Das Amateurfußballportal aus
der Region Nürnberg/Fürth
 
Kreisliga Nürnberg - 3. Spieltag - So. 14.08.2022 17:00 Uhr
1:3 (1:1)


Aufgebot und Noten

 
1
3,6
(4)
3
2,5
(3)
4
3,2
(3)
27
3,2
(3)
8
3,2
(3)
10
3,7
(3)
16
3,5
(3)
22
3,2
(3)
23
3,4
(4)
20
4,2
(3)
30
3,0
(3)
11
Anderson (54.)
3,5
(3)
97
Pavaluca (67.)
3,5
(3)
17
Lukoki (78.)
-
(0)
7
Moffo (20.)
3,3
(3)
55
-
(0)
1
1,8
(3)
4
2,5
(3)
7
3,2
(3)
17
3,0
(3)
29
3,0
(3)
6
2,7
(3)
8
2,7
(3)
10
2,3
(3)
50
3,2
(3)
30
3,7
(3)
54
Arici E. (35.)
3,0
(3)
35
Varis (59.)
3,2
(3)
55
Celik S. (69.)
3,3
(3)
27
-
(0)
3
Moungue (88.)
-
(0)
76
-
(0)
Durchschnittsalter: 23,7
Durchschnittsalter: 29,1

Spielbericht

 
Vatanspor holt verdienten dreier im Fuchsloch
von Leigeber Herbert
Hellas musste sich auch gegen Vatanspor geschlagen geben. Mit Vatanspor war eine starke Mannschaft zu Gast. Die reifere Spielanlage und zwei Elfmeter brachten den Sieg.
In den Anfangsminuten setzten die Gäste den SSV gleich unter Druck und hatten ihre Möglichkeiten. In der 13 Minute nutzte Joel Teukam Noumessi eine Unaufmerksamkeit in der Defensive und umspielte den herauseilenden Torwart und schob zum nicht unverdiente 0:1 für die Gäste ein. Die Gäste machten gleich weiter Druck und wollten nachlegen. Hellas konnte sich in der Folge von dem Druck befreien und erspielte sich selbst Möglichkeiten. In der 25. Minute gab es einen Freistoß für den SSV. 25 Meter vom Tor entfernt auf Halbrechter Seite legte sich Joel Keller den Ball zurecht und schoss unhaltbar für den Torwart in den Winkel zum Ausgleich. Nun gestaltete sich das Spiel ausgeglichener und beide Mannschaften neutralisierten sich bereits im Mittelfeld. So ging es mit einem gerechten Unentschieden in die Halbzeitpause.
Nach der Pause waren es wieder die Gäste, die den Ton angaben. Hellas schaffte es nicht, Ruhe ins eigene Spiel zu bringen, zu viele leichte Fehler und forsch auftretende Gäste ließen kein geordnetes Spiel aufkommen. Unter dem Druck der Gäste kamen diese immer wieder in gefährliche Angriffssituationen, so war es auch in der 65. Spielminute, als einer der Angreifer allein in den Strafraum kam und vom überstürzt herauseilenden Torwart zu Fall gebracht wurde, den fälligen Elfmeter schoss Antony Janin unhaltbar zur 2:1-Führung ins Netz.

So war es auch in der 85. Minute, als die clever spielenden Gäste einen ähnlichen Angriff starteten und sich der Torwart der Hellen nur mit einem Foul im Sechzehner zu helfen wusste. Den fälligen Strafstoß verwandelte Antony Janin erst im zweiten Versuch. Vatanspor zeigte die reifere Leistung und geht verdient mit einem Dreier nach Hause. Hellas hofft auf die kommenden Wochen, wenn alle Urlauber wieder zurück sind und auch alle im Training sind.
Spielbericht eingestellt am 14.08.2022 20:58 Uhr

Stimmen zum Spiel

Stimmen eingeben (Vereinsverwalter)
Keine Stimmen zum Spiel

Spiel-Ticker

Elektra H. Nbg.
Vatan Spor Nbg.
45
90
90
+6
Spielende (18:50 Uhr)
88
 
88
 
Spielerwechsel Vatan Spor Nürnberg
86
 
85
 
1:3 Arici, Enes (Foulelfmeter) / 1. Saisontor (Vorarbeit Teukam Noumessi, Joel)
78
 
69
 
Spielerwechsel Vatan Spor Nürnberg
Celik, Sercan im Spiel
67
 
65
 
1:2 Janin, Anthony (Foulelfmeter) / 1. Saisontor (Vorarbeit Arici, Enes)
59
 
Spielerwechsel Vatan Spor Nürnberg
Varis, Aras im Spiel
55
 
46
 
Anpfiff 2. Halbzeit (18:00 Uhr)
45
+3
Halbzeit (17:48 Uhr)
35
 
Spielerwechsel Vatan Spor Nürnberg
Arici, Enes im Spiel
25
 
1:1 Keller, Joel / 1. Saisontor
20
 
17
 
13
 
0:1 Teukam Noumessi, Joel / 1. Saisontor (Vorarbeit Janin, Anthony)
1
 
Anpfiff 1. Halbzeit (17:01 Uhr)

Spielinfos

Alter, Geschlecht: Erwachsene, männlich
Spieltag: Saison 2022/23 - 3. Spieltag
Datum: 14.08.2022 17:00 Uhr
Sportstätte: Sportanlage Nürnberg Adolf-Braun-Str. 60, Platz 1

Zuschauer

Zuschauerzahl: 160
Dimi.9
hl1960
Ghaliaa
SSV Ele.
Vatan S.

Torschützen

 
1:2
(65.)
Janin Anthony / 1. ST
(Foulelfmeter)
Arici Enes / 2. TV
1:3
(85.)
Arici Enes / 1. ST
(Foulelfmeter)

Spielerstrafen

SSV Elektra Hellas Nürnberg
Ün (19.) / 2. GK
Vatan Spor Nürnberg
Arici D. (17.) / 2. GK
Arici E. (55.) / 3. GK
Celik S. (88.) / 1. GK

SSV Elek. Hellas Nbg: 3-5-2 mit Libero/6er

Schiedsrichter

 
Johannes Bettecken
Unauffällig leitender Schiedsrichter, der mit seinem Linienrichtern zusammen keinerlei Probleme mit dem Spiel hatte!
Note: 2,0 (2)

Spiel-Statistik

Keine Spiel-Statistik

Fan-Voting

Spielniveau
durchschnittlich
(3)
Leistungen der Teams
Heim
 
2,8
(4)
Gast
 
3,8
(4)
Erg. ok? (j/n)
3
(3)
Ballbesitz
--
(1)
Zweikampf
--
(0)
Bratwurst
--
 
(2)

Video zum Spiel

Kein Video vorhanden

Leser-Bilder

Keine Leser-Bilder

Leser-Tipp (Sieg für...)


Vereinsverwalter gesucht

Sie sind bei Spielen eines der Teams vor Ort? Dann werden Sie Vereinsverwalter und versorgen uns mit Spielberichten, Bildern, Infos, Tickern etc.!
Folgende Tätigkeiten sind noch zu vergeben:
·
Fotos zum Spiel
·
Fotos zum Spiel
·
Live-Ticker
·
Stimmen zum Spiel
Als Belohnung gibt es einen Account, mit dem Sie alle Inhalte aller Spielkreise kostenfrei lesen können!


Diesen Spielbericht...


Ergebnisse des Spieltags


Liga-Tabelle



Statistik-Betreuer

Torschütze, Wechsel o.ä. falsch? Melden Sie uns Statistikänderungen:
Michael Watzinger
Telefon 0176-20998092