Boxer sind bekanntlich am gefährlichsten. Und die Fürther liegen den Altstädtern zudem nicht besonders. Der letzte Altstädter Sieg datiert vom August 2015. In den folgenden sieben Partien gab es keinen Altstädter Sieg mehr. Das will Timo Rost mit seiner Elf an der früheren Wirkungsstätte ändern. Für den SpVgg-Coach ist die Partie von daher eine besondere, die er möglichst gewinnen will.  In der Vorsaison siegte das Kleeblatt nach einer schwachen ersten Hälfte der Gäste mit 3:1. Neben Sven Kopp muss Timo Rost am Samstag auf den gesperrten Christopher Kracun verzichten.
Es fehlen: Kopp (verletzt), Kracun (gelb-gesperrt)
Aufgebot letztes Spiel SpVgg Bayreuth (FC Augsburg 2, 30.11.2019):
Expertentipp von Thomas Nietner
1:2

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Leser-Tipp (Sieg für...)

Keine Tipps abgegeben

Dein Tipp für das Spiel

:
(bis Spielbeginn möglich)

Team-Vergleich

 
vs
Tabellenplatz
7
 
5
gewonnene Spiele
10
 
10
Zu-Null-Spiele
8
 
7
Spiele ohne Treffer
6
 
4
Formbarometer*
4
 
5
erzielte Tore
29
 
44
versch. Torschützen
12
 
14
Direkte Duelle **
8
7
8
Team-Vergleich
1
:
5
* Punkte aus den letzten vier Spielen, ** nur Pflichtspiele berücksichtigt.

Tabellenverlauf beider Teams



Top-Torjäger beider Teams

Zweite Zahl = Elfmetertore. Tore für ein anderes Team aufgrund eines Vereinswechsels innerhalb der gleichen Liga sind nicht berücksichtigt.

Spiel-Ort

Sportpark Ronhof
Laubenweg 60
90765 Fürth

Diese Spielvorschau...