Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
A-Klasse 5 Nürnberg/Frankenhöhe - 13. Spieltag - So. 10.11.2019 12:30 Uhr
4:1 (0:1)


Aufgebot und Noten

 
1
2,3
(4)
2
2,6
(4)
7
2,1
(4)
3
2,8
(4)
6
1,6
(4)
8
2,6
(4)
10
2,6
(4)
9
2,8
(4)
11
2,6
(4)
13
Grdina R. (84.)
-
(0)
12
Dreßler (76.)
-
(0)
14
Hanek (79.)
-
(0)
15
-
(0)
5
-
(0)
16
-
(0)
8
-
(0)
10
-
(0)
12
-
(0)
13
-
(0)
9
-
(0)
19
-
(0)
2
-
(0)
Durchschnittsalter: 24,4
Durchschnittsalter: 20,7
Trainer: Sven Güttler
Trainer: Christian Nagel

Spielbericht

 
Langenzenn ll holt wichtige Punkte
von Marius Mayer
Nachdem die Zweite Mannschaft des TSV Langenzenn letzte Woche Moral bewiesen hat und nach einem 1:3-Rückstand noch ein 3:3 holte, empfing man heute den TSV Ammerndorf mit breiter Brust.
Für beide Mannschaften ging es um einiges, die Langenzenner mit sieben Punkten auf Tabellenplatz 10 und Ammerndorf mit sechs Punkten auf Platz 11.
Zu Beginn der Partie tasteten sich beide Mannschaften noch ab, Torchancen waren Mangelware. Dies änderte sich in der 22. Minute, als Schramm nach einem schönen Querpass von Grüner das 1:0 erzielte. Doch zur Verwunderung der Gastgeber pfiff der sonst gute Schiedsrichter das Tor wegen einer angeblichen Abseitsstellung ab. Dies war ein Weckruf für die Langenzenner. Im Minutentakt spielte sich Langenzenn gute Chancen heraus, welche allesamt ungenutzt blieben. Wie aus dem Nichts schoss dann Ammerndorf das 0:1. In der 36. Minute lief Waltermann nach einem langen Ball und einer Unstimmigkeit der Langenzenner Defensive allein auf den Torwart zu und schoss zunächst gegen den Pfosten. Doch Kesler stand genau richtig und staubte ab. So ging es mit einem 0:1 in die Pause. Nach dem Seitenwechsel machten die Langenzenner gehörig Druck und Ammerndorf blieb weiterhin blass. In der 52. Minute erzielte Hormes von der Strafraumkante das 1:1. Zehn Minuten später war es wieder Hormes, welcher nach einem Foul an sich im Strafraum den fälligen Elfmeter selbst verwandelte. Die Langenzenner drängten nun auf die Vorentscheidung und spielten sich weiterhin gute Möglichkeiten heraus. Von Ammerndorf kam in der zweiten Hälfte nichts mehr. In der 78. Minute erlöste der eingewechselte Dreßler die Langenzenner, als er nach einem schönen Pass von Grüner nur noch den Fuß hinhalten musste und zum 3:1 erhöhte. Kurz vor Schluss erhöhte Grüner noch auf 4:1 per Abstauber.
Alles in allem ein verdienter Sieg der Langenzenner Zweiten. Nur die Chancenverwertung war an diesem Tag zu bemängeln. Nichtsdestotrotz beendet Langenzenn die Hinrunde auf einem respektablem neunten Tabellenplatz.
Nächste Woche zum Rückrundenauftakt empfängt der TSV Langenzenn den SV Hagenbüchach II, der TSV Ammerndorf gastiert bei der SG Großweißmannsdorf/FC Stein II.
Spielbericht eingestellt am 10.11.2019 20:37 Uhr

Stimmen zum Spiel

Stimmen eingeben (Vereinsverwalter)
Keine Stimmen zum Spiel

Spiel-Ticker

Langenzenn 2
Ammerndorf
45
90
84
 
Tooooor für TSV Langenzenn 2
4:1 Grüner, Thomas / 1. Saisontor
84
 
Spielerwechsel TSV Langenzenn 2
79
 
Spielerwechsel TSV Langenzenn 2
78
 
Tooooor für TSV Langenzenn 2
3:1 Dreßler, Erkan / 1. Saisontor (Vorarbeit Grüner, Thomas)
76
 
Spielerwechsel TSV Langenzenn 2
63
 
Tooooor für TSV Langenzenn 2
2:1 Hormes, Markus (Foulelfmeter) / 6. Saisontor
60
 
Waltermann, Felix (TSV Ammerndorf) wegen Foulspiels / 2. gelbe Karte
50
 
Tooooor für TSV Langenzenn 2
1:1 Hormes, Markus / 5. Saisontor
34
 
Tooooor für TSV Ammerndorf
0:1 Kesler, Alexander / 2. Saisontor

Spielinfos

Alter, Geschlecht: Erwachsene, männlich
Spieltag: Saison 2019/20 - 13. Spieltag
Datum: 10.11.2019 12:30 Uhr
Sportstätte: Sportanlage Langenzenn Sportplatzstr. 15, Platz 2

Zuschauer

Zuschauerzahl: 40
TSV Lan.
MHormes
MN6

Torschützen

 
0:1
(34.)
1:1
(50.)
2:1
(63.)
Hormes Markus / 6. ST
(Foulelfmeter)
ohne Vorarbeit/Einzelleistung
4:1
(84.)

Spielerstrafen

TSV Ammerndorf
Waltermann - Foulspiel (60.) / 2. GK

Keine taktische Aufstellung hinterlegt

Schiedsrichter

 
Gerd Lamatsch
(TB St. Johannis 88 Nürnberg)
Keine Beurteilung in Worten abgegeben.
Note: 2,0 (2)

Spiel-Statistik

Keine Spiel-Statistik

Fan-Voting

Spielniveau
--
(2)
Leistungen der Teams
Heim
 
3,3
(4)
Gast
 
2,0
(4)
Erg. ok? (j/n)
4
(4)
Ballbesitz
--
(0)
Zweikampf
--
(0)
Beste Spieler
Bratwurst
--
 
(2)

Video zum Spiel

Kein Video vorhanden

Leser-Bilder

Keine Leser-Bilder

Leser-Tipp (Sieg für...)

Keine Tipps abgegeben

Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!


Diesen Spielbericht...


Ergebnisse des Spieltags

Sonntag, 10.11.2019
Raitersaich 2
-
 0:4
-
Cadolzburg 2
 1:4
-
Markt-Erlbach 2
 2:1
Sonntag, 08.03.2020
-
Weinzierlein 2
 _:_

Liga-Tabelle

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
4
13
31:21
27
5
13
35:24
24
6
13
32:23
21
9
13
22:31
10
10
12
20:33
10
11
13
21:40
9
12
13
23:46
5
13
12
14:41
5
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit


Statistik-Betreuer

Torschütze, Wechsel o.ä. falsch? Melden Sie uns Statistikänderungen:
Christian Kühnel
Telefon 01575-3021218