Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Kreisliga Nürnberg - 19. Spieltag - So. 20.11.2022 14:30 Uhr
2:0 (1:0)

Aufgebot und Noten

 
22
-
(0)
4
-
(0)
16
-
(0)
17
-
(0)
18
-
(0)
14
-
(0)
9
-
(0)
11
-
(0)
13
-
(0)
21
-
(0)
25
-
(0)
7
Kauf (68.)
-
(0)
19
-
(0)
23
-
(0)
10
-
(0)
6
-
(0)
16
-
(0)
18
-
(0)
7
-
(0)
12
-
(0)
8
k.A. [ergänzen] (44.)
-
(0)
17
Kajtazi (46.)
-
(0)
5
Kokalov (83.)
-
(0)
Durchschnittsalter: 26,5
Durchschnittsalter: 23,7
Trainer: Joachim Schwarz
Trainer: Filip Durec

Spielbericht

 
Gutenstetten mit Heimsieg in die Winterpause
von Stefan Marek
Zum letzten Spiel des Jahres 2022 empfing der heimische SVG bei nasskaltem Wetter den KSD Hajduk Nürnberg. Nachdem die Schwarz-Elf in den vergangenen zwei Wochen den komfortablen Fünf-Punkte-Vorsprung teils leichtfertig verspielte, war der Druck nun umso größer, sich mit einem Sieg in die Winterpause zu verabschieden. Konzentriert ging Gutenstetten auch ans Werk und Niklas Rückel verpasste nach sieben Minuten eine gute Hereingabe von Lukas Brütting um Haaresbreite. Die nächste Möglichkeit bot sich in der zehnten Minute Manuel Heinlein, aber sein Schussversuch verpasste das Tordreieck nur knapp. Gutenstetten gab zwar in der Folgezeit den Takt vor, ohne sich aber nennenswerte Chancen zu erspielen. So wurde es eigentlich nur nach Standardsituationen gefährlich, aber sowohl Memedi auf Hajduk-Seite, als auch Woleman auf SVG-Seite verpassten aus aussichtsreichen Positionen doch deutlich ihr Ziel. Der nächste Standard war jedoch Auslöser der Gutenstettener Führung: Meleleo trat einen Eckball scharf auf den zweiten Pfosten, Woleman köpfte zurück ins Zentrum und da stand Kai Hufnagel goldrichtig und markierte das 1:0 (31.). Kurz vor der Pause setzte sich nochmal Niklas Rückel energisch im Strafraum durch, aber seinen Abschluss konnte Hajduks Keeper Anto Marcinkovic zur Ecke klären.

Die zweite Hälfte begann, wie die erste aufgehört hatte: Gutenstetten hatte viel Ballbesitz und wenig Raumgewinn und der KSD Hajduk fand in der Offensive überhaupt nicht statt. In der 57. Minute führte Woleman einen Freistoß schnell aus, aber Marcinkovic eilte blitzschnell in die andere Ecke und fischte das Leder noch aus dem Winkel. Der schönste Spielzug des Spiels fand in der 72. Minute statt. Heinlein erkämpfte sich im rechten Mittelfeld den Ball, sah im Zentrum Christian Gerein, der mit viel Übersicht auf Tobias Kauf ablegte. Dieser sah nochmal auf und zirkelte die Kugel sehenswert ins linke Tordreieck zum 2:0. Dem KSD ging nun allmählich die Luft aus und Gutenstetten hatte nun weitere gute Gelegenheiten, den Spielstand auszubauen. Sowohl Heinlein, als auch Woleman, mit einer artistischen Fallrückzieher-Einlage, verfehlten den Gäste-Kasten aber knapp. Die letzte Großchance des Spiels hatte in der 88. Minute Christian Gerein. Dieser wurde von Simon Drießlein herrlich freispielt, aber sein Versuch prallte vom Innenpfoste genau in die Arme von Marcinkovic. Somit blieb es beim verdienten 2:0-Sieg der Gutenstettener über den KSD Hajduk, die sich nun in die wohlverdiente Winterpause verabschieden.
Spielbericht eingestellt am 20.11.2022 19:31 Uhr

Stimmen zum Spiel

Stimmen eingeben (Vereinsverwalter)
Keine Stimmen zum Spiel

Spiel-Ticker

Gutenst.-Stein.
Hajduk Nürnberg
45
90
90
+4
Prempeh, Edmond (KSD Hajduk Nürnberg) wegen Foulspiels / 4. gelbe Karte
83
 
Spielerwechsel KSD Hajduk Nürnberg
71
 
2:0 Kauf, Tobias / 7. Saisontor
68
 
55
 
Kozina, Marko (KSD Hajduk Nürnberg) wegen Unsportlichkeit / 3. gelbe Karte
55
 
Meleleo, Yuri (SV Gutenstetten-Steinachgrund) wegen Unsportlichkeit / 8. gelbe Karte
55
 
Gerein, Christian (SV Gutenstetten-Steinachgrund) wegen Unsportlichkeit / 1. gelbe Karte
46
 
Spielerwechsel KSD Hajduk Nürnberg
Kajtazi, Paul im Spiel
44
 
Spielerwechsel KSD Hajduk Nürnberg
im Spiel
41
 
Korene, Antonio (KSD Hajduk Nürnberg) wegen Foulspiels / 4. gelbe Karte
31
 
1:0 Hufnagel, Kai / 4. Saisontor

Spielinfos

Alter, Geschlecht: Erwachsene, männlich
Spieltag: Saison 2022/23 - 19. Spieltag
Datum: 20.11.2022 14:30 Uhr
Sportstätte: Sportanlage Gutenstetten Platz 1

Zuschauer

Zuschauerzahl: 50
DW13498
MrTotar.

Torschützen


Spielerstrafen

SV Gutenstetten-Steinachgrund
Gerein - Unsportlichkeit (55.) / 1. GK
Meleleo - Unsportlichkeit (55.) / 8. GK
KSD Hajduk Nürnberg
Korene - Foulspiel (41.) / 4. GK
Kozina M. - Unsportlichkeit (55.) / 3. GK
Prempeh E. - Foulspiel (90.+4) / 4. GK

Keine taktische Aufstellung hinterlegt

Schiedsrichter

 
Dominik Werner
(SV Weiherhof)
Keine Beurteilung in Worten abgegeben.
Note: - (0)

Spiel-Statistik

Keine Spiel-Statistik

Fan-Voting

Kein Voting abgegeben

Video zum Spiel

Kein Video vorhanden

Leser-Bilder

Keine Leser-Bilder

Leser-Tipp (Sieg für...)


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!


Diesen Spielbericht...


Ergebnisse des Spieltags

Sonntag, 20.11.2022
Sonntag, 27.11.2022
Sonntag, 05.03.2023
Deutenbach
-
ATV 1873 Frank.
 _:_
Donnerstag, 09.03.2023
SpVgg Nürnberg
-
 _:_

Liga-Tabelle

Pl.
Team
Sp
Tore
Pkt
2
19
62:25
42
6
18
48:27
32
7
17
39:29
26
8
16
43:20
24
10
17
34:41
23
12
19
28:48
19
13
18
34:43
19
14
17
30:38
18
15
19
28:57
11
16
18
6:109
0
Bei punktgleichen Teams: Sondertabelle der Punktgleichen


Statistik-Betreuer

Torschütze, Wechsel o.ä. falsch? Melden Sie uns Statistikänderungen:
Michael Watzinger
Telefon 0176-20998092