Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 

Bayernliga Nord - 30. Spieltag - Sa. 20.04.2019 16:00 Uhr
(Hinspiel: 3:1)
Shqipran Skeraj

ATSV Erlangen

Holt der ATSV endlich wieder einen Dreier?

Achtmal in Folge konnte der ATSV Erlangen nun nicht mehr gewinnen - das soll sich am Samstag im Heimspiel gegen Ansbach ändern. "Wir gehen positiv in das Spiel gegen Ansbach rein und wollen endlich den ersten Sieg in diesem Jahr“, sagt Trainer Shqipran Skeraj. "Die Jungs sind sehr gut drauf, das wollen wir am Samstag auch mitnehmen. Ansbach ist eine unberechenbare Mannschaft die das bis jetzt sehr gut macht, wir habe die Woche sehr gut trainiert und freuen uns auf das Spiel.“ Tabellarisch gesehen wäre ein Dreier immens wichtig, denn die Erlanger haben nur noch drei Punkte Vorsprung auf den 14. aus Vach.
Es fehlen: Kleefeld (Muskelfaserriss)
Aufgebot letztes Spiel ATSV Erlangen (SpVgg Ansbach, 20.04.2019):
Kraut 2,2, Bogunovic 2,4, Guerra 2,2, Marx 2,2, Forisch 2,0, Krämer 2,9 (46. Vargas Flicker 2,3), Faßold 2,2 (71. Fiebig 2,7), Yüce I. 2,2, Mandelkow 2,2, Kulabas 2,0 (61. Geißler 2,7), Markert 2,1 / Glaß, List, Ruhrseitz, Elperin, Steininger
Expertentipp von Mirko Strässer
1:1

SpVgg Ansbach

Noch kein Vorbericht

Kommentar abgeben

Kommentare werden unter Deinem Nicknamen und erst nach Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht.

Leser-Kommentare


Leser-Tipp (Sieg für...)

Keine Tipps abgegeben

Dein Tipp für das Spiel

:
(bis Spielbeginn möglich)

Team-Vergleich

 
vs
Tabellenplatz
13
 
9
gewonnene Spiele
10
 
10
Zu-Null-Spiele
5
 
6
Spiele ohne Treffer
6
 
4
Formbarometer*
5
 
6
erzielte Tore
39
 
58
versch. Torschützen
11
 
12
Direkte Duelle **
2
0
0
Team-Vergleich
1
:
6
* Punkte aus den letzten vier Spielen, ** nur Pflichtspiele berücksichtigt.

Tabellenverlauf beider Teams



Top-Torjäger beider Teams

9/1
14/1
Zweite Zahl = Elfmetertore. Tore für ein anderes Team aufgrund eines Vereinswechsels innerhalb der gleichen Liga sind nicht berücksichtigt.

Spiel-Ort

Sportstätte ATSV Erlangen
Paul-Gossen-Straße 58
91052 Erlangen
Auf der A 73 bis zur Ausfahrt Erlangen-Bruck. Rechts und nach der nächsten großen Kreuzung mit der Äußeren Brucker Sraße rechts liegt der Sportplatz.

Diese Spielvorschau...