Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und analysieren. Wenn Sie diesen Hinweis mit "Verstanden" weglicken, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO). Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Kreisklasse 3 Nürnberg/Frankenhöhe - 5. Spieltag - So. 16.09.2018 15:00 Uhr
6:1 (2:1)

Aufgebot und Noten

 
4
-
(0)
7
-
(0)
11
-
(0)
12
-
(0)
39
-
(0)
9
-
(0)
17
-
(0)
2
Sen (46.)
-
(0)
13
Schneider (84.)
-
(0)
99
-
(0)
10
-
(0)
1
-
(0)
2
-
(0)
4
-
(0)
6
-
(0)
8
-
(0)
10
-
(0)
11
-
(0)
12
-
(0)
13
Rummel (69.)
-
(0)
14
Ibrahim (77.)
-
(0)
Durchschnittsalter: 24,3
Durchschnittsalter: -
Trainer: Rainer Schuh
Trainer: Martin Klemm

Spielbericht

 
TV 09 verschafft sich Luft
von Peter Böhmländer
Mit einem verdienten Sieg schafft sich der TV 09 etwas Luft. In einem mittelmäßigen Spiel war von Beginn an die Heimmannschaft spielbestimmend, allerdings wurde es versäumt, zum Teil hochkarätige Chancen zu verwerten. Bei einem ihrer wenigen Angriffe nutzte Michael Freudenberger eine Unsicherheit des sonst stark spielenden TV-Keeper Michael Vogelhuber zur überraschenden Gäste-Führung. Vor der Pause gelang es der Mannschaft von Trainer Rainer Schuh, das Spiel zu drehen. Piotr Krauze und Andreas Karl, der mit einem Schuss aus acht Metern TSC-Torhüter Jürgen Endres keine Abwehrchance ließ, stellten den 2:1-Pausenstand her. Zu Beginn der zweiten Hälfte war es schwere Fußballkost, die Heimelf knüpfte nicht an die Schlussphase der ersten Halbzeit an und spielte nicht so beherzt nach vorne. Erst ab der 70. Minute steigerte sich das TV-Team und wurde auch prompt belohnt. Lukas Krauze erhöhte auf 3:1. Wegen Meckerns holte sich TSC-Spieler Anton Weingärtner seine zweite Gelbe Karte an diesem Tag ab und musste mit der Ampelkarte das Spielfeld verlassen. Wolf Babl wurde wenige Minuten für seine Bemühungen belohnt und erhöhte auf 4:1. Nun war die Gegenwehr der Gäste gebrochen. Babl konnte nur durch ein Foul im 16-Meter-Raum gestoppt werden. Der umsichtig pfeifende Schiedsrichter Rainer Oeder erkannte den Vorteil und so war es Jörg Leitner, der sich die Gelegenheit nicht nehmen ließ, um erneut zu erhöhen. Piotr Krauze setzte den Schlusspunkt in dieser Partie und stellte per Kopfball den 6:1-Endstand her.
Spielbericht eingestellt am 17.09.2018 10:46 Uhr

Stimmen zum Spiel

Stimmen eingeben (Vereinsverwalter)
Keine Stimmen zum Spiel

Spiel-Ticker

Dietenhofen
Weißenbronn
45
90
87
 
Tooooor für TV Dietenhofen
6:1 Krauze, Peter / 2. Saisontor
84
 
Spielerwechsel TV Dietenhofen
81
 
Tooooor für TV Dietenhofen
5:1 Leitner, Jörg / 2. Saisontor
77
 
Spielerwechsel TSC Weißenbronn
Ibrahim, Hani im Spiel
76
 
Tooooor für TV Dietenhofen
4:1 Babl, Wolf / 1. Saisontor
69
 
Tooooor für TV Dietenhofen
3:1 Krauze, Lukas / 1. Saisontor
69
 
Spielerwechsel TSC Weißenbronn
69
 
Weingärtner, Anton (TSC Weißenbronn) / 1. gelb-rote Karte
57
 
56
 
Spielerwechsel TSC Weißenbronn
46
 
Spielerwechsel TV Dietenhofen
Sen, Ertugrul im Spiel
42
 
Tooooor für TV Dietenhofen
2:1 Karl, Andreas / 1. Saisontor
39
 
Tooooor für TV Dietenhofen
1:1 Krauze, Peter / 1. Saisontor
28
 
Tooooor für TSC Weißenbronn
0:1 Freudenberg, Michael / 4. Saisontor
27
 
Müller, Frank (TSC Weißenbronn) / 2. gelbe Karte
5
 
Karl, Andreas (TV Dietenhofen) / 2. gelbe Karte

Spielinfos

Alter, Geschlecht: Erwachsene, männlich
Spieltag: Saison 2018/19 - 5. Spieltag
Datum: 16.09.2018 15:00 Uhr
Sportstätte: Sportzentrum Dietenhofen A-Platz

Zuschauer

Zuschauerzahl: 70

Torschützen

1:1
(39.)
Krauze Peter / 1. ST
TV Dietenhofen
2:1
(42.)
Karl Andreas / 1. ST
TV Dietenhofen
3:1
(69.)
Krauze Lukas / 1. ST
TV Dietenhofen
4:1
(76.)
Babl Wolf / 1. ST
TV Dietenhofen
5:1
(81.)
Leitner Jörg / 2. ST
TV Dietenhofen
6:1
(87.)
Krauze Peter / 2. ST
TV Dietenhofen

Spielerstrafen

TV Dietenhofen
Karl (5.) / 2. GK
TSC Weißenbronn
Müller (27.) / 2. GK
Weingärtner (31.) / -
Grasser (57.) / 1. GK
Siedelmann (57.) / 2. GK
Weingärtner (69.) / 1. GRK

Keine taktische Aufstellung hinterlegt

Schiedsrichter

 
Rainer Oeder
(SpVgg Greuther Fürth)
Keine Beurteilung in Worten abgegeben.
Note: - (0)

Spiel-Statistik

Keine Spiel-Statistik

Fan-Voting

Kein Voting abgegeben

Video zum Spiel

Kein Video vorhanden

Leser-Bilder

Keine Leser-Bilder

Leser-Tipp (Sieg für...)

Keine Tipps abgegeben

Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!


Diesen Spielbericht...


Ergebnisse des Spieltags

Sonntag, 16.09.2018
Laubendorf
-
Petersaurach
 0:2
Diespeck
-
Emskirchen
 2:3
Dietenhofen
-
 6:1

Liga-Tabelle

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
2
26
58:28
58
3
26
51:29
53
4
26
60:36
46
8
26
39:38
35
9
26
51:60
32
11
26
35:52
24
12
26
29:65
19
13
26
38:81
18
14
26
33:81
13
Direkter Vergleich bei Punktgleichheit


Statistik-Betreuer

Torschütze, Wechsel o.ä. falsch? Melden Sie uns Statistikänderungen:
Marco Galuska
Telefon 0911-3225936