Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
A-Klasse 8 Nürnberg/Frankenhöhe - 12. Spieltag - So. 04.10.2020 12:30 Uhr
4:1 (2:0)


Aufgebot und Noten

 
1
-
(0)
15
-
(0)
21
-
(0)
6
-
(0)
7
-
(0)
10
-
(0)
13
-
(0)
17
-
(0)
18
-
(0)
31
-
(0)
22
Filieri (67.)
-
(0)
23
Kip (46.)
-
(0)
2
Aktas (65.)
-
(0)
90
-
(0)
1
-
(0)
19
-
(0)
4
-
(0)
10
-
(0)
18
-
(0)
12
-
(0)
8
-
(0)
14
Wolfinger (77.)
-
(0)
6
May (65.)
-
(0)
16
Bach (71.)
-
(0)
Durchschnittsalter: 25,0
Durchschnittsalter: 26,1
Trainer: Stefan Kleesattl
Trainer: Marco Fuchs

Spielbericht

 
ASV Fürth ll unterliegt gegen Vach ll
von Stefan Kleesattl
In einer sehr fairen Partie konnte der ASV Vach II seine Punkte im eigenen Heim behalten. Carlo Hesse war diesmal der Matchwinner.

Die abstiegsgefährdeten Gäste gefielen von Anfang an und legten alles in die Waagschale. Immer wieder versuchten sie schnell über den Flügel zu spielen und hielten die defensive Abteilung der Vacher in Atem und Torhüter Oscar Krüger auf Trab. Eine gute organisierte Fürther Abwehr hatte bis zur 19. Minute wenig "anbrennen" lassen und ließen bis dahin die Vacher Sturmreihe etliche Male ins Abseits laufen. Einen gefährlichen Konter der Vacher über links konnte man dann aber nur mit einem Foul stoppen und der umsichtige, in jeder Lage sichere und sympathische Schiedsrichter Peter Schmitt pfiff richtiger Weise Freistoß. Hesse fühlte sich dieser Aufgabe gewachsen, und wie! Man kann dazu nur sagen, er lief an, traf das Spielgerät und es schlug im rechten Winkel unhaltbar ein, da passte auch wirklich nichts dazwischen, nicht mal das berühmte Blatt. Angetrieben von den Vacher Zuschauern kam die Kleesattl-Truppe jetzt besser ins Spiel. Der beste Spielzug der Heimmannschaft brachte dann die 2:0-Führung. Die Balleroberung im Mittelfeld durch Krieger brachte D. Joseph auf der rechten Außenbahn ins Spiel und seine maßgeschneiderte Flanke erreichte den alleinstehenden Carlo Hesse, der keine Mühe hatte, seinen zweiten Treffer per Kopf zu erzielen. Eine Unachtsamkeit in der Vacher Abwehr hätte den Anschlusstreffer für die Gäste bringen können bzw. müssen, aber Torhüter Krüger konnte zweimal hervorragend seinen Körper vor den Ball bringen. Mit einer 2:0-Führung ging es dann für die Vacher in die Halbzeit.
Der ASV Fürth hatte sich für die zweite Halbzeit viel vorgenommen und das Team von Aaron Moses gefiel teilweise durch gute Stafetten im Mittelfeld. Spielmacher Göksu trieb immer wieder das Runde nach vorne und versuchte seine Mitspieler in Szene zu bringen. Die beste Einschussmöglichkeit hatten dann die Gäste, als Mate den eigenen Torhüter einsetzen wollte, aber die Rückgabe zur einer Bogenlampe wurde, dadurch wurde Keeper Krüger gezwungen, mit den Händen zu agieren, da Gäste-Stürmer Walch einschussbereit war. Der fällige indirekte Freistoß wurde von der Vacher Hintermannschaft aber abgewehrt und brachte keine Resultatserbesserung auf Seiten der Gäste. Besser machte es dann der ASV Vach. Die Einwechslung von Kip brachte neuen Schwung in das Heimteam und mit einem Doppelschlag innerhalb von zwei Minuten besiegelte die Heimelf den Dreier auf dem Heimkonto. Ein gestoßener Freistoß von Spielmacher Stellmach wurde für Torwart Wolf unhaltbar, da sein eigener Spieler den Ball noch leicht abfälschte. Zwei Minuten später, in der 63. Minute, folgte dann der dritte Streich von Hesse, ein Blackout in der gesamten Hintermannschaft gewährte ihm den freien Lauf auf das leere Tor. Er musste dann nur noch einschieben zur 4:0-Führung. Der Reserve aus ASV Fürth gab aber nicht auf und versuchte energisch noch zu einem Treffer zu kommen. Das gelang dem besten Akteur der Gästemannschaft, Göks, dann auch mit einem sehenswerten Treffer. Aus 18 Metern traf er den Ball genau richtig und netzte den Ball unter die Latte, unerreichbar für Krüger zum Anschlusstreffer und gleichzeitig zum Schlusspunkt. Der ASV Vach gewinnt zwar mit 4:1, aber die Gäste aus Fürth haben der Truppe von Trainer Kleesattl alles abverlangt.
Spielbericht eingestellt am 05.10.2020 06:47 Uhr

Stimmen zum Spiel

Stimmen eingeben (Vereinsverwalter)
Keine Stimmen zum Spiel

Spiel-Ticker

Vach 2
ASV Fürth 2
45
90
89
 
Tooooor für ASV Fürth 2
4:1 Göksu, Umut / 2. Saisontor
89
 
Krieger, Daniel (ASV Vach 2) / 5. gelbe Karte
89
 
Jabs, Dominik (ASV Vach 2) / 3. gelbe Karte
80
 
Joseph, David (ASV Vach 2) / 1. gelbe Karte
77
 
Spielerwechsel ASV Fürth 2
75
 
Keskin, Tarkan (ASV Fürth 2) / 3. gelbe Karte
71
 
Spielerwechsel ASV Fürth 2
Bach, Jason im Spiel
67
 
Spielerwechsel ASV Vach 2
65
 
Spielerwechsel ASV Fürth 2
May, Oliver im Spiel
65
 
Spielerwechsel ASV Vach 2
Aktas, Lokman im Spiel
63
 
Tooooor für ASV Vach 2
4:0 Hesse, Carlo / 12. Saisontor (Vorarbeit Joseph, David)
61
 
Tooooor für ASV Vach 2
3:0 Eigentor (Vorarbeit Stellmach, Raffael)
60
 
Wolf, Sascha (ASV Fürth 2) / 1. gelbe Karte
55
 
Stellmach, Raffael (ASV Vach 2) / 6. gelbe Karte
46
 
Spielerwechsel ASV Vach 2
Kip, Roman im Spiel
41
 
Paye, Lawrence (ASV Fürth 2) / 1. gelbe Karte
29
 
Tooooor für ASV Vach 2
2:0 Hesse, Carlo / 11. Saisontor (Vorarbeit Joseph, David)
19
 
Tooooor für ASV Vach 2
1:0 Hesse, Carlo / 10. Saisontor

Spielinfos

Alter, Geschlecht: Erwachsene, männlich
Spieltag: Saison 2019/21 - 12. Spieltag
Datum: 04.10.2020 12:30 Uhr
Sportstätte: Sportanlage Fürth/Mannhof, Am Sportplatz 11, Platz 1

Zuschauer

Zuschauerzahl: 36
ASV Vach

Torschützen

 
1:0
(19.)
Hesse Carlo / 10. ST
ohne Vorarbeit/Einzelleistung
2:0
(29.)
3:0
(61.)
Eigentor
4:0
(63.)
4:1
(89.)
Göksu Umut / 2. ST
ASV Fürth 2

Spielerstrafen

ASV Vach 2
Stellmach (55.) / 6. GK
Joseph (80.) / 1. GK
Jabs (89.) / 3. GK
Krieger (89.) / 5. GK
ASV Fürth 2
Paye (41.) / 1. GK
Wolf (60.) / 1. GK
Keskin (75.) / 3. GK

Keine taktische Aufstellung hinterlegt

Schiedsrichter

 
Peter Schmitt
(SpVgg/DJK Heroldsbach/Thurn)
Keine Beurteilung in Worten abgegeben.
Note: - (0)

Spiel-Statistik

Keine Spiel-Statistik

Fan-Voting

Kein Voting abgegeben

Video zum Spiel

Kein Video vorhanden

Leser-Bilder

Keine Leser-Bilder

Leser-Tipp (Sieg für...)

Keine Tipps abgegeben

Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Datenpflege
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Spielbericht
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!


Diesen Spielbericht...


Ergebnisse des Spieltags

Sonntag, 03.11.2019
Kalchreuth 2
-
 4:0
Seukendorf
-
 2:4
Samstag, 23.11.2019
-
Deutenbach 2
 5:0
Sonntag, 04.10.2020
-
ASV Fürth 2
 4:1
ATV 1873 Frank.
-

Liga-Tabelle

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
1
15
70:12
41
3
15
39:32
29
4
14
39:33
22
9
15
30:51
15
11
15
21:50
10
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit


Statistik-Betreuer

Torschütze, Wechsel o.ä. falsch? Melden Sie uns Statistikänderungen:
Christian Kühnel
Telefon 01575-3021218